Diverse Ravensburger Brettspiele extrem reduziert, Das verrückte Labyrinth 11,99€, Scotland Yard 13,99€ uvm. @ KAUFLAND Würselen
366°Abgelaufen

Diverse Ravensburger Brettspiele extrem reduziert, Das verrückte Labyrinth 11,99€, Scotland Yard 13,99€ uvm. @ KAUFLAND Würselen

15
eingestellt am 15. Feb
Im Kaufland Würselen sind jede Menge Ravensburger Brettspiele stark reduziert.
Unter anderem:

Das verrückte Labyrinth für 11,99€
(Idealo: 19,25 zzgl. Versand)
Scotland Yard für 13,99€ (Idealo: 21,90€ zzgl. Versand
Ravensburger 3D Puzzle Big Ben bei Nacht für 13,99€ (Idealo: 21,49€ zzgl. Versand)
Ravensburger 3D Puzzle Eiffelturm bei Nacht für 16,99€ (Idealo: 22,73 zzgl. Versand)
Der hungrige Zahlen-Roboter für 9,99€ (Idealo: 13,99€ zzgl Versand)
Die monsterstarke Musikschule für 9,99€ (Idealo: 13,13€ zzgl. Versand)
Der Maulwurf und sein Lieblingsspiel für 8,99€ (Idealo: 12,49€ zzgl. Versand)
Lotti Karotti für 10,99€ (Idealo: 17,89€ zzgl. Versand)




964418-CEKyW.jpg
964418-Sd3N2.jpg

15 Kommentare

Brettspiele zusammen mit Freunden ist mir viel lieber als Onlinespiele jeglicher Art.

Hat Martin Schulz auch eins gekauft?

Sind das nicht die Produkte die zur letzten Sammelpunkte Aktion gehören?
Dieser Deal könnte dann ja fast bundesweit sein..

Die Reste von der Prämienaktion

nicht wirklich reduziert!
sind die normalen Preise, nur das man keine Punkte braucht

Damit macht sich Kaufland aber definitiv keine Freunde.

Banane992vor 20 m

nicht wirklich reduziert! sind die normalen Preise, nur das man keine …nicht wirklich reduziert! sind die normalen Preise, nur das man keine Punkte braucht


Ein bisschen mehr kostet das ein oder andere spiel schon

Lepvor 30 m

Sind das nicht die Produkte die zur letzten Sammelpunkte Aktion …Sind das nicht die Produkte die zur letzten Sammelpunkte Aktion gehören? Dieser Deal könnte dann ja fast bundesweit sein..


In Ahlen und Hamm auch gesehen.
Und ja das sind die aus der Sammelaktion

Verfasser

hauptstadtberlinvor 6 m

Damit macht sich Kaufland aber definitiv keine Freunde.


Warum? Nur weil andere dafür Punkte sammeln mussten?

Stardustvor 2 h, 34 m

Warum? Nur weil andere dafür Punkte sammeln mussten?


Naja, etwas ärgerlich ist das schon, zumindest wenn das Angebot bundesweit gilt.
Der eine oder andere dürfte sich dann gehörig verarscht vorkommen. Warum nächstes mal nochmal Punkte sammeln, wenn es auch ohne geht? Gibt ja Leute, die kaufen wegen den Punkten in bestimmten Läden.

Diese Punkteaktion ist so gut angekommen, daß Kaufland bei Ravensburger nachbestellt hat.
Ravensburger konnte aber nicht schnell genug (innerhalb des Aktionszeitraum) die gewünschte/bestellte Menge liefern.

Unser Kaufland hat uns deshalb schon während der Aktion darauf hingewiesen, daß die Produkte später (Datum jetzt) erst geliefert werden und dann erhältlich sind. (Schon früh während der Aktion war einiges ausverkauft, wurde aber nachgefragt.)

Ich find das klasse. Vorallem, daß man die Punktehefte nicht aufheben musste.

Verfasser

Finde die Prämienaktionen sind oftmals eh preisliche Verarsche. Die aktuelle Leonardo Aktion bei Kaufland haut mich auch nicht vom Hocker. Ist mir immer noch zu teuer.

Scheint leider nicht bundesweit zu sein.
Im Kaufland Minden sind zwar auch jede Menge Spiele vorrätig, aber nicht reduziert.
Scotland Yard kostet z. B. 36 Euro

LOKAL
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text