Diverse Barilla Glutenfrei[!] Nudel-Großpacks zum Schnäppchen-Preis
610°Abgelaufen

Diverse Barilla Glutenfrei[!] Nudel-Großpacks zum Schnäppchen-Preis

122
eingestellt am 20. Sep 2017Bearbeitet von:"samba"
Heute gibt es bei Amazon als "Angebot des Tages" diverse glutenfreie Nudelpakete von Barilla für einen extrem guten Preis. Verfügbarkeit ist vermutlich begrenzt.
Primekunden können Portofrei bestellt, alle anderen können ein Sparabo (entsprechend günstiger, aber nicht sofortige Lieferung) bestellen und nach Lieferung stornieren. Preisvergleich suche ich noch raus. Aber für Nichtbetroffene die Info: Die kosten normalerweise mind. doppelt so viel.

Barilla Pasta Nudeln Penne Rigate Glutenfrei, 14er Pack (14 x 400g) 13,99€ (einmalige Lieferung), Sparabo ab 13,29€ (falls man mehr Sparabos abschließt gibt es noch mal extra Rabatt. Erst mal weg, vielleicht wird nachgelegt Wieder da!

Barilla Pasta Nudeln Spaghetti n. 5 Glutenfrei, 12er Pack (12 x 400 g) 12,99€ (einmalige Lieferung), Sparabo ab 12,34 (falls man mehr Sparabos abschließt gibt es noch mal extra Rabatt. Im Marketplace normalerweise für 35,99€, Einzelpaket im Preisvergleich für ab 1,99 + Versand (=23,88€)

Barilla Pasta Nudeln Fusilli Glutenfrei, 7er Pack (7 x 400 g) 6,99€ (einmalige Lieferung), Sparabo ab 6,64 (falls man mehr Sparabos abschließt gibt es noch mal extra Rabatt.

[Edit] 5kg Paket wieder entfernt, da nicht glutenfrei und nicht interessant für diesen Deal

Im Link und als Dealpreis sind die Spaghetti angegeben.
Zusätzliche Info
Fusilli ist ausverkauft

GLUTENFREI
PVG 2,29 BIS 2,49 EURO FÜR 500G

Amazon pantry Preis liegt aktuell bei 1,50 Euro / 400g.
+2,99 Porto
nur Prime Kunden
Deal ist natürlich super! Für die Zeit nach dem Deal mal die Hausmarke von Rewe ("Frei von") probieren. Schmecken, meiner Meinung nach, besser als Barilla. Glutenfreie Nudeln werden ganz gern mal "matschig" - die "Frei von" nicht. Kostenpunkt: 1.99€ für die 500G Packung.
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Wenn es momentan die 500g Packungen beim real für 77 Cent gibt, ist hier doch nur der Vorteil, dass geliefert wird, oder?
1€ pro Packung finde ich jetzt nicht so günstig.
AlexanderWaltenberger20. Sep 2017

Normale das doch eh nur Volks verarsche, was haben denn die leute vor …Normale das doch eh nur Volks verarsche, was haben denn die leute vor 20-30 jahren gegessen? Das für mich wie Cola Light



Es gibt Leute, die haben eine Krankheit namens Zölikalie, das ist eine chronische Darmentzündung, die sich zu Darmkrebs mit potentiell tödlichem Ausgang entwickeln kann. Das zieht sich eine Weile, aber solche Leute sind, wenn das nicht diagnostiziert wurde und die weiter glutenhaltig gegessen haben, auch vor 20-30 Jahren daran gestorben. Das hat nichts mit dem Modemenschen zu tun, die bloß weil irgendwo "ohne" draufsteht, die denken, dass das gut für sie ist und das ohne Not kaufen. Die sind aber selbst schuld und die echten Betroffenen haben denen eine Menge zu verdanken, weil nur deswegen die Verbreitung dieser Produkte so zugenommen hat.
AlexanderWaltenberger20. Sep 2017

Normale das doch eh nur Volks verarsche, was haben denn die leute vor …Normale das doch eh nur Volks verarsche, was haben denn die leute vor 20-30 jahren gegessen? Das für mich wie Cola Light


Vor 20 Jahren haben die Leute noch nicht so einen Müll gegessen und daher so viele Intoleranzen entwickelt. Sollen die Froh sein, wenn ich normale Nudeln esse bin ich nicht mehr zu gebrauchen, bis sich diese wieder den Weg ins Freie gesucht haben. Ist halt so, was soll ich meinem Magen sagen: Ey vor 20 Jahren haben die Leute das gegessen, hör auf rumzuzicken?
90% der Leute die glutenfreies Zeug kaufen, leiden eben nicht an Zöliakie.

