Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Die Quellen sprechen (> 800 Minuten Hörspiel) - Deutscher Hörbuchpreis 2016
2719° Abgelaufen

Die Quellen sprechen (> 800 Minuten Hörspiel) - Deutscher Hörbuchpreis 2016

KOSTENLOS29,90€
Expert (Beta)48
Expert (Beta)
eingestellt am 28. JanBearbeitet von:"Chrisherty"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Servus,

beim BR erhaltet ihr die dokumentarische Höredition Die Quellen sprechen kostenlos im Stream und als Download. Bitte den Deallink anklicken und die einzelnen Episoden über den Downloadlink auf der linken Seite herunterladen.

Die Quellen sprechen ist eine dokumentarische Höredition der Redaktion Hörspiel und Medienkunst des Bayerischen Rundfunks in Zusammenarbeit mit dem Institut für Zeitgeschichte.

Von den antisemitischen Aktionen in Deutschland nach der nationalsozialistischen Machtergreifung zum Holocaust, der sich über ganz Europa erstreckt: Schauspieler und Zeitzeugen lesen hunderte von ausgewählten Dokumenten – verfasst von Tätern, Opfern und Beobachtern. Zeitungsberichte, Hilferufe, Verordnungen, Befehle, Privatbriefe und Tagebuchaufzeichnungen. Zeitzeugen erzählen, was ihnen widerfuhr und wie sie überleben konnten. Historiker erläutern die politischen Hintergründe und diskutieren Forschungsfragen.

1525773.jpg
Seit 2013 arbeitet die Hörspielabteilung des Bayerischen Rundfunks in Zusammenarbeit mit dem Institut für Zeitgeschichte München-Berlin an der dokumentarischen Höredition „DieQuellen sprechen“, die ab Juni 2019 auch als Podcastangebot zugänglich gemacht wird.

PVG: 29,90€ + Versand (Teil 1 - 4)

1525773.jpg
Teil 1 - Deutsches Reich 1933-1937
Teil 2 - Deutsches Reich 1938-August 1939
Teil 3 - Deutsches Reich und Protektorat September 1939 - September 1941
Teil 4 - Polen September 1939 - Juli 1941
Teil 5 - West- und Nordeuropa 1940-Juni 1942
Teil 6 - Deutsches Reich und Prektorat Okt. 1941- März 1943
Teil 7 - Sowjetunion mit annektierten Gebieten I
Teil 8 - Sowjetunion mit annektierten Gebieten II
Teil 9 - Polen: Generalgouvernement August 1941-1945
Teil 12 - West- und Nordeuropa Juli 1942-1945
Teil 13 - Slowakei, Rumänien und Bulgarien
Teil 14 - Besetztes Südosteuropa und Italien

Anmerkung: "Die Quellen sprechen" basiert auf dem Editionsprojekt Judenverfolgung 1933-1945". Teil 10 und 11 fehlen nicht, sondern sind noch nicht publiziert.

Quellen:


Mit Wiebke Puls und Michael Rotschopf und den Zeitzeugen Renee Wolhändler, Esther Bejarano, Zvi Cohen / Bearbeitet von Sara Berger, Erwin Lewin, Sanela Schmid, Maria Vassilikou / Manuskript: Christian Lösch/ Regie: Ulrich Lampen / BR Hörspiel und Medienkunst in Zusammenarbeit mit dem Institut für Zeitgeschichte/ Edition 'Judenverfolgung 1933 - 1945‘, 2019 // Die Quellen sprechen. Die Verfolgung und Ermordung der europäischen Juden durch das nationalsozialistische Deutschland 1933-1945. Eine dokumentarische Höredition
Zusätzliche Info
DLC für den JD: filehorst.de/d/d…gJt
RSS-Feed über alle Teile für Podcast-Apps wie z.B. AntennaPod:
feeds.br.de/die…xml

(Am PC aufrufen, Link per QR-Code Plugin anzeigen, per Smartphone scannen und in das Podcast-Suchfeld pasten - bingo)

Vorbereitete Links für andere Podcast-Apps: auf einen Teil der Serie zum Abspielen klicken, etwas runterscrollen, auf Podcast abonnieren klicken und dann das Format aussuchen.

