DJI Mavic Pro Mini RC Quadcopter  -  MAVIC PRO COMBO  GRAY
375°Abgelaufen

DJI Mavic Pro Mini RC Quadcopter - MAVIC PRO COMBO GRAY

854,97€1.250€-32%GearBest Angebote
59
eingestellt am 26. Jan
Gerade den Newsletter erhalten und gesehen, dass es die Mavic Pro Mini in der Combo zu einem ziemlich guten Kurs gibt.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
DJI Mavic Air !!!!eins11
Oni_26. Jan

falscher dealpreis, zoll fehlt 27%, daher cold


Was für Zoll ? Erst nachdenken dann schreiben, der Kommentar ist cold.
Bearbeitet von: "topaxx" 26. Jan
alle die das thema zoll so lustig finden, meine letzte ware ging nicht einfach so durch 233€ zoll inkl. finanzierungskosten etc. Wenn ihr das Risiko nicht zahlen könnt rate ich dazu woanders zu kaufen.


16286198.jpg



ich möchte hier keinen ärgern oder sonstiges, sondern mal wachrütteln das der angebliche deal nach hinten losgehen kann wenn alles legal läuft.

Sprüche wie Zoll gibt es nicht sind einfach komplett falsch.
Bearbeitet von: "Oni_" 26. Jan
59 Kommentare
DJI Mavic Air !!!!eins11
falscher dealpreis, zoll fehlt 27%, daher cold
Oni_26. Jan

falscher dealpreis, zoll fehlt 27%, daher cold


Pff..... jeden Tag dasselbe... weiß doch inzwischen jeder, wie das abläuft!
Wie kommst Du auf 27%? Ich komme auf 19+3%!
Bearbeitet von: "8014400" 26. Jan
Oni_26. Jan

falscher dealpreis, zoll fehlt 27%, daher cold


Wer hat hier bei Priority-Line Germany Express jemals den Zoll in den Deal-Preis reingenommen?
Oni_26. Jan

falscher dealpreis, zoll fehlt 27%, daher cold


musste nie zoll zahlen
Oni_26. Jan

falscher dealpreis, zoll fehlt 27%, daher cold


Was für Zoll ? Erst nachdenken dann schreiben, der Kommentar ist cold.
Bearbeitet von: "topaxx" 26. Jan
topaxx26. Jan

Was für Zoll ? Erst nachdenken dann schreiben, der Kommentar ist cold.


zoll.de viel spaß beim einlesen😘
Oni_26. Jan

zoll.de viel spaß beim einlesen😘


Da kannse soviel verlinken wie du willst. Zoll zahlste trotzdem keinen, weil die das umgehen Legal? Illegal? Is GearBest Schei**egal
Bearbeitet von: "stafic" 26. Jan
topaxx26. Jan

Was für Zoll ? Erst nachdenken dann schreiben, der Kommentar ist cold.


klär mich auf. 19% Einfuhrumsatzsteuer und 7% zollsatz. Versendung erfolgt ausserhalb der EU. Bin auf die Antwort gespannt. Oder wurde der Freibetrag auf 850€ geändert
stafic26. Jan

Da kannse soviel verlinken wie du willst. Zoll zahlste trotzdem keinen, …Da kannse soviel verlinken wie du willst. Zoll zahlste trotzdem keinen, weil die das umgehen Legal? Illegal? Is GB Schei**egal


ahja weil sie über die niederlande einführen? oder aufn paket gift ankreuzen
Oni_26. Jan

zoll.de viel spaß beim einlesen😘


Fakt ist, dass die Drohne bei dir ohne Zollgebühren ankommen wird.
Würde auch zur Air tendieren, traut sich doch eh kaum jemand seinen Copter weiter als 1-2 km zu steuern.
Oni_26. Jan

ahja weil sie über die niederlande einführen? oder aufn paket gift a …ahja weil sie über die niederlande einführen? oder aufn paket gift ankreuzen


Ja was willse den Leuten damit erzählen? Völlig egal was die machen, du bezahlst keinen Zoll. Punkt. Ich mein die Sachen werden ja sogar vom Zoll kontrolliert

Du hast ja Recht. NORMALERWEISE. Hier nicht.
Bearbeitet von: "stafic" 26. Jan
alle die das thema zoll so lustig finden, meine letzte ware ging nicht einfach so durch 233€ zoll inkl. finanzierungskosten etc. Wenn ihr das Risiko nicht zahlen könnt rate ich dazu woanders zu kaufen.


