174°
ABGELAUFEN
div. Disney-Apps im PlayStore für 0,75 €
div. Disney-Apps im PlayStore für 0,75 €

div. Disney-Apps im PlayStore für 0,75 €

Preis:Preis:Preis:0,75€
Zum DealZum DealZum Deal
Mickey's Paint an Play!
Cars 2 Read and Race
Disney Princess: Story Theater
Mickey's Wildlife Count Along
Toy Story: Story Theater
Winnie The Pooh Puzzle Book
Wreck-It Ralph Storybook
Mickey's Spooky Night

12 Kommentare

Bei den Berechtigungen die diese Apps teilweise wollen (Systemeinstellungen ändern, Beim Start ausführen, ...) , lasse ich lieber die Finger davon!

DealZTaur

Bei den Berechtigungen die diese Apps teilweise wollen (Systemeinstellungen ändern, Beim Start ausführen, ...) , lasse ich lieber die Finger davon!



Dann musst du dir wohl miui flashen. Dann kannst du den apps Berechtigungen entziehen

jlssmt

Dann musst du dir wohl miui flashen. Dann kannst du den apps Berechtigungen entziehen



Wegen solche Apps werde ich niemals mein Gerät flashen/rooten und damit die Garantie verlieren. Dass ist keine App wert...

jlssmt

Dann musst du dir wohl miui flashen. Dann kannst du den apps Berechtigungen entziehen



aha. da hast du dich ja gut informiert...

jlssmt

aha. da hast du dich ja gut informiert...



Wenn du das Thema Garantie anspielst dann hast du dich wohl nicht korrekt informiert. :P Du kannst durch das Rooten/Flashen zwar deine Gewährleistung (nach 6 Monaten Beweislast beim Käufer!) nicht verlieren, aber eben die Garantie, da diese freiwillig ist!

jlssmt

aha. da hast du dich ja gut informiert...



dann möchte ich doch gerne mal von dir wissen, wissen, wie es der Samsung Support nachweißen will, dass du eine Custom-Firmware geflasht hast, wenn der flash counter auf null ist!?!

jlssmt

dann möchte ich doch gerne mal von dir wissen, wissen, wie es der Samsung Support nachweißen will, dass du eine Custom-Firmware geflasht hast, wenn der flash counter auf null ist!?!



Ok, sorry... Ich wusste ja nicht, dass es passieren kann, dass sich das Gerät z.B. nicht mehr einschalten lässt und ich es deshalb einschicken muss (und damit Samsung das installierte OS sieht). Ich hätte wissen müssen, dass man vor jedem "Garantiefall" das Gerät zurückflashen kann... Wie dumm von mir...

jlssmt

dann möchte ich doch gerne mal von dir wissen, wissen, wie es der Samsung Support nachweißen will, dass du eine Custom-Firmware geflasht hast, wenn der flash counter auf null ist!?!



Da sage ich nur: Nicht informiert und trotzdem weiter Sprüche klopfen...

giga.de/app…%29

jlssmt

dann möchte ich doch gerne mal von dir wissen, wissen, wie es der Samsung Support nachweißen will, dass du eine Custom-Firmware geflasht hast, wenn der flash counter auf null ist!?!



Na sprachlos? Also für nächste Mal: Erst informieren, dann schreiben. Danke.

jlssmt

Na sprachlos? Also für nächste Mal: Erst informieren, dann schreiben. Danke.



*** DER GING ABER GEHÖRIG NACH HINTEN LOS ***
(Anmerkung für dich: Mit einem Feedreader sieht man nicht die Reaktionen im Comment-Bereich und das ist manchmal auch gut so ;))

Genau, Giga.de ist eine zuverlässige Quelle und auch die Hersteller halten sich daran. Mach was du willst und lebe dann damit, dass der Hersteller dann doch keine Lust hat die die FREIWILLIGE!!! Garantieleistung zu gewähren. Des weiteren hat selbst Giga.de den Bezug geändert (von Garantie auf Gewährleistung).

Kurz: Wer so besch... ist, wegen solchen Apps später mit dem Hersteller herumzustreiten oder gar sein Gerät zu bricken, dem kann man wirklich nicht helfen. Schwachsinn³

Ein Tipp für dich: android-hilfe.de/sam…tml

Wie heißt es dort auch so schön "gefährliches Halbwissen"!
Na sprachlos? Also für nächste Mal: Erst RICHTIG informieren, dann schreiben. Danke.

=> Lerne also erst einmal den Unterschied zwischen freiwilliger Herstellergarantie (i.d.R. 1-3 Jahre) und der Gewährleistung* (2 Jahre, aber nach 6 Monaten liegt die Beweislast beim Käufer!)

*) Keine Auswirkungen durch rooten/flashen, es sei denn der Hersteller kann z.B. eine Übertaktung nachweisen. Wenn es den Händler stört, dass das Gerät gerootet/geflasht wurde, kann er es dir nach den 6 Monaten doch ziemlich erschweren deine Gewährleistungsansprüche geltend zu machen.


jlssmt

Na sprachlos? Also für nächste Mal: Erst informieren, dann schreiben. Danke.



Die Quelle ist nicht giga, sondern die EU.
Wie gesagt, das rooten bekommt keiner mit und kaputt macht es auch nichts. Darauf baut auch die EU-Regelung auf.

Für den von dir angesprochenen Fall der Fälle eines hardbricks(wie auch immer man das mit ein bisschen Vorsicht anstellt), hat man immer noch die Chance, dass das rooten nicht festgestellt werden kann, dass das rooten dem Hersteller keine Rolle spielt, oder, dass man auf die EU-Regelung zurückkommen kann.

Du bist wirklich ein Held.
Übrigens: gute Argumente, die du da bringst! Zeugt von Fachwissen

Die EU-Regelung bezieht sich auf die GEWÄHRLEISTUNG und nicht auf die GARANTIE! Du HELD!

Aber da du nicht einmal Garantie und Gewährleistung unterscheiden kannst zeigt mir, dass es mit deinem "Fachwissen" auch nicht weit her ist.

Ich habe es auf jeden Fall selbst erlebt, wieviel die Gewährleistung nach 6 Monaten wirklich wert ist, wenn der Händler keine Lust hat, einem zu helfen. Es ist sehr oft so gut wie unmöglich Beweise aufzubringen, dass der "Fehler" bzw. die Ursache schon bei der Auslieferung war. Dabei ist auch nochmals das "freiwillig" beim Thema "Garantie" zu beachten.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text