Gruppen

Beste Kommentare
Danke... v.a. das sowas hier auch noch geteilt wird. Und nicht nur SSDs etc...
Hot und nichts anderes.
edem28.01.2020 22:06

Hot und nichts anderes.


Minus und nichts anderes.
48 Kommentare
Oh man
Danke... v.a. das sowas hier auch noch geteilt wird. Und nicht nur SSDs etc...
Hot und nichts anderes.
Schön zusammengefasst, alle nötigen Hinweise und Anmerkungen. Sehr angenehmer Freebie.
edem28.01.2020 22:06

Hot und nichts anderes.


Minus und nichts anderes.
IfZ = autohot

Ne, wirklich, das Hörspiel ist gut und die Auswahl an Material auch interessant. Das Thema und der Zugang bedingt natürlich, dass man das nicht einfach so zum Einschlafen hört, mehr was für einfache Tätigkeiten wo man nebenher Zeit hat um zuzuhören. Also Arbeitsweg oder bedingt Arbeiten im Haushalt.
Danke @undealete . Auf dich habe ich gewartet.
Neidhart28.01.2020 22:35

IfZ = autohotNe, wirklich, das Hörspiel ist gut und die Auswahl an …IfZ = autohotNe, wirklich, das Hörspiel ist gut und die Auswahl an Material auch interessant. Das Thema und der Zugang bedingt natürlich, dass man das nicht einfach so zum Einschlafen hört, mehr was für einfache Tätigkeiten wo man nebenher Zeit hat um zuzuhören. Also Arbeitsweg oder bedingt Arbeiten im Haushalt.


Ich pendel jeden Tag um die 50 Minuten pro Strecke, da ist sowas natürlich sehr interessant zum hören. AberIch gebe dir recht, für „zuhause“ eher weniger geeignet.
¡...muchas gracias!
Einen speziellen Dank an @Chrisherty für diese Info. 'Schöne' Form sich mal anders als 2D und quasi als Dauerschleife auf einigen Sendern (und aufgedrückten? Schuldbekenntnissen) mit dieser Zeit auseinander zu setzen. Dickes Plus und so™ (natürlich?) gedrückt....

Ich werde gern warten bis die Reihe komplett sein wird und mich dann bewusst darauf einlassen.

@andl468
Als Hörspiel Fanatiker (Wort bewusst gewählt....) stellt diese Form eine neue, andere Möglichkeit dar genau das was Dich (und mich übrigens ab und an auch) "stört", anders zu (v)erleben.
Es ist bei mir dabei ein bisl wie in der Kirche. Mein Glaube braucht keine Orte um gelebt zu werden. Ich trage das in mir. Alles was mir von aussen 'indoktriniert' wird (werden soll?), lehne ich kategorisch ab. Hat persönliche Gründe, Charakter, Biographie und so.
Unabhängig dessen trage ich, gerade wenn man bisl aus dem Fenster schaut, eine ganz eigene Verantwortung. Das sitzt in mir - und dort wohnt nicht nur das Scheinheilige, sondern auch all das Böse (in Anlehnung an Adorno und Arendt). Treffen viele dieser unbewussten, unaufgeklärten 'Personen' mit Ihren Sichtweisen zusammen, dann sieht man aktuell wohin sich einiges, leider, hin entwickelt.

Vielleicht traf es ein dänischer Philosoph recht passend:
Verstehen kann man das Leben rückwärts; leben muß man es aber vorwärts.