16286198.jpg



ich möchte hier keinen ärgern oder sonstiges, sondern mal wachrütteln das der angebliche deal nach hinten losgehen kann wenn alles legal läuft.

Sprüche wie Zoll gibt es nicht sind einfach komplett falsch.
Bearbeitet von: "Oni_" 26. Jan
Oni_26. Jan

alle die das thema zoll so lustig finden, meine letzte ware ging nicht …alle die das thema zoll so lustig finden, meine letzte ware ging nicht einfach so durch 233€ zoll inkl. finanzierungskosten etc. Wenn ihr das Risiko nicht zahlen könnt rate ich dazu woanders zu kaufen.[Bild] ich möchte hier keinen ärgern oder sonstiges, sondern mal wachrütteln das der angebliche deal nach hinten losgehen kann wenn alles legal läuft.Sprüche wie Zoll gibt es nicht sind einfach komplett falsch.


Wo hast du bestellt und welche Versandmethode hast du ausgewählt?
richtig. Warum sollte es gearbest auch interessieren? Zoll ist emfänger angelegenheit, ist gearbest doch latte
twonie26. Jan

Wo hast du bestellt und welche Versandmethode hast du ausgewählt?


das war aliexpress, hab aber schon bei ups und tnt als spediteuer einfuhr gezahlt. Ist ja auch nicht wild, es gibt aber keine free tax garantie.
jonas2726. Jan

Fakt ist, dass die Drohne bei dir ohne Zollgebühren ankommen wird.


Oni sollte dennoch fleißig Zoll bezahlen
Oni_26. Jan

richtig. Warum sollte es gearbest auch interessieren? Zoll ist emfänger …richtig. Warum sollte es gearbest auch interessieren? Zoll ist emfänger angelegenheit, ist gearbest doch latte


Gearbest ist es wohl nicht so Latte. Warum sollten die sonst eine Versandmethode anbieten bei der der Kunde keinen Zoll zahlen muss?
Oni_26. Jan

alle die das thema zoll so lustig finden, meine letzte ware ging nicht …alle die das thema zoll so lustig finden, meine letzte ware ging nicht einfach so durch 233€ zoll inkl. finanzierungskosten etc. Wenn ihr das Risiko nicht zahlen könnt rate ich dazu woanders zu kaufen.[Bild] ich möchte hier keinen ärgern oder sonstiges, sondern mal wachrütteln das der angebliche deal nach hinten losgehen kann wenn alles legal läuft.Sprüche wie Zoll gibt es nicht sind einfach komplett falsch.


Das ist doch quatsch... das ist garantiert keine Gearbestlieferung über PriorityLine.
Ich vermute eher du hast bei irgendeinem anderen Chinashop bestellt und dort natürlich nicht das Kleingedruckte gelesen.
jenny8226. Jan

Das ist doch quatsch... das ist garantiert keine Gearbestlieferung über …Das ist doch quatsch... das ist garantiert keine Gearbestlieferung über PriorityLine.Ich vermute eher du hast bei irgendeinem anderen Chinashop bestellt und dort natürlich nicht das Kleingedruckte gelesen.


....ja bestell Gearbeast>Zoll... ja gearbest steht übern zoll. Der Zoll hält sich an gearbest zu halten.
Bearbeitet von: "Oni_" 26. Jan
850€ für die fly more combo? Hot! Habe mir jedoch die Air bestellt 😁
Oni_26. Jan

alle die das thema zoll so lustig finden, meine letzte ware ging nicht …alle die das thema zoll so lustig finden, meine letzte ware ging nicht einfach so durch 233€ zoll inkl. finanzierungskosten etc. Wenn ihr das Risiko nicht zahlen könnt rate ich dazu woanders zu kaufen.[Bild] ich möchte hier keinen ärgern oder sonstiges, sondern mal wachrütteln das der angebliche deal nach hinten losgehen kann wenn alles legal läuft.Sprüche wie Zoll gibt es nicht sind einfach komplett falsch.



