-80°
ABGELAUFEN
Dirt Devil Infinity für 79,95 € statt 189,00 € bei Real Staubsauer
19 Kommentare

"Das teil hat power"
oO eher im Gegenteil. mMn

wieso wird hier alles abgekürzt?

vin

Sparfuchs84

wieso wird hier alles abgekürzt?vin


Du meinst, wo dein Dealtext hin ist?

Ist zwar vom Preis her gut aber die teureren Dyson haben viel mehr Power .....

sparfuchs87

Ist zwar vom Preis her gut


Eigentlich nichts besonderes.
http://http://www.redcoon.de/B301523-DirtDevil-M5050-5-Infinity-Excell_Beutellose-Staubsauger

jaja ihr braucht soviel power damit der Teppich gleich mit weggerissen wird oder wie?

cold, der Preis 189 Euro ist unrealistisch.

Wir brauchen eine Beschreibung die Power hat

Der Staubstauger ist schrott!

Teurer als im Internet


Tja man sollte auch mal den stationären Handel unterstützen....

nicht nur Internet Internet...

Sparfuchs84

Teurer als im Internet Tja man sollte auch mal den stationären Handel unterstützen....nicht nur Internet Internet...


aber nicht als Sparfuchs.

Sparfuchs84

Teurer als im Internet Tja man sollte auch mal den stationären Handel unterstützen....nicht nur Internet Internet...



Dann geh mal schnell eine Zeitung kaufen, anstatt dich im Internet auf einer Schnäppchenseite rumzutreiben.

sparfuchs87

Ist zwar vom Preis her gut aber die teureren Dyson haben viel mehr Power .....



Genau so, seh ich das auch.

sparfuchs87

Ist zwar vom Preis her gut aber die teureren Dyson haben viel mehr Power .....



Mit dieser Argumentation wäre der neue Golf für 2000€ auch kein Deal, weil der teurere M3 vieeel mehr Power hat...

sparfuchs87

Ist zwar vom Preis her gut aber die teureren Dyson haben viel mehr Power .....



Der Vergleich hinkt gewaltig. Wenn man von A nach B kommen will, sind beide absolut tauglich und ohne Einschränkung verwendbar. Ihren Einsatzzweck verrichten beide tadellos.

Ein Staubsauger, der schlecht saugt, ist jedoch ein andauerndes Ärgernis. Das schlägt sich nicht nur in der benötigten Saugzeit nieder, sondern auch in der Motivation, das Gerät überhaupt anzuwerfen.
Ob der Staubsauger was taugt, kann ich nicht aus eigener Erfahrung sagen, aber die Amazonbewertungen legen keine besonders gute Verarbeitungsqualität nahe. Legt man 40€ drauf bekommt man von vielen namhaften Herstellern langweilige Beutelsauger, die ihren Dienst deutlich besser verrichten.

ipodtouch

Mit dieser Argumentation wäre der neue Golf für 2000€ auch kein Deal, weil der teurere M3 vieeel mehr Power hat...


Die eigentliche Argumentation ist doch, dass es massenhaft Billigstaubsauger <100 € gibt. Kann dieser hier irgendwie besser als die? Scheint nicht so zu sein. Wenn er zum Golfpreis M3-Power hätte wäre das natürlich was andres. Wobei ein ja eh M3 nicht unbedingt mehr Power hat als ein Golf, davon mal ganz ab.

Es ist aber wichtiger die power an der Düse. Die gibt komischer weise nur Philips an.

vdsler

Es ist aber wichtiger die power an der Düse. Die gibt komischer weise nur Philips an.



Das einzig wichtige ist die Fähigkeit Staub zu saugen. Die Leistungsaufnahme, die Leistungsaufnahme der Düse, die Geometrie des Gebläses oder die Farbe der Rollen sind vielleicht nicht komplett unerheblich, aber die Aussagekraft ist eher gering.
Mein Dyson DC32 mit 1400 Watt saugt den ausrangierten Bosch mit 2000 Watt und neuem Beutel in Grund und Boden. Fairerweise muss man aber sagen, dass der alte Bosch schon 10+ Jahre auf dem Buckel hatte.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text