Und ich bin gern bereit bei mir jeden Tag bewusst zu entscheiden, dass ich, ich als Einzelperson, zwar keine direkte Verantwortung trage, dass es aber darüber hinaus auch eine andere Form der Verantwortung gibt: Menschlichkeit zulassen. Die schafft sich mMn schon recht gut meer und meer ab.....

Schaut man aus dem Fenster ist letzteres eigentlich schon eine Mammutaufgabe. Ich geh' sie gern (mal meer, mal weniger) jeden Tag auf's Neue an....

Schwieriges Thema..... ich widme mich nun aber gern auch wieder Leichterem zu.... menschlich halt

Grüße und so™
Bearbeitet von: "netjunkie2k" 29. Jan
seltsam finde ich nur, dass man für solch wichtigen Sachen bei einem öffentlich Rechtlichem Sender normalerweise noch bezahlen soll.
Das müsste meiner Meinung nach immer kostenlos sein.
Bearbeitet von: "Tikama" 29. Jan
Danke!
Hot und danke!
Es werden doch nur wieder die Falschen hören...
Vielen Dank für diesen Freebie. Ich freue mich, dass es dieses Werk gibt.
Habe schon mal kurz hinein gehört. Schon schockierend, wie brutal Menschen sein können.
wie kann man das runterladen? JDownloader?
Tikama29.01.2020 05:04

seltsam finde ich nur, dass man für solch wichtigen Sachen bei einem …seltsam finde ich nur, dass man für solch wichtigen Sachen bei einem öffentlich Rechtlichem Sender normalerweise noch bezahlen soll.Das müsste meiner Meinung nach immer kostenlos sein.



Wenn ich das richtig sehe, wird für den Preisvergleich die gepresste 4-Teilige CD Box herangezogen. Diese kostet natürlich in der Produktion und kann demnach nicht "immer kostenlos" angeboten werden. Wie sich das mit der Stream-Version verhält kann ich dir allerdings nicht sagen. Ich vermute nur, dass es quasi kostenlos über ein bis mehrere öffentliche Medienkanäle ging und sicherlich dementsprechend in den jeweiligen Mediatheken kostenlos abgerufen werden konnte.
Bearbeitet von: "Peargarden" 29. Jan
SeidochkeinSparten29.01.2020 10:29

wie kann man das runterladen? JDownloader?



Einfach auf die einzelnen Links klicken und die jeweilige Episode unter dem Bild links oben mit einem Klick auf "Herunterladen" speichern. Noch einfacher funktioniert es in der Episodenübersicht. Dort muss man nur jeweils auf "Episode herunterladen" klicken.
Bearbeitet von: "MrCayne" 29. Jan
Wenn schon Downloadlinks, dann doch bitte schön mit der Größe des Files zu dem der Link führt und die rechtliche Lage. Da braucht man schon ziemlich viel Zeit und einige DVDs und die Möglichkeit direkt auf DVD zu brennen, um den Dealz zu nutzen. Eine echte Herausforderung. Ich bin begeistert.
Ich finde diese originalen Erinnerungen durchaus erlebenswert, aber dennoch fragwürdig. Die eigene Freude über das Überleben und das Leben danach überwiegen oft. Die Leute haben unglaubliches Glück gehabt, Die tagesschau brauchte am diesjährigen Holocaustgedenktag auch originale Stimme. Diesmal nur Männer. Einer sagte, Schade, dass es bald keine lebenden Überlebenden des Holocaust gibt und es eine erste Generation geben wird, die den Holocaust nur noch aus digitalen Retorten kennt. Diese Aussage kann man auch, aus anderem Mund gesprochen als äußerst rechtsradikal auffassen.
Diese Bewegung der unmittelbaren Erinnerung hat ihren problematischen Platz in einer gewissenhaften Gesellschaft.
mdzstj1529.01.2020 10:40

Wenn schon Downloadlinks, dann doch bitte schön mit der Größe des Files zu …Wenn schon Downloadlinks, dann doch bitte schön mit der Größe des Files zu dem der Link führt und die rechtliche Lage. Da braucht man schon ziemlich viel Zeit und einige DVDs und die Möglichkeit direkt auf DVD zu brennen, um den Dealz zu nutzen. Eine echte Herausforderung. Ich bin begeistert.



