Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Die Zeit Miniabo (13 Ausgaben) mit Rabatt für 7,95 €
878° Abgelaufen

Die Zeit Miniabo (13 Ausgaben) mit Rabatt für 7,95 €

7,95€67,60€-88%
44
eingestellt am 6. Mai

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Über KioskPresse bekommt ihr momentan die Wochenzeitung “Die Zeit” 3 Monate lang für 7,95 € - ganz ohne Prämie, einfach wegen Rabatt .

1375314-nUYGE.jpg

Die Zeit Abo Preisvergleich
Eine Ausgabe kostet am Kiosk 5,30 €. Dies ist laut dem Preisvergleich von abo24 das derzeit beste Angebot für ein Miniabo.

Die Themen der Zeit Wochenzeitung

1375314.jpg
  • Politik: Aktuell und hintergründig: Ordnet das Tagesgeschehen und stellt es in große politische, soziale und ökonomische Zusammenhänge
  • Dossier: Tiefgehend und einmalig: Die Story der Woche: Anschauung in großer Reportage
  • Wirtschaft: Spannend und verständlich: Macht die heutige Ökonomie aus ganz unterschiedlichen Blickwinkeln erfahrbar
  • Wissen: Unterhaltsam und lehrreich: Einzigartige Verzahnung von Wissenschaft und Bildung. Woche für Woche – Aktuelles aus der Forschung
  • Feuilleton: Hintergrund und Kritik: Stellt die interessanten kulturellen Ereignisse der Woche vo
  • Z - Zeit zum Entdecken: Freizeit- und Wochenendgefühl, Reise und Alltagskultur Genuss und Zeitgeist – das neue Ressort ganz nah am Leser
  • Chancen: Nutzwert und Kompetenz: Führt durch den Dschungel von Bildung und Beruf regional und lokal



Kündigung & Prämie
  • Mindestbezug: 3 Monate, danach Verlängerung um ein Jahr
  • Kündigungsfrist: sechs Wochen vor Ablauf des Mindestbezugs bei der Lieferfirma PVZ (info@pvz.de)

Ansprechpartner
EXCLUSIV Marketing GmbH, Kistlerhofstraße 170, 81379 München, Tel.: 089/211291-88, Fax: 089/211291-87, E-Mail: bestandskunde@KioskPresse.de
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
wer dieses angebot wahrnimmt, sollte ganz genau auf die kündigungsfrist achten!
unter umständen hast du sonst ein jahresabo an der backe.

am 07.03. (vertragsschluss) erhielt ich die mitteilung, dass ab 04.04. über die pvz gmbh geliefert wird. es kam nichts. pvz angemailt, keine antwort. exclusiv-marketing (vertragspartner) angemailt keine antwort. zum 12.04 habe ich sicherheitshalber mit einschreiben/rückschein gekündigt. (07.03. bis 18.04 = 6 wochen)
nach dem 12.04. schrieb die pvz, dass ab 25.04. (also 7 wochen nach vertragsschluss !!!) geliefert wird, was dann auch geschah. da wären allerdings die 6 wochen kündigungsfrist schon verstrichen gewesen und ich hätte ohne rechtzeitige kündigung ein jahresabo an der backe gehabt.

willst du dich so einem stress aussetzen? (jahresabe ca. 220 euro)
alsdkjfoueworo06.05.2019 23:40

wer dieses angebot wahrnimmt, sollte ganz genau auf die kündigungsfrist …wer dieses angebot wahrnimmt, sollte ganz genau auf die kündigungsfrist achten!unter umständen hast du sonst ein jahresabo an der backe.am 07.03. (vertragsschluss) erhielt ich die mitteilung, dass ab 04.04. über die pvz gmbh geliefert wird. es kam nichts. pvz angemailt, keine antwort. exclusiv-marketing (vertragspartner) angemailt keine antwort. zum 12.04 habe ich sicherheitshalber mit einschreiben/rückschein gekündigt. (07.03. bis 18.04 = 6 wochen)nach dem 12.04. schrieb die pvz, dass ab 25.04. (also 7 wochen nach vertragsschluss !!!) geliefert wird, was dann auch geschah. da wären allerdings die 6 wochen kündigungsfrist schon verstrichen gewesen und ich hätte ohne rechtzeitige kündigung ein jahresabo an der backe gehabt. willst du dich so einem stress aussetzen? (jahresabe ca. 220 euro)



Ähm, du hast schon gelesen, dass die Kündigungfrist "6 Wochen vor Ablauf der im Angebot beschriebenen Mindestlaufzeit" beträgt ? Was du gemacht hast ist 6 Wochen nach Vertragsabschluss kündigen, diese Zeitspanne ist in dem Fall aber völlig irrelevant, wenn die Belieferung erst ab dem 25.04.19 begonnen hat...
44 Kommentare
Wann kann man frühestens kündigen?
hotel100vor 5 m

Wann kann man frühestens kündigen?