Naja jedenfalls nützen die Hypochonder den echten Betroffenen insofern, als das die Preise sinken.
122 Kommentare
Wenn es momentan die 500g Packungen beim real für 77 Cent gibt, ist hier doch nur der Vorteil, dass geliefert wird, oder?
1€ pro Packung finde ich jetzt nicht so günstig.
Fitch081520. Sep 2017

Wenn es momentan die 500g Packungen beim real für 77 Cent gibt, ist hier …Wenn es momentan die 500g Packungen beim real für 77 Cent gibt, ist hier doch nur der Vorteil, dass geliefert wird, oder?1€ pro Packung finde ich jetzt nicht so günstig.



+ 5/10 fach PB
miror20. Sep 2017

+ 5/10 fach PB

Aber PB darf man hier doch nicht in den dealpreis mit einrechnen:)
Fitch081520. Sep 2017

Aber PB darf man hier doch nicht in den dealpreis mit einrechnen:)



nur als info
Fitch081520. Sep 2017

Wenn es momentan die 500g Packungen beim real für 77 Cent gibt, ist hier …Wenn es momentan die 500g Packungen beim real für 77 Cent gibt, ist hier doch nur der Vorteil, dass geliefert wird, oder?1€ pro Packung finde ich jetzt nicht so günstig.


Sind bei Real die glutenfreien im Angebot? Vermute nicht. Wird normalerweise extra beworben. Sieht daher nicht so aus.
Bearbeitet von: "samba" 20. Sep 2017
Dealpreis fehlt!
Die besten Angebote für nicht glutenfreie Nudeln sind die beiden, wenn man sie mit einem 15% Spar-Abo kombiniert:

Buitoni Eliche, 12er Pack (12 x 500 g) 6,73 € (1,12 € / kg)
amazon.de/dp/…SO/

Barilla Spaghetti n. 5, 1er Pack (1 x 5 kg) 6,54 € (1,31 € / kg)
amazon.de/dp/…6O/

Hier Angebote aus den aktuellen Prospekten zum Vergleich:
14889092-AhJE8.jpg14889092-FTmw2.jpg14889092-oP9YI.jpg

Nudeln beim Discounter kosten übrigens 0,98 € das Kilo und laut letztem Warentest waren die Kaufland Nudeln Sieger vor denen von Barilla.
Bearbeitet von: "mgutt" 20. Sep 2017
xsjochen20. Sep 2017

Dealpreis fehlt!

Es sind diverse einzelne Angebote. Due stehen im Text, daher macht eine Einzelangabe keinen Sinn.
mgutt20. Sep 2017

Die Besten Angebote sind die beiden, wenn man sie mit einem 15% Spar-Abo …Die Besten Angebote sind die beiden, wenn man sie mit einem 15% Spar-Abo kombiniert:https://www.amazon.de/dp/B003R7KQSO/https://www.amazon.de/dp/B006S1YB6O/Hier Angebote aus den aktuellen Prospekten zum Vergleich:[Bild] [Bild] [Bild]


Die Angebote in den verlinkten Prospekte sind mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht relevant, da bei Amazon die glutenfreien Sorten angeboten werden, in den Supermärkten sehr wahrscheinlich nicht (wurde in der Vergangenheit immer extra beworben, außerdem steht da Sorten mit 100% Hartweizen im Prospekt, die glutenfreien enthalten den nicht). Auch die verlinkten besten Angebote sind nicht glutenfrei. Tue die doch bitte in einen eigenen Deal.
Bearbeitet von: "samba" 20. Sep 2017
samba20. Sep 2017

Es sind diverse einzelne Angebote. Due stehen im Text, daher macht eine …Es sind diverse einzelne Angebote. Due stehen im Text, daher macht eine Einzelangabe keinen Sinn.



