Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
DJI Osmo 4K Action Cam (Amazon.es)
1226° Abgelaufen

DJI Osmo 4K Action Cam (Amazon.es)

230,92€278€-17%Amazon.es Angebote
Expert (Beta)81
Expert (Beta)
eingestellt am 10. Jan

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

DJI Osmo 4K Action Cam für 230.92€ inkl. Versand bei Amazon.es. (Beste Preis) Bezahlen könnt ihr mit Kreditkarte oder SEPA, einloggen mit deutschem Amazon-Account möglich.

PVG: 278€ inkl. Versand idealo.de/pre…tml

  • Zwei Bildschirme
  • 4K HDR-Video
  • RockSteady
  • 8x Zeitlupe
  • Wasserdicht


Spezifikation

  • Produkttyp: Action Cam
  • Aufnahmemedium: Speicherkarte
  • Art.-Nr.: 2551439
  • Videoauflösung: 4K HDR, 4K, 2.7K HDR, 2.7K, 1080p HDR, 1080p, 720p
  • Sensor- Auflösung: 12 Megapixel
  • Sensor-Größe: 1/2.3 Zoll
  • Sensor-Typ: CMOS
  • Effektive Fotoauflösung: 12 Megapixel
  • Bildstabilisator: Elektronisch
  • Autofokus: ja
  • Video recording / image refresh rate: 4K (16:9) – 60, 50, 48, 30, 25, 24 fps, 4K (4:3) – 30, 25, 24 fps, 2.7K (4:3) – 30, 25, 24 fps, 2.7K (16:9) – 60, 50, 48, 30, 25, 24 fps, 1080p – 240, 200, 120, 100, 60, 50, 48, 30, 25, 24 fps, 720p – 240, 200 fps
  • Videoformate: MOV, MP4 (H.264)
  • Interner Speicher: micro-SD Speicherkarte, max. 256 GB
  • Bildschirmdiagonale (cm): 5.7 cm
  • Bildschirmdiagonale (Zoll): 2.25 Zoll
  • Display Auflösung: 640 x 360 Pixel (Hauptdisplay)
  • Touchscreen: ja
  • Display: Jeweils ein Display auf der Vorderseite (1.4 Zoll Dispalydiagonale, 300 ppi) und auf der Rückseite (Hauptdisplay 325 ppi)
  • Fotofunktion: ja
  • Aufnahmeprogramme: Einzelaufnahme, Countdown: 3 s / 10 s, Intervall: 0.5, 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 10, 13, 15, 20, 25, 30, 40, 60 s, Serie: 3/5/7 s, Belichtungsreihe (AEB): 1/3 EV×3, 2/3 EV×3, 1 EV×3, 1/3 EV×5, 2/3 EV×5, 1 EV5, Zeitraffer: 4K/2,7K/1080p, 0,5/1/2/3/4/5/6/7/8/10/13/15/20/25/30/40/60, 5/10/20/30/60/120/180/300
  • Max. Verschlussgeschwindigkeit: 1/8000 Sek.
  • Min. Verschlussgeschwindigkeit: 120 Sek.
  • Anschlüsse: 1x USB Typ-C
  • WLAN: ja
  • Bluetooth: ja
  • Wasserdicht: ja
  • Wasserdicht bis: 11 m
  • Farbe: Grau
  • Höhe: 42 mm
  • Breite: 65 mm
  • Tiefe: 35 mm
  • Gewicht: 134 g
  • Besondere Merkmale: 2 Displays, Sprachsteuerung, Ultra HD-Bildqualität, Objektiv-Sichtfeld: 145°, Blende: f2.8, ISO-Bereich Foto/Video: 100-3200, maximale Bildgröße: 4.000 x 3.000 Pixel
  • Akku-Laufzeit: Ein vollständig aufgeladener Akku erlaubt eine Aufnahmedauer von bis zu 135 Minuten in 1080p und 30 fps (RockSteady deaktiviert) und 63 Minuten in 4K bei 60 fps (RockSteady aktiviert).
  • Batterie-/ Akkutyp: Li-Pol
  • Lieferumfang: Osmo Action, Kamerarahmen, flache Klebebefestigung, gebogene Klebebefestigung, Schnellwechselbasis, Akku, Akkugehäuse, Sicherungsschraube, USB-C Kabel
  • Packmaße (BxHxT) (cm): 95 mm / 165 mm / 45 mm
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Jetzt brauche ich nur noch die entsprechende Action zum filmen.
Ich muss immer schmunzeln, wenn die Leute ernsthaft wegen 20 Euro Preisunterschied ihr Bestellungen stornieren. Das wäre mir den Aufwand nicht wert und dazu kommt es noch aus Spanien.
81 Kommentare
Mega
Im Vergleich zum letzen Deal ist der Preis noch Mal um 20 EUR gefallen -top!
Jetzt brauche ich nur noch die entsprechende Action zum filmen.
Sehr guter Preis. Hot
Preis gut, aber ich finde die GoPro 8 hat bessere Qualität!
FUUUUUUUCK, Wochenlang war die Osmo Action immer bei 280€ Nun am Anfang der woche bei amazon.es für 250€ bestellt und nun das. Naja man kann nicht immer gewinnen.
Solkane10.01.2020 09:16

