91°
ABGELAUFEN
(Directline) 10% Rabatt auf die KFZ-Versicherung bei jetziger Angebotserstellung und spätern Abschluss

(Directline) 10% Rabatt auf die KFZ-Versicherung bei jetziger Angebotserstellung und spätern Abschluss

Verträge & FinanzenDirectline Angebote

(Directline) 10% Rabatt auf die KFZ-Versicherung bei jetziger Angebotserstellung und spätern Abschluss

Wer siche bei Directline bis zum 14.08.2016 über diesen Link ein Angebot erstellen lässt und eine KFZ-Versicherung zwischen 15.09. - 31.12.16 abschließt erhält einmalig nochmal 10% Rabatt auf die sonst schon sehr günstigen Versicherungspreis!



PS: Bei Vertragsabschluss Qipu nicht vergessen, aktuell 27€ Cashback

26 Kommentare

kann hier nichts zu Bestandskunden finden ? weisst du mehr ?

Ist leider nicht genau definiert ob der Rabatt nur auf Neuabschlüsse gilt, etwas "schwammig" formuliert.
Bin selber Bestandskunde und werde mal in dem Zeitraum den Vertrag ändern lassen und auf die 10% hinweisen.

Ich hab mal eine Mail dazu an den Support geschrieben...

Bearbeitet von: "Zap82" 3. September

Merk...

merk

Zu teuer für unseren Neuwagen ...

Gute Einstiegspreise, die bislang bei mir aber ständig saftige Erhöhungen in den Folgejahren nach sich führten und dann somit teurer waren als beispielsweise HUK24. Da mir diese Art des Geschäftsgebarens nicht liegt, habe ich meine Verträge bei der Directline wieder gekündigt. Nach der Kündigung wurde mir in beiden Fällen übrigens eine einmalige "Verbleibprämie" zugesagt, um mich als Kunde zu halten. Ist mir einfach zu lästig...

Gestern erst den regulären Preis berechnet und der ist genauso hoch wie der heute über den Link berechnete Preis.
Außerdem gibt es ähnlich günstige andere Anbieter. Daher eis-cold für mich.

Wucher Versicherung.

tammof

Gestern erst den regulären Preis berechnet und der ist genauso hoch wie der heute über den Link berechnete Preis.Außerdem gibt es ähnlich günstige andere Anbieter. Daher eis-cold für mich.



Die 10% werden auch nicht auf dem Angebot mitangzeigt sondern erst bei Vertragsabschluss ab 15.09. berücksichtigt!

Klugscheissa

Gute Einstiegspreise, die bislang bei mir aber ständig saftige Erhöhungen in den Folgejahren nach sich führten und dann somit teurer waren als beispielsweise HUK24. Da mir diese Art des Geschäftsgebarens nicht liegt, habe ich meine Verträge bei der Directline wieder gekündigt. Nach der Kündigung wurde mir in beiden Fällen übrigens eine einmalige "Verbleibprämie" zugesagt, um mich als Kunde zu halten. Ist mir einfach zu lästig...



War bei mir nicht so, bin schon seit 3 Jahren bei DirectLine und zahle aktuell über 50% weniger als der Durchschnittspreis (laut Check24).
Wird sicher je nach Auto/Regionklasse und Versicherungsumfang stark unterschiedlich sein.

Bei mir und meinen Eltern haben sie auch drei Jahre hintereinander den Preis erhöht und per Anruf und etwas feilschen hatte man wieder den alten Preis. Danach zu HUK24 und da bleibt der niedrige Preis einfach so.....

Bin auch Kunde bei Directline seit ca. 3 Jahren. Bei einem unverschuldeten Unfall vor 2 Jahren war der Service (ist ja nicht ganz unwichtig, wenn mal 'was ist) wirklich gut. Directline hat den Schaden über die Vollkasko direkt mit der Werkstatt (fast 7 T€) schnell und einwandfrei abgerechnet (wir holen uns jetzt nur den Aufschlag, SB, Wertminderung und Mietwagen über den Unfallgegner zurück).

Was ich nur sagen wollte - der Preis passt immer noch - und der Service war in meinem Fall wirklich einwandfrei!

Günstig? Gelacht! Reiner Werbeeintrag.

Lächerlicher Verein, kann man nicht empfehlen wie schon oben in den
Begründungen aufgeführt einmal und nie wieder.

****ICE****

Mal sehen, ob man das als Bestandskunden auch für die Verhandlungen nehmen kann.

Sollte der Beitrag nach einem Jahr erhöht werden dann kündigt man halt und geht zur nächsten Versicherung die günstigere Konditionen bietet, oder wartet die Rückholangebote ab. Ist ja auch nix anderes wie bei Strom/Gasverträgen, Bankkonten, Zeitungsabos, Sky, Handy und Internetverträgen,.. überall die selbe Masche! Erstmal Neukunden generieren und hoffen das die dann zu schlechteren Konditionen bleiben.

Zap82

Die 10% werden auch nicht auf dem Angebot mitangzeigt sondern erst bei Vertragsabschluss ab 15.09. berücksichtigt!



Hm, ok. Aber den Aktionscode habe ich noch nicht bekommen.

Edit: Jetzt ist er da.
Bearbeitet von: "tammof" 8. September

vipro

Bin auch Kunde bei Directline seit ca. 3 Jahren. Bei einem unverschuldeten Unfall vor 2 Jahren war der Service (ist ja nicht ganz unwichtig, wenn mal 'was ist) wirklich gut. Directline hat den Schaden über die Vollkasko direkt mit der Werkstatt (fast 7 T€) schnell und einwandfrei abgerechnet (wir holen uns jetzt nur den Aufschlag, SB, Wertminderung und Mietwagen über den Unfallgegner zurück).Was ich nur sagen wollte - der Preis passt immer noch - und der Service war in meinem Fall wirklich einwandfrei!



​Wie jetzt? Bei einem unverschuldeten Unfall zahlt doch die gegnerische Versicherung den kompletten Schaden bei dir. Warum die Abwicklung über die eigene Vollkasko??? Als Versicherung würde ich mich hier weigern - und normalerweise drücken die sich vorm Zahlen wo es nur geht...

Also ich kann da nur für mein Auto 1000€ SB sowohl für Teil als auch für Vollkasko auswählen... Wir sind schon mit einem Auto bei der Directline, nur TK, und die haben alles perfekt geregelt beim letzten Unfall. Gab auch ne Preiserhöhung, aber die waren damit immer noch günstiger als jede andere Versicherung mit den gleichen Leistungen. Deswegen ist das voll in Ordnung. Und alle jammern hier rum wegen der steigenden Preise... Jedes Jahr nen Anruf beim Versicherer, 15 Minuten Aufwand und man wird sofort in den günstigen Neukunden Tarif eingestuft. Besser als woanders konsequent mehr Geld zu bezahlen. So arbeiten halt alle Direktversicherer...

robinrobb

Zu teuer für unseren Neuwagen ...



Sich einen Neuwage leisten können und dann haperts an den Versicherungkosten? oO

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text