Normalerweise wählt man das beste Angebot als Beispiel aus und nimmt das in den Titel und als Preis. Ohne Preis wirds leider halt oft nicht sehr hot...
mgutt20. Sep 2017

Die Besten Angebote sind die beiden, wenn man sie mit einem 15% Spar-Abo …Die Besten Angebote sind die beiden, wenn man sie mit einem 15% Spar-Abo kombiniert:https://www.amazon.de/dp/B003R7KQSO/https://www.amazon.de/dp/B006S1YB6O/Hier Angebote aus den aktuellen Prospekten zum Vergleich:[Bild] [Bild] [Bild]


Es geht hier um die GLUTENFREIEN Nudeln von Barilla. Diese sind sind fast nie im Angebot, auch nicht in dem von Dir verlinkten Prospekt. Normalerweise kostet so eine Packung 2,49€ oder mehr, von daher ist das hier ein sehr sehr guter Deal.
samba20. Sep 2017

Sind bei Real die glutenfreien im Angebot? Vermute nicht. Wird …Sind bei Real die glutenfreien im Angebot? Vermute nicht. Wird normalerweise extra beworben. Sieht daher nicht so aus.

Oh darauf habe ich nicht geachtet - tut mir leid..
Sehr hot, bin gespannt wie ich die glutenfreien Nudeln vertrage. Mega Preis. Danke
El_Lorenzo20. Sep 2017

Sehr hot, bin gespannt wie ich die glutenfreien Nudeln vertrage. Mega …Sehr hot, bin gespannt wie ich die glutenfreien Nudeln vertrage. Mega Preis. Danke


Im schlimmsten Fall entwickelst Du eine Laktoseintoleranz ;-)
samba20. Sep 2017

Die Angebote in den verlinkten Prospekte sind mit hoher Wahrscheinlichkeit …Die Angebote in den verlinkten Prospekte sind mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht relevant, da bei Amazon die glutenfreien Sorten angeboten werden, in den Supermärkten sehr wahrscheinlich nicht (wurde in der Vergangenheit immer extra beworben, außerdem steht da Sorten mit 100% Hartweizen im Prospekt, die glutenfreien enthalten den nicht). Auch die verlinkten besten Angebote sind nicht glutenfrei. Tue die doch bitte in einen eigenen Deal.


Mag sein, dass dir glutenfrei wichtig ist, aber wie wäre es, wenn du einfach auch normale Nudeln aufnimmst. Ich halte es jedenfalls für doppelt, wenn ich dazu noch einen Deal aufmache.
Bearbeitet von: "mgutt" 20. Sep 2017
Wo ist der deal?
AlexanderWaltenberger20. Sep 2017

https://www.amazon.de/Barilla-Pasta-Nudeln-Penne-Rigate/dp/B01D1P31AG/ref=sr_1_25?ie=UTF8&qid=1505887273&sr=1-25&ppw=fresh&keywords=barilla


GLUTENFREI!
Vielen Dank, super Ersparnis!
El_Lorenzo20. Sep 2017

GLUTENFREI!

Normale das doch eh nur Volks verarsche, was haben denn die leute vor 20-30 jahren gegessen? Das für mich wie Cola Light
AlexanderWaltenberger20. Sep 2017

Normale das doch eh nur Volks verarsche, was haben denn die leute vor …Normale das doch eh nur Volks verarsche, was haben denn die leute vor 20-30 jahren gegessen? Das für mich wie Cola Light


Vor 20 Jahren haben die Leute noch nicht so einen Müll gegessen und daher so viele Intoleranzen entwickelt. Sollen die Froh sein, wenn ich normale Nudeln esse bin ich nicht mehr zu gebrauchen, bis sich diese wieder den Weg ins Freie gesucht haben. Ist halt so, was soll ich meinem Magen sagen: Ey vor 20 Jahren haben die Leute das gegessen, hör auf rumzuzicken?
Sehr geiler Deal. Für 100€ Pasta gekauft... Letztes Mal ähnlich günstig bei Amazon am Black Friday 2016 und da waren die Spaghetti noch etwas teurer.
El_Lorenzo20. Sep 2017

Vor 20 Jahren haben die Leute noch nicht so einen Müll gegessen und daher …Vor 20 Jahren haben die Leute noch nicht so einen Müll gegessen und daher so viele Intoleranzen entwickelt. Sollen die Froh sein, wenn ich normale Nudeln esse bin ich nicht mehr zu gebrauchen, bis sich diese wieder den Weg ins Freie gesucht haben. Ist halt so, was soll ich meinem Magen sagen: Ey vor 20 Jahren haben die Leute das gegessen, hör auf rumzuzicken?