Oni_26. Jan

alle die das thema zoll so lustig finden, meine letzte ware ging nicht …alle die das thema zoll so lustig finden, meine letzte ware ging nicht einfach so durch 233€ zoll inkl. finanzierungskosten etc. Wenn ihr das Risiko nicht zahlen könnt rate ich dazu woanders zu kaufen.[Bild] ich möchte hier keinen ärgern oder sonstiges, sondern mal wachrütteln das der angebliche deal nach hinten losgehen kann wenn alles legal läuft.Sprüche wie Zoll gibt es nicht sind einfach komplett falsch.



Oni_26. Jan

....ja bestell Gearbeast>Zoll...



Bisher ging es bei mir immer gut und ich denke den meisten wird es so gehen, allerdings gibt es keine Garantie darauf, dass kein Zoll anfällt. Gearbest gibt sich zwar Mühe aber wie Oni sagt, sollte man schon damit rechnen, dass es mal passieren kann.
jenny8226. Jan

Das ist doch quatsch... das ist garantiert keine Gearbestlieferung über …Das ist doch quatsch... das ist garantiert keine Gearbestlieferung über PriorityLine.Ich vermute eher du hast bei irgendeinem anderen Chinashop bestellt und dort natürlich nicht das Kleingedruckte gelesen.


und du arbeitest anscheinend bei Gearbest im Versand, dass Du Dir da so sicher bist?
Oni_26. Jan

alle die das thema zoll so lustig finden, meine letzte ware ging nicht …alle die das thema zoll so lustig finden, meine letzte ware ging nicht einfach so durch 233€ zoll inkl. finanzierungskosten etc. Wenn ihr das Risiko nicht zahlen könnt rate ich dazu woanders zu kaufen.[Bild] ich möchte hier keinen ärgern oder sonstiges, sondern mal wachrütteln das der angebliche deal nach hinten losgehen kann wenn alles legal läuft.Sprüche wie Zoll gibt es nicht sind einfach komplett falsch.


mit priority line bestellt?
Oni_26. Jan

....ja bestell Gearbeast>Zoll... ja gearbest steht übern zoll. Der Zoll …....ja bestell Gearbeast>Zoll... ja gearbest steht übern zoll. Der Zoll hält sich an gearbest zu halten.


Es geht hier nicht darum wer über dem Zoll steht und wer nicht, Tatsache ist, das du bei "Priority-Line Germany Express" Versand als Empfänger keinen Zoll zahlst. Ob Gearbest den Übernimmt, das ganze illegal einführt oder was auch immer kann dir als Empfänger egal sein. So sind meine Erfahrungen und wie du hier lesen kannst auch von den anderen.
its_time26. Jan

Es geht hier nicht darum wer über dem Zoll steht und wer nicht, Tatsache …Es geht hier nicht darum wer über dem Zoll steht und wer nicht, Tatsache ist, das du bei "Priority-Line Germany Express" Versand als Empfänger keinen Zoll zahlst. Ob Gearbest den Übernimmt, das ganze illegal einführt oder was auch immer kann dir als Empfänger egal sein. So sind meine Erfahrungen und wie du hier lesen kannst auch von den anderen.


So ein Quatsch, das kann Dir nicht egal sein, weil du begehst ja praktisch Steuerhinterziehung und nicht Gearbest.

