157°
ABGELAUFEN
[Digitalo] Banana Pi Pro (WLAN, SATA) + Gehäuse für 43,99€

[Digitalo] Banana Pi Pro (WLAN, SATA) + Gehäuse für 43,99€

ElektronikDigitalo Angebote

[Digitalo] Banana Pi Pro (WLAN, SATA) + Gehäuse für 43,99€

Preis:Preis:Preis:43,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Servus.

Den Banana Pi Pro mit Gehäuse - ihr müsst beides separat in den Warenkorb legen und den Gutschein "THX749" im Warenkorb einlösen - gibt es bei Digitalo für 43,99€ versandkostenfrei.

PVG [Idealo / Banana Pi]: 43€ mit Sofortüberweisung
PVG [Geizhals / Gehäuse]: 9,75€

Qipu / Payback nicht vergessen.


Der Banana Pi Pro hat durchaus seine Berechtigung. Einen wirklich guten Test - Pi vs. Pi 2 vs. Banana Pi vs. Banana Pi Pro - findet ihr im 1. Kommentar.


Technische Daten
Länge (Tiefe): 60 mm
Breite: 92 mm
Marke: Allnet
Anzahl HDMI™: 1 x
Kategorie: Allnet Banana Pi Pro
Schnittstellen: USB 2.0, Micro USB 2.0, Cinch (Video), HDMI™, Audio, stereo (3.5 mm Klinke), LAN (10/100/1000 MBit/s), SATA, Infrarot, microSD, WLAN 802.11 b/g
Unterstützte Speicherkarten: microSD
Mainboard-Steckplätze: GPI0-Port
DSI-Display
GPIO-Headers
CSI-Camera
Betriebssystem (Version): ohne Betriebssystem
Prozessor: Cortex-A7 Dual-Core Prozessor (2x 1 GHz)
Grafikkarte: Mali400MP2
Anzahl USB 2.0: 2 x
Anzahl Gigabit-LAN: 1 x
Arbeitsspeicher: 1 GB

23 Kommentare

Das Teil heißt nur "Banana Pro" und hat glaube ich WLAN integriert, das könntest du in der Beschreibung vielleicht noch ergänzen.
EDIT: Das mit dem WLAN hatte ich nur überlesen.

Xeswinoss

... Test: http://www.htpcguides.com/raspberry-pi-vs-pi-2-vs-banana-pi-pro-benchmarks/ ...


SATA könnte für den ein oder anderen sehr interessant werden. Hätte ich bei meinem RPi auch gerne

Eine Miniplatine mit mehreren Sata ports und Gbit LAN wäre durchaus interessant.
Einer ist mir zu wenig.

der ist ja viel besser als der pi

Nyan

Eine Miniplatine mit mehreren Sata ports und Gbit LAN wäre durchaus interessant. Einer ist mir zu wenig.


-> port multiplier

htpcguides.com/reb…rt/

wird der mal günstiger geben?

lisbo

wird der mal günstiger geben?


Niemals, auf keinen Fall, aber den RPi2 gibts günstiger, falls du auf Sata und Gbit verzichten kannst ist der IMHO auf jeden Fall vorzuziehen.

.

Banana Pi hat zwar die bessere Hardware, dafür aber im Vergleich zum RaspPi fast keine Community. Wenn man nicht der Obercrack ist auf jedenfall RaspPi.

hat jemand schon erfahrung mit den ir? ist es ein rc6?
welche fb funktioniert?

lisbo

hat jemand schon erfahrung mit den ir? ist es ein rc6? welche fb funktioniert?


IR kannste mit so gut wie jeder FB konfigurieren, die eben IR Signale aussendet. Ist ein bisschen fummelig mit irrecord, aber es klappt (selbst mit drei verschiedenen FBs gemacht).

Moesenkalle

Wie siehts denn so mit Community aus, treiber und HDMI CEC, VC1 und mpeg2 ? Fürn RPi gibts ja schon zig Anleitungen und How2


Community ist eher klein, das stimmt. HDMI läuft, CEC ebenfalls. Windows Media kann ich nicht sagen. MPEG2 und MPEG4 laufen jedoch wunderbar via libvdpau_sunxi. Achtung: 1080p Content in Kodi funzt derzeit noch nicht, nur über Workarounds (sprich entweder nicht Hardware beschleunigt, oder mit Hilfe von MPlayer oder VLC als External Player).

Achtung! Das Gehäuse passt nicht für den Banane Pro.

Huaweius

Achtung! Das Gehäuse passt nicht für den Banane Pro.



Ernsthaft? Sind die Bauteile anders angeordnet?

Das Layout des Pro wurde gegenüber dem des Banane Pi leicht geändert. So ist z.B. der Videoausgang, wie beim Raspberry Pi b+, in den 3.5 Klinkenstecker gewandert.

Huaweius

Das Layout des Pro wurde gegenüber dem Banane Pi leicht geändert. So ist z.B. der Videoausgang, wie beim Raspberry Pi b+ in den 3.5 Klinkenstecker gewandert.



Shit. Das wusste ich nicht. Danke dir!

Wieso abgelaufen? Ich konnte um 18:10 Uhr noch für den Preis mit Gutschein bestellen.

Huaweius

Achtung! Das Gehäuse passt nicht für den Banane Pro.


Für den Banana Pi Pro haben die gar kein Gehäuse im Shop, sehe ich richtig oder?!

Huaweius

Achtung! Das Gehäuse passt nicht für den Banane Pro.


Habe ich auch gestern festgestellt. Laut einiger Forenberichte, kann man mit ein wenig Nacharbeit die notwendigen Bohrungen im Gehäuse des normalen Banana Pi für den Pro erweitern/verändern.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text