Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Disneyland Paris mit Hotel und Ticket für 99€ pro Person
2215° Abgelaufen

Disneyland Paris mit Hotel und Ticket für 99€ pro Person

54
eingestellt am 30. Okt 2019

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update: Der Gutschein "disney10" ist nicht mehr gültig!


1457846.jpg


Bei Travelcirus bekommt ihr einen Reisegutschein für das Disneyland Paris mit Hotel und Ticket für 99€ pro Person.


Der Gutschein in der Übersicht:

  • 1 Übernachtung in einem qualitätsgeprüften Hotel
  • 1 Tagesticket pro Person für den Disneyland® Park oder Walt Disney Studios® Park
  • Unterbringung im Doppelzimmer
  • Schneller Einlass mit Ihren persönlichen Tickets
  • Frühstücksbuffet
  • Reisetermine im Jahr 2020 frei wählbar (nach Verfügbarkeit)

Ihr übernachtet in einem 4 Sterne Hotel. Das wird euch je nach Verfügbarkeit zugeordnet. Zur Verfügung stehen:

  • 4* Hotel Holiday Inn Paris Marne La Vallee
  • 4* Hotel Mercure Paris Val de Fontenay
  • 4* Hotel Mercure Marne la Vallée Bussy St. Georges

Viele offene Fragen beantwortet Travelcircus auf der Artikelseite.
Zusätzliche Info
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

Beste Kommentare
Dann wäre doch aber 188€ der Dealpreis...
Moin, ich hatte ähnliches Angebot von Travelcircus im März wahrgenommen. Leider habe ich nicht im Kleingedruckten bei Travelcircus gelesen, dass dieser Gutscheinpreis nur für bestimmte Tage gilt. Bei meiner Buchung in den Frühjahrsferien hat Travelcircus dann noch einen ordentlichen Batzen aufgeschlagen. Und als ich mich deswegen mit Travelcircus in Verbindung gesetzt habe, wurde ziemlich unfreundlich abgebügelt.. Nicht so nice.
Erfahrung Disney war dann ein sehr voller Park. Wir waren von 10 Uhr bis 18 Uhr da. Und haben 4 Fahrgeschäfte geschafft. Den Rest standen wir an. In der Regel 1,5 Std für eine 2 Minuten-Fahrt. Kann ich nicht empfehlen.
Dann lieber Europapark Rust. Jetzt in den Hefbstferien gecheckt. Knaller. Wartezeit max 10 Minuten und nicht so abgeranzt wie Disney. Zeigt ja auch der weltweite V-Park-Vergleich. Da landet Rust auf Platz 1, Eurodisney „nur“ auf Platz 5.
jan.bastick31.10.2019 08:01

Erfahrung Disney war dann ein sehr voller Park. Wir waren von 10 Uhr bis …Erfahrung Disney war dann ein sehr voller Park. Wir waren von 10 Uhr bis 18 Uhr da. Und haben 4 Fahrgeschäfte geschafft. Den Rest standen wir an. In der Regel 1,5 Std für eine 2 Minuten-Fahrt. Kann ich nicht empfehlen.


Das kommt wie immer auf die Jahreszeit, etc. an. Wir waren schon öfters vor Ort und konnten teilweise einfach gemütlich durchgehen. Oft standen wir keine 10 Minuten. Fahre ich allerdings in den Sommerferien, muss ich mich über volle Parks nicht wundern. Also Dauerschleife mit der Lieblingsbahn fahren, ist kein Problem.
Koelner8731.10.2019 08:04

Wir waren dieses Jahr im Mercury Marne la Vallée Bussy. Das Hotel an sich …Wir waren dieses Jahr im Mercury Marne la Vallée Bussy. Das Hotel an sich ist gut mit kostenlosen Parkhaus. Jedoch verkehrt bei den Hotels die nicht um das Disneyland sind kein Pendelbus zum Park. Entweder wie wir das Risiko eingehen und zum Beispiel beim Vienna House Dream Castle parken oder 70 Euro für den Parkplatz bezahlen.



Der Parkplatz für ein PKW im Disneyland kostet 15€ und nicht 70.

Wir waren mittlerweile 5 Mal im Disneyland. Davon 2 Mal aus Paris mit dem Auto angereist und 3 mal im Mercury Marne la Vallee (zwischenzeitlich gab es da einen Namensänderung bzw. Änderung der Hotelkette).70€ haben wir nie für den Parkplatz am Disneyland ausgegeben.