Ist doch genauso wenn Du aus dem Urlaub oder allgemein aus dem Ausland mehr Zigaretten einführst als die Freimenge und Du nicht kontrolliert wirst und es beim Zoll nicht anmeldest, dann zahlst Du auch keine Steuern. Trotzdem bleibt der Sachverhalt Steuerhinterziehung bestehen und man kann die Schuld nicht von sich weisen und weinen wenn man erwischt wird bringt auch nichts.
Ich hab 5 mal über GB mit G Priority bestellt, 5 mal einen Monat gewartet und nie Zoll gezahlt. Meine letzte Bestellung war die Mavic Pro. Alles tutti. Wenns viel kostet GB Versicherung dazu nehmen.
Mann, ich verstehe dieses Volk nicht. Wenn man von den Kommentaren ausgeht will hier jeder noch mehr Steuern zahlen. Seid Ihr eigentlich alle beklo++++

Lest Euch mal ein paar dieser Fälle durch:
schwarzbuch.de/auf…le/


Ich kann jetzt vor lauter Steuerbetrug nicht mehr ruhig schlafen.... Ich muss schnell noch was nachzahlen damit NOCH MEHR verschwendet wird
Was soll denn die Mavic Pro Mini sein?
Fuzzy9826. Jan

Mann, ich verstehe dieses Volk nicht. Wenn man von den Kommentaren ausgeht …Mann, ich verstehe dieses Volk nicht. Wenn man von den Kommentaren ausgeht will hier jeder noch mehr Steuern zahlen. Seid Ihr eigentlich alle beklo++++ Lest Euch mal ein paar dieser Fälle durch:https://www.schwarzbuch.de/aufgedeckt/steuergeldverschwendung-alle-faelle/Ich kann jetzt vor lauter Steuerbetrug nicht mehr ruhig schlafen.... Ich muss schnell noch was nachzahlen damit NOCH MEHR verschwendet wird


putzig.

Ich weiß nicht so ganz was das mit der Mavic oder mit Gearbest zu tun hat aber du scheinst ein ganz Harter zu sein.
danke endlich jemand der es verstanden hat👌🏼
Schon lustig, dass hier Dealz hot werden, die sich nur über Steuerhinterziehung rechnen.
Da man bei Markenartikeln aus HK i.d.R. von Fälschungen ausgehen kann, sollten die Angebote doch erheblich günstiger sein.
jonas2726. Jan

Fakt ist, dass die Drohne bei dir ohne Zollgebühren ankommen wird.


Quatsch,
das kann genau so gut nach hinten los gehen - jedenfalls hatte ich das Vergnügen letztes Jahr und Gearbest wollte dann den Zoll erstatten - grausame Abwicklung war das.

Wann ist endlich Schluss mit dieser Schwarz und Weiß Welt, denn die Welt ist bunt und lebt von Farbnuancen.
Genau so sieht es aus mit dem Thema Zoll, CE und was auch immer.

Wer es einplant ist immer auf der sicheren Seite, der Rest sind Märchenonkels, die von ihren paar Erfolgen gleich auf alle schließen können und müssen, statt Vorsicht walten zu lassen. Jeder konnte x-fach hier lesen, dass es letztes Jahr reihenweise Pakete gab, die doch zollpflichtig ankamen trotz German Priority Direkt zu Dir nach Hause Paketauswahl.

Und da gab es reichlich Klagen. Ich habe auf die o.g. Drohne genau 2 Monate gewartet - ohne dass die ankam und gestern per PayPal die Order gestoppt.


Wer so eine Drohne bestellt, der muss auch damit rechnen, dass die sehr lange unterwegs sein kann wie bei mir oder gar nicht kommt und wo man dann entweder 1000€ hinterherläuft (bei Gearbest oder Insurance) oder sich mit PayPal und Händler rumschlägt, bis es zurück ist
Und nicht zu vergessen: ohne Versicherung gibt es gar nix

Die weisen PayPal nach, dass die verschifft haben. Wenn es nicht ankommt, dann zahlt PayPal nicht, höchstens eine Versicherung und die kostet auch gleich fix 40 bis 50€ - zumindest im November.

In jedem Fall ist man dann deren 900 - 1.000€ Bank von England ...
Dafdos26. Jan

DJI Mavic Air !!!!eins11


eins zwei polizei
Oni_26. Jan

alle die das thema zoll so lustig finden, meine letzte ware ging nicht …alle die das thema zoll so lustig finden, meine letzte ware ging nicht einfach so durch 233€ zoll inkl. finanzierungskosten etc. Wenn ihr das Risiko nicht zahlen könnt rate ich dazu woanders zu kaufen.[Bild] ich möchte hier keinen ärgern oder sonstiges, sondern mal wachrütteln das der angebliche deal nach hinten losgehen kann wenn alles legal läuft.Sprüche wie Zoll gibt es nicht sind einfach komplett falsch.



