Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
DJI Mavic Mini Kit [Grauimport]
220° Abgelaufen

DJI Mavic Mini Kit [Grauimport]

348,64€ Kostenlos KostenloseGlobal Central Angebote
41
eingestellt am 3. JunLieferung aus Vereinigtes Königreich

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei eGlobal Central gibt es aktuell die DJI Mini für 348,64.
Wählt man Standard Versand ist dieser Kostenlos (4-5 Werktage). Es wird laut Website aus England verschick, womit keine zusätzlichen Zollkosten oder Steuern anfallen.

Kombination mit weiteren Gutscheinen ist nicht möglich. Shoop sollte aber funktionieren (1%). Hier würde mann dann bei 345,15€ landen.



Hauptmerkmale







- 12MP / 2,7K Quad HD 3-Achsen-Gimbal-Kamera
- Maximale Flugzeit von 30 Minuten (gemessen bei einem Flug mit 14 km / h bei windstillem Wetter)
- Maximale Reichweite von 4 km
- 2720 x 1530p bei 25/30 fps (40 Mbit / s MP4 über H.264 / AVC, MPEG-4)
- 1920 x 1080p bei 25/30/50/60 fps (40 Mb / s MOV über H.264 / AVC, MPEG-4)
- 2600 mAh Flugakku
- Leichtbau bei unter 9 oz (<250g)
- DJI Fly App


Mein erster Deal ich hoffe alles passt soweit.
Zusätzliche Info
Zusatzinfo: DJI und die Garantie
Der schwerwiegendste Nachteil den man zumindest bei DJI Drohnen hat, wenn man sie aus China bezieht: innerhalb Europas besteht keine Garantie seitens des Herstellers für Ware aus China! Die Garantie von DJI bezieht sich immer nur auf die Region in der sie gekauft wurde. Bei Problemen mit einer DJI Drohne muss man also den Kontakt zum Verkäufer suchen oder sein Glück bei DJI in China versuchen.

Hier sei auch erwähnt, dass im Schadensfall die Versandkosten nach China vom Käufer selbst zu tragen sind. Hierbei können also weitere vergleichsweise hohe Kosten auf einen zukommen.

Gruppen

Beste Kommentare
DJI schließt die Garantie bei Grauimporten aus! Nur zur Info!
Kit = NICHT COMBO! Die UVP Preise auf deren Homepage stimmen auch nicht.
Bearbeitet von: "8014400" 3. Jun
matz3e03.06.2020 10:02

Die Mini gibts doch eh nur in Grau oder ?


Ich glaube der Witz hat nicht gezündet. Passiert
41 Kommentare
DJI schließt die Garantie bei Grauimporten aus! Nur zur Info!
Kit = NICHT COMBO! Die UVP Preise auf deren Homepage stimmen auch nicht.
Bearbeitet von: "8014400" 3. Jun
801440003.06.2020 08:54

DJI schließt die Garantie bei Grauimporten aus! Nur zur Info!Kit = NICHT …DJI schließt die Garantie bei Grauimporten aus! Nur zur Info!Kit = NICHT COMBO! Die UVP Preise auf deren Homepage stimmen auch nicht.


Und dazu kommt noch der lausige Anbieter ....
rumpeldipumpel03.06.2020 09:02

Und dazu kommt noch der lausige Anbieter ....


Grundsätzlich kaufe ich gerne direkt in China, auch Alieex. / TomTop / GuteKauf etc. Klappte auch alles bisher. Habe aber bei dem Anbieter noch nicht viel gekauft. Interessant ist auch, das der Lagerbestand bei allen identisch ist. Ich vermute daher, das ich alle aus demselben Lager verkaufen.
Bei EglobalCentral habe ich bisher schon 5 Drohnen gekauft. Alles gut gelaufen. Ist aber auch 2017 / 2018 gewesen.
Bearbeitet von: "8014400" 3. Jun
801440003.06.2020 09:05

Grundsätzlich kaufe ich gerne direkt in China, auch Alieex. / TomTop / …Grundsätzlich kaufe ich gerne direkt in China, auch Alieex. / TomTop / GuteKauf etc. Klappte auch alles bisher. Habe aber bei dem Anbieter noch nicht viel gekauft. Interessant ist auch, das der Lagerbestand bei allen identisch ist. Ich vermute daher, das ich alle aus demselben Lager verkaufen.Bei EglobalCentral habe ich bisher schon 5 Drohnen gekauft. Alles gut gelaufen. Ist aber auch 2017 / 2018 gewesen.