Theoretisch gleich, ich würde aber sicherheitshalber gut 2 Wochen warten, damit es nicht irgendwie als Widerruf missverstanden wird.
Ok dann erstelle ich mir mal nen Kalender Eintrag in 3 Wochen. Dank dir!
Nachdem die erste AUsgabe kommt kündige ich immer zum ersten möglich Zeitpunkt und klappt auch immer...
Mir hat eine nette Dame an einer Hotline mal gesagt, man muss die "Folgeoption widerrufen".
(wie lange) kann man in die Zukunft bestellen? Hab noch paar Wochen vom letzten Deal (wo die Gutschrift immer noch nicht ankam..)
wer dieses angebot wahrnimmt, sollte ganz genau auf die kündigungsfrist achten!
unter umständen hast du sonst ein jahresabo an der backe.

am 07.03. (vertragsschluss) erhielt ich die mitteilung, dass ab 04.04. über die pvz gmbh geliefert wird. es kam nichts. pvz angemailt, keine antwort. exclusiv-marketing (vertragspartner) angemailt keine antwort. zum 12.04 habe ich sicherheitshalber mit einschreiben/rückschein gekündigt. (07.03. bis 18.04 = 6 wochen)
nach dem 12.04. schrieb die pvz, dass ab 25.04. (also 7 wochen nach vertragsschluss !!!) geliefert wird, was dann auch geschah. da wären allerdings die 6 wochen kündigungsfrist schon verstrichen gewesen und ich hätte ohne rechtzeitige kündigung ein jahresabo an der backe gehabt.

willst du dich so einem stress aussetzen? (jahresabe ca. 220 euro)
Jetzt 7,95 EUR.
MHXvor 26 m

Jetzt 7,95 EUR.


jupp, hab es angepasst - danke!
Bearbeitet von: "I_I" 7. Mai
würd ich ja lesen hab ich aber leider keine zeit für.
Prof.Dr.Boonwinvor 4 m

würd ich ja lesen hab ich aber leider keine zeit für.


Die Lösung: hier zuschlagen!
Keine Zeit
alsdkjfoueworo06.05.2019 23:40

wer dieses angebot wahrnimmt, sollte ganz genau auf die kündigungsfrist …wer dieses angebot wahrnimmt, sollte ganz genau auf die kündigungsfrist achten!unter umständen hast du sonst ein jahresabo an der backe.am 07.03. (vertragsschluss) erhielt ich die mitteilung, dass ab 04.04. über die pvz gmbh geliefert wird. es kam nichts. pvz angemailt, keine antwort. exclusiv-marketing (vertragspartner) angemailt keine antwort. zum 12.04 habe ich sicherheitshalber mit einschreiben/rückschein gekündigt. (07.03. bis 18.04 = 6 wochen)nach dem 12.04. schrieb die pvz, dass ab 25.04. (also 7 wochen nach vertragsschluss !!!) geliefert wird, was dann auch geschah. da wären allerdings die 6 wochen kündigungsfrist schon verstrichen gewesen und ich hätte ohne rechtzeitige kündigung ein jahresabo an der backe gehabt. willst du dich so einem stress aussetzen? (jahresabe ca. 220 euro)