Was sind den finanzierungskosten? Musstest du einen Kredit dafür aufnehmen? Falls es um die Auslagekosten gehen sollte, die sind nicht rechtens und müssen nicht bezahlt werden. Gearbest garantiert die Zolllose zustellung. Wenn Zoll anfällt zahlt Gearbest (was meinchmal ein nicht einfaches unterfangen wird aber klappt). Bei mir kam eine org. Drone von DJI nach 26 Tagen ohne Zoll an ( Den ich natürlich dann nachgezahlt habe). Alles supi, selbst regestrieren und so weiter gar kein Problem. Aber vielleicht hatte ich auch einfach nur glück - wobei die Verkausfzahlen nach DE für sich sprechen.
nee, nee , neee
Gearbest garantiert weder "ZOLLLOSE" (ZELLULOSE habe ich erst gelesen) noch "zollfreie" Zustellung.

Es gab nur eine halboffizielle Facebook Ansage, dass sie erstatten würden, als es im Herbst 2017 in London hoch her ging und nix mehr in Europa ankam und daraufhin der Auftragseingang Europa schlagartig einbrach.

Alles andere sind immer nur Goodwill Aktionen beschränkt auf den Einzelfall und aufgrund von Nachweis der Kosten - ohne den Aufwand zum Zoll erst mal zu fahren, denn bei uns sind das schon fix mal 100 km Fahrt.

Würden die eine Garantie geben, müssten die vermutlich rechtliche Schritte fürchten, weil sie strafbar handeln und im Falle des Scheitern ihres tun auch noch erstatten, denn auch China hängt in internationalen Abkommen fest. Und nur an einer Stellschraube gedreht kann deren Erfolg fix einbrechen lassen wie u.a. den Postgebühren, denn während wir für einen deutschen Brief 0,70 € zahlen, zahlen die weit weniger für die gesamte Strecke von China und nur einen Bruchteil der 0,70€ für den innerdeutschen Streckenteil. Und das hängt mit der Einstufung von China in der Wirtschaftsordnung ab, welche Postgebühren die Chinesen für die ausländische (hier innerdeutsche Ziel) Teilstrecke zu zahlen sind, also Zustellung vom Flughafen / Grenze Deutschland bis Kunde Deutschland.

Wo steht also etwas von "wir erstatten die gesamten Kosten der Einfuhr, wenn die erhoben werden", schließlich geht es immer auch fix um Zoll und Einfuhrumsatzsteuer?

Der Link fehlt doch immer. Der Rest ist wünsch Dir was im Einzelfall, aber nicht per se übertragbar.
Maxamillion26. Jan

So ein Quatsch, das kann Dir nicht egal sein, weil du begehst ja praktisch …So ein Quatsch, das kann Dir nicht egal sein, weil du begehst ja praktisch Steuerhinterziehung und nicht Gearbest. Ist doch genauso wenn Du aus dem Urlaub oder allgemein aus dem Ausland mehr Zigaretten einführst als die Freimenge und Du nicht kontrolliert wirst und es beim Zoll nicht anmeldest, dann zahlst Du auch keine Steuern. Trotzdem bleibt der Sachverhalt Steuerhinterziehung bestehen und man kann die Schuld nicht von sich weisen und weinen wenn man erwischt wird bringt auch nichts.


Äpfel und Birnen sind Obst, aber nicht die gleichen Früchte.

Wer tut hier was ist doch die entscheidende Frage und etwas bei sich zu führen bei Grenzübertritt und nicht richtig zu deklarieren ist etwas ganz anderes als eine Bestellung aufzugeben.

In dem einen Fall ist der Reisende der Täter, in dem anderen Fall kann wer nochmals den Weg der Ware 100% beeinflussen?