Also ich hatte mich in ca. 1 Minute durch alle bisher vorhandenen Episoden geklickt und die Downloads gestartet. Ich verstehe dein Problem nicht wirklich. Wozu braucht man hier eine DVD?
Super danke!
mdzstj1529.01.2020 10:40

Wenn schon Downloadlinks, dann doch bitte schön mit der Größe des Files zu …Wenn schon Downloadlinks, dann doch bitte schön mit der Größe des Files zu dem der Link führt und die rechtliche Lage. Da braucht man schon ziemlich viel Zeit und einige DVDs und die Möglichkeit direkt auf DVD zu brennen, um den Dealz zu nutzen. Eine echte Herausforderung. Ich bin begeistert. Ich finde diese originalen Erinnerungen durchaus erlebenswert, aber dennoch fragwürdig. Die eigene Freude über das Überleben und das Leben danach überwiegen oft. Die Leute haben unglaubliches Glück gehabt, Die tagesschau brauchte am diesjährigen Holocaustgedenktag auch originale Stimme. Diesmal nur Männer. Einer sagte, Schade, dass es bald keine lebenden Überlebenden des Holocaust gibt und es eine erste Generation geben wird, die den Holocaust nur noch aus digitalen Retorten kennt. Diese Aussage kann man auch, aus anderem Mund gesprochen als äußerst rechtsradikal auffassen.Diese Bewegung der unmittelbaren Erinnerung hat ihren problematischen Platz in einer gewissenhaften Gesellschaft.


Hä? Warum genau ist die "unmittelbare Erinnerung" von Zeitzeugen deiner Meinung nach problematisch?!
Bearbeitet von: "Catullus" 29. Jan
"Einer sagte, Schade, dass es bald keine lebenden Überlebenden des Holocaust gibt und es eine erste Generation geben wird, die den Holocaust nur noch aus digitalen Retorten kennt. Diese Aussage kann man auch, aus anderem Mund gesprochen als äußerst rechtsradikal auffassen."

Verstehe ich nicht.

"Diese Bewegung der unmittelbaren Erinnerung hat ihren problematischen Platz in einer gewissenhaften Gesellschaft."

Verstehe ich auch nicht.


Kann mir jemdand diese Aussagen erklären.

Übrigens danke für den Deal.
Hoyuleli29.01.2020 09:54

Habe schon mal kurz hinein gehört. Schon schockierend, wie brutal Menschen …Habe schon mal kurz hinein gehört. Schon schockierend, wie brutal Menschen sein können.


vor mehr als 80 Jahren waren Menschen sogar noch brutaler. hast du doch nicht etwa vergessen?
mdzstj1529.01.2020 10:40

Wenn schon Downloadlinks, dann doch bitte schön mit der Größe des Files zu …Wenn schon Downloadlinks, dann doch bitte schön mit der Größe des Files zu dem der Link führt und die rechtliche Lage. Da braucht man schon ziemlich viel Zeit und einige DVDs und die Möglichkeit direkt auf DVD zu brennen, um den Dealz zu nutzen. Eine echte Herausforderung. Ich bin begeistert. Ich finde diese originalen Erinnerungen durchaus erlebenswert, aber dennoch fragwürdig. Die eigene Freude über das Überleben und das Leben danach überwiegen oft. Die Leute haben unglaubliches Glück gehabt, Die tagesschau brauchte am diesjährigen Holocaustgedenktag auch originale Stimme. Diesmal nur Männer. Einer sagte, Schade, dass es bald keine lebenden Überlebenden des Holocaust gibt und es eine erste Generation geben wird, die den Holocaust nur noch aus digitalen Retorten kennt. Diese Aussage kann man auch, aus anderem Mund gesprochen als äußerst rechtsradikal auffassen.Diese Bewegung der unmittelbaren Erinnerung hat ihren problematischen Platz in einer gewissenhaften Gesellschaft.



