Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
DJI Mavic Mini: Drohne | Fly More Combo für 465,00 €
734° Abgelaufen

DJI Mavic Mini: Drohne | Fly More Combo für 465,00 €

475€492€-3% Kostenlos KostenloseBay Angebote
64
eingestellt am 20. MaiBearbeitet von:"Jorgo222"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update: Der Händler hat nun den Preis wieder um 10 Euro erhöht. Die Ersparnis ist nun nicht mehr ganz so prall.

Bei Ebay bekommt ihr derzeit die DJI Mavic Mini Drohne mit Gutscheincode (POWERTECH20) für 465,00 Euro inkl. Versand. Der Versand erfolgt kostenfrei aus Deutschland per DHL Paket. Stückzahlen sind begrenzt.

Der Vergleichspreis bei Idealo liegt bei 492 Euro für die Fly More Combo.
Kein Bestpreis, aber wer im Moment auf der Suche nach der Mavic Mini ist, sicherlich ein attraktives Angebot.

Eigenschaften:
  • Leistungsstarke, ultraleichte und faltbare Drohne
  • 3-achsig stabilisierte Kamera
  • 1 / 2,3 "CMOS-Bildsensor
  • 24 mm 1: 2,8-Objektiv mit einem Winkel von 83 °
  • Nehmen Sie Videos in 2,7 K mit 30 fps und 12 Megapixel-Fotos auf
  • Hat eine ISO von 100 - 3200 und eine Verschlusszeit von 4 - 1 / 8000s
  • Macht klare und gleichmäßige Aufnahmen
  • Funktioniert zusammen mit der DJI Fly App (Flug-Tutorials, Creator Templates und QuickShot-Modi)
  • App für iOS 10.0 und höher; Android v5.0 oder höher
  • Teilen Sie Videos und Fotos sofort online
  • Geeignet für drinnen und draußen
  • Hat eine Flugzeit von bis zu 30 Minuten
  • Fliegen bis zu 4 km (2 km empfohlen)
  • Erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 46,8km/h
  • Steigt auf maximal 3000 Meter über dem Meeresspiegel
  • GPS- und GLONASS-Standortbestimmung
  • Umgebungssensor unten (Infrarot)
  • Return-to-Home-Funktion
  • Abmessungen (gefaltet): 14 x 8,2 x 5,7 cm
  • Maße (aufgeklappt): 24,5 x 29 x 5,5 Zentimeter
Händler Deltatecc
Zusätzliche Info
EBay AngeboteEBay Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Für das Ding braucht man nach neuer Drohnen Verordnung mindestens Führerschein Klasse B und ne Auslandskrankenversicherung. Manche haben aber wohl auch schon mit Kranschein Probleme bekommen... Aufpassen!

Und geflogen werden darf nur auf 120m². (Pro-Tipp: das ist ca 1/60 eines Fussball Feldes...)
Bearbeitet von: "Donimo" 20. Mai
"Neue Drohnenverordnung..."-Halbwissen in 3-2-1
Donimo20.05.2020 10:20

Für das Ding braucht man nach neuer Drohnen Verordnung mindestens …Für das Ding braucht man nach neuer Drohnen Verordnung mindestens Führerschein Klasse B und ne Auslandskrankenversicherung. Manche haben wohl aber wohl auch schon mit Kranschein Probleme bekommen... Aufpassen!Und geflogen werden darf nur auf 120m². (Pro-Tipp: das ist ca 1/60 eines Fussball Feldes...)


War ehrlich gesagt kurz am überlegen ob das stimmt und bin es immer noch. In Deutschland weiß man ja nie
64 Kommentare
"Neue Drohnenverordnung..."-Halbwissen in 3-2-1
Sehr coole Einsteigerdrohne... aber durch die Größe und Gewicht natürlich sehr windanfällig

Aber ansonsten wirklich geiles Ding !
Preis cold eis
Für das Ding braucht man nach neuer Drohnen Verordnung mindestens Führerschein Klasse B und ne Auslandskrankenversicherung. Manche haben aber wohl auch schon mit Kranschein Probleme bekommen... Aufpassen!