Nur der Versender.
Und damit sind es 2 verschiedene Verursacher / Täter. Das ist so keinesfalls vergleichbar, denn während der Reisende über die Mitbringsel und deren Deklaration entscheiden kann, weiß der Besteller nichts wirklich sicher und kann fast nichts beeinflussen. Wer anderes behauptet, erzählt Märchen, denn was und wie deklariert wird entscheidet heute NUR der Versender. Ob deklarierter Inhalt und Wertangabe etwas mit dem Inhalt zu tun haben, weiß kein Besteller im Voraus und ist immer wieder überraschend zu beobachten. Mal passt alles, mal passt nur der Wert, mal nur die Beschreibung und manchmal gar nix.

Am Ende zahlt aber immer der Empfänger, sollte eine Zoll/Einfuhrumsatzsteuerpflicht entstehen.

Der Unterschied: Bei der Einfuhr bei Grenzübertritt und falscher Deklaration durch den Reisenden wird eine Straf(abgab)e fällig.
Und davon hat hier doch noch keiner berichtet, dass er für Gearbest Ware Strafabgaben zahlen musste, oder?

ABER: Wer mit seiner via GEARBEST German Priority Line erworbenen Drohne die EU verlassen und dann wieder einreisen muss, der läuft immer Gefahr, dass er einen Nachweis erbringen darf, dass die Drohne bereits verzollt worden ist und über CE Zeichen verfügt. Das gilt auch insbesondere für Laptops. Ohne CE ist dann Schluss mit lustig, weil die Geräte sofort weg sind.
Und beim Nachweis, wo die Drohne gekauft wurde und ob verzollt wurde, läuft es ähnlich: die bleibt erst mal da, bis der Nachweis erbracht ist.

Wäre mal schön, wenn der geneigte Mydealzer vor jedem China Deal über 100€ so eine Warnung zu sehen bekäme, auf keinen Fall die EU zu verlassen mit einer per German Priority oder was auch immer Versandmethode gelieferten, elektronischen Ware, weil dann sowohl CE als auch ZOLL bei Wieder Einreise zum Thema werden können.

Der Unterschied ist GEWALTIG: schickt Gearbest eine Mavic und es wird Zoll gefordert, kann man ablehnen und zurücksenden

Kommt man selber später aus Afrika und hat die aus Deutschland mitgebrachte Mavic dabei, dann muss man Verzollung nachweisen oder Drohne erst einmal abgeben und spter nachweisen / zahlen
Kommt man aus Afrika mit einem aus DE mitgebrachten Produkt ohne CE zurück, dann ist das Ding auf alle Fälle weg, wenn man kontrolliert wird, denn ohne CE keine Einfuhr in die EU und Rückversand gibt es dort ja auch nicht mehr.

Für all die Träumer, die glauben so clever zu sein, das ganze Thema Zoll sei für immer erledigt, wenn sie die Paket Sendung ohne Zoll dann in Händen hielten.
WOLFPACK_XXi27. Jan

Äpfel und Birnen sind Obst, aber nicht die gleichen Früchte.Wer tut hier w …Äpfel und Birnen sind Obst, aber nicht die gleichen Früchte.Wer tut hier was ist doch die entscheidende Frage und etwas bei sich zu führen bei Grenzübertritt und nicht richtig zu deklarieren ist etwas ganz anderes als eine Bestellung aufzugeben. In dem einen Fall ist der Reisende der Täter, in dem anderen Fall kann wer nochmals den Weg der Ware 100% beeinflussen?Nur der Versender. Und damit sind es 2 verschiedene Verursacher / Täter. Das ist so keinesfalls vergleichbar, denn während der Reisende über die Mitbringsel und deren Deklaration entscheiden kann, weiß der Besteller nichts wirklich sicher und kann fast nichts beeinflussen. Wer anderes behauptet, erzählt Märchen, denn was und wie deklariert wird entscheidet heute NUR der Versender. Ob deklarierter Inhalt und Wertangabe etwas mit dem Inhalt zu tun haben, weiß kein Besteller im Voraus und ist immer wieder überraschend zu beobachten. Mal passt alles, mal passt nur der Wert, mal nur die Beschreibung und manchmal gar nix.Am Ende zahlt aber immer der Empfänger, sollte eine Zoll/Einfuhrumsatzsteuerpflicht entstehen.Der Unterschied: Bei der Einfuhr bei Grenzübertritt und falscher Deklaration durch den Reisenden wird eine Straf(abgab)e fällig.Und davon hat hier doch noch keiner berichtet, dass er für Gearbest Ware Strafabgaben zahlen musste, oder?