Wegen den Anstellzeiten, kann ich nur sagen, dass man da auch wesentlich mehr schafft. Wir haben schon an einem Tag alle Fahrgeschäfte geschafft und die besten sogar zwei mal. Am besten direkt zur Öffnung des Parkes da sein und nicht auf die erste Achterbahn laufen sondern einmal quer durch den Park. Unterwegs holt man sich dann irgendwo ein Fast-Pass Ticket, sodass man für diese Attraktion einen Termin bekommt, dass man schnell durchlaufen kann.

Man sollte nich vergessen, dass man Disneyland eigentlich nicht mit anderen Freizeitparks vergleichen kann. Viele Freizeitparks sind halt nur Attraktionen und das wars. Meistens hat die Attraktion ein Motto und das wars. Im Disneyland zählt halt das ganze Drumherum. Shows, Paraden, der ganze Aufbau und halt die Fahrgeschäfte. Mit einem Tagesbesuch schafft man ohnehin nicht alles.

Wenn jemand dahin möchte, allerdings nicht vorhat, wieder zu kommen, aber alles sehen will, dem empfehle ich zwei Tage. Am ersten Tag kann man gut alle Attraktionen (in beiden Parks) "abarbeiten". Und am Tag darauf genießt man die Paraden, den Park und kann trotzdem noch auf die 2-3 Achterbahnen, die einem am besten gefallen haben, noch mal drauf (an Fast-Pass) denken ;-)
54 Kommentare
Dann wäre doch aber 188€ der Dealpreis...
Leider sieht man erst nach Gutscheinkauf was es zusätzlich kosten würde wenn man ein Kind dazubucht oder sieht jemand die Möglichkeit das vorher zu erfahren?
Lohnt sich so was überhaupt ohne Disney hotel?
Als ich letztes mal geschaut hatte waren alle hotels ewig weit weit. Eines sogar 80km.
Gnter.Gntersen30.10.2019 17:07

Lohnt sich so was überhaupt ohne Disney hotel?Als ich letztes mal geschaut …Lohnt sich so was überhaupt ohne Disney hotel?Als ich letztes mal geschaut hatte waren alle hotels ewig weit weit. Eines sogar 80km.


Man kann auch ein Hotel in Paris nehmen, die Fahrt mit der Bahn von der Innenstadt zum Disneyland ist nicht so lang
Gnter.Gntersen30.10.2019 17:07

Lohnt sich so was überhaupt ohne Disney hotel?Als ich letztes mal geschaut …Lohnt sich so was überhaupt ohne Disney hotel?Als ich letztes mal geschaut hatte waren alle hotels ewig weit weit. Eines sogar 80km.


Gibt genug in der Nähe mit kostenlosem Shuttle Bus. Wir waren im Mai im Radisson.
Gnter.Gntersen30.10.2019 17:07

Lohnt sich so was überhaupt ohne Disney hotel?Als ich letztes mal geschaut …Lohnt sich so was überhaupt ohne Disney hotel?Als ich letztes mal geschaut hatte waren alle hotels ewig weit weit. Eines sogar 80km.


Hab vor Jahren mal in einem Hotel außerhalb geschlafen (ca. 20 Minuten entfernt) und das war okay.
Noch weiter dürfte es für mich aber auf keinen Fall weg sein.
Gnter.Gntersen30.10.2019 17:07

Lohnt sich so was überhaupt ohne Disney hotel?Als ich letztes mal geschaut …Lohnt sich so was überhaupt ohne Disney hotel?Als ich letztes mal geschaut hatte waren alle hotels ewig weit weit. Eines sogar 80km.


Wir waren vorletzten Sommer in dem Hotel "4* Hotel Mercure Paris Val de Fontenay" welches auch in dem Angebot aufgeführt ist. Das liegt quasi über einer Haltestelle der RER A die direkt zum Disneyland fährt. 15 oder 20min Fahrt, völlig problemlos!
Elfmeter30.10.2019 17:46

Wir waren vorletzten Sommer in dem Hotel "4* Hotel Mercure Paris Val de …Wir waren vorletzten Sommer in dem Hotel "4* Hotel Mercure Paris Val de Fontenay" welches auch in dem Angebot aufgeführt ist. Das liegt quasi über einer Haltestelle der RER A die direkt zum Disneyland fährt. 15 oder 20min Fahrt, völlig problemlos!