Und geflogen werden darf nur auf 120m². (Pro-Tipp: das ist ca 1/60 eines Fussball Feldes...)
Bearbeitet von: "Donimo" 20. Mai
Licki20.05.2020 10:13

Sehr coole Einsteigerdrohne... aber durch die Größe und Gewicht natürlich s …Sehr coole Einsteigerdrohne... aber durch die Größe und Gewicht natürlich sehr windanfällig Aber ansonsten wirklich geiles Ding !


Sehr windanfällig würde ich nicht sagen. Die ist schon stabil, dafür dass sie so klein ist. Aber tatsächlich nicht vergleichbar mit einer Mavic 2 Enterprise o.ä.
dobey20.05.2020 10:19

Preis cold eis


Hast du ein besseren Preis aktuell? Bin selbst auf der Suche
Habe die Drohne auch seit letzten Monat und bin damit in das Drohnenthema eingestiegen. Bin wirklich begeistert von dem Teil und so unglaublich windanfällig ist sie jetzt auch nicht. Für die kleine Größe sogar überraschend stabil bei leichten Böen..
Mikey2320.05.2020 10:21

Sehr windanfällig würde ich nicht sagen. Die ist schon stabil, dafür dass s …Sehr windanfällig würde ich nicht sagen. Die ist schon stabil, dafür dass sie so klein ist. Aber tatsächlich nicht vergleichbar mit einer Mavic 2 Enterprise o.ä.


Naja habe sie ja... sie ist windanfälliger und meckert öfters über Wind als z.B Spark und Air 2. klar die wiegen ein paar Gramm mehr und sind in Summe stabiler aber der Unterschied ist schon merklich und wenn ich ehrlich bin nervt es manchmal echt aber das sind alles Luxusprobleme! Ansonsten weiterhin Preis Leistung Top!
Bearbeitet von: "Licki" 20. Mai
Man muss sie nur zukünftig registrieren da sie eine Kamera hat, kann sie aber ohne Drohnenführerschein fliegen (Klasse C0)
Licki20.05.2020 10:13

Sehr coole Einsteigerdrohne... aber durch die Größe und Gewicht natürlich s …Sehr coole Einsteigerdrohne... aber durch die Größe und Gewicht natürlich sehr windanfällig Aber ansonsten wirklich geiles Ding !


Naja hält sich aber schert in Grenzen. Also die steht für ihrer Größe immer noch sehr stabil in der Luft.
djchap20.05.2020 10:27

Man muss sie nur zukünftig registrieren da sie eine Kamera hat, kann sie …Man muss sie nur zukünftig registrieren da sie eine Kamera hat, kann sie aber ohne Drohnenführerschein fliegen (Klasse C0)


Stimmt so nicht. Nach aktueller Gesetzeslage ist eine nachträgliche Klassifizierung nicht möglich. Somit fliegt die Mini mit Sicherheit nicht in der Klasse C0.
Wie ist das Vorgehen, wenn ich DJI Care dazu haben möchte?
Jorgo22220.05.2020 10:21

Hast du ein besseren Preis aktuell? Bin selbst auf der Suche


Der Preis ist nicht Bestpreis, aber gut. Bin auch auf der Suche. Hab eine Mavic Pro aber für den Österreich-Urlaub liebäugel ich mit einer Mini. Drohnenbewilligung für Drohnen über 250 g kostet dort 330 Euro, dann lieber die Zweitdrohne mit 249g
Tobias_Bn20.05.2020 10:46

Wie ist das Vorgehen, wenn ich DJI Care dazu haben möchte?


Bekommst Du von DJI dann bei Aktivierung in der App angeboten... oder kannst Du auch online normal bei DJI ordern.
Ab Aktivierung hast Du dazu 48 Stunden Zeit...
Bearbeitet von: "Benutzer" 20. Mai
Benutzer20.05.2020 11:04

Bekommst Du von DJI dann bei Aktivierung in der App angeboten... oder …Bekommst Du von DJI dann bei Aktivierung in der App angeboten... oder kannst Du auch online normal bei DJI ordern.Ab Aktivierung hast Du dazu 48 Stunden Zeit......Und gut, daß in der Dealbeschreibung steht "Stückzahlen sind begrenzt."... ich dachte schon, da gibts unendlich viele davon...


