Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Diners Club Classic Card 1. Jahr Kostenlos [Gratis Loungbesuche und Versicherungen]
330° Abgelaufen

Diners Club Classic Card 1. Jahr Kostenlos [Gratis Loungbesuche und Versicherungen]

KOSTENLOS70€
38
eingestellt am 12. Mai
Diners Club, die erste Kreditkarte der Welt, bietet mit der Diners Club Classic Card allen die gerne reisen nicht nur eine vollwertige Kreditkarte, sondern auch gleich den idealen Reisebegleiter.

Die wichtigsten Vorteile:

  • entspannen Sie sich in über 850 Airport Lounges weltweit
  • umfassendes Reiseversicherungs-Paket inkl. Reiserücktritt
  • Auslandskrankenversicherung und Nottransport aus dem Ausland
  • günstige Reise-Angebote und Sonderkonditionen
  • vollwertige Kreditkarte mit vielen exklusiven Diners Club Vorteilen u.v.m.
  • Sonderkonditionen bei Avis, Europcar und Hertz
  • über 30 Millionen Akzeptanzstellen
  • Bei Flugverspätung 150€ bei Gepäckverlust/Verspätung 300€
  • NFC

12 Monate kostenfrei, danach 5,84€ im Monat = 70.08€ Jahresgebühr
Zusätzliche Info
Für die Classic Card sind 3600€ Umsatz nötig, bevor man die Lounges gratis nutzen kann.

Gruppen

Beste Kommentare
Die Akzeptanz ist noch bescheidener als bei amex
DealCasher12.05.2019 11:43

Kostenlos in allen Lounges? Dann wäre der Priority Pass mit 1200 Lounges …Kostenlos in allen Lounges? Dann wäre der Priority Pass mit 1200 Lounges für 399€ ja extrem überteuert...


Priority Pass hat halt schon die um einiges größere Auswahl und zudem noch paar Restaurants mit drin.

Außerdem gibt hier zwei dicke Haken:

- gratis Loungezugang nur ab 3.600€ Umsatz innerhalb der letzten 365 Tage
- maximal 12 Loungebesuche pro Jahr

"Mit Ihrer Diners Club Card ist der Zutritt zu mehr als 850 Airport Lounges weltweit kostenlos – ab einem Jahresumsatz von EUR 3.600 innerhalb der letzten 365 Tage vor Loungebesuch (Summe aus Haupt- und eventuellen Zusatzkarten), max. 12 Besuche p. a."

Die Vintage für 140€ scheint somit der deutlich bessere Deal, da gibt es beide Beschränkungen nicht. Im 1. Jahr ebenfalls kostenlos
Bearbeitet von: "delpiero223" 12. Mai
38 Kommentare
Kostenlos in allen Lounges? Dann wäre der Priority Pass mit 1200 Lounges für 399€ ja extrem überteuert...
Wer hat Erfahrung damit gesammelt?

Mit Ihrer Diners Club Card ist der Zutritt zu mehr als 850 Airport Lounges weltweit kostenlos – ab einem Jahresumsatz von EUR 3.600 innerhalb der letzten 365 Tage vor Loungebesuch (Summe aus Haupt- und eventuellen Zusatzkarten), max. 12 Besuche p. a.
Bearbeitet von: "Vittel2011" 12. Mai
DealCasher12.05.2019 11:43

Kostenlos in allen Lounges? Dann wäre der Priority Pass mit 1200 Lounges …Kostenlos in allen Lounges? Dann wäre der Priority Pass mit 1200 Lounges für 399€ ja extrem überteuert...


Priority Pass hat halt schon die um einiges größere Auswahl und zudem noch paar Restaurants mit drin.

Außerdem gibt hier zwei dicke Haken:

- gratis Loungezugang nur ab 3.600€ Umsatz innerhalb der letzten 365 Tage
- maximal 12 Loungebesuche pro Jahr

"Mit Ihrer Diners Club Card ist der Zutritt zu mehr als 850 Airport Lounges weltweit kostenlos – ab einem Jahresumsatz von EUR 3.600 innerhalb der letzten 365 Tage vor Loungebesuch (Summe aus Haupt- und eventuellen Zusatzkarten), max. 12 Besuche p. a."

Die Vintage für 140€ scheint somit der deutlich bessere Deal, da gibt es beide Beschränkungen nicht. Im 1. Jahr ebenfalls kostenlos
Bearbeitet von: "delpiero223" 12. Mai
Diners hat doch -im Gegensatz zu PP- eigene Lounges, und das längst nicht an jedem (gängigen) Airport. Mehr oder weniger sinnfrei, alleindafür 3600€ Umsatz zu generieren, da gibt es bessere Kreditkarten.
Bearbeitet von: "berserkerschiri" 12. Mai
Ich finde 3600€ jetzt nicht so viel wenn man die als hauptkarte für alles mögliche wie täglichen Bedarf etc... verwendet. Auch 12 mal der Zugang zu Lounges pro Jahr sollte für den normal Urlauber eigentlich reichen. Finde ich dafür recht interessant da sie vergleichsweise günstig ist mit 70€ pro Jahr (Amex platinum 600€ in Jahr!) frage ist halt echt wie viele Bzw wo die Lounges sind.

