Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
direkt Rabatt bei Olympus Kameras !!! zB. OMD EM-1 MarkII -300€
204° Abgelaufen

direkt Rabatt bei Olympus Kameras !!! zB. OMD EM-1 MarkII -300€

1.245€1.489€-16%Foto-Erhardt Angebote
17
eingestellt am 16. Nov 2019

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Olympus hat nach dem erst kürzlich abgelaufenem Cashback, direkt das nächste nachgeschoben, diesmal gibt es aber den Rabatt direkt über den entsprechenden autorisierten Händler.

- EM5 Mark III -100€
- EM1 Mark II -300€
- EM1 X -500€
Zusätzliche Info
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

17 Kommentare
Wo ist der Deal? Haben aktuell alle Händler.
Bearbeitet von: "Cps_Spc" 16. Nov 2019
23679139-mcVjh.jpg
Besser Fuji, oder?
Mag nur eine Diskussion starten...
Gebraucht Preis liegt bei 800-950€?
Ich möchte gerne noch eine zweite Pen Epl 9 haben, ich hoffe auf den BF.
@Toasties kannst du die pen epl9 empfehlen? Habe von einigen gehört die soll nicht so gut sein.
spieler8216.11.2019 12:53

Besser Fuji, oder?Mag nur eine Diskussion starten...


Nee, kannste vergessen, die besseren Fujis haben keinen Bildstabilisator.
sedazin16.11.2019 13:40

Nee, kannste vergessen, die besseren Fujis haben keinen Bildstabilisator. …Nee, kannste vergessen, die besseren Fujis haben keinen Bildstabilisator.



Weil kein Bildstabilisator im Body ist, kann man die also vergessen? Interessante Ansicht. Zumal bspw. die X-H1 einen hat.
sedazin16.11.2019 13:40

Nee, kannste vergessen, die besseren Fujis haben keinen Bildstabilisator. …Nee, kannste vergessen, die besseren Fujis haben keinen Bildstabilisator.


Dynax ftw
anni.koop16.11.2019 13:21

@Toasties kannst du die pen epl9 empfehlen? Habe von einigen gehört die …@Toasties kannst du die pen epl9 empfehlen? Habe von einigen gehört die soll nicht so gut sein.


Ich hab meiner Frau letztens eine gekauft mit 2 Objektiven für 500. Ich glaube dieses zweite Objektiv hat einen Wert von 200 Euro. Daher 300 Euro für das Pancake Kit der EPL9. Und für das Geld ist die Kamera einsame Spitze. Normal liegt das Kit alleine bei ca. 500. Ob es da vielleicht schon was besseres gibt, keine Ahnung. Ich war nie Foto begeistert, aber die Kamera finde ich einfach toll.
Shak16.11.2019 13:43

Weil kein Bildstabilisator im Body ist, kann man die also vergessen? …Weil kein Bildstabilisator im Body ist, kann man die also vergessen? Interessante Ansicht. Zumal bspw. die X-H1 einen hat.


Troll doch einfach woanders..
Es hat schon einen Grund weshalb nahezu alle systemkameras mittlerweile mit ibis erscheinen. Das leistet wesentlich mehr als ein ois es jemals können wird. Aktiv vs passiv, oder in zahlen 3 ggü. 1 Blende im besten Fall.
Man könnte ja auch mal hinterfragen weshalb in der x-h1 einer ist wenns den auch ohne geht.. olympus setzt da sein geraumer zeit konsequent drauf und hat damit quasi einen standard gesetzt- auch in einstiegsgeräten.
Die ergebnisse sprechen für sich und alle anderen hersteller haben nachgezogen.
Das sieht sogar eine Laie wie ich. Ist aber auch nur meine bescheidene Meinung als Hobbyfotograf.
Schnabber16.11.2019 15:41

Troll doch einfach woanders..Es hat schon einen Grund weshalb nahezu alle …Troll doch einfach woanders..Es hat schon einen Grund weshalb nahezu alle systemkameras mittlerweile mit ibis erscheinen. Das leistet wesentlich mehr als ein ois es jemals können wird. Aktiv vs passiv, oder in zahlen 3 ggü. 1 Blende im besten Fall.Man könnte ja auch mal hinterfragen weshalb in der x-h1 einer ist wenns den auch ohne geht.. olympus setzt da sein geraumer zeit konsequent drauf und hat damit quasi einen standard gesetzt- auch in einstiegsgeräten.Die ergebnisse sprechen für sich und alle anderen hersteller haben nachgezogen.Das sieht sogar eine Laie wie ich. Ist aber auch nur meine bescheidene Meinung als Hobbyfotograf.