Da hast du schon recht das stimmt schon.
AlexanderWaltenberger20. Sep 2017

Normale das doch eh nur Volks verarsche, was haben denn die leute vor …Normale das doch eh nur Volks verarsche, was haben denn die leute vor 20-30 jahren gegessen? Das für mich wie Cola Light



Es gibt Leute, die haben eine Krankheit namens Zölikalie, das ist eine chronische Darmentzündung, die sich zu Darmkrebs mit potentiell tödlichem Ausgang entwickeln kann. Das zieht sich eine Weile, aber solche Leute sind, wenn das nicht diagnostiziert wurde und die weiter glutenhaltig gegessen haben, auch vor 20-30 Jahren daran gestorben. Das hat nichts mit dem Modemenschen zu tun, die bloß weil irgendwo "ohne" draufsteht, die denken, dass das gut für sie ist und das ohne Not kaufen. Die sind aber selbst schuld und die echten Betroffenen haben denen eine Menge zu verdanken, weil nur deswegen die Verbreitung dieser Produkte so zugenommen hat.
AlexanderWaltenberger20. Sep 2017

Normale das doch eh nur Volks verarsche, was haben denn die leute vor …Normale das doch eh nur Volks verarsche, was haben denn die leute vor 20-30 jahren gegessen? Das für mich wie Cola Light


Wenn man Zöliakie hat, ist man früher halt an Darmkrebs gestorben und keiner wusste den Auslöser. Heute weiß man es, aber gut das du von Volksverarsche sprichst. Wenn du es mit Cola Light vergleichst kannst du nicht so clever sein und man kann dich leicht verarschen.
AlexanderWaltenberger20. Sep 2017

Normale das doch eh nur Volks verarsche, was haben denn die leute vor …Normale das doch eh nur Volks verarsche, was haben denn die leute vor 20-30 jahren gegessen? Das für mich wie Cola Light


Sie sind im Zweifel gestorben.

In Italien ist ein Test für jedes Kind vorgeschrieben.
Sorry wollte kein Shitstorm auslösen. Ich habe auch geschrieben für mich, und klar weiss ich das es diese Krankheit gibt nur das es soviele sind nicht.
Konnte die Penne wieder bestellen
Hammerdeal. Megapreis. Danke!
Alter sind hier wieder Experten am schreiben....
1.Zöliaki mal googeln, geht hier nicht nur um Mode (meine Tochter ist betroffen)
2. Wir nutzen die von Lidl, schmecken uns bisher am besten. Kennt die jemand und kann vergleiche zu barilla ziehen? Schär fanden wir furchtbar
3. Alex geh afd wählen, die argumentieren auf dem gleichen Niveau
Moin

Erstmal HOT für den Deal - direkt je 1x bestellt, das reicht erstmal.
Der Normalpreis pro Packung liegt bei ca 2,50 € für glutenfreie Nudeln für 400g Barilla.

Die Schär Nudeln finde ich schrecklich, haben ne seltsame Konsistenz und schmecken nicht wirklich.
Bei den glutenfreien Barilla Nudeln kann ich keinen Unterschied zu den normalen erschmecken.

Vor nem guten Monat hab ich mich aufgrund jahrelanger Beschwerden mal testen lassen und siehe da - Glutenunverträglichkeit.

Kann die Barilla Nudeln nur empfehlen und danke dem Dealersteller, da ich sonst nie drauf gekommen wäre bei amazon nach günstigen glutenfreien Nudeln zu suchen

PS: Ich wähle auch die AfD weil ich gerne den Untergang unseres Landes vermeiden möchte. Aber hier gehts um glutenfreie Pasta - also HOT.
Pfedelbacher20. Sep 2017

Alter sind hier wieder Experten am schreiben....1.Zöliaki mal googeln, …Alter sind hier wieder Experten am schreiben....1.Zöliaki mal googeln, geht hier nicht nur um Mode (meine Tochter ist betroffen)2. Wir nutzen die von Lidl, schmecken uns bisher am besten. Kennt die jemand und kann vergleiche zu barilla ziehen? Schär fanden wir furchtbar3. Alex geh afd wählen, die argumentieren auf dem gleichen Niveau


Hi. Meine Frau hat Zöliaki und da ich ungern 2x Nudeln koche, ess ich selber auch nur noch glutenfreie. Wir haben so einige ausprobiert und bei Barilla haben wir am wenigsten das Gefühl auf etwas verzichten zu müssen.
90% der Leute die glutenfreies Zeug kaufen, leiden eben nicht an Zöliakie.