Ähm, du hast schon gelesen, dass die Kündigungfrist "6 Wochen vor Ablauf der im Angebot beschriebenen Mindestlaufzeit" beträgt ? Was du gemacht hast ist 6 Wochen nach Vertragsabschluss kündigen, diese Zeitspanne ist in dem Fall aber völlig irrelevant, wenn die Belieferung erst ab dem 25.04.19 begonnen hat...
alsdkjfoueworo06.05.2019 23:40

wer dieses angebot wahrnimmt, sollte ganz genau auf die kündigungsfrist …wer dieses angebot wahrnimmt, sollte ganz genau auf die kündigungsfrist achten!unter umständen hast du sonst ein jahresabo an der backe.am 07.03. (vertragsschluss) erhielt ich die mitteilung, dass ab 04.04. über die pvz gmbh geliefert wird. es kam nichts. pvz angemailt, keine antwort. exclusiv-marketing (vertragspartner) angemailt keine antwort. zum 12.04 habe ich sicherheitshalber mit einschreiben/rückschein gekündigt. (07.03. bis 18.04 = 6 wochen)nach dem 12.04. schrieb die pvz, dass ab 25.04. (also 7 wochen nach vertragsschluss !!!) geliefert wird, was dann auch geschah. da wären allerdings die 6 wochen kündigungsfrist schon verstrichen gewesen und ich hätte ohne rechtzeitige kündigung ein jahresabo an der backe gehabt. willst du dich so einem stress aussetzen? (jahresabe ca. 220 euro)


Die Laufzeit oder der Bezug kann aber rechtlich doch erst ab der ersten Lieferung anfangen zu laufen? Bis dahin hat ja keiner etwas bezogen oder geliefert bekommen. Vielleicht kann das @I_I oder die Redaktion bei dem Anbieter nochmal genau anfragen?
alsdkjfoueworo06.05.2019 23:40

wer dieses angebot wahrnimmt, sollte ganz genau auf die kündigungsfrist …wer dieses angebot wahrnimmt, sollte ganz genau auf die kündigungsfrist achten!unter umständen hast du sonst ein jahresabo an der backe.am 07.03. (vertragsschluss) erhielt ich die mitteilung, dass ab 04.04. über die pvz gmbh geliefert wird. es kam nichts. pvz angemailt, keine antwort. exclusiv-marketing (vertragspartner) angemailt keine antwort. zum 12.04 habe ich sicherheitshalber mit einschreiben/rückschein gekündigt. (07.03. bis 18.04 = 6 wochen)nach dem 12.04. schrieb die pvz, dass ab 25.04. (also 7 wochen nach vertragsschluss !!!) geliefert wird, was dann auch geschah. da wären allerdings die 6 wochen kündigungsfrist schon verstrichen gewesen und ich hätte ohne rechtzeitige kündigung ein jahresabo an der backe gehabt. willst du dich so einem stress aussetzen? (jahresabe ca. 220 euro)




Jahresabo der Zeit kann man doch ausgabengenau kündigen und dann den Restbetrag zurückerhalten?! Oder ist das nicht mehr so? Hat mir schon, sagen wir 100x den Arsch gerettet ;-)
fsck.mfsvor 16 m

Die Laufzeit oder der Bezug kann aber rechtlich doch erst ab der ersten …Die Laufzeit oder der Bezug kann aber rechtlich doch erst ab der ersten Lieferung anfangen zu laufen? Bis dahin hat ja keiner etwas bezogen oder geliefert bekommen. Vielleicht kann das @I_I oder die Redaktion bei dem Anbieter nochmal genau anfragen?



Denke ich auch. Weiß es jemand konkret?
wasvor 10 m

Jahresabo der Zeit kann man doch ausgabengenau kündigen und dann den …Jahresabo der Zeit kann man doch ausgabengenau kündigen und dann den Restbetrag zurückerhalten?! Oder ist das nicht mehr so? Hat mir schon, sagen wir 100x den Arsch gerettet ;-)



Das ist nur der Fall, wenn du das Abo direkt über die Zeit abschliesst bzw. eines dieser 4 Wochen Testangebote nutzt und dann weiterlaufen lässt, hier läuft das Ganze aber über einen Zwischenhändler und der hat verschärfte Bedingungen, dafür gibts die Ausgaben ja aber auch massiv günstiger als üblich.
Hat das schon jemand abgeschlossen und kann mitteilen mit welcher Ausgabe das Abo startet?
kann wirklich per email gekündigt werden?
fl0wsenvor 1 h, 21 m

Hat das schon jemand abgeschlossen und kann mitteilen mit welcher Ausgabe …Hat das schon jemand abgeschlossen und kann mitteilen mit welcher Ausgabe das Abo startet?


