Dirt Devil DD2225-3 Staubsauger EEK A (700 Watt Hocheffizienzmotor, 2,7 L, HEPA Media Ausblasfilter, inklusive Parkettbürste, 3 in 1 Kombidüse am Schlauch, ohne Beutel) metallic [Energieklasse A] [Amazon Blitzangebot]
82°Abgelaufen

Dirt Devil DD2225-3 Staubsauger EEK A (700 Watt Hocheffizienzmotor, 2,7 L, HEPA Media Ausblasfilter, inklusive Parkettbürste, 3 in 1 Kombidüse am Schlauch, ohne Beutel) metallic [Energieklasse A] [Amazon Blitzangebot]

5
eingestellt am 3. Mär
Günstigster Preis im Preisvergleich: 99,00€

  • 3- in 1 Zubehör: Fugendüse, Polsterdüse und weicher Möbelpinsel praktisch kombiniert
  • Zus. Parkettbürste
  • Energieeffizienzklasse (von A bis G): A
  • Durchschnittlicher jährlicher Energieverbrauch (kWh/Jahr): 25.4
  • Schallleistungspegel (in dB): 79
  • Umschaltbare Bodendüse

5 Kommentare

Ab ins kino

wer vorsichtig mit seinem Staubsauger umgeht, hat hier vielleicht 1 Jahr lang mit Spaß...
Danach geht die Bodendüse immer wieder ab, weil das Gelenk einfach unterirdisch verarbeitet ist.
Ich habe meinen im September 2015 gekauft und die ersten Probleme hatte ich wie gesagt nach etwa einem Jahr.
Dirt Devil sagt, dass es sich um einen Anwendungsfehler handelt - Wenn dem so ist, dann haben wohl viele Leute besagten Anwendungsfehler. Kann man nichts machen, außer einfach nicht kaufen.

doerfischvor 18 m

wer vorsichtig mit seinem Staubsauger umgeht, hat hier vielleicht 1 Jahr …wer vorsichtig mit seinem Staubsauger umgeht, hat hier vielleicht 1 Jahr lang mit Spaß...Danach geht die Bodendüse immer wieder ab, weil das Gelenk einfach unterirdisch verarbeitet ist.Ich habe meinen im September 2015 gekauft und die ersten Probleme hatte ich wie gesagt nach etwa einem Jahr.Dirt Devil sagt, dass es sich um einen Anwendungsfehler handelt - Wenn dem so ist, dann haben wohl viele Leute besagten Anwendungsfehler. Kann man nichts machen, außer einfach nicht kaufen.


Kann ich nur Bestätigen, die Verarbeitung ist wirklich unter aller Sau. Saugen kann der kleine recht gut, nur sobald der Behälter ca. 1/3 voll ist merkt man den Saufkraftverlust (Dank an Dyson für dieses Wort). Bekannte haben tatsächlich einen Dyson und der saugt tatsächlich auch noch wenn er randvoll ist. Das schlimmste an dem Sauger ist einfach dieser „Grobschmutzfänger“ in der Mitte. Durch das schleudern des Schmutzes in dem Behälter wickeln sich Haare und so um diesen Filter, der Staub bleibt drin hängen und er saugt nicht mal mehr kleinste Krümel auf…KEINE Empfehlung!

Laut und Teppichreinigungsklasse D

W4NN1vor 2 h, 19 m

Laut und Teppichreinigungsklasse D


700 Watt sind ja auch sehr wenig. Unser alter hat ja schon 2400 Watt.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text