211°
Dicota SecureTWIN Notebookschloss @ebay.de

Dicota SecureTWIN Notebookschloss @ebay.de

ElektronikEbay Angebote

Dicota SecureTWIN Notebookschloss @ebay.de

Preis:Preis:Preis:4,90€
Zum DealZum DealZum Deal
Beim Stöbern im Netz bin auf dieses ebay-Angebot gestoßen...

Preisvergleich lt. idealo: 20,00 €

idealo.de/pre…tpb

Daten:

• Schloss aus gehärtetem Stahl mit 1,80 m Kabellänge
• maximaler Diebstahlschutz durch anpassungsfähigen Sicherungs-
Mechanismus
• passend für nahezu alle standardisierten Verriegelungsslots
• Stahlseil mit Kunststoff ummantelt
• 2 Schlüssel im Lieferumfang enthalten
• 360 Grad Rotation von Kabel und Schloss
• Bulk-Version
• Gewicht: 0,4 kg

24 Kommentare

Wofür verwendet man sowas?
Ich wollte mal bisschen in der bibliothek oder in einem cafe am laptop arbeiten und habe mich gefragt wie man es macht wenn man aufs klo muss.

Ist so ein schloss für solche Fälle? Kommt mir ein bisschen als Overkill vor. Aber deal ist Hot.

Ich hab irgendwie noch nie das Bedürfnis gehabt, mein Notebook anzuketten. Schon seltsam.

Limm

Wofür verwendet man sowas? Ich wollte mal bisschen in der bibliothek....



Genau dafür, hier in der Uni Bib nutzt mindestens jeder 3. so ein Teil. Ich hab auch eins, aber hab "das Original" von Kensington

Oder wenn du deinen Laptop über Nacht an der arbeit lässt. Ist auf jeden Fall nützlich um den schnellen Langfinger abzuschrecken. Allerdings wirkt das Stahlseil so als ob es auch mit einer Schere durchtrennbar ist

Diese Schlösser sind ein großer bullsh*t, siehe youtube.com/wat…Ko8

Limm

Wofür verwendet man sowas? Ich wollte mal bisschen in der bibliothek....


Nur dass die Teile alle unsicher sind.

Selbst wenn das Schloss nicht einfach zu knacken ist (was eigentlich nie der Fall ist) kann man durch seitliches hin- und herbiegen diese Kensington Locks beschädigunsfrei entfernen. Alternativ mitm Seitenschneider...

nextone7

Ich hab irgendwie noch nie das Bedürfnis gehabt, mein Notebook anzuketten. Schon seltsam.



Bei uns in der Bib ist an jedem Platz sogar ein Metallbügel um so ein schloss daran zu befestigen.
Ich frage meist meinen Nachbar ob er ein Auge auf meine Sachen werfen kann, solange ich weg bin aber hätte ich so einen Anschluss an meinem Laptop, würde ich mir so einen Schloss kaufen.

Leider haben meist die teuren Geräte keinen Anschluss. Also die Ultrabooks oder neuen Macbooks. Die sind flacher und somit einfacher zu verstecken und teurer weiterzuverkaufen. Deswegen für Diebe attraktiver. Schade eigentlich.

Limm

Wofür verwendet man sowas? Ich wollte mal bisschen in der bibliothek....


Das bekommst du bspw. beim MacBook nicht hin, ohne das was kaputt geht. Da geht nur die Alternative Seitenschneider.
Im Grunde genommen bekommt jeder jedes Schloss durch. Aber zur Abschreckung ist es äußerst sinnvoll.

Die habe ich auch gekauft! gebraucht in der bibliothek!

Denn wenn Jemand an dem Schloss fummeln, dann bringt es Aufmerksamkeit, und das liebe ich auch an dem Ding!

Finger Weg!

Geht nichts über ein Original Kensington Schloss!

Wofür man das braucht? Nun ja, wenn man an öffentlichen Orten wie Bibliothek oder Cafe arbeitet und mal eben auf WC möchte, muss man nicht den Laptop einpacken. Und nein... mal eben 2 Minuten allein lassen, kann heutzutage schon reichen damit es wegkommt.

Kann es nicht auch eher was versicherungstechnisches sein? Afaik ist doch ein Diebstahl, bei dem ein "Hindernis" überwunden muss, anders zu bewerten als ein bloßes wegnehmen und einpacken.
Bei manchen Hausratversicherungen ist sowas dann ja nicht abgedeckt. Wurde vorher das Seil durch geknipst allerdings schon.

ol_n

Das bekommst du bspw. beim MacBook nicht hin, ohne das was kaputt geht. .



Stimmt, wenn die Geräte einen Body aus Alu/Metalllegierung haben geht das tatsächlich nicht. Haben aber nicht alle. Und bei den üblichen Plastikgeräten hab ich das mit ein paar Schrottlaptops schon ausprobiert um zu sehen ob ich mein Thinkpad damit anleine oder lieber doch nicht.

Klopapier32

Diese Schlösser sind ein großer bullsh*t, siehe https://www.youtube.com/watch?v=0SkKJ4yOKo8



Das sollte dem Hersteller zu denken geben

bullyalarm

Das sollte dem Hersteller zu denken geben

Klopapier32

Diese Schlösser sind ein großer bullsh*t, siehe https://www.youtube.com/watch?v=0SkKJ4yOKo8


Dies ist ein anderes Schloss und zwar keines was mit etwas Toiletenpapier eöffnet werden kann:
tftsaver-desktop.jpg

Besser als garnix und hindert auf jeden Fall, dass wer den Laptop im vorbeigehen unterm arm mitnimmt

Abgelaufen.

Leider vorbei

GrafKokZ

Kann es nicht auch eher was versicherungstechnisches sein? Afaik ist doch ein Diebstahl, bei dem ein "Hindernis" überwunden muss, anders zu bewerten als ein bloßes wegnehmen und einpacken. Bei manchen Hausratversicherungen ist sowas dann ja nicht abgedeckt. Wurde vorher das Seil durch geknipst allerdings schon.


Jap darum gehts, wenns gesichert ist und geklaut wird kannst du es im vorhinein versichern, ist wie mit fahrrädern

hat jemand eine preislich ähnliche alternative?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text