Man kann kein Datum auswählen, aber die Zeit bietet Lieferpause an. Ich Versuchs mal so. Hab auch noch aus dem letzten Deal bis Juni.
alsdkjfoueworovor 18 h, 37 m

wer dieses angebot wahrnimmt, sollte ganz genau auf die kündigungsfrist …wer dieses angebot wahrnimmt, sollte ganz genau auf die kündigungsfrist achten!unter umständen hast du sonst ein jahresabo an der backe.am 07.03. (vertragsschluss) erhielt ich die mitteilung, dass ab 04.04. über die pvz gmbh geliefert wird. es kam nichts. pvz angemailt, keine antwort. exclusiv-marketing (vertragspartner) angemailt keine antwort. zum 12.04 habe ich sicherheitshalber mit einschreiben/rückschein gekündigt. (07.03. bis 18.04 = 6 wochen)nach dem 12.04. schrieb die pvz, dass ab 25.04. (also 7 wochen nach vertragsschluss !!!) geliefert wird, was dann auch geschah. da wären allerdings die 6 wochen kündigungsfrist schon verstrichen gewesen und ich hätte ohne rechtzeitige kündigung ein jahresabo an der backe gehabt. willst du dich so einem stress aussetzen? (jahresabe ca. 220 euro)



Kündigung dann an Exclusiv Marketing, richtig?

Ansprechpartner
EXCLUSIV Marketing GmbH, Kistlerhofstraße 170, 81379 München, Tel.: 089/211291-88, Fax: 089/211291-87, E-Mail: bestandskunde@KioskPresse.de
keiner will die Märchenhefte kaufen 7,95 für Toilettenpapier geht aber klar
nichtdeumpivor 6 h, 30 m

kann wirklich per email gekündigt werden?


Kann. Aber sagen wir mal so: Bleib hartnäckig bis eine Bestätigung kommt.
Ich hab die beiden Firmen beim letzten Angebot (3 Monate für 4,95) mal gegoogelt und dann ganz schnell von meinem Widerrufsrecht gebraucht gemacht. Von wegen Kündigung ignoriert, Jahresgebühr abgebucht, keiner geht ans Telefon etc. pp.
Darauf hab ich keinen Bock.

Selbst der Widerruf war ziemlich schwierig. Da tut sich tagelang nix, auch keine Bearbeitung meiner Bestellung und huch, die hat widerrufen, na dann schicken wir mal schnell die Rechnung raus und ignorieren den Widerruf.
Erst als ich dann sauer nachfragte ob das deren Ernst ist und ich mit Verbraucherzentrale gedroht habe, kam dann am nächsten Tag die Bestätigung des Widerrufs.

Hingegen liest man aber auch dass es gut gehen kann und alles normal läuft.
Versuch macht kluch!
JippiFlippy2307.05.2019 21:18

keiner will die Märchenhefte kaufen 7,95 für Toilettenpapier geht aber k …keiner will die Märchenhefte kaufen 7,95 für Toilettenpapier geht aber klar


Märchenhefte? Hmm, hast du denn schon mal die Zeit gelesen und kannst dafür ein paar Belege geben?
Holt euch lieber mal ne Zeitung außerhalb der blase
Für diejenigen, denen auch die digitale Ausgabe reicht: Viele Bibliotheken bieten die so genannte Onleihe an, über die man Tageszeitungen lesen kann. Für die Bibliotheks-Jahresgebühr von 15€/Jahr (in meiner Stadt) kann ich tagesaktuell Die Welt, Süddeutsche Zeitung, Handelsblatt und FAZ lesen (aber jeweils ohne Sonntagszeitung). Es werden sicherlich nicht alle Bibliotheken dasselbe Angebot haben, deshalb einfach mal vorher an der Info nachfragen.
Der Vertriebspartner ist absolut unseriös. Seit Oktober wurden fünf Zeitungen gar nicht ausgeliefert, auf Anfragen heißt es dann Wochen später, dass die Ausgaben dem Kundenkonto gutgeschrieben werden. definitv cold
haegae08.05.2019 06:36

Märchenhefte? Hmm, hast du denn schon mal die Zeit gelesen und kannst …Märchenhefte? Hmm, hast du denn schon mal die Zeit gelesen und kannst dafür ein paar Belege geben?