Kann man eigentlich sagen welche Kreditkarte die meisten Lounges abdeckt? Hat da jemand Erfahrung?
Bearbeitet von: "warzippo" 12. Mai
warzippo12.05.2019 11:53

IKann man eigentlich sagen welche Kreditkarte die meisten Lounges abdeckt? …IKann man eigentlich sagen welche Kreditkarte die meisten Lounges abdeckt? Hat da jemand Erfahrung?


Das dürfte auf jeden Fall die Amex Platin sein. Priority Pass + Amex-Lounges + einige Lufthansa-Lounges + ...

Dafür halt teurer als die Diners Vintage. Aber mit 2x Priority Pass und 200€ Reiseguthaben auch nicht so verkehrt.
Bearbeitet von: "delpiero223" 12. Mai
Die Akzeptanz ist noch bescheidener als bei amex
warzippo12.05.2019 11:53

Ich finde 3600€ jetzt nicht so viel wenn man die als hauptkarte für alles m …Ich finde 3600€ jetzt nicht so viel wenn man die als hauptkarte für alles mögliche wie täglichen Bedarf etc... verwendet. Auch 12 mal der Zugang zu Lounges pro Jahr sollte für den normal Urlauber eigentlich reichen. Finde ich dafür recht interessant da sie vergleichsweise günstig ist mit 70€ pro Jahr (Amex platinum 600€ in Jahr!) frage ist halt echt wie viele Bzw wo die Lounges sind.Kann man eigentlich sagen welche Kreditkarte die meisten Lounges abdeckt? Hat da jemand Erfahrung?


Hier kannst du nach den Lounges suchen: dinersclub.com/clu…ges


An den meisten Airports gibt es eine Lounge bei der du mit der Diners rein kommst.
Braucht der mitreisende Lebensabschnitts-Partner dann auch noch einmal so eine Karte, oder wie sieht es bei den o.g. diversen Karten aus, wenn man zu Zweit aufschlägt - aber nur einer von beiden (mit unterschiedlichen Nachnahmen/obwohl verheiratet) eine der o.g. Karten hat?
Danke vorab!
Die DC Vintage setzt keinen Mindestumsatz voraus, um in die Lounges zu kommen und kostet im ersten Jahr auch nichts.
delpiero22312.05.2019 11:44

Priority Pass hat halt schon die um einiges größere Auswahl und zudem noch …Priority Pass hat halt schon die um einiges größere Auswahl und zudem noch paar Restaurants mit drin.Außerdem gibt hier zwei dicke Haken:- gratis Loungezugang nur ab 3.600€ Umsatz innerhalb der letzten 365 Tage- maximal 12 Loungebesuche pro Jahr"Mit Ihrer Diners Club Card ist der Zutritt zu mehr als 850 Airport Lounges weltweit kostenlos – ab einem Jahresumsatz von EUR 3.600 innerhalb der letzten 365 Tage vor Loungebesuch (Summe aus Haupt- und eventuellen Zusatzkarten), max. 12 Besuche p. a."Die Vintage für 140€ scheint somit der deutlich bessere Deal, da gibt es beide Beschränkungen nicht. Im 1. Jahr ebenfalls kostenlos



finde zwar den alten deal zur Vintage, aber der link führt mich zu miles and more. hast du einen korrekten?
NDWMark12.05.2019 12:10

Die DC Vintage setzt keinen Mindestumsatz voraus, um in die Lounges zu …Die DC Vintage setzt keinen Mindestumsatz voraus, um in die Lounges zu kommen und kostet im ersten Jahr auch nichts.



Hast du einen Link? Über die Dinersclub Seite finde ich diese Aktion nicht.
Kreuzfahrerin12.05.2019 12:09

Braucht der mitreisende Lebensabschnitts-Partner dann auch noch einmal so …Braucht der mitreisende Lebensabschnitts-Partner dann auch noch einmal so eine Karte, oder wie sieht es bei den o.g. diversen Karten aus, wenn man zu Zweit aufschlägt - aber nur einer von beiden (mit unterschiedlichen Nachnahmen/obwohl verheiratet) eine der o.g. Karten hat?Danke vorab!



