Die Magie der tausend Welten - Die Begabte [ebook] Einstig in die Fantasy Trilogie jetzt für schmale 3,99€
165°Abgelaufen

Die Magie der tausend Welten - Die Begabte [ebook] Einstig in die Fantasy Trilogie jetzt für schmale 3,99€

3
eingestellt am 17. Junheiß seit 17. Jun
Zum Anlass der Veröffentlichung des dritten Teils am Ende diesen Monats, wurde der Preis für den ersten Teil der Trilogie herabgesetzt. Kindle, Thalia, Buch.de, Kobo oder Weltbild; ihr habt die Wahl, denn alle ziehen bei der Buchpreisbildung mit.

Bisheriger Preis: 8,99€

Zum Inhalt/ Aufbau
Erzählt wird die Geschichte abwechselnd aus den Erzählperspektiven der zwei Hauptcharaktere Tyen und Rielle. Im konstruierten Universum der Bestseller Schriftstellerin "Trudi Canavan" gibt es parallele Welten in denen Magie in unterschiedlicher Menge zur Verfügung steht. Nur wenigen können diese für sich nutzbar machen und sprichwörtlich aus der sie umgebenden Luft greifen.

Rielle ist eine von diesen Magie-Begabten, lebt jedoch in einer Welt, wo es unter Strafe steht diese Fähigkeit zu nutzen. Da jeder Einsatz von Magier "Schwärze" hinterlässt die noch lange nach dem Wirken sichtbar bleibt, verfolgt und geahndet wird, ist Rielle nicht geübt mit der Fähigkeit umzugehen. Nach einem Schicksalhaften Vorfall wird sich dieser Umstand jedoch ändern...

Tyen kann keine Magie wirken, lebt jedoch in einer magiereichen Welt in der diese wie selbstverständlich genutzt werden kann. Schnell wird Tyens Handeln durch den Fund eines besonderen Buches maßgeblich bestimmt. In diesem ist die Seele einer Frau gebannt, die das Wissen all jener verinnerlicht hat, die ihren Einband je berührt haben.

Klappentext
Der junge Archäologe Tyen entdeckt ein magisches Buch, in dem seit vielen Jahrhunderten das Bewusstsein einer Frau gefangen ist: Pergama war einst eine talentierte Buchbinderin, bis ein mächtiger Magier sie mit einem Zauber belegte und dazu verfluchte, für alle Zeit das Wissen der Welt in sich aufzunehmen. Und so weiß Pergama, dass Tyens Heimat und allen, die ihm am Herzen liegen, eine schreckliche Katastrophe droht. Allerdings kann sie Tyen nur helfen, wenn es ihm gelingt, den Fluch des Buches zu brechen. Und tatsächlich hat Tyen keinen dringlicheren Wunsch, als Pergama zu befreien – der längst seine Liebe gehört.


Der Auftakt zur neuen Fantasy-Trilogie ...

Fazit
Für meinen Geschmack nimmt die Trilogie mit dem zweiten Band erst richtig Fahrt auf. Dort werden die zuvor getrennten Erzählstränge endlich miteinander gekreuzt und verwoben. Die Handlung wird nervenaufreibender und endet mit einem Cliffhanger der bei mir promt zur Vorbestellung des letzten Teils führte.

Wer etwas für Fantasy übrig hat, der sollte den Kauf erwägen.

Weiter Lesen/ Ausblick/ Rezension auf Thalia

3 Kommentare

nichts besonderes, alte e-books werden einem hinterher geworfen
cold

Auch bei Amazon

Leider alte Ebooks
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text