Hab dort bis jetzt nur 2 Telefone bestellt. Hier ging auch alles ohne Probleme.
801440003.06.2020 09:05

Grundsätzlich kaufe ich gerne direkt in China, auch Alieex. / TomTop / …Grundsätzlich kaufe ich gerne direkt in China, auch Alieex. / TomTop / GuteKauf etc. Klappte auch alles bisher. Habe aber bei dem Anbieter noch nicht viel gekauft. Interessant ist auch, das der Lagerbestand bei allen identisch ist. Ich vermute daher, das ich alle aus demselben Lager verkaufen.Bei EglobalCentral habe ich bisher schon 5 Drohnen gekauft. Alles gut gelaufen. Ist aber auch 2017 / 2018 gewesen.


Bist du ein Drohnendealer?
801440003.06.2020 08:54

DJI schließt die Garantie bei Grauimporten aus! Nur zur Info!Kit = NICHT …DJI schließt die Garantie bei Grauimporten aus! Nur zur Info!Kit = NICHT COMBO! Die UVP Preise auf deren Homepage stimmen auch nicht.


Und woran erkennt man einen Grauimport? Nur am Impressum?
HarryMaison03.06.2020 09:11

Bist du ein Drohnendealer?


Nein kaufe und verkaufe halt öfter meine Drohnen oder habe welche doppelt. Ist inzwischen auch ruhiger geworden.🤪
Tolle Drohne, wer aber wirklich am Kauf interessiert ist sollte die Fly More Combo Version in Betracht ziehen, meiner Meinung nach sehr sinnvoll
krakkster03.06.2020 09:13

Und woran erkennt man einen Grauimport? Nur am Impressum?


Ein Grauimport ist automatisch für den Hersteller eine Drohne die du bei keinem deutschen Händler kaufst. Anhand der Seriennummer erkennen die natürlich sofort für welches Land die Drohne bestimmt war. Selbst mit einer deutschen Rechnung und einem Label für China kann es Probleme geben.
Zur Zusatzinfo: Rückversand wäre in diesem Fall wohl nur nach UK
Zu teuer für Grauimport und ohne Fly More Combo ohnehin sinnlos mMn.

Zum Produkt:
Für jemanden, der keine besonderen Ansprüche an eine Drohne hat, ist die Mini schon gut. Da ich aber eine ordentliche Foto- und Videoqualität möchte, ist die Mini nichts für mich - alleine das fehlende RAW-Format ist ein absolutes NoGo. Auch ist mir der Bildsensor einfach zu klein.
Habe mir jetzt die Air 2 bestellt und verkaufe meine Mini wieder.
Die Mini gibts doch eh nur in Grau oder ?
matz3e03.06.2020 10:02

Die Mini gibts doch eh nur in Grau oder ?


Ich glaube der Witz hat nicht gezündet. Passiert
Dann lieber den Warehouse Deal für den selben Kurs im Zustand sehr gut oder ?:)
TronixX03.06.2020 09:35

Zu teuer für Grauimport und ohne Fly More Combo ohnehin sinnlos mMn.Zum …Zu teuer für Grauimport und ohne Fly More Combo ohnehin sinnlos mMn.Zum Produkt:Für jemanden, der keine besonderen Ansprüche an eine Drohne hat, ist die Mini schon gut. Da ich aber eine ordentliche Foto- und Videoqualität möchte, ist die Mini nichts für mich - alleine das fehlende RAW-Format ist ein absolutes NoGo. Auch ist mir der Bildsensor einfach zu klein.Habe mir jetzt die Air 2 bestellt und verkaufe meine Mini wieder.


Ich liebäugel mit der Mini. Hab mir jetzt als Einsteiger Spielzeug eine Tello gekauft. Leider schreckt mich der Preis von 450-500 Euro vom Kauf der Mini ab. Außerdem gibt's dann wieder mecker von der Chefin. Muss ihr schon meinen neuen Monitor erklären, wenn der morgen ankommt...