Ist gewiß super aber dafür das wir nur 1x im Leben Disneyland besuchen bin ich lieber morgens zu Fuß reingegangen ...einmal war Terrorwarnung und einmal Gelbwesten Streik...da hätte jede Fahrt 2h gedauert...auch wenn es nur 5km weit weg wäre
Ist auch irgendwo ersichtlich wie viel ein Upgrade auf zwei Nächte oder Kombiticket für beide Parks? finde das nirgends...
Persönlich finde ich es sehr teuer, wir waren im Juni für 2 Tage dort mit 3 Personen mit Eintritt in beiden Parks im Disney Hotel für knapp 400,-
clippers30.10.2019 20:45

Ist auch irgendwo ersichtlich wie viel ein Upgrade auf zwei Nächte oder …Ist auch irgendwo ersichtlich wie viel ein Upgrade auf zwei Nächte oder Kombiticket für beide Parks? finde das nirgends...


Es muss wohl erst der Gutschein gekauft werden.
Moin, ich hatte ähnliches Angebot von Travelcircus im März wahrgenommen. Leider habe ich nicht im Kleingedruckten bei Travelcircus gelesen, dass dieser Gutscheinpreis nur für bestimmte Tage gilt. Bei meiner Buchung in den Frühjahrsferien hat Travelcircus dann noch einen ordentlichen Batzen aufgeschlagen. Und als ich mich deswegen mit Travelcircus in Verbindung gesetzt habe, wurde ziemlich unfreundlich abgebügelt.. Nicht so nice.
Erfahrung Disney war dann ein sehr voller Park. Wir waren von 10 Uhr bis 18 Uhr da. Und haben 4 Fahrgeschäfte geschafft. Den Rest standen wir an. In der Regel 1,5 Std für eine 2 Minuten-Fahrt. Kann ich nicht empfehlen.
Dann lieber Europapark Rust. Jetzt in den Hefbstferien gecheckt. Knaller. Wartezeit max 10 Minuten und nicht so abgeranzt wie Disney. Zeigt ja auch der weltweite V-Park-Vergleich. Da landet Rust auf Platz 1, Eurodisney „nur“ auf Platz 5.
Wir waren dieses Jahr im Mercury Marne la Vallée Bussy. Das Hotel an sich ist gut mit kostenlosen Parkhaus. Jedoch verkehrt bei den Hotels die nicht um das Disneyland sind kein Pendelbus zum Park. Entweder wie wir das Risiko eingehen und zum Beispiel beim Vienna House Dream Castle parken oder 70 Euro für den Parkplatz bezahlen.
valie0531.10.2019 07:51

Persönlich finde ich es sehr teuer, wir waren im Juni für 2 Tage dort mit 3 …Persönlich finde ich es sehr teuer, wir waren im Juni für 2 Tage dort mit 3 Personen mit Eintritt in beiden Parks im Disney Hotel für knapp 400,-



Was ist im Leben nicht teuer?
Wir waren im Juni im Legoland Günzburg. 2Kinder 2 Erwachsene / 1 Übernachtung im Campingfass/ 2 Tage Eintrtitt incl. für 375€
also, ist doch alles relativ.........
Bearbeitet von: "Erlanger" 31. Okt 2019
Viel Spaß beim Anstehen ! Selbst Fast Pass hilft da nicht ...
jan.bastick31.10.2019 08:01

Erfahrung Disney war dann ein sehr voller Park. Wir waren von 10 Uhr bis …Erfahrung Disney war dann ein sehr voller Park. Wir waren von 10 Uhr bis 18 Uhr da. Und haben 4 Fahrgeschäfte geschafft. Den Rest standen wir an. In der Regel 1,5 Std für eine 2 Minuten-Fahrt. Kann ich nicht empfehlen.


Das kommt wie immer auf die Jahreszeit, etc. an. Wir waren schon öfters vor Ort und konnten teilweise einfach gemütlich durchgehen. Oft standen wir keine 10 Minuten. Fahre ich allerdings in den Sommerferien, muss ich mich über volle Parks nicht wundern. Also Dauerschleife mit der Lieblingsbahn fahren, ist kein Problem.
timey31.10.2019 08:19

Viel Spaß beim Anstehen ! Selbst Fast Pass hilft da nicht ...