Okay danke! Ist bestellt.
OE4220.05.2020 10:55

Der Preis ist nicht Bestpreis, aber gut. Bin auch auf der Suche. Hab eine …Der Preis ist nicht Bestpreis, aber gut. Bin auch auf der Suche. Hab eine Mavic Pro aber für den Österreich-Urlaub liebäugel ich mit einer Mini. Drohnenbewilligung für Drohnen über 250 g kostet dort 330 Euro, dann lieber die Zweitdrohne mit 249g


Da ich auch öfters dort Urlaub mache, interessiert es mich wie das denn allgemein bei denen aussieht. Bekommt man dann eine Genehmigung und darf damit fast überall fliegen?
Interessant sind ja vor allem die Naturschutzgebiete, also die Berge an und für sich. Da ist ja fast alles in einem Naturschutzgebiet...
Klar die Windwarnung kommt sehr schnell von der Software, diese kann bei mäßigem Wind allerdings einfach ignoriert werden
oReXeRo20.05.2020 10:43

Stimmt so nicht. Nach aktueller Gesetzeslage ist eine nachträgliche …Stimmt so nicht. Nach aktueller Gesetzeslage ist eine nachträgliche Klassifizierung nicht möglich. Somit fliegt die Mini mit Sicherheit nicht in der Klasse C0.


Was bedeutet das? Kann ich mir das Ding jetzt einfach kaufen und hier auf den Feldern rum fliegen oder darf man das nicht?
Donut00920.05.2020 11:14

Was bedeutet das? Kann ich mir das Ding jetzt einfach kaufen und hier auf …Was bedeutet das? Kann ich mir das Ding jetzt einfach kaufen und hier auf den Feldern rum fliegen oder darf man das nicht?



Stand heute ja, was Du aber auf alle Fälle haben mußt ist eine Haftpflicht dafür.
Benutzer20.05.2020 11:20

Stand heute ja, was Du aber auf alle Fälle haben mußt ist eine Haftpflicht …Stand heute ja, was Du aber auf alle Fälle haben mußt ist eine Haftpflicht dafür.


Top danke. Dann wird das langsam doch interessant für mich. Sowohl was Preis als auch was die Größe angeht.
Bzgl. Haftpflicht: Ich glaube das decken inzwischen eh viele Haftpflicht mit ab. Meine von der WGV nach meinem Verständnis jedenfalls schon
Donut00920.05.2020 11:14

Was bedeutet das? Kann ich mir das Ding jetzt einfach kaufen und hier auf …Was bedeutet das? Kann ich mir das Ding jetzt einfach kaufen und hier auf den Feldern rum fliegen oder darf man das nicht?


Wenn Du Dich an bestimmte Regeln hälst, sollte das kein Problem sein. Maximal 100 Meter hoch, dass kannst Du in der App einstellen und Weite auf Sicht, kannst Du auch begrenzen. Auf Feldern fliegen die offen betretbar sind, also keine Zäune überklettern und wegbleiben von Autobahnen, Windrädern und Hochspannungsleitungen. Flugplätze usw meiden.
„Wo kein Kläger, da kein Richter“
Ingo_We20.05.2020 11:24

Wenn Du Dich an bestimmte Regeln hälst, sollte das kein Problem sein. …Wenn Du Dich an bestimmte Regeln hälst, sollte das kein Problem sein. Maximal 100 Meter hoch, dass kannst Du in der App einstellen und Weite auf Sicht, kannst Du auch begrenzen. Auf Feldern fliegen die offen betretbar sind, also keine Zäune überklettern und wegbleiben von Autobahnen, Windrädern und Hochspannungsleitungen. Flugplätze usw meiden. „Wo kein Kläger, da kein Richter“


Ja, aber darum geht's mir im Prinzip. Mal Fotos / Videos machen wenn man unterwegs ist beim spazieren, Biken oder so. Das sollte in den Rahmen passen.
Donimo20.05.2020 10:20

Für das Ding braucht man nach neuer Drohnen Verordnung mindestens …Für das Ding braucht man nach neuer Drohnen Verordnung mindestens Führerschein Klasse B und ne Auslandskrankenversicherung. Manche haben wohl aber wohl auch schon mit Kranschein Probleme bekommen... Aufpassen!Und geflogen werden darf nur auf 120m². (Pro-Tipp: das ist ca 1/60 eines Fussball Feldes...)