Ach so, weil ich deine ziemlich extreme Ansicht kritisiere, bin ich also ein Troll? Aktuell wirkst eher du wie ein Troll.

Ich habe nie gesagt, dass ein Bildstabilisator im Body kein (entscheidender) Vorteil ist. Keine Frage, das ist eine tolle Sache. Aber zu sagen, dass man einen Body ohne diesen "vergessen" kann, ist einfach maßlos überzogen und falsch.
Shak16.11.2019 15:58

Ach so, weil ich deine ziemlich extreme Ansicht kritisiere, bin ich also …Ach so, weil ich deine ziemlich extreme Ansicht kritisiere, bin ich also ein Troll? Aktuell wirkst eher du wie ein Troll.Ich habe nie gesagt, dass ein Bildstabilisator im Body kein (entscheidender) Vorteil ist. Keine Frage, das ist eine tolle Sache. Aber zu sagen, dass man einen Body ohne diesen "vergessen" kann, ist einfach maßlos überzogen und falsch.


Es war nicht meine ansicht die du kommentiert hast. Ich denke nur eine diskussion ala oly vs fuji gehört nicht in den deal, ebenso wenig ibis vs ois. Der vorteil scheint dir ja auch klar zu sein. Daher klinke ich mich hier dann auch aus, getrollt habe ich ja nicht sondern fakten benannt. Bei dir habe ich vielleicht auch zu viel hineininterpretiert..
spieler8216.11.2019 12:53

Besser Fuji, oder?Mag nur eine Diskussion starten...


Beides gute Systeme
Shak16.11.2019 13:43

Weil kein Bildstabilisator im Body ist, kann man die also vergessen? …Weil kein Bildstabilisator im Body ist, kann man die also vergessen? Interessante Ansicht. Zumal bspw. die X-H1 einen hat.


Das zwinkernde Krokodil hast Du anscheinend übersehen ... ich habe auch nirgendwo geschrieben, dass man "die" vergessen kann, ich habe geschrieben, dass man "Besser Fuji, oder?" vergessen kann und wollte eigentlich darauf hinweisen, dass der Vergleich nicht pauschal möglich ist. Es kommt darauf an, was man machen will und was man braucht. Das m43 ist deutlich kompakter und einer der Vorteile ist nun mal der Bildstabilisator, den Fuji in den aktuellen Top Modellen schlichtweg nicht hat. Fuji hat ein tolles System am Start, keine Frage.
Bearbeitet von: "sedazin" 16. Nov 2019
sedazin16.11.2019 20:37

Das zwinkernde Krokodil hast Du anscheinend übersehen ... ich habe auch …Das zwinkernde Krokodil hast Du anscheinend übersehen ... ich habe auch nirgendwo geschrieben, dass man "die" vergessen kann, ich habe geschrieben, dass man "Besser Fuji, oder?" vergessen kann und wollte eigentlich darauf hinweisen, dass der Vergleich nicht pauschal möglich ist. Es kommt darauf an, was man machen will und was man braucht. Das m43 ist deutlich kompakter und einer der Vorteile ist nun mal der Bildstabilisator, den Fuji in den aktuellen Top Modellen schlichtweg nicht hat. Fuji hat ein tolles System am Start, keine Frage.




Nicht übersehen, sondern anders interpretiert. Nichts für ungut.
Schnabber16.11.2019 15:41

Es hat schon einen Grund weshalb nahezu alle systemkameras mittlerweile …Es hat schon einen Grund weshalb nahezu alle systemkameras mittlerweile mit ibis erscheinen. Das leistet wesentlich mehr als ein ois es jemals können wird.


Das stimmt so pauschalisiert nicht. Nach aktuellem Stand der Technik kann man zwar behaupten, dass ein IBIS im Weitwinkel effektiver ist. Im Telebereich sieht es allerdings anders aus, da hat der OIS seine Vorteile.
Da der durchschnittliche Fotograf meist im Weitwinkel oder im leichten Tele fotografiert, reicht oft der interne Stabi. Es gibt aber viele Anwendungsfälle für stabilisierte Objektive. Und wenn man beides aufeinander abgestimmt hat ist es sowieso am besten.
Nichtsdestotrotz finde ich diese Stabilisatotdiskussionen meist ablenkend. Im normalen Fotoalltag gehört ein Stabilisator ausgeschaltet. Bei Notwendigkeit kann man ihm dann zuschalten. Macht aber kaum jemand.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text