Siehe mein letzter Kommentar.
Caro.31.10.2019 08:21

Das kommt wie immer auf die Jahreszeit, etc. an. Wir waren schon öfters …Das kommt wie immer auf die Jahreszeit, etc. an. Wir waren schon öfters vor Ort und konnten teilweise einfach gemütlich durchgehen. Oft standen wir keine 10 Minuten. Fahre ich allerdings in den Sommerferien, muss ich mich über volle Parks nicht wundern. Also Dauerschleife mit der Lieblingsbahn fahren, ist kein Problem.


Ich war jetzt erst wieder in den Sommerferien, max. Wartezeit Peter Pan mit 90min. Vieles konnten wir dank Magic Hour dann teilweise 3-4 hintereinander fahren.
Hat jemand Erfahrungen wie die Preise sind wenn man sich für 2 Tage Eintritt inkl Hotel entscheidet?
Oder meint ihr wird es günstiger sein einfach 2 mal den Gutschein zu kaufen das man beide Parks sehen kann ?
Gnter.Gntersen30.10.2019 17:07

Lohnt sich so was überhaupt ohne Disney hotel?Als ich letztes mal geschaut …Lohnt sich so was überhaupt ohne Disney hotel?Als ich letztes mal geschaut hatte waren alle hotels ewig weit weit. Eines sogar 80km.


Es gibt auch günstigere Partnerhotels von Disney, die nur ca. 15 Minuten mit dem kostenlosen Shuttlebus vom Park entfernt sind . Die Disneyhotels sind zwar teurer, aber man erreicht den Park zu Fuß und kann mit Halbpension buchen, bei welcher ein Frühstück dabei ist, Essensgutschein für Abend- oder Mittagessen (frei wählbar) und man kann früher in den Park als reguläre Besucher .
Wir waren Ende September auch mit diesem Angebot im DLP und haben das Holiday Inn Paris Marne La Vallee genommen.
Frühstück ist ausreichend, sehr gute Lage direkt neben Einkaufszentrum und Bahnstation, von wo aus man mit der RER A auch in ca. 20 Minuten zum Park fahren kann. Das waren soweit ich noch weiß 5 € pro Strecke pro Person.
Erlanger31.10.2019 08:05

Was ist im Leben nicht teuer?Wir waren im Juni im Legoland Günzburg. …Was ist im Leben nicht teuer?Wir waren im Juni im Legoland Günzburg. 2Kinder 2 Erwachsene / 1 Übernachtung im Campingfass/ 2 Tage Eintrtitt incl. für 375€also, ist doch alles relativ.........


Ich meinte nicht Disneyland an sich sondern den Deal-Preis
keine davy crockett ranche buchbar...schade
Wer vor hat jetzt kurzfristig im November zu fahren, sollte gut planen Restaurants außerhalb zu nehmen oder frühzeitig zu reservieren.
Die Hälfte hat auf, die andere zu.

dein-dlrp.de/for…91/
Erlanger31.10.2019 08:05

Was ist im Leben nicht teuer?Wir waren im Juni im Legoland Günzburg. …Was ist im Leben nicht teuer?Wir waren im Juni im Legoland Günzburg. 2Kinder 2 Erwachsene / 1 Übernachtung im Campingfass/ 2 Tage Eintrtitt incl. für 375€also, ist doch alles relativ.........


Mit Kindern sowieso oder man backt eben kleinere Brötchen freizeittechnisch.
Koelner8731.10.2019 08:04

Wir waren dieses Jahr im Mercury Marne la Vallée Bussy. Das Hotel an sich …Wir waren dieses Jahr im Mercury Marne la Vallée Bussy. Das Hotel an sich ist gut mit kostenlosen Parkhaus. Jedoch verkehrt bei den Hotels die nicht um das Disneyland sind kein Pendelbus zum Park. Entweder wie wir das Risiko eingehen und zum Beispiel beim Vienna House Dream Castle parken oder 70 Euro für den Parkplatz bezahlen.



Der Parkplatz für ein PKW im Disneyland kostet 15€ und nicht 70.