War ehrlich gesagt kurz am überlegen ob das stimmt und bin es immer noch. In Deutschland weiß man ja nie
Jorgo22220.05.2020 10:21

Hast du ein besseren Preis aktuell? Bin selbst auf der Suche


Sa. bei Conrad mit 10% für 450
Flyer3089020.05.2020 11:09

Da ich auch öfters dort Urlaub mache, interessiert es mich wie das denn … Da ich auch öfters dort Urlaub mache, interessiert es mich wie das denn allgemein bei denen aussieht. Bekommt man dann eine Genehmigung und darf damit fast überall fliegen?Interessant sind ja vor allem die Naturschutzgebiete, also die Berge an und für sich. Da ist ja fast alles in einem Naturschutzgebiet...


Einfach mal in die Regeln einarbeiten. Die Genehmigung ist nur nötig wenn man die 79 Joule Regel umgehen will. Ansonsten darf man mit der Spark ~ 25 m und der Air 1 ~ 15 m hoch fliegen (soweit ich das im Kopf habe), sprich mit der Mini ~ 30 m. Kann man aber alles easy ausrechnen.
Naturschutzgebiete, Wohngebiete, kritische Zonen wie Flughäfen etc sind auch mit der oben erwähnten Genehmigung natürlich nach wie vor verboten.
Flyer3089020.05.2020 11:09

Da ich auch öfters dort Urlaub mache, interessiert es mich wie das denn …Da ich auch öfters dort Urlaub mache, interessiert es mich wie das denn allgemein bei denen aussieht. Bekommt man dann eine Genehmigung und darf damit fast überall fliegen?Interessant sind ja vor allem die Naturschutzgebiete, also die Berge an und für sich. Da ist ja fast alles in einem Naturschutzgebiet...


Österreich ist ziemlich kompliziert. Die haben keine staren Regelungen, sondern schauen, wie viel Energie eine Drohne hat, sprich, wie viel Schaden eine Drohne beim Absturz anrichten kann.

So wie ich es verstanden habe darf ich mit der Mavic Mini maximal 30 m hoch fliegen, ohne eine Bewilligung für 330 Euro zu besitzen. Die zählt dann als "Spielzeug". Das ist zwar nicht besonders cool, aber besser als nix. Diese Website zur Klassifizierung erklärt das relativ gut.

Sperrzonen gelten natürlich trotzdem, ob mit oder ohne Bewilligung.
Licki20.05.2020 10:13

Sehr coole Einsteigerdrohne... aber durch die Größe und Gewicht natürlich s …Sehr coole Einsteigerdrohne... aber durch die Größe und Gewicht natürlich sehr windanfällig Aber ansonsten wirklich geiles Ding !


Kann ich so nicht bestätigen, fliegt selbst bei mittelstarkem Wind erstaunlich stabil. Ist natürlich nicht mit einer Drohne für 1500 Euro vergleichbar, die man wahrscheinlich dann auch bei einem kleinen Herbststurm fliegen lassen kann.
Sentinel7120.05.2020 12:19

Kann ich so nicht bestätigen, fliegt selbst bei mittelstarkem Wind …Kann ich so nicht bestätigen, fliegt selbst bei mittelstarkem Wind erstaunlich stabil. Ist natürlich nicht mit einer Drohne für 1500 Euro vergleichbar, die man wahrscheinlich dann auch bei einem kleinen Herbststurm fliegen lassen kann.


Vielleicht male ich das auch zu schwarz ... Sind halt lediglich meine Erfahrung gegenüber Spark und Air2... allerdings wie windig es tatsächlich immer war ist nur nur gefühlt natürlich!
Händler hat inzwischen den Preis um 10 Euro erhöht. Wieder der ursprüngliche Preis für 465.
Bearbeitet von: "Jorgo222" 20. Mai
Gute Drohne, sofern man keine besonders hohen Ansprüche hat.
Hab meine im März bei Conrad für 418€ bestellt, habe jetzt aber am Wochenende die Air 2 bestellt und werde damit meine Mini ersetzen.
Für mich sind die geringe Übertragungsreichweite und das fehlende RAW-Format bei Fotos leider ein absolutes No-Go. Hatte schon etliche Verbindungsabbrüche bei denen ich dachte, dass ich soeben über 400€ in den Sand gesetzt habe - passiert wäre das mit dem OcuSync 2.0 definitiv nicht.

Trotzdem eine nette Einsteigerdrohne und dank der Größe und des Gewichts super transportabel
Über Corporate Benefits günstiger
26322190-JVRiC.jpg
Licki20.05.2020 10:13

Sehr coole Einsteigerdrohne... aber durch die Größe und Gewicht natürlich s …Sehr coole Einsteigerdrohne... aber durch die Größe und Gewicht natürlich sehr windanfällig Aber ansonsten wirklich geiles Ding !


Ich hab dir jetzt seit 3 Wochen und die kann deutlich mehr Wind ab, als man denkt
Ich bin ja auch am überlegen die Mini zu holen. Am liebsten wäre ja die Mavic Air 2, aber bei der Unsicherheit mit den kommenden Drohnengesetzen will ich nicht direkt so viel Geld in die Hand nehmen. Grad da es aktuell ja noch keine Zertifizierung (C0, C1, ...) der Drohnen gibt und es auch noch keine Infos zur Nachzertifizierung "alter" Drohnen gibt.
Mal zur Stabilität bei Wind: ich habe mit ihr schon super gute Aufnahmen beim Kiten also bei Wind um die 15kt gemacht. Der war so stark, dass sie schon kaum mehr gegenan gekommen ist, lief aber trotzdem wunderbar. Man muss eben aufpassen dass man nur ins Luv fliegt, damit man auch wieder zurück kommt.
Bearbeitet von: "0l0l" 20. Mai


Ab 6:55min ein schöner Test zum Thema Windanfälligkeit.
JohnnySR20.05.2020 13:29

Ich bin ja auch am überlegen die Mini zu holen. Am liebsten wäre ja die M …Ich bin ja auch am überlegen die Mini zu holen. Am liebsten wäre ja die Mavic Air 2, aber bei der Unsicherheit mit den kommenden Drohnengesetzen will ich nicht direkt so viel Geld in die Hand nehmen. Grad da es aktuell ja noch keine Zertifizierung (C0, C1, ...) der Drohnen gibt und es auch noch keine Infos zur Nachzertifizierung "alter" Drohnen gibt.


Stand genau vor der selben Überlegung. Habe jetzt, nach langem hin und her, mich gestern Abend dazu entscheiden die Air2 zu kaufen. Kanns kaum abwarten bis das Teil bei mir ankommt
Maximilian_Iveco20.05.2020 14:15

Stand genau vor der selben Überlegung. Habe jetzt, nach langem hin und …Stand genau vor der selben Überlegung. Habe jetzt, nach langem hin und her, mich gestern Abend dazu entscheiden die Air2 zu kaufen. Kanns kaum abwarten bis das Teil bei mir ankommt


Glaub ich dir
Ich meine mit Übergangsregelung und allem darf man ja die nächsten Jahre noch recht normal weiter fliegen mit ner "alten" Drohne. Deshalb bin ich mir auch absolut nicht sicher, die Air 2 wäre halt perfekt und keine Kompromisslösung wie die Mini. Und warten ist halt auch schwierig, wer weiß wann da was passiert hinsichtlich der Zertifizierung.
-
Bearbeitet von: "MundH" 20. Mai
Kostet jetzt 475€...
sascha.sautter20.05.2020 14:39

Kostet jetzt 475€...


War vor ca. einer Stunde auch schon so. Dann hat er den Preis wieder runtergesetzt.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text