532°
Diverse Zeitschriften kostenlos testen (z.B. Test, cx27t...)
Diverse Zeitschriften kostenlos testen (z.B. Test, cx27t...)
  1. Freebies
Kategorien
  1. Freebies

Diverse Zeitschriften kostenlos testen (z.B. Test, cx27t...)

Der Anbieter "Davon hast Du was" ermöglicht es euch, verschiedene Zeitschriften kostenlos zu testen. Welche Zeitschriften genau getestet werden können, hängt offenbar von eurem Wohnort ab.

Mir jedenfalls werden Magazine wie das "test" Magazin der Stiftung Warentest mit aktuellen Produktuntersuchungen und -test für Verbraucher oder das Computermagazin c't angezeigt.

Ich habe mit dem Anbieter bislang nur gute Erfahrungen gemacht und schon mehrmals unterschiedliche Magazine getestet.

WICHTIG ist jedoch, dass es sich in der Regel NICHT um selbstkündigende Probeabonnements handelt, sondern, dass man rechtzeitig aktiv werden muss und dem entsprechenden Verlag eine kurze formlose E-Mail schreiben muss. Bei mir hat das zumindest bisher immer geklappt.

Es werden auf der Dealseite "Exklusive Angebote", "Gutscheine" und auch die Gratis Angebote angezeigt. Nur bei den Gratis Angeboten (und vielleicht bei den Gutscheinen) sind in der Regel aus meiner Sicht auch wirklich kostenfreie und gute Angebote dabei. Ihr müsst auch bei den Gratis Angeboten aufpassen, weil bei manchen der Versandkostenanteil selbst getragen werden muss (steht dann aber in der Beschreibung mit dabei).

Gut ich hoffe, ich habe nichts vergessen und wünsche euch viel Spaß mit den kostenlosen Probeabos.

Mir ist soeben aufgefallen, dass man das ganze auch einfach über die Seite: davon-hast-du-was.com machen kann
- titusphilipoppi

Beste Kommentare

Nusspli

Poststreik ist ja inzwischen vorbei aber hier kommt trotzdem kaum was an: -Stiftung Warentest, trotz Versprechen seitens des Verlags die nach zusenden. -c't kam am Freitag die letzte und 3. letzte Ausgabe. Die vorletzte fehlt immer noch. -Die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung kommt immer Dienstags Bis auf die c't sind die alle für lau, sonst wäre ich richtig sauer


vielleicht hatt die fehlende ct der Postboste noch nicht fertig gelesen

marckbln

vielleicht hatt die fehlende ct der Postboste noch nicht fertig gelesen ;)


Mein Postbote ist echt vorbildlich, nach dem kann man die Uhr stellen. Und selbst wenn er mal im strömenden Regen vor der Tür wartet weil nicht alles in den Briefkasten passt, hat er noch einen lustigen Spruch auf Lager
31 Kommentare

Verfasser

Hier nochmal der Link


Oder direkt zu der Seite Davon hast du Was Link

Poststreik ist ja inzwischen vorbei aber hier kommt trotzdem kaum was an:
-Stiftung Warentest, trotz Versprechen seitens des Verlags die nach zusenden.
-c't kam am Freitag die letzte und 3. letzte Ausgabe. Die vorletzte fehlt immer noch.
-Die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung kommt immer Dienstags

Bis auf die c't sind die alle für lau, sonst wäre ich richtig sauer

Verfasser

Nusspli

Poststreik ist ja inzwischen vorbei aber hier kommt trotzdem kaum was an: -Stiftung Warentest, trotz Versprechen seitens des Verlags die nach zusenden. -c't kam am Freitag die letzte und 3. letzte Ausgabe. Die vorletzte fehlt immer noch. -Die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung kommt immer Dienstags Bis auf die c't sind die alle für lau, sonst wäre ich richtig sauer



Das ist ja wirklich blöd... Naja... die Post ist wohl nicht in ganz Deutschland gleich zuverlässig.

Nusspli

Poststreik ist ja inzwischen vorbei aber hier kommt trotzdem kaum was an: -Stiftung Warentest, trotz Versprechen seitens des Verlags die nach zusenden. -c't kam am Freitag die letzte und 3. letzte Ausgabe. Die vorletzte fehlt immer noch. -Die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung kommt immer Dienstags Bis auf die c't sind die alle für lau, sonst wäre ich richtig sauer


vielleicht hatt die fehlende ct der Postboste noch nicht fertig gelesen

Nusspli

Poststreik ist ja inzwischen vorbei aber hier kommt trotzdem kaum was an: -Stiftung Warentest, trotz Versprechen seitens des Verlags die nach zusenden. -c't kam am Freitag die letzte und 3. letzte Ausgabe. Die vorletzte fehlt immer noch. -Die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung kommt immer Dienstags Bis auf die c't sind die alle für lau, sonst wäre ich richtig sauer


man möchte meinen, dass beim Streik dafür genug Zeit war
ich warte auch auf ct und andere

marckbln

vielleicht hatt die fehlende ct der Postboste noch nicht fertig gelesen ;)


