164°
ABGELAUFEN
discoTEL Prepaid-Tarif mit 5 € Startguthaben inkl. Samsung E1200 Handy inkl. Versand für einmalig 4,95 €

discoTEL Prepaid-Tarif mit 5 € Startguthaben inkl. Samsung E1200 Handy inkl. Versand für einmalig 4,95 €

ElektronikGroupon Angebote

discoTEL Prepaid-Tarif mit 5 € Startguthaben inkl. Samsung E1200 Handy inkl. Versand für einmalig 4,95 €

Preis:Preis:Preis:4,95€
Zum DealZum DealZum Deal
Mal wieder:

Samsung E1200

mit discoTEL Handykarte im o2-Netz:
9 Cent pro Minute/SMS und 24 Cent pro MB

Qipu Cashback möglich!

---

Angebot gilt nur in Verbindung mit Tarif discoTEL Prepaid im o2-Netz. Einlösbarkeit: Gültig bis 23.01.2015. 2 SIM-Karten pro Person einlösbar (Mindestalter 18 Jahre). Einlösbar ab dem 3. Werktag nach Deal-Ende auf: discotel.de/Gro…pon. Weitere Informationen: Lieferzeit: 2 Werktage. Gilt nur für Neuabschlüsse, nicht für Vertragsverlängerungen oder Tarifwechsel. Es fällt kein Startpaketpreis an. Keine Barauszahlung oder anderweitige Verrechnung möglich. Vertragsabschluss setzt positive Bonitätsprüfung seitens des Mobilfunkanbieters voraus (bei abgelehntem Antrag wird der Gutschein-Kaufpreis zurückerstattet). Keine Schufa-Abfrage!

7 Kommentare

Hmmm ...Groupon sagt:

Vertragsabschluss setzt positive Bonitätsprüfung seitens des Mobilfunkanbieters voraus bei abgelehntem Antrag wird der Gutschein-Kaufpreis zurückerstattet). Keine Schufa-Abfrage!


Discotel dagegen:

Für den Abschluss eines Telekommunikationsantrags ist die Akzeptanz der SCHUFA-Klausel verpflichtend.


Wer findet den Widerspruch?

Wer weiterknobeln mag ... hier gibts auch noch nen Widerspruch zu finden :

discoTEL


Prepaid-Tarif


Vertragsabschluss setzt positive Bonitätsprüfung seitens des Mobilfunkanbieters voraus bei abgelehntem Antrag wird der Gutschein-Kaufpreis zurückerstattet). Keine Schufa-Abfrage!


das sagt ja schon alles rofl wie wollen die die Bonitätsprüfung denn machen? discotel war immer schon postpaid

Vertragsabschluss setzt positive Bonitätsprüfung seitens des Mobilfunkanbieters voraus bei abgelehntem Antrag wird der Gutschein-Kaufpreis zurückerstattet). Keine Schufa-Abfrage!

Für den Abschluss eines Telekommunikationsantrags ist die Akzeptanz der SCHUFA-Klausel verpflichtend.



Naja, theoretisch gibt es noch andere Auskunfteien als die Schufa. Und bei einem Handyvertrag werden gerne mal mehrere davon befragt.

Wäre jetzt echt interessant zu wissen ob meine daten an die schufa gesendet werden oder nicht?!

Es wird nicht nur eine Schufa Abfrage durchgeführt, es wird sogar ein "Service-Konto" eingerichtet. Es ist halt wie erwähnt kein echtes Prepaid sondern Postpaid.

In der Online-Auskunft der Schufa Im Abschnitt "Auskunft nach Vertragspartnern" steht die "Drillisch Telecom GmbH" Seit 2010 mit Ihrem "Servicekonto".

Dann lasse ich das lieber!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text