Kostet meist extra. Wähl mal eine spezielle Lounge aus. Zum Teil steht da dann was von Extrakosten.
delpiero22312.05.2019 11:54

Das dürfte auf jeden Fall die Amex Platin sein. Priority Pass + …Das dürfte auf jeden Fall die Amex Platin sein. Priority Pass + Amex-Lounges + einige Lufthansa-Lounges + ...Dafür halt teurer als die Diners Vintage. Aber mit 2x Priority Pass und 400€ Reiseguthaben auch nicht so verkehrt.


Amex und LH Lounges? Welche denn??
berserkerschiri12.05.2019 12:29

Amex und LH Lounges? Welche denn??


Aber nur i. V. m. einem LH-Group-Ticket

21676791-wPurE.jpg
Ist in den Lounges dann immer essen und trinken gratis? oder muss man das da mit seiner Karte Zahlen und bekommt dann den Kaffee mit 35€ berechnet?
kulibali12.05.2019 12:54

Ist in den Lounges dann immer essen und trinken gratis? oder muss man das …Ist in den Lounges dann immer essen und trinken gratis? oder muss man das da mit seiner Karte Zahlen und bekommt dann den Kaffee mit 35€ berechnet?


Getränke und essen stehen in den Lounges kostenfrei zur Verfügung. Je nach Lounge unterscheidet sich das Angebot von Speisen und Getränken
Akzeptanz ist in Europa eher dürftig. Und eine Kreditkarte mit der man an vielen Stellen nicht Zahlen kann, bringt wenig.
Gehabt. Diners wird halt selten akzeptiert. Bspw. in Online Shops kaum bis gar nicht, auch Amazon hat zumindest in der Zeit als ich die Diners hatte diese nicht akzeptiert. Ebenso viele Restaurants und Hotels nehmen Diners nicht. Habe es nicht geschafft auf 3600,- Umsatz zu kommen. Mit Visa kein Problem ein mehrfaches pro Jahr zu generieren.
ChrisCross198612.05.2019 13:03

Akzeptanz ist in Europa eher dürftig. Und eine Kreditkarte mit der man an …Akzeptanz ist in Europa eher dürftig. Und eine Kreditkarte mit der man an vielen Stellen nicht Zahlen kann, bringt wenig.


Kommt stark aufs Land an, AT und einige weitere Länder haben fast flächendeckende Akzeptanz.
Um mit der Classic Card gratis in Lounges zu kommen, muss man mindestens 3600€ umsetzen.
Lediglich die Diners Club Vintage Card setzt einen Umsatz 60 Tage vor dem Loungebesuch vorraus.

Den Deal wie man die Diner Club Vintage ein Jahr gratis bekommt, findet man hier: Link
Ob ein Deal heiss oder kalt wird scheint wirklich Zufall zu sein.

Letztes Jahr Minus 500 Grad, jetzt bei Plus 200 Tendenz steigend
delpiero22312.05.2019 11:54

Das dürfte auf jeden Fall die Amex Platin sein. Priority Pass + …Das dürfte auf jeden Fall die Amex Platin sein. Priority Pass + Amex-Lounges + einige Lufthansa-Lounges + ...Dafür halt teurer als die Diners Vintage. Aber mit 2x Priority Pass und 400€ Reiseguthaben auch nicht so verkehrt.



wieso 400€ Reiseguthaben? Es sind doch nur 200€ ?!
cgn12.05.2019 13:52

wieso 400€ Reiseguthaben? Es sind doch nur 200€ ?!


Hast recht, vertippt
Wenn die Akzeptanz nicht so bescheiden wäre, dann wäre es definitiv HOT. So enthalte ich mich...
Was_letzta_Prais12.05.2019 13:24

Gehabt. Diners wird halt selten akzeptiert. Bspw. in Online Shops kaum bis …Gehabt. Diners wird halt selten akzeptiert. Bspw. in Online Shops kaum bis gar nicht, auch Amazon hat zumindest in der Zeit als ich die Diners hatte diese nicht akzeptiert. Ebenso viele Restaurants und Hotels nehmen Diners nicht. Habe es nicht geschafft auf 3600,- Umsatz zu kommen. Mit Visa kein Problem ein mehrfaches pro Jahr zu generieren.


Schiebt man eben bisschen was per Paypal Freunde durch die Gegend, wenn einem die Karte gefällt und wichtig ist.
nudelesser2012.05.2019 13:33

Kommt stark aufs Land an, AT und einige weitere Länder haben fast …Kommt stark aufs Land an, AT und einige weitere Länder haben fast flächendeckende Akzeptanz.


In Osteuropa ja...
Diners ist echt keine Wahl, da hilft auch so ein Deal nicht weiter. Extrem zu teuer, extrem zuwenig Akzeptanzstellen. Eigentlich fällt mir nichts ein, was die gegenüber Visa und Mastercard besser macht.
Nummer112.05.2019 14:00

Schiebt man eben bisschen was per Paypal Freunde durch die Gegend, wenn …Schiebt man eben bisschen was per Paypal Freunde durch die Gegend, wenn einem die Karte gefällt und wichtig ist. In Osteuropa ja...


