DJI Inspire 1 mit 2. Zusatzakku für 1669€ bei Redcoon - professionelle Drohne
340°Abgelaufen

DJI Inspire 1 mit 2. Zusatzakku für 1669€ bei Redcoon - professionelle Drohne

Redaktion 21
Redaktion
eingestellt am 20. Okt 2016

Bei Redcoon gibt es einen total abgefahrenen Preis für die Inspire 1 von DJI mit Zusatzakku. Klar, es gibt schon die Inspire 1 V2, aber die startet bei 1990€.

Im Preisvergleich fallen 1790€ ohne Zusatzakku an. Der Akku kostet 150€ sonst, macht einen Preisvergleich von 1940€.

Testbericht gibt es hier: drohnen.de/401…ng/

Spektakuläre Luftaufnahmen mit dem DJI Inspire 1
  • Integriertes GPS erkennt jederzeit, wo Sie sich befinden und fliegt im Notfall dahin zurück
  • HDMI- und USB-Anschluss an Fernsteuerung, um kompatible Bildschirme oder Mobilgeräte anschließen zu können
  • Live-Anzeige der Akkuleistung, sodass Sie wissen, wann Sie umdrehen müssen
Mit dem Multikopter Inspire 1 von DJI nehmen Sie atemberaubende Fotos und Videos mit 360°-Rundumansicht aus der Luft auf. Dabei können Sie in Echtzeit verfolgen, was die Kamera gerade sieht, damit Sie immer das im Bild haben, was Sie möchten. Dank DJI Lightbridge Technologie werden Videos bis zu einer Entfernung von 2 Kilometer an Ihr Smartphone übertragen. Um das Fluggerät sicher transportieren zu können, lässt sich die Kamera und der Gimbal entfernen.

849378.jpg

Ultra-HD-Kamera
Die 12-MP-Kamera filmt die gewünschten Motive in gestochen scharfer Ultra-HD-Qualität und schießt Fotos mit extremer Klarheit. Dank Adobe DNG RAW-Unterstützung lassen sich Fotos im Nachhinein anpassen.

849378.jpg

Fernbedienung
Sie besitzt kardanische Drehregler und spezielle Tasten für Video- und Foto-Capture. Dank der einfachen Steuerung ist der Multikopter für jedermann geeignet. Mit nur einem Fingertipp startet es automatisch und mit einem Weiteren landet es wieder sicher auf dem Boden. (tas)


Ein Testvideo findet ihr hier:



Kategorie: Quadrocopter • Frequenz: 2.4GHz • Antrieb: Elektromotor • Reichweite: 2000m • Betriebsdauer: 18 Minuten • Abmessungen (LxBxH): 438x451x301mm • Gewicht: 2.94kg • Besonderheiten: Kamera, GPS, Ultraschall, iOS kompatibel, Android kompatibel

21 Kommentare

warum dann nicht lieber die mavic pro?

Carlito11111vor 1 m

warum dann nicht lieber die mavic pro?


ist ne andere Zielgruppe

Jack119vor 1 m

ist ne andere Zielgruppe



was sind die gravierende unterschiede?

Carlito11111vor 2 m

was sind die gravierende unterschiede?


werden sich bestimmt gleich n paar experten zu wort melden. bin leider keiner

experten, bitte melden

Hier bin ich :p...

Also die Inspire ist eine große Drohne für Profi Filmen gedacht. Man kann sie zu zweit fliegen. Einer Steuert die Kamera und außerdem klappen die Füße hoch.

Die Mavic ist klein kompakt und klappbar und sofort Einsatz bereit für unterwegs.

Unterschiede sind relativ marginal, und primär für Profis wichtig.. Wie Erti schon erwähnt kann z.B. einer den Copter steuern und der andere die Kamera.. Dadurch dass sich die Beine hochklappen lassen, gibts keine Propeller im Bild - auch nicht bei Full Speed.. Bei der Mavic ist das möglich, wenn man auf Anschlag fliegt. Zudem ist die Kamera austauschbar und hat eine 360 Grad Aufhängung. Durch die Größe und das Gewicht ist sie auch weniger windanfällig und sollte stabiler in der Luft liegen..

Sieht halt natürlich auch besser beim Kunden aus, wenn man da mit nem Inspire auftaucht und nicht mit nem Mavic...

Dennoch liegen die Vorteile den Mavic auf der Hand... Und es wird gemunkelt, dass auch bald ein Inspire 2 kommt. Der hat ja jetzt schon fast 2 Jahre auf dem Buckel... Rein technisch ist der Mavic daher deutlcih weiter und bietet vieles, was der Inspire vor 2 Jahren eingeführt hat in besserer, weiterentwickelter Form..
Bearbeitet von: "f.geschichte" 20. Okt 2016

Bei aller liebe

1700€ für eine Drohne ?


irgendwann ist aber auch mal gut

Gabs bis gestern bei Redcoon für 1581 euros.

Verfasser Redaktion

pete66vor 37 s

Gabs bis gestern bei Redcoon für 1581 euros.


mit Zusatzakku?

ja, mit zusatzakku.

Eher mavic oder GoPro karma für ansteuere aber dennoch auf Qualität verzichten unter Betrachtung das man schon eine GoPro besitzt?

Verfasser Redaktion

pete66vor 1 h, 32 m

ja, mit zusatzakku.


Voll cool, wo ist der Deal?

mike44444vor 6 h, 20 m

Bei aller liebe1700€ für eine Drohne ?irgendwann ist aber auch mal gut

​Es gibt Leute die damit Geld verdienen. inzwischen sind das gar nicht so wenige.

SpiDevor 3 h, 48 m

​Es gibt Leute die damit Geld verdienen. inzwischen sind das gar nicht so wenige.


Leute, die Luftbilder machen und irgendwem verkaufen? Gibt es noch ein weiteres Geschäftsmodell? Und wer kauft die Bilder

Sehr guter Preis. Ich warte bis die X5 im Preis fällt und das passierte bestimmt, wenn die Inspire 2 kommt.

pete66vor 10 h, 48 m

Gabs bis gestern bei Redcoon für 1581 euros.



Die Differenz bekommt MyDealz.

Verfasser Redaktion

8014400vor 7 h, 36 m

Die Differenz bekommt MyDealz.


Vorgestern gabs die für 1399€ sowas kann halt jeder sagen

El_Lorenzovor 1 h, 9 m

Vorgestern gabs die für 1399€ sowas kann halt jeder sagen

​Mussts ja nicht glauben du simpel!

El_Lorenzovor 5 h, 0 m

Vorgestern gabs die für 1399€ sowas kann halt jeder sagen



es waren sogar ganz genau 1581.91,-
Bearbeitet von: "Lebu" 21. Okt 2016

oceanic815vor 14 h, 31 m

Leute, die Luftbilder machen und irgendwem verkaufen? Gibt es noch ein weiteres Geschäftsmodell? Und wer kauft die Bilder

Guckst du mal den Tatort? Oder irgendwelche Sportvideos (damit meine ich z.B. Dirt Bike, BMX, .... usw)? Allgemein Fern? Na, was hat sich stilistisch in letzter Zeit dramatisch geändert? PS: Um Bilder geht es nicht, sondern um Videos. Ich kenne in meinem Freundeskreis zwei Leute, die mit Luftvideo-Aufnahmen ziemlich viel Geld verdienen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text