Wir waren mittlerweile 5 Mal im Disneyland. Davon 2 Mal aus Paris mit dem Auto angereist und 3 mal im Mercury Marne la Vallee (zwischenzeitlich gab es da einen Namensänderung bzw. Änderung der Hotelkette).70€ haben wir nie für den Parkplatz am Disneyland ausgegeben.

Wegen den Anstellzeiten, kann ich nur sagen, dass man da auch wesentlich mehr schafft. Wir haben schon an einem Tag alle Fahrgeschäfte geschafft und die besten sogar zwei mal. Am besten direkt zur Öffnung des Parkes da sein und nicht auf die erste Achterbahn laufen sondern einmal quer durch den Park. Unterwegs holt man sich dann irgendwo ein Fast-Pass Ticket, sodass man für diese Attraktion einen Termin bekommt, dass man schnell durchlaufen kann.

Man sollte nich vergessen, dass man Disneyland eigentlich nicht mit anderen Freizeitparks vergleichen kann. Viele Freizeitparks sind halt nur Attraktionen und das wars. Meistens hat die Attraktion ein Motto und das wars. Im Disneyland zählt halt das ganze Drumherum. Shows, Paraden, der ganze Aufbau und halt die Fahrgeschäfte. Mit einem Tagesbesuch schafft man ohnehin nicht alles.

Wenn jemand dahin möchte, allerdings nicht vorhat, wieder zu kommen, aber alles sehen will, dem empfehle ich zwei Tage. Am ersten Tag kann man gut alle Attraktionen (in beiden Parks) "abarbeiten". Und am Tag darauf genießt man die Paraden, den Park und kann trotzdem noch auf die 2-3 Achterbahnen, die einem am besten gefallen haben, noch mal drauf (an Fast-Pass) denken ;-)
Disney unterstützt man aus Prinzip nicht
Findet die Übernachtung am Tag des Parkbesuchs statt oder am Vortag?
timey31.10.2019 08:19

Viel Spaß beim Anstehen ! Selbst Fast Pass hilft da nicht ...


Doch hilft aber leider gibt es verschiedene Fast Pass Klassen. Durch das Clubzimmer habe ich VIP Fast Pass dazubekommen. Kein Anstehen in den Sommerferien da man dann einfach hinten reingeht ohne den ganzen Gedöns. So kann ich an einem Tag entspannt alle Attraktionen besichtigen und spare den dritten Tag wenn ich tatsächlich den Anspruch habe alles zu sehen.
Waldemar.De31.10.2019 09:56

Disney unterstützt man aus Prinzip nicht


hat dir Donald Duck die Zunge rausgestreckt ?
blubb6831.10.2019 10:30

hat dir Donald Duck die Zunge rausgestreckt ?


google.com/amp…mp/

Das ist jetzt vom Mainstream , aber wenn man genauer sucht findet man was man braucht, mit genug Beweisen. Trotzdem viel Spaß in Pedowood
blubb6831.10.2019 10:26

Doch hilft aber leider gibt es verschiedene Fast Pass Klassen. Durch das …Doch hilft aber leider gibt es verschiedene Fast Pass Klassen. Durch das Clubzimmer habe ich VIP Fast Pass dazubekommen. Kein Anstehen in den Sommerferien da man dann einfach hinten reingeht ohne den ganzen Gedöns. So kann ich an einem Tag entspannt alle Attraktionen besichtigen und spare den dritten Tag wenn ich tatsächlich den Anspruch habe alles zu sehen.



Wir haben auch die Erfahrung gemacht, dass wenn man das Personal, welches dort rum steht und mit denen ein bisschen rumalbert, man auch manuell ausgestellte Fast-Pass Tickets bekommt. Wir waren auf der Aerosmith-Achterbahn und die hat uns sehr gefallen. Als wir rausgingen fragten die uns "Did you enjoy the ride?" und wir sind auf den Zug aufgesprungen. Wir sagten, dass es sehr gut war und wir gerne nochmal fahren würden, aber die Schlange zu lang sei. Kurzerhand haben die uns einfach aus der Tasche Fast-Pass-Tickets aus der Tasche gezogen und die uns gegeben. Wir sagten: "Cool, habt ihr mehr davon? Oder zufällig für die und die Achterbahn?" Die Antwort war: "Ich bin für diese Achterbahn und den Hollywood Tower zuständig. Wenn ihr was Süßes für mich habt, werden wir uns bestimmt einig (mit einem Zwinkern)". Wir kurzerhand aus dem Rucksack eine Packung Haribo gezogen und für uns (4 Personen) noch Fast-Pass-Tickets ohne Termin (also wann wir wollen) für den Hollywood Tower bekommen. Wenn man nicht gerade schüchtern und introvertiert ist, hilft es einem sehr, wenn man gut auf Menschen zugehen kann.