FUUUUUUUCK, Wochenlang war die Osmo Action immer bei 280€ Nun am Anfang d …FUUUUUUUCK, Wochenlang war die Osmo Action immer bei 280€ Nun am Anfang der woche bei amazon.es für 250€ bestellt und nun das. Naja man kann nicht immer gewinnen.


Genau das gleiche hab ich mir auch gedacht... und meine ist schon auf dem Weg und ich kann nicht mehr stornieren
Gestern noch überlegt... Danke
BlackSnow10.01.2020 09:18

Genau das gleiche hab ich mir auch gedacht... und meine ist schon auf dem …Genau das gleiche hab ich mir auch gedacht... und meine ist schon auf dem Weg und ich kann nicht mehr stornieren



Du hast 14 Tage Widerrufsrecht nach Erhalt der Ware beim Online-Kauf, also kein Problem, einfach zurückschicke
KarlRanz10.01.2020 10:13

Du hast 14 Tage Widerrufsrecht nach Erhalt der Ware beim Online-Kauf, also …Du hast 14 Tage Widerrufsrecht nach Erhalt der Ware beim Online-Kauf, also kein Problem, einfach zurückschicke


Die müsste ich ganz normal bei dhl abgeben können oder ? Auch wenn sie dann nach Spanien geht?
BlackSnow10.01.2020 10:17

Die müsste ich ganz normal bei dhl abgeben können oder ? Auch wenn sie d …Die müsste ich ganz normal bei dhl abgeben können oder ? Auch wenn sie dann nach Spanien geht?


Ja, kannst dir aussuchen. Du zahlst ja auch den Versand.
Blume500110.01.2020 10:26

Ja, kannst dir aussuchen. Du zahlst ja auch den Versand.


Also nicht wie bei normalen innerdeutschen Amazon Bestellungen wo die Rücksendung umsonst ist?
KarlRanz10.01.2020 10:13

Du hast 14 Tage Widerrufsrecht nach Erhalt der Ware beim Online-Kauf, also …Du hast 14 Tage Widerrufsrecht nach Erhalt der Ware beim Online-Kauf, also kein Problem, einfach zurückschicke


Nur müssen dir ausländische Shops, ja auch Amazon, bei Nichtgefallen NICHT die Rücksendekosten erstatten. Und ein Paket nach Spanien ist nicht ganz günstig und frisst die 20€ Differenz nachezu auf.
Meist erstattet Amazon es auf Kulanz und Nachfrage durch hochladen des Versandbelegs inkl. Preis. Aber eben auch nicht immer... Ich würds einfach abhaken.
Sehr gute Action Cam. Vor allem der zweite Bildschirm ist sehr hilfreich
Super Cam, leichte Bedienung, gute App. Akku könnte etwas länger halten ~45min
Danke für den Deal
Sehr guter Preis. Über 100 Euro Aufpreis der Gopro 8 sind nicht mehr gerechtfertigt
Wieso nicht gleich die OSMO Pocket II kaufen? Ohne Gimbal sind Action-Aufnahmen nämlich kaum sinnvoll nachzustabilisieren...