Naja jedenfalls nützen die Hypochonder den echten Betroffenen insofern, als das die Preise sinken.
AlexanderWaltenberger20. Sep 2017

Normale das doch eh nur Volks verarsche, was haben denn die leute vor …Normale das doch eh nur Volks verarsche, was haben denn die leute vor 20-30 jahren gegessen? Das für mich wie Cola Light


Oh Gott, bevor du so etwas sagst, informiere dich.... früher sind die Menschen daran gestorben weil man die Krankheit hat.
Schnitzelfahrendesvolk20. Sep 2017

Vor nem guten Monat hab ich mich aufgrund jahrelanger Beschwerden mal …Vor nem guten Monat hab ich mich aufgrund jahrelanger Beschwerden mal testen lassen und siehe da - Glutenunverträglichkeit.


Den Test hat aber sicher kein Arzt durchgeführt.
Pfedelbacher20. Sep 2017

Alter sind hier wieder Experten am schreiben....1.Zöliaki mal googeln, …Alter sind hier wieder Experten am schreiben....1.Zöliaki mal googeln, geht hier nicht nur um Mode (meine Tochter ist betroffen)2. Wir nutzen die von Lidl, schmecken uns bisher am besten. Kennt die jemand und kann vergleiche zu barilla ziehen? Schär fanden wir furchtbar3. Alex geh afd wählen, die argumentieren auf dem gleichen Niveau


Lidl war mal gut, Barilla schmecken TOP, für mich kein Unterschied zu "normalen" Nudeln. Und der Preis hier ist TOP.
Saegefuxz20. Sep 2017

Hi. Meine Frau hat Zöliaki und da ich ungern 2x Nudeln koche, ess ich …Hi. Meine Frau hat Zöliaki und da ich ungern 2x Nudeln koche, ess ich selber auch nur noch glutenfreie. Wir haben so einige ausprobiert und bei Barilla haben wir am wenigsten das Gefühl auf etwas verzichten zu müssen.

Ja ähnlich läuft es bei uns auch. Lidl benutzen wir seit Jahren, sind von Geschmack wie normale Nudeln, aber besonders die Spaghetti "verhalten" sich anders, brechen zum Beispiel beim auf die Gabel rollen. Die Barilla probieren wir dann mal aus, danke für die Antwort
HouseMD20. Sep 2017

90% der Leute die glutenfreies Zeug kaufen, leiden eben nicht an …90% der Leute die glutenfreies Zeug kaufen, leiden eben nicht an Zöliakie.Naja jedenfalls nützen die Hypochonder den echten Betroffenen insofern, als das die Preise sinken.

Wie viele nicht dran leiden weiß ich noch, sicherlich viele. Ich danke jeden einzelnen davon, dass er glaubt sich damit besser zu ernähren. Wie du sagst: Preis sinkt, Angebot steigt. Läuft super für die Betroffenen
Ich Kauf mir auch 10 Packungen auf Vorrat auch wenn eine Packung 3 Euro kostet. Ich schaue da nicht auf den Preis dann wenn etwas gut schmeckt.
HouseMD20. Sep 2017

90% der Leute die glutenfreies Zeug kaufen, leiden eben nicht an …90% der Leute die glutenfreies Zeug kaufen, leiden eben nicht an Zöliakie.Naja jedenfalls nützen die Hypochonder den echten Betroffenen insofern, als das die Preise sinken.


Da hast du Recht. Es sind nur sehr sehr wenige von Zöliakie betroffen. Trotzdem haben weitaus mehr Menschen eine Glutenunverträglichkeit. Wenn ich z.B. 3 Tage hintereinander normales Brot esse, habe ich nur noch mit Krämpfen zu tun, bis alles wieder raus ist. Der heutige Weizen ist total überzüchtet. Vor 50 Jahren hatte dieser noch einen Glutengehalt von 5%. Mittlerweile hat er 50% Gluten. Da ist es kein Wunder, dass Menschen so stark reagieren. Mit Bio-Hafer habe ich aufgrund des niedrigen Glutengehaltes keine Probleme. Man sollte also die Dinge schon mal hinterfragen, bevor man eine pauschale Aussage trifft. Natürlich gibt es auch viele, die meinen, dass glutenfrei gesund ist und kaufen es deshalb! Gesund ist es nämlich nicht, denn meistens bestehen glutenfreie Produkte überwiegend aus Stärke, was auch nicht sonderlich gut für die Verdauung ist.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text