Hast du mal Fotos und Videos, die du mit der Mini gemacht hast?
ich hätte gerne den Lila-getupft import für < 200 Euro ...
dumichauch66603.06.2020 11:11

Ich liebäugel mit der Mini. Hab mir jetzt als Einsteiger Spielzeug eine …Ich liebäugel mit der Mini. Hab mir jetzt als Einsteiger Spielzeug eine Tello gekauft. Leider schreckt mich der Preis von 450-500 Euro vom Kauf der Mini ab. Außerdem gibt's dann wieder mecker von der Chefin. Muss ihr schon meinen neuen Monitor erklären, wenn der morgen ankommt... Hast du mal Fotos und Videos, die du mit der Mini gemacht hast?


Nein, grade nicht parat.
Aber es gibt ja etliche Fotos davon im Netz - mal auf Flicker oder Instagram schauen Für die Größe und den Preis macht die Drohne wirklich super Bilder, bietet mir aber nicht die Möglichkeiten in der Nachbearbeitung, wie ich sie mir wünsche. Und 4K mit 60fps zu filmen, wie die Air 2 es schafft, ist schon wirklich lecker
Also das ist doch hier kein Deal - wo spart man was ggü anderen Grauimporten?

Zudem gibt's die doch regelmäßig durch irgendeine Rabattaktion (CB, Conrad-Gutscheine etc.) auch günstiger als dei 399€ UVP. Ich würde aber eh jedem interessierten empfehlen direkt die Fly More Combo zu kaufen. Falls man das Zeug nicht braucht vertickt man die Akku's und ist dennoch günstiger...
NO WAY
Ein paar Kröten sparen und auch noch aus England ohne Garantie.
Cold. Keine Garantie und für den Preis gab es sie sowieso schon öfter, mit Garantie!
die mini ist wirklich ganz ok..... aber die neue air 2 ist sooooo viel geiler was die insg. Möglichkeiten angeht....

youtube.com/wat…19s
Bearbeitet von: "phale" 3. Jun
801440003.06.2020 09:05

.Bei EglobalCentral habe ich bisher schon 5 Drohnen gekauft. Alles gut ….Bei EglobalCentral habe ich bisher schon 5 Drohnen gekauft. Alles gut gelaufen.


KLingt eher nach einen Nachteil ?!!?
Vor 2 Wochen die Fly More Combo mit Penny Gutscheinkarten in Kombi mit 10% Kundenkartenrabatt für 403 € bei Conrad geholt!
FCC oder ce? Weiss dass einer?
TronixX03.06.2020 09:35

Zu teuer für Grauimport und ohne Fly More Combo ohnehin sinnlos mMn.Zum …Zu teuer für Grauimport und ohne Fly More Combo ohnehin sinnlos mMn.Zum Produkt:Für jemanden, der keine besonderen Ansprüche an eine Drohne hat, ist die Mini schon gut. Da ich aber eine ordentliche Foto- und Videoqualität möchte, ist die Mini nichts für mich - alleine das fehlende RAW-Format ist ein absolutes NoGo. Auch ist mir der Bildsensor einfach zu klein.Habe mir jetzt die Air 2 bestellt und verkaufe meine Mini wieder.


Der Sensor ist 13% kleiner als der in der Air 2
baXus103.06.2020 14:08

Der Sensor ist 13% kleiner als der in der Air 2


Ist mir bewusst, aber 13% sind 13%. Trotzdem hat die Mini keine Möglichkeit für RAW oder HDR, wie es die Air 2 bietet.
Dass eine Air 2 nicht an den Sensor einer Mavic 2 Pro rankommt, sollte jedem klar sein - aber dafür ist sie auch nicht gebaut. In meinen Augen ist sie die perfekte Kombination aus Reichweite, Kompaktheit, Gewicht und techn. Eigenschaften.
tuxbox03.06.2020 14:03

FCC oder ce? Weiss dass einer?