OSMO Pocket hingegen ist winzig-klein, hat exzellentes 4K(!) und liefert eben sofort stabile, kinoreife Aufnahmen - wie von der Drohne eben.

Für alle Freunde von extremen Action-Slo-Mos: Davinci Resolve Studio hat eine sehr gute Motion-Flow-Erkennung und kann die fehlenden Zwischenbilder täuschend echt nachberechnen. Es braucht also nicht unbedingt diese extrem hohen Bildraten teurerer Kameras um ebenbürtige Effekte zu erstellen :-)
Bearbeitet von: "Norbyload" 10. Jan
Puh, konnte zum Glück meine Bestellung von gestern noch stornieren.^^
Ich habe mir überlegt die Hero 6 Für 179 (generalüberholt) zu holen, ist das hier der bessere Deal?
Norbyload10.01.2020 10:51

Wieso nicht gleich die OSMO Pocket II kaufen? Ohne Gimbal sind …Wieso nicht gleich die OSMO Pocket II kaufen? Ohne Gimbal sind Action-Aufnahmen nämlich kaum sinnvoll nachzustabilisieren...OSMO Pocket hingegen ist winzig-klein, hat exzellentes 4K(!) und liefert eben sofort stabile, kinoreife Aufnahmen - wie von der Drohne eben.Für alle Freunde von extremen SloMos von Action-Szenen: Davinci Resolve Studio hat eine sehr gute Motion-Flow-Erkennung und kann die fehlenden Zwischenbilder täuschend echt nachberechnen. Es braucht also nicht unbedingt diese extrem hohen Bildraten teurerer Kameras um ebenbürtige Effekte zu erstellen :-)


es gibt eine Osmo Pocket II?
@Coldasic3
Generalüberholt vs Neu - allein das ist halt schon ein Unterschied.

Immer auch die Frage, für was du die Cam nutzen willst.
Bearbeitet von: "Streuselkuchen" 10. Jan
Streuselkuchen10.01.2020 10:57

Coldasic310.01.2020 10:55Ich habe mir überlegt die Hero 6 Für 179 ( …Coldasic310.01.2020 10:55Ich habe mir überlegt die Hero 6 Für 179 (generalüberholt) zu holen, ist das hier der bessere Deal?Generalüberholt vs Neu - allein das ist halt schon ein Unterschied.Immer auch die Frage, für was du die Cam nutzen willst.


Ja, klar, wenn die generalüberholte gopro aber einfach die bessere ist, würde ich zu dieser tendieren.
Ich möchte hauptsächlich Unterwasseraufnahmen machen, und sonst evtl bei festen einsetzen.

Hier im Video sieht man schon einen enormen Unterschied, ist allerdings ne 7er.

Da finde ich die gopro Bilder deutlich besser.

Auch hier im Test ist die gopro mMn. Weit weg von der dji, YouTube seit Dank:)
Bearbeitet von: "Coldasic3" 10. Jan
Iven10.01.2020 10:57

es gibt eine Osmo Pocket II?



Naja, die Osmo Pocket ist ja eine Weiterentwicklung der größeren Osmo Mobile 4K... insofern die zweite Generation. Aber von den verwirrenden Namen her, heißt sie nur OSMO Pocket, da haben Sie Recht.
blase7710.01.2020 08:47

Preis gut, aber ich finde die GoPro 8 hat bessere Qualität!



GoPro 8 Hero 371€ und nagelneu. DJI 05/2019. Wundert keinen das die GoPro "besser" ist.
Norbyload10.01.2020 10:51

Wieso nicht gleich die OSMO Pocket II kaufen? Ohne Gimbal sind …Wieso nicht gleich die OSMO Pocket II kaufen? Ohne Gimbal sind Action-Aufnahmen nämlich kaum sinnvoll nachzustabilisieren...OSMO Pocket hingegen ist winzig-klein, hat exzellentes 4K(!) und liefert eben sofort stabile, kinoreife Aufnahmen - wie von der Drohne eben.Für alle Freunde von extremen SloMos von Action-Szenen: Davinci Resolve Studio hat eine sehr gute Motion-Flow-Erkennung und kann die fehlenden Zwischenbilder täuschend echt nachberechnen. Es braucht also nicht unbedingt diese extrem hohen Bildraten teurerer Kameras um ebenbürtige Effekte zu erstellen :-)


