diverse Montana Sonnenbrillen (auch polarisiert) ab 3,42€ @ Amazon (teilweise Plus Produkte/Prime)
201°Abgelaufen

diverse Montana Sonnenbrillen (auch polarisiert) ab 3,42€ @ Amazon (teilweise Plus Produkte/Prime)

7
eingestellt am 13. Nov 2017
Es gibt z.Zt. einige Montana Sonnenbrillen im Angebot, u.a. auch polarisiert und mit Metall. Hatte schon mal eine mit Metallrahmen und fand die recht gut, regulärer Preis war damals um die 20€, hier jetzt knapp über 4€
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

7 Kommentare
Lieber blind als zu viel für eine sicher Polarisierte
Bulli9213. Nov 2017

Lieber blind als zu viel für eine sicher Polarisierte

Sorry, aber das ist Schwachsinn auf Stammtisch Niveau.
Den Polfilter kann man leicht selbst testen - und selbst wenn keine Polarisierten Gläser vorhanden sind heisst das nicht dass es eine Gefahr darstellt.
Da geht es dann nämlich um den UV Filter, und da haben diverse Tests schon gezeigt dass selbst billige Sonnenbrillen den nötigen UV Schutz in aller Regel bieten.
xsjochen13. Nov 2017

Sorry, aber das ist Schwachsinn auf Stammtisch Niveau. Den Polfilter kann …Sorry, aber das ist Schwachsinn auf Stammtisch Niveau. Den Polfilter kann man leicht selbst testen - und selbst wenn keine Polarisierten Gläser vorhanden sind heisst das nicht dass es eine Gefahr darstellt. Da geht es dann nämlich um den UV Filter, und da haben diverse Tests schon gezeigt dass selbst billige Sonnenbrillen den nötigen UV Schutz in aller Regel bieten.


Dann viel Spaß damit beim Tragen.
Pauschalisieren - die Waffe des starken Individuums

Klick für Interessierte

Selbst ein CE Zeichen bei einem "UV400" ist kein Garant für zuverlässigen Schutz der Augen.
Hoher Preis ist ebenso kein Maß für guten UV-Schutz, am falschen Ende sparen wäre hier aber wohl schmerzhaft.

Bei der Qualität bin ich mir einfach zu Schade zum riskieren.
Bearbeitet von: "Bulli92" 13. Nov 2017
Bulli9213. Nov 2017

Dann viel Spaß damit beim Tragen.Pauschalisieren - die Waffe des starken …Dann viel Spaß damit beim Tragen.Pauschalisieren - die Waffe des starken Individuums Klick für InteressierteSelbst ein CE Zeichen bei einem "UV400" ist kein Garant für zuverlässigen Schutz der Augen.Hoher Preis ist ebenso kein Maß für guten UV-Schutz, am falschen Ende sparen wäre hier aber wohl schmerzhaft.Bei der Qualität bin ich mir einfach zu Schade zum riskieren.

Was gibst du denn für einen argumentativen Unsinn ab? Ich pauschaliere nicht, du pauschalierst nach dem Motto "teuer = besser" und "billig = automatisch gesundheitsschädlich".
Ich sage nur, das es nicht stimmt dass billige Sonnenbrillen grundsätzlich gesundheitsschädlich sind und dass eine fehlende Polarisierung keine Gesundheitsgefahr darstellt.
Und dass selbst billigste Sonnenbrillen (zum Beispiel von H&M für 2€) einen ausreichenden UV-Schutz haben, dafür gibt es jede Menge Berichte und Tests, zum Beispiel im Fernsehen von Markt oder anderen Magazinen. Einfach mal googeln...
xsjochen14. Nov 2017

Was gibst du denn für einen argumentativen Unsinn ab? Ich pauschaliere …Was gibst du denn für einen argumentativen Unsinn ab? Ich pauschaliere nicht, du pauschalierst nach dem Motto "teuer = besser" und "billig = automatisch gesundheitsschädlich".Ich sage nur, das es nicht stimmt dass billige Sonnenbrillen grundsätzlich gesundheitsschädlich sind und dass eine fehlende Polarisierung keine Gesundheitsgefahr darstellt.Und dass selbst billigste Sonnenbrillen (zum Beispiel von H&M für 2€) einen ausreichenden UV-Schutz haben, dafür gibt es jede Menge Berichte und Tests, zum Beispiel im Fernsehen von Markt oder anderen Magazinen. Einfach mal googeln...


Das ist ja amüsant.. Einfach mal meinen Text nochmal lesen
"Ebenso eine teure Brille ist kein Garant für besseren Schutz, jedoch ist es mir das Risiko nicht wert".

Wer pauschalisiert hier jetzt ohne richtig zu lesen?
Die Sache einfach auch mal aus einem anderen Winkel belichten.
Klar gibt es auch sehr günstige Modelle die was taugen können, aber wenn man dann eine Brille mit teilweise oder gar gänzlich fehlender Beschichtung abbekommt, hat man auf gut Deutsch "verschissen".

Gerade bei den Billigst-Consumer-Produkten kann man ausschließen, dass da gewissenhaft geprüft wird.
Dass da mal ein Glas was taugt, der Andere aber rund 30-40% filtert ist zu Hauf vorgekommen.

Aber - trag doch was du willst
Ich hab meine Sonnenbrille für 0€ von Fielmann.
Nur weil ich weniger bezahlt habe, mache ich mir aber keine Bange um die Qualität.
Denn für den Fall der Fälle habe ich hier jemanden, den ich nach deutschem Recht zur Rechenschaft ziehen könnte.
..dann aber blind..duck..
Spaß beiseite - seit wann gibt es bei Fielmann Brillen für 0.- ??
Genausowenig, wie es das neue Samsung-Handy für 1.- gibt !?
Weiß nicht, wie teuer oder billig Fielmann ist, werde mich auch nicht von (teuer produzierter) TV-Werbung blenden lassen, aber das verschleuderte Geld fürs Marketing will wieder reingeholt werden..
...
..unn VW ist auch ein großer Konzern...haben, glaube ich... auch beschissen...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text