Wie bitte? Man merkt es schon an der heutigen Jugend, wie es ist, wenn der Krieg lange vorbei ist und man unbeschwert und vom Elend der Welt abgeschirmt lebt. Und ja es ist anders, über Auschwitz direkt von einem Menschen berichtet zu bekommen oder nur Aufzeichungen zu haben.

Und ja die Überlebenden haben Glück gehabt, aber die meisten haben auch ihre komplette Familie, Freunde etc. verloren. Selbst ich, der vieles live gesehen hat (KZs etc.) kann das ganze nicht begreifen...
Nie wieder!
Vielen Dank für die Info und die sorgfältige Aufbereitung!
Tikama29.01.2020 05:04

seltsam finde ich nur, dass man für solch wichtigen Sachen bei einem …seltsam finde ich nur, dass man für solch wichtigen Sachen bei einem öffentlich Rechtlichem Sender normalerweise noch bezahlen soll.Das müsste meiner Meinung nach immer kostenlos sein.


ist es ja. Klick auf die Links und du kannst Dir die Episoden anhören.
Nur die CDs kosten, aber das ist ja klar.
MrCayne29.01.2020 10:47

Also ich hatte mich in ca. 1 Minute durch alle bisher vorhandenen Episoden …Also ich hatte mich in ca. 1 Minute durch alle bisher vorhandenen Episoden geklickt und die Downloads gestartet. Ich verstehe dein Problem nicht wirklich. Wozu braucht man hier eine DVD?


Vielleicht kann sein Autoradio keine USB Sticks oder Speicherkarten lesen. Anders kann ich es mir auch nicht erklären.
Sollten sich definitiv mal manche Menschen reinziehen, aber genau diese werden es sicher nicht tun.
Mir persönlich reicht es nach Geschichts-LK damals mit dem Thema. Da ist man in der Mittelstufe noch begeistert von Geschichte (Römer, Griechen, Mittelalter, etc.) und was bekommt man in der Oberstufe bzw. im LK? Nur noch Weimarer Republik, Bismark, drittes Reich. Das hat mir jegliche Lust auf Geschichte verdorben und würde mir sowas hier garantiert nicht anhören.
Zum Glück gibt´s bei Audible noch etliche gute Mittelalter Hörbücher.
robb29.01.2020 14:42

Sollten sich definitiv mal manche Menschen reinziehen, aber genau diese …Sollten sich definitiv mal manche Menschen reinziehen, aber genau diese werden es sicher nicht tun.Mir persönlich reicht es nach Geschichts-LK damals mit dem Thema. Da ist man in der Mittelstufe noch begeistert von Geschichte (Römer, Griechen, Mittelalter, etc.) und was bekommt man in der Oberstufe bzw. im LK? Nur noch Weimarer Republik, Bismark, drittes Reich. Das hat mir jegliche Lust auf Geschichte verdorben und würde mir sowas hier garantiert nicht anhören. Zum Glück gibt´s bei Audible noch etliche gute Mittelalter Hörbücher.



Ich glaube bei vielen ist es genau andersrum
Bitte gebt mir eine Erinnerung, sobald auch Teil 10 und 11 publiziert sind. Dankeschön
12-14 gibt es in meinem Podcast Republic auch schon. kA woher der Feed dort kommt, Itunes?
Tausend Dank! Unglaublich kostbar und ideal für meinen Geschichtsunterricht!
Hezlichen Dank für Deal und den Download dazu.
Man kann sich übrigens auch mal mit alten Menschen aus der Nachbarschaft unterhalten. Da gibt es viel zu lernen.
Lässt sich auch über die ARD Audiothek App hören und runterladen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text