Würde mich auch interessieren
xXMauliXx03.06.2020 14:38

Würde mich auch interessieren


Sehr sicher FCC.
Passt sich aber beim ersten Start natürlich an die länderspezifischen Regelungen an. Über geht's also keine Limits und kannst die ohne Probleme versichern.
Bearbeitet von: "baXus1" 3. Jun
TronixX03.06.2020 09:35

Zu teuer für Grauimport und ohne Fly More Combo ohnehin sinnlos mMn.Zum …Zu teuer für Grauimport und ohne Fly More Combo ohnehin sinnlos mMn.Zum Produkt:Für jemanden, der keine besonderen Ansprüche an eine Drohne hat, ist die Mini schon gut. Da ich aber eine ordentliche Foto- und Videoqualität möchte, ist die Mini nichts für mich - alleine das fehlende RAW-Format ist ein absolutes NoGo. Auch ist mir der Bildsensor einfach zu klein.Habe mir jetzt die Air 2 bestellt und verkaufe meine Mini wieder.


Die Mini ist dafür die einzige DJI die man ab 1.1.2021 problemlos in Deutschland fliegen kann.
tmuehlha03.06.2020 16:16

Die Mini ist dafür die einzige DJI die man ab 1.1.2021 problemlos in …Die Mini ist dafür die einzige DJI die man ab 1.1.2021 problemlos in Deutschland fliegen kann.


Ach, die Änderungen bzgl. Drohnengesetz sind doch immer noch nicht ganz klar.
Ich habe hier zwar letztens irgendwo einen Beitrag gelesen, dazu finde ich aber auf keiner anderen Seite im Internet irgendwelche Infos. Abwarten und Tee trinken - lieber hab ich jetzt die Air 2 für 6 Monate als die Mini.
Wer Ansprüche in Sachen Fotografie und Video hat, wird mit der Mini einfach nicht glücklich. Für den Otto-Normalverbraucher ist sie natürlich ausreichend.
baXus103.06.2020 15:49

Sehr sicher FCC.Passt sich aber beim ersten Start natürlich an die …Sehr sicher FCC.Passt sich aber beim ersten Start natürlich an die länderspezifischen Regelungen an. Über geht's also keine Limits und kannst die ohne Probleme versichern.


Da muss ich dich enttäuschen diesmal ist es Hardware gebunden ob Ce oder fcc und mit der fcc mini bekommst beim start eine Warnung das es in der Region nicht erlaubt ist aber starten kannst du trotzdem und sie bleibt immer im fcc und wenn du fragst woher ich das weiß kann ich nur sagen ich kenne jemanden der jemanden kennt der auf urlaub in deutschland war und eine dabei hatte
Schaut lieber hier vorbei, das lohnt sich mehr.
xXMauliXx03.06.2020 17:24

Da muss ich dich enttäuschen diesmal ist es Hardware gebunden ob Ce oder …Da muss ich dich enttäuschen diesmal ist es Hardware gebunden ob Ce oder fcc und mit der fcc mini bekommst beim start eine Warnung das es in der Region nicht erlaubt ist aber starten kannst du trotzdem und sie bleibt immer im fcc und wenn du fragst woher ich das weiß kann ich nur sagen ich kenne jemanden der jemanden kennt der auf urlaub in deutschland war und eine dabei hatte


Nö, deswegen gibt es doch die ganzen Vids zu dem FCC-Hacks. Beim Start solltest ihr eine Meldung erhalten haben "Aircraft resetting wireless network seetings to match local laws and regulation...". Im folgenden Neustart wird die passende Firmware geladen und du fliegst im CE-Raum mit reduzierter Leistung.
dumichauch66603.06.2020 11:11

Ich liebäugel mit der Mini. Hab mir jetzt als Einsteiger Spielzeug eine …Ich liebäugel mit der Mini. Hab mir jetzt als Einsteiger Spielzeug eine Tello gekauft. Leider schreckt mich der Preis von 450-500 Euro vom Kauf der Mini ab. Außerdem gibt's dann wieder mecker von der Chefin. Muss ihr schon meinen neuen Monitor erklären, wenn der morgen ankommt... Hast du mal Fotos und Videos, die du mit der Mini gemacht hast?