Du willst jetzt wirklich ein bsp für Fake News, Kriegspropaganda in den Mainstreammedien na gut .... Assad Giftgas ,Russland Hacker, Russland generell,Sergej Skripal,Lybien ,Irak Massenvernichttungswaffen,Iran ,Afganistan ,Kosovo , Relotius hat nur lügen verbreitet er hat das geschrieben was in die Ideologie der westlichen Nato Ekite passt so hatte er immer aufträge den Redaktionen war es egal ob es stimmt oder nicht hauptsachte es passt in die Ideologie und wenn es auffällt kan man ihn als schwarzes Schaf darstellen und nicht das Blatt .Der Autor hat in den Jahren von 2015 bis 2018 für die Zeit und für Zeit Online geschrieben das ist der größte Fakenews Skandal auf welcher Insel muss man leben um das nicht zu bemerken?
LegalOwl08.05.2019 08:42

Für diejenigen, denen auch die digitale Ausgabe reicht: Viele Bibliotheken …Für diejenigen, denen auch die digitale Ausgabe reicht: Viele Bibliotheken bieten die so genannte Onleihe an, über die man Tageszeitungen lesen kann. Für die Bibliotheks-Jahresgebühr von 15€/Jahr (in meiner Stadt) kann ich tagesaktuell Die Welt, Süddeutsche Zeitung, Handelsblatt und FAZ lesen (aber jeweils ohne Sonntagszeitung). Es werden sicherlich nicht alle Bibliotheken dasselbe Angebot haben, deshalb einfach mal vorher an der Info nachfragen.


Dann aber nur als E Paper (PDF)? Per APP ist das doch deutlich komfortabler.
schnitzel1207.05.2019 15:41

Ähm, du hast schon gelesen, dass die Kündigungfrist "6 Wochen vor Ablauf d …Ähm, du hast schon gelesen, dass die Kündigungfrist "6 Wochen vor Ablauf der im Angebot beschriebenen Mindestlaufzeit" beträgt ? Was du gemacht hast ist 6 Wochen nach Vertragsabschluss kündigen, diese Zeitspanne ist in dem Fall aber völlig irrelevant, wenn die Belieferung erst ab dem 25.04.19 begonnen hat...



also wenn ich den kommentar von nordherz lese:


....Ich hab die beiden Firmen beim letzten Angebot (3 Monate für 4,95) mal gegoogelt und dann ganz schnell von meinem Widerrufsrecht gebraucht gemacht. Von wegen Kündigung ignoriert, Jahresgebühr abgebucht, keiner geht ans Telefon etc. pp.
Darauf hab ich keinen Bock.

Selbst der Widerruf war ziemlich schwierig. Da tut sich tagelang nix, auch keine Bearbeitung meiner Bestellung und huch, die hat widerrufen, na dann schicken wir mal schnell die Rechnung raus und ignorieren den Widerruf.
Erst als ich dann sauer nachfragte ob das deren Ernst ist und ich mit Verbraucherzentrale gedroht habe, kam dann am nächsten Tag die Bestätigung des Widerrufs.

Hingegen liest man aber auch dass es gut gehen kann und alles normal läuft.
Versuch macht kluch!

habe ich wohl doch richtig gehandelt. Exclusiv-Marketing sieht mich nie wieder.
JippiFlippy2308.05.2019 11:35

Du willst jetzt wirklich ein bsp für Fake News, Kriegspropaganda in den …Du willst jetzt wirklich ein bsp für Fake News, Kriegspropaganda in den Mainstreammedien na gut .... Assad Giftgas ,Russland Hacker, Russland generell,Sergej Skripal,Lybien ,Irak Massenvernichttungswaffen,Iran ,Afganistan ,Kosovo , Relotius hat nur lügen verbreitet er hat das geschrieben was in die Ideologie der westlichen Nato Ekite passt so hatte er immer aufträge den Redaktionen war es egal ob es stimmt oder nicht hauptsachte es passt in die Ideologie und wenn es auffällt kan man ihn als schwarzes Schaf darstellen und nicht das Blatt .Der Autor hat in den Jahren von 2015 bis 2018 für die Zeit und für Zeit Online geschrieben das ist der größte Fakenews Skandal auf welcher Insel muss man leben um das nicht zu bemerken?



auch der spiegel und die zeit können mal pech haben. beide medien stufe ich immer noch als sehr zuverlässig ein. das war EIN schwarzes schaf. du nimmst diese medien in SIPPENHAFT. mir scheint du liest lieber fakenews auf fakebook.
alsdkjfoueworo09.05.2019 11:56

auch der spiegel und die zeit können mal pech haben. beide medien stufe …auch der spiegel und die zeit können mal pech haben. beide medien stufe ich immer noch als sehr zuverlässig ein. das war EIN schwarzes schaf. du nimmst diese medien in SIPPENHAFT. mir scheint du liest lieber fakenews auf fakebook.