Dir ist schon klar wie PayPal Diners abrechnet? Über Discover in USD mit zweimal verdammt schlechtem Kurs. Gutscheinkarten an Tankstellen und in Drogerien kaufen ist das einzige halbwegs gangbare um in Deutschland Umsatz darüber zu kriegen.
jonmacwind12.05.2019 13:30

Um mit der Classic Card gratis in Lounges zu kommen, muss man mindestens …Um mit der Classic Card gratis in Lounges zu kommen, muss man mindestens 3600€ umsetzen.Lediglich die Diners Club Vintage Card setzt einen Umsatz 60 Tage vor dem Loungebesuch vorraus. Den Deal wie man die Diner Club Vintage ein Jahr gratis bekommt, findet man hier: Link


Hi, wie ist denn (bei beiden Aktionen) die Mindestvertragslaufzeit? Kann man nach zum Ende des 12. Monats kündigen und zahlt somit keine Gebühr an Diners? Danke
KoffeinPower200012.05.2019 14:25

Hi, wie ist denn (bei beiden Aktionen) die Mindestvertragslaufzeit? Kann …Hi, wie ist denn (bei beiden Aktionen) die Mindestvertragslaufzeit? Kann man nach zum Ende des 12. Monats kündigen und zahlt somit keine Gebühr an Diners? Danke



21677985.jpgTheoretisch kann Diners für die Kündigung innerhalb der 12 Monaten den Kartenausgabeaufwand von 25€ geltend machen. Deshalb wäre mein Tip, dass man zwischen dem 12 und 13 Monat kündigt. Somit zahlt man zwar einen Monat anteilig an der Jahresgebühr ( bei der Classic ~5€ und der Vintage ~10€), aber das ist günstiger als die 25€.
Bearbeitet von: "jonmacwind" 12. Mai
jonmacwind12.05.2019 14:39

[Bild] Theoretisch kann Diners für die Kündigung innerhalb der 12 Monaten d …[Bild] Theoretisch kann Diners für die Kündigung innerhalb der 12 Monaten den Kartenausgabeaufwand von 25€ geltend machen. Deshalb wäre mein Tip, dass man zwischen dem 12 und 13 Monat kündigt. Somit zahlt man zwar einen Monat anteilig an der Jahresgebühr ( bei der Classic ~5€ und der Vintage ~10€), aber das ist günstiger als die 25€.


Einfach zum Ablauf des ersten Vertragsjahres kündigen. Dann kann die Gebühr nicht fällig werden.
Bearbeitet von: "quak1" 12. Mai
delpiero22312.05.2019 11:44

Priority Pass hat halt schon die um einiges größere Auswahl und zudem noch …Priority Pass hat halt schon die um einiges größere Auswahl und zudem noch paar Restaurants mit drin.Außerdem gibt hier zwei dicke Haken:- gratis Loungezugang nur ab 3.600€ Umsatz innerhalb der letzten 365 Tage- maximal 12 Loungebesuche pro Jahr"Mit Ihrer Diners Club Card ist der Zutritt zu mehr als 850 Airport Lounges weltweit kostenlos – ab einem Jahresumsatz von EUR 3.600 innerhalb der letzten 365 Tage vor Loungebesuch (Summe aus Haupt- und eventuellen Zusatzkarten), max. 12 Besuche p. a."Die Vintage für 140€ scheint somit der deutlich bessere Deal, da gibt es beide Beschränkungen nicht. Im 1. Jahr ebenfalls kostenlos


Wo gibts die vintage kostenlos?
NDWMark12.05.2019 12:10

Die DC Vintage setzt keinen Mindestumsatz voraus, um in die Lounges zu …Die DC Vintage setzt keinen Mindestumsatz voraus, um in die Lounges zu kommen und kostet im ersten Jahr auch nichts.


Diners Club Vintage setzt ab 01.07. auch einen Mindestumsatz von ca. 4 kEUR voraus, um kostenlos in die Lounge zu kommen.
Moin, was passiert bei der aktuellen Kartenversiob 11,67 pro Monat, wird als Jahreszahlung gebucht. Bekommt man nach Kündigung anteilig seine Kosten wieder? Vg
SoEinRonny20.08.2019 17:17

Moin, was passiert bei der aktuellen Kartenversiob 11,67 pro Monat, wird …Moin, was passiert bei der aktuellen Kartenversiob 11,67 pro Monat, wird als Jahreszahlung gebucht. Bekommt man nach Kündigung anteilig seine Kosten wieder? Vg


Sollte normalerweise anteilig erstattet werden
jonmacwind20.08.2019 17:35

Sollte normalerweise anteilig erstattet werden


normalerweise ja, kenne diners card noch nicht. so ein montblanc für 11euro wäre ja schick
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text