26523529-GnDBS.jpg26523529-mPB9R.jpg
Keine Ahnung was daran an der Bildqualität zu meckern ist...
(Bedenke, mydealz skaliert herunter...volle Qualität dann per pn wenn gewünscht)
Bearbeitet von: "Convergence33" 3. Jun
Convergence3303.06.2020 22:34

[Bild] [Bild] Keine Ahnung was daran an der Bildqualität zu meckern …[Bild] [Bild] Keine Ahnung was daran an der Bildqualität zu meckern ist...(Bedenke, mydealz skaliert herunter...volle Qualität dann per pn wenn gewünscht)


Im Vergleich zu meine Tello dezent bessere Bilder

Ne, Spaß beiseite. Das Ding gefällt mir echt gut.
Ich muss noch meine He-Man Sammlung verkaufen, dann wäre das Teil in greifbarer Nähe.
Wer ernsthaft damit liebäugelt, dem kann ich wirklich nur empfehlen sich einen Ruck zu geben und das Geld dafür auf den Tisch zu legen. Den etwaigen kurzen Schmerz darüber verliert man nach dem ersten Flug sofort, weil die Drohne einfach unheimlich Spaß macht!
Ich gebe den Vorrednern recht, sicherlich nichts für jemanden mit speziellen Ansprüchen in Sachen Foto/Video, aber für den Einstieg in die Drohnenwelt und „normale“ Ansprüche langt die Mavic Mini auf jeden Fall.
Ich habe meine jetzt seit knapp zwei Wochen und erfreue mich bei jedem Flug daran, gerade weil sie so handlich ist und mal eben schnell ausgepackt ist (vor allem im Vergleich zu meiner Xiaomi MiDrone, welche ich vorher hatte). Habe für mich jetzt die Quickshots entdeckt, womit man meiner Meinung nach schon amtliche Ergebnisse erzielen kann, die sich gut vorzeigen lassen.

Wie aber schon erwähnt empfehle ich ebenfalls die FlyMore-Combo, 25-30 Minuten Flugzeit sind schnell rum und den Akku eben zu tauschen ist besser als alles zusammenzupacken und nach Hause zu fahren
JaniLehmann03.06.2020 13:12

Vor 2 Wochen die Fly More Combo mit Penny Gutscheinkarten in Kombi mit 10% …Vor 2 Wochen die Fly More Combo mit Penny Gutscheinkarten in Kombi mit 10% Kundenkartenrabatt für 403 € bei Conrad geholt!


Könntest du etwas genauer erklären wie es geht? Ich finde keine Infos über 10% Kundenkartenrabatt und die Penny Gutscheinkarten sind auch nicht billiger. Oder sind das einmalige Aktionen?
al.koI2u04.06.2020 07:54

Könntest du etwas genauer erklären wie es geht? Ich finde keine Infos über …Könntest du etwas genauer erklären wie es geht? Ich finde keine Infos über 10% Kundenkartenrabatt und die Penny Gutscheinkarten sind auch nicht billiger. Oder sind das einmalige Aktionen?


Sind zeitlich begrenzte Aktionen! Man holt für 450€ Conrad Gutscheinkarten für die man aber dank 10% Vorteil bei Penny nur 405€ bezahlt! Dann geht man zu Conrad und an bestimmten Tagen gibt es mit Gutscheinheft mal 10% auf einen Artikel! Heißt 500€ Drohne kostet nur noch 450€ und die zahlst du dann mit Gutscheinen die dich aber nur 405€ gekostet haben! Daher der Preis!
baXus103.06.2020 18:31

Nö, deswegen gibt es doch die ganzen Vids zu dem FCC-Hacks. Beim Start …Nö, deswegen gibt es doch die ganzen Vids zu dem FCC-Hacks. Beim Start solltest ihr eine Meldung erhalten haben "Aircraft resetting wireless network seetings to match local laws and regulation...". Im folgenden Neustart wird die passende Firmware geladen und du fliegst im CE-Raum mit reduzierter Leistung.


Ja da hast du recht aber man fliegt immer fcc und mit fakegps hast du die volle power was mit der ce version einfach nicht möglich ist da die circa 1w Leistung bei dem fcc model hardware gebunden ist das mit fake gps klappt sicher auch bei der ce version aber die Reichweite wird sich dadurch nicht verbessern
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von Das_Bo. Hilf, indem Du Tipps postest oder Dich einfach für den Deal bedankst.

Avatar
@
    Text