339°
Die Beko BBL (Basketball Bundesliga) ab Oktober alle Spiele kostenlos im Live Stream für Telekom Internet Kunden

Die Beko BBL (Basketball Bundesliga) ab Oktober alle Spiele kostenlos im Live Stream für Telekom Internet Kunden

FreebiesTelekom Angebote

Die Beko BBL (Basketball Bundesliga) ab Oktober alle Spiele kostenlos im Live Stream für Telekom Internet Kunden

Internet Kunden der Telekom können sich ab dem 19. September für telekombasketball über den telefonischen Kundenservice oder das Online-Kundenmenü registrieren. Kunden von Entertain erhalten über den Media-Receiver automatisch Zugang zu dem Service.

Somit ist es möglich alle 350 Spiele live und in HD zu verfolgen. Es sollen noch Apps für diverse Geräte (Apple/Android) herauskommen. Wie gesagt, wer den Media Receiver nutzt hat das ganze am TV, alle anderen können es am PC verfolgen.

Alle anderen Basketball-Fans können es für 10€ mtl. oder einen Monat für 15€ beziehen. Ist zwar dann nicht kostenlos, aber dafür, das es bis jetzt immer nur sehr wenige Spiele gab ne tolle Sache!

19 Kommentare

düdüdüd di dü Telekom ^^

mimimi mi mi kein Freebie ^^

ratatatata Buschi ^^

ogottogottogott mydealz... ^^

erdschaf

mimimi mi mi kein Freebie ^^



so wie es im Titel steht ist es schon kostenlos?! Da man den Vertrag eh hat ist das zusätzlich kostenlos jetzt drin, hätt ich das in Deals rein meckern alle es soll in Freebies, oh man... Wollte nur noch die Info drunter zusätzlich für alle Basketball-Fans raushauen, da bisher immer nur wenige Spiele überhaupt übertragen wurden....

Hoffentlich läufts auch auf dem pi, wobei bei 3000 er dsl, kann von laufen ja eh keine rede sein

erdschaf

mimimi mi mi kein Freebie ^^



Und wozu gibt es jetzt die Ecke Diverses?

Bravotwozero86

Hoffentlich läufts auch auf dem pi, wobei bei 3000 er dsl, kann von laufen ja eh keine rede sein



da bin ich mit meinem dsl 2000 jetzt auch mal gespannt, wobei ich sagen muss, wenns nicht hd ist läufts bisher von skygo und von amazon prime ganz gut, halt nur auf dem tablet aber das kann ich neben den pc stellen und immer mal drauf gucken, somit freu ich mich schon mal drauf...

Wie ist das, wenn man kein Entertain hat, dafür aber allgemein einen Vertrag bei der Telekom, kann man das Angebot dann auch kostenlos nutzen? Fand das auch auf der Seite der Telekom recht seltsam formuliert

Tibon

Wie ist das, wenn man kein Entertain hat, dafür aber allgemein einen Vertrag bei der Telekom, kann man das Angebot dann auch kostenlos nutzen? Fand das auch auf der Seite der Telekom recht seltsam formuliert


Ja, kannst dann einfach über Pc, Handy oder Tablet streamen.

Evtl gibts ja ne App für AppleTV...ansonsten halt Airplay

gibt´s ne offizielle Seite/Ankündigung?

wie lange muss man schon einen telekom vertrag haben?

ich finde es nicht gut, da ich bestimmt NICHT wegen der BBL zur Telekom wechseln werde, monatlich dafür bezahlen auch NICHT. Irgendwie machen es die kleineren Sportarten alles falsch (Handball Championsleague bald bei Sky). Anstatt sie sich im FreeTV zu pushen, begeben sie sich ins PayTV, das weniger Leuten zur Verfügung steht. Verstehe nicht, wie man so dämlich sein kann. Haben sie nichts vom Eishockey gelernt (nun seit 3 Jahren bei ServusTV in HD und for free, vorher Sky....)

Daher COLD!

Muss ich jetzt auch alle ps4 spiele dealz kalt Voten nur weil ich keine ps4 hab... Tolle Logik, ich bin froh das endlich wieder alle Spiele übertragen werden, die letzten Jahre waren das immer nur eine Hand voll pro Woche und meisst nur von den Top Teams...

makawi

ich finde es nicht gut, da ich bestimmt NICHT wegen der BBL zur Telekom wechseln werde, monatlich dafür bezahlen auch NICHT. Irgendwie machen es die kleineren Sportarten alles falsch (Handball Championsleague bald bei Sky). Anstatt sie sich im FreeTV zu pushen, begeben sie sich ins PayTV, das weniger Leuten zur Verfügung steht. Verstehe nicht, wie man so dämlich sein kann. Haben sie nichts vom Eishockey gelernt (nun seit 3 Jahren bei ServusTV in HD und for free, vorher Sky....) Daher COLD!



Leider totaler Schwachsinn, den du postet. Die BBL bleibt weiterhin bei Sport1, es werden wie gehabt etwa 50 Spiele pro Saison gezeigt. Zusätzlich bekommt jeder Telekom Kunde mit einer Internet-Flatrate (Auch die Mobilfunk-Kunden) alle Saisonspiele umsonst.
Außerdem können sich viele Sportarten gar nicht so einfach im FREE-TV pushen, weil die Sender gar keinen Bock haben Volleyball oder Basketball zu zeigen. Zum Teil werden diese Übertragungen von den Ligen selber finanziert, um überhaupt ins Fernsehen zu kommen. König Fußball frisst einfach alles auf.

danke

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text