Waldemar.De31.10.2019 10:36

https://www.google.com/amp/s/tiffanyfitzhenry.com/deep-dives/cameron-boyce-pedowood-and-the-disney-death-machine/amp/Das ist jetzt vom Mainstream , aber wenn man genauer sucht findet man was man braucht, mit genug Beweisen. Trotzdem viel Spaß in Pedowood



Naja, wenn ich suche, dann kann ich bei jedem Deal was beanstanden. Kleidung -> Hergestellt von Kindern in Bangladesch, Döner -> Gammelfleisch, Amazon -> schlechte Arbeitsbedingungen.
Weiß einer ab wann Kinder zahlen ?
Stimmt mit 70 Euro hatte ich einen anderen Freizeitpark im Kopf. Die Parkgebühren wurden in Paris wohl erhöht und kostet laut Homepage 30 Euro pro Tag.
Herr_Dezember31.10.2019 09:43

Der Parkplatz für ein PKW im Disneyland kostet 15€ und nicht 70.


Der Parkplatz kostet derzeit 30€ pro Tag.
Also keine 70€ aber auch keine 15€
Bearbeitet von: "Sparfuchs76" 31. Okt 2019
Ihr habt doch in den Parks die Möglichkeit vier bis fünf Fast Pass Tickets zu lösen. Dann braucht ihr nicht anstehen. Die Travelcircus Angebot taugen nix . Bei Attactionstickets gibt es die Disneykarten für 50 Euro. Jetzt braucht ihr euch nur noch ein Hotel suchen. Da seit ihr auf jeden Fall billiger dran.
3810231.10.2019 11:23

Ihr habt doch in den Parks die Möglichkeit vier bis fünf Fast Pass Tickets …Ihr habt doch in den Parks die Möglichkeit vier bis fünf Fast Pass Tickets zu lösen. Dann braucht ihr nicht anstehen. Die Travelcircus Angebot taugen nix . Bei Attactionstickets gibt es die Disneykarten für 50 Euro. Jetzt braucht ihr euch nur noch ein Hotel suchen. Da seit ihr auf jeden Fall billiger dran.



Ja, die Fastpass-Möglichkeiten gibt es, allerdings kann man in Paris nur einen Fastpass gleichzeitig halten.
Ausnahme: die Zeit auf dem Fastpass ist mehrere Stunden entfernt -ich glaube >3 Stunden ab dem Erstellungszeitpunkt-, dann kann man ab einer bestimmten Uhrzeit einen zweiten dazu holen.
Über den Tag klappt das mit vier Fast Pass Tickets...
Gnter.Gntersen30.10.2019 17:07

Lohnt sich so was überhaupt ohne Disney hotel?Als ich letztes mal geschaut …Lohnt sich so was überhaupt ohne Disney hotel?Als ich letztes mal geschaut hatte waren alle hotels ewig weit weit. Eines sogar 80km.


Wenn es nicht unbedingt ein Hotel sein muss kannst du ja auch mal bei Airbnb nach einer Ferienwohnung schauen. Wir hatten letztes Jahr eine für 4 Personen, die ca. 10km vom Disneyland entfernt ist, hat pro Übernachtung knapp 50,-€ gekostet.
Caro.31.10.2019 08:21

Das kommt wie immer auf die Jahreszeit, etc. an. Wir waren schon öfters …Das kommt wie immer auf die Jahreszeit, etc. an. Wir waren schon öfters vor Ort und konnten teilweise einfach gemütlich durchgehen. Oft standen wir keine 10 Minuten. Fahre ich allerdings in den Sommerferien, muss ich mich über volle Parks nicht wundern. Also Dauerschleife mit der Lieblingsbahn fahren, ist kein Problem.


Wann ist deiner Meinung nach eine gute Zeit um den Park zu besuchen?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text