Also ich habe nichts zu Strafabgaben gesagt und wollte auch nicht daraufhinaus.

Du kannst als Reisender den korrekten Ausgang/Weg wählen und zahlst ganz normal die zu zahlenden Steuer oder den nicht korrekten Ausgang wählen und wirst nicht erwischt und zahlst nichts, so wie beim Versand über England. Und diesen Vorgang von gearbest kennt ja jeder und jeder ist sich darüber bewusst. Wieso wirst DU dann daran gehindert die Ware trotzdem beim Zoll korrekt anzumelden? Fehlt Dir der Link zum Anmeldeformular?
Du stellst Dich als machtlos da weil gearbest Versender ist und eine sehr dunkele Grauzone zur Einfuhr nutzt. Du bist in der Pflicht als deutscher Staatsbürger Dich an Gesetze zu halten, nur weil Gearbest das nicht tut, kannst Du es ja trotzdem tun. Nachverzollen ist ja nicht strafbar. Du kannst es ja dem Zoll deklarieren, weil Du weißt was du bestellt hast und wie viel Du dafür gezahlt hast oder nicht?

Klar man kann auch weg schauen, weiter gehen, so tun als sei nichts passiert und nur doof und ahnungslos gucken wenn man angesprochen wird.(Damit spreche ich die Allgemeinheit an!)
WOLFPACK_XXi27. Jan

Wer mit seiner via GEARBEST German Priority Line erworbenen Drohne die EU …Wer mit seiner via GEARBEST German Priority Line erworbenen Drohne die EU verlassen und dann wieder einreisen muss, der läuft immer Gefahr, dass er einen Nachweis erbringen darf, dass die Drohne bereits verzollt worden ist und über CE Zeichen verfügt. Das gilt auch insbesondere für Laptops. Ohne CE ist dann Schluss mit lustig, weil die Geräte sofort weg sind.Und beim Nachweis, wo die Drohne gekauft wurde und ob verzollt wurde, läuft es ähnlich: die bleibt erst mal da, bis der Nachweis erbracht ist.Wäre mal schön, wenn der geneigte Mydealzer vor jedem China Deal über 100€ so eine Warnung zu sehen bekäme, auf keinen Fall die EU zu verlassen mit einer per German Priority oder was auch immer Versandmethode gelieferten, elektronischen Ware, weil dann sowohl CE als auch ZOLL bei Wieder Einreise zum Thema werden können. Der Unterschied ist GEWALTIG: schickt Gearbest eine Mavic und es wird Zoll gefordert, kann man ablehnen und zurücksendenKommt man selber später aus Afrika und hat die aus Deutschland mitgebrachte Mavic dabei, dann muss man Verzollung nachweisen oder Drohne erst einmal abgeben und spter nachweisen / zahlenKommt man aus Afrika mit einem aus DE mitgebrachten Produkt ohne CE zurück, dann ist das Ding auf alle Fälle weg, wenn man kontrolliert wird, denn ohne CE keine Einfuhr in die EU und Rückversand gibt es dort ja auch nicht mehr.Für all die Träumer, die glauben so clever zu sein, das ganze Thema Zoll sei für immer erledigt, wenn sie die Paket Sendung ohne Zoll dann in Händen hielten.


Warum machst Du da ein Problem raus, wenn der erste Teil deines Statements kein Problem darstellt? Kannst Dir doch auch einfach selbst eine deutsche Rechnung schreiben, dann hast Du auch kein Problem bzgl. eines Nachweiß.

Spaß bei Seite in dem Punkt gebe ich Dir Recht aber in Deinem ersten Punkt bist du nicht so machtlos wie Du es darstellst.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text