Ich hatte noch nie Facebook die Massenmedien haben schon immer Propaganda gegen andere informationquellen betrieben .Es gibt immer wieder mal gute Artikel über aber die sind auf seite 10 ganz klein . Ich kann jedem der ein interesse an der Zunkunft seiner Kinder hat " Geschichten aus Wikihausen "empfehlen dort wird genau gezeigt wie dieses Mafiamedien Netzwerk funktioniert manipuliert und Geschichte verdreht wird . Wenn man etwas über Physik in Wikipedia sucht bekommt man gute Infos aber geht es um Politik, Geschichte muss man vorsichtig sein ,und das zählt für fast alle Westlichen Medien LG.
Extra bei mydealz angemeldet, um irgendwelche wirren Verschwörungstheorien unter einem "Die Zeit" Deal zu verbreiten. Sachen gibt's...
@Benson79 Warmlaufen für den Pitch zu den bevorstehenden Wahlen, Deutsch aufpolieren, Interpunktion üben.
yeah- pvz ! achtet darauf eine - korrekte - kündigungsbestätigung zu bekommen und fasst nach, wenn die nicht erfolgt. Und immer schön das konto im blick behalten, nicht dass da wieder ein versehen passiert...

mydealz.de/sea…pvz
nicht abschließende aufzählung von einzelfällen
Bearbeitet von: "buchtauscher" 16. Mai
Habe meine Kündigung per Fax als auch Mail an "PVZ" geschickt. Jetzt habe ich eine Kündigungsbestätigung von "Exclusiv Marketing", bei welchem ja das Testabo abgeschlossen wurde.
Hoffe das es nun damit erledigt ist. Fall irgendwer Probleme bei diesem Vorgang hatte, bitte gerne Feedback geben.
heidezwirn24.06.2019 21:18

Habe meine Kündigung per Fax als auch Mail an "PVZ" geschickt. Jetzt habe …Habe meine Kündigung per Fax als auch Mail an "PVZ" geschickt. Jetzt habe ich eine Kündigungsbestätigung von "Exclusiv Marketing", bei welchem ja das Testabo abgeschlossen wurde. Hoffe das es nun damit erledigt ist. Fall irgendwer Probleme bei diesem Vorgang hatte, bitte gerne Feedback geben.


Bei mir wurde der erhalt nach so einer Kündigung binnen einer Ausgabe eingestellt
heidezwirn24.06.2019 21:18

Habe meine Kündigung per Fax als auch Mail an "PVZ" geschickt. Jetzt habe …Habe meine Kündigung per Fax als auch Mail an "PVZ" geschickt. Jetzt habe ich eine Kündigungsbestätigung von "Exclusiv Marketing", bei welchem ja das Testabo abgeschlossen wurde. Hoffe das es nun damit erledigt ist. Fall irgendwer Probleme bei diesem Vorgang hatte, bitte gerne Feedback geben.


Dito, bin mal gespannt.
Modolozo25.06.2019 07:28

Bei mir wurde der erhalt nach so einer Kündigung binnen einer Ausgabe …Bei mir wurde der erhalt nach so einer Kündigung binnen einer Ausgabe eingestellt


Danke für die Info. Bin mal gespannt. Aber mit den ganzen Erfahrungen hier auf mydealz und im Netz werde ich sowas nicht noch einmal mitmachen. Die Aufregung spar ich mir
heidezwirn25.06.2019 09:55

Danke für die Info. Bin mal gespannt. Aber mit den ganzen Erfahrungen hier …Danke für die Info. Bin mal gespannt. Aber mit den ganzen Erfahrungen hier auf mydealz und im Netz werde ich sowas nicht noch einmal mitmachen. Die Aufregung spar ich mir


Das hat jetzt problemlos funktioniert. Kündigung per E-Mail an PVZ, Bestätigung mit Endmonat September von Exclusiv Marketing/Kioskpresse. Damit ist es für mich erstmal erledigt
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text