Das sind doch aber zwei verschiedene Einsatzbereiche. Die Osmo Pocket kannst du schlecht auf deinen Helm oder ans Bike montieren, von der Drohne mal ganz abgesehen. Wasserdicht ist die doch auch nicht, oder?
Bearbeitet von: "flo4nau" 10. Jan
Ja, war zu erwarten. Gestern war es leider noch nicht so weit. Deal ist Hot! Original-Deal.
Bearbeitet von: "Xiaomi_Tempel" 10. Jan
Coldasic310.01.2020 10:55

Ich habe mir überlegt die Hero 6 Für 179 (generalüberholt) zu holen, ist da …Ich habe mir überlegt die Hero 6 Für 179 (generalüberholt) zu holen, ist das hier der bessere Deal?


Für mich war er das. Habe eine Drohne, ohne Kamera macht es wenig Sinn. Die Hero 6 hat auch 4k60fps, ist aber auch gebraucht noch bei 160 Euro. Die DJI hat zusätzlich noch die deutlichst bessere Bildstabilisierung, also wurde es die DJI.
flo4nau10.01.2020 11:19

Das sind doch aber zwei verschiedene Einsatzbereiche. Die Osmo Pocket …Das sind doch aber zwei verschiedene Einsatzbereiche. Die Osmo Pocket kannst du schlecht auf deinen Helm oder ans Bike montieren, von der Drohne mal ganz abgesehen. Wasserdicht ist die doch auch nicht, oder?


Okay, das sind gute Argumente :-)
UpSpin10.01.2020 11:23

Für mich war er das. Habe eine Drohne, ohne Kamera macht es wenig Sinn. …Für mich war er das. Habe eine Drohne, ohne Kamera macht es wenig Sinn. Die Hero 6 hat auch 4k60fps, ist aber auch gebraucht noch bei 160 Euro. Die DJI hat zusätzlich noch die deutlichst bessere Bildstabilisierung, also wurde es die DJI.


Ich finde die Gopro hat die minimal bessere Stabilisierung, dafür ist das Bild bei der DJI etwas "besser", bietet flaches Profil und etwas weniger Weitwinkel. Gerade der kleinere Bildwinkel reizt mich, bei Radaufnahmen wirkt der große Weitwinkel oft fehlplatziert, die "Action" eines hinterliegenden Fahrers rückt in die Ferne. Imho braucht es nicht zwingend 4K, 1080 reicht für die meisten Sachen aus - und bietet noch Reserve für mehr Frames und Zeitlupen.
ShankZ10.01.2020 10:54

Puh, konnte zum Glück meine Bestellung von gestern noch stornieren.^^


Stand bei dir ebenfalls "wird bald versendet - Stornierung kann nicht garantiert werden"?
h4ns0n10.01.2020 11:30

Ich finde die Gopro hat die minimal bessere Stabilisierung, dafür ist das …Ich finde die Gopro hat die minimal bessere Stabilisierung, dafür ist das Bild bei der DJI etwas "besser", bietet flaches Profil und etwas weniger Weitwinkel. Gerade der kleinere Bildwinkel reizt mich, bei Radaufnahmen wirkt der große Weitwinkel oft fehlplatziert, die "Action" eines hinterliegenden Fahrers rückt in die Ferne. Imho braucht es nicht zwingend 4K, 1080 reicht für die meisten Sachen aus - und bietet noch Reserve für mehr Frames und Zeitlupen.


Die GoPro Hero6? Du meinst vielleicht die Hero 8, denn erst diese hat einen Bildstabilisator vergleichbar zur DJI Action, oder liege ich da falsch.

bei 5:20 oben und 3:00 unten sieht man es gut.

Was mir bei Vergleichsvideos auffällt, ist, dass die Hero deutlich knackigere Farben hat, was nicht unbedingt besser ist. Sieht oft