Mein Postbote ist echt vorbildlich, nach dem kann man die Uhr stellen. Und selbst wenn er mal im strömenden Regen vor der Tür wartet weil nicht alles in den Briefkasten passt, hat er noch einen lustigen Spruch auf Lager

Merk

Bei einem Stiftung Warentest Probeabo sollte man extrem vorsichtig sein. Auch wenn man das gerade bei der Zeitung nicht erwartet, kann man so wie hier richtig Probleme bekommen. meckereck.de/sti…abo

tondino

Bei einem Stiftung Warentest Probeabo sollte man extrem vorsichtig sein. Auch wenn man das gerade bei der Zeitung nicht erwartet, kann man so wie hier richtig Probleme bekommen. http://meckereck.de/stiftung-warentest-abo



Also kann ja alles sein... aber dieses Meckereck sieht mehr als dubios aus... Wer da wirklich letzten Endes seine Meinung ablässt ist eher nicht Feststellbar... Allein wenn man schon das Impressum und den Haftungsausschluss anschaut... dazu kommen noch die schlechten "Artikel" in denen die Überschrift zigfach eingebaut ist und die keinen Hinweis auf den Verfasser tragen.

Verfasser

tondino

Bei einem Stiftung Warentest Probeabo sollte man extrem vorsichtig sein. Auch wenn man das gerade bei der Zeitung nicht erwartet, kann man so wie hier richtig Probleme bekommen. http://meckereck.de/stiftung-warentest-abo



Ich kann dazu nur sagen, dass ich persönlich sehr gute Erfahrungen mit meinem Probeabonnement des Magazins test gemacht habe. Überall kann was schief gehen - eine Meinung repräsentiert meiner Ansicht nach nicht, dass das Angebot allgemein schlecht sein muss... Manchmal muss man auch mit Bewertungen im Internet etwas vorsichtiger umgehen.

tondino

Bei einem Stiftung Warentest Probeabo sollte man extrem vorsichtig sein. Auch wenn man das gerade bei der Zeitung nicht erwartet, kann man so wie hier richtig Probleme bekommen. http://meckereck.de/stiftung-warentest-abo


Stimmt wohl, aber in dem beschriebenen Fall ist wohl einiges gründlich schief gelaufen.

Thx

tondino

Bei einem Stiftung Warentest Probeabo sollte man extrem vorsichtig sein. Auch wenn man das gerade bei der Zeitung nicht erwartet, kann man so wie hier richtig Probleme bekommen. http://meckereck.de/stiftung-warentest-abo


Kündigung war bei mir problemlos online möglich.

Sind denn 2 unterschiedliche Probe-Abos möglich ?

Angebot gilt nicht für bestehende Abonnenten.


Bezieht sich das auf das Abo der jeweiligen Zeitschrift oder wer general schon ein Probe-Abo bei denen abgeschlossen hat ?

bin froh wenn ich keine scheiß werbung oder zeitung im briefkasten habe... und denn bestellen sich manche den scheiß auch noch
verstehe ich nicht, alle infos, news, oder sonst irgendwas lassen sich auch so im internet finden... dazu brauch ich keine zeitung abonieren bzw zu bezahlen.

Bringt mir grade garnix, da ich trotz Beendigung des Poststreiks keine Zeitschriften mehr erhalte.
Ich muß erstmal meinem Postler auflauern und mal Tacheles mit ihm reden.

Jetzt mehr Geld bekommen und trotzdem nicht gescheit arbeiten, das geht ja garnet.

traf222

Sind denn 2 unterschiedliche Probe-Abos möglich ?


Ja, du kannst auch alle gleichzeitig bestellen

tondino

Bei einem Stiftung Warentest Probeabo sollte man extrem vorsichtig sein. Auch wenn man das gerade bei der Zeitung nicht erwartet, kann man so wie hier richtig Probleme bekommen. http://meckereck.de/stiftung-warentest-abo


So sollte es auch sein, klappt aber offenbar in Einzelfällen nicht immer so wie gewollt.

tondino

Bei einem Stiftung Warentest Probeabo sollte man extrem vorsichtig sein. Auch wenn man das gerade bei der Zeitung nicht erwartet, kann man so wie hier richtig Probleme bekommen. http://meckereck.de/stiftung-warentest-abo


Vielleicht nicht rechtzeitig gekündigt ?

Ich konnte bisher auch immer Stiftung Warentest ohne Probelme per E-Mail kündigen.

DontKnow

bin froh wenn ich keine scheiß werbung oder zeitung im briefkasten habe... und denn bestellen sich manche den scheiß auch noch verstehe ich nicht, alle infos, news, oder sonst irgendwas lassen sich auch so im internet finden... dazu brauch ich keine zeitung abonieren bzw zu bezahlen.



manche leute lesen lieber auf papier als im inet.

Nusspli

Poststreik ist ja inzwischen vorbei aber hier kommt trotzdem kaum was an: … Poststreik ist ja inzwischen vorbei aber hier kommt trotzdem kaum was an: -Stiftung Warentest, trotz Versprechen seitens des Verlags die nach zusenden. -c't kam am Freitag die letzte und 3. letzte Ausgabe. Die vorletzte fehlt immer noch. -Die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung kommt immer Dienstags Bis auf die c't sind die alle für lau, sonst wäre ich richtig sauer



Eben klingelte der Postbüddel mal wieder:
-Stiftung Warentest kam an
-Trekking auch
-Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung, wenn das so weitergeht hab ich die in 2 Wochen schon Samstags Versteh aber nicht wirklich warum eine Sonntagszeitung mit der Post gebracht wird?!? Naja, geschenkter Gaul und so...

Kostenlos immer HOT!

tondino

Bei einem Stiftung Warentest Probeabo sollte man extrem vorsichtig sein. Auch wenn man das gerade bei der Zeitung nicht erwartet, kann man so wie hier richtig Probleme bekommen. http://meckereck.de/stiftung-warentest-abo



Bei mir kam auch mal nur eine von drei Ausgaben an. Als ich das Testabo dann schon vergessen hatte kam eine Rechnung mit dem normalen Abopreis. Gekündigt hatte ich nicht da ich ja noch keine 3 Testausgaben erhalten hatte. Was ist passiert? Ich hab bei denen angerufen und den Fall geschildert. Damit war das normale Abo storniert und ich habe die 2 fehlenden Ausgaben nachgesandt bekommen. Erste Sahne

Schon fast lächerlich was der Typ aus dem meckereck da für ein Drama veranstaltet hat. Hätte er mal früher zum Hörer gegriffen als zig Mails zu schreiben...

tondino

Bei einem Stiftung Warentest Probeabo sollte man extrem vorsichtig sein. Auch wenn man das gerade bei der Zeitung nicht erwartet, kann man so wie hier richtig Probleme bekommen. http://meckereck.de/stiftung-warentest-abo



Nicht rechtzeitig gekündigt? Wenn mit dem ersten Probeheft schon die Rechnung kommt, ist das in dem Fall kaum möglich gewesen.

tondino

Bei einem Stiftung Warentest Probeabo sollte man extrem vorsichtig sein. Auch wenn man das gerade bei der Zeitung nicht erwartet, kann man so wie hier richtig Probleme bekommen. http://meckereck.de/stiftung-warentest-abo



Das kann man vorher leider nie wissen, bei einer Mail hat man einen Nachweis und bei einem Anruf nicht.

Das mag generell so sein, aber in dem Fall vernachlässigbar. Die haben doch auch keinen Nachweis ob eine Zeitung/Magazin zugestellt wurde oder nicht, also was hat man schon zu befürchten?

Verfasser

Also ich habe bisher auch nur kulantes und kundenorientiertes Handeln der Verlage erlebt. Bei einer anderen Aktion hatte ich mal eine andere Zeitschrift des Falke Media Verlags getestet und dort wurde mir nach meiner Kündigung (per E-Mail) einige Tage später dann ein Willkommensschreiben als Abonnent zugestellt.

Ich hatte ja das Probeabo gekündigt und mich etwas gewundert und dann beim Kundenservice angerufen. Bin sofort durchgestellt worden und habe dann dem Mitarbeiter erklärt, dass ich ja gekündigt habe und kein kostenpflichtiges Abo wolle. Er hat dann im Computer nachgesehen, meine E-Mail gefunden und gesagt es sei alles in Ordnung, er würde mir die nächste Ausgabe kostenlos schicken und mir auch eine Bestätigung zusenden, dass ich kein kostenpflichtiges Abo hätte. Alles hat dann ohne Probleme funktioniert.

Klar können bei den Verlagen ab und zu Fehler passieren, aber in der Regel werden die dann behoben und dem Kunden wird mit kundenorientiertem und kulanten Handeln entgegengetreten. Immerhin hab ich so noch eine weitere Ausgabe kostenlos bekommen.

mal mitgenommen

Hat jemand der das Stiftung Warentest Abo abgeschossen hat, mitgeteilt bekommen welche Ausgabe die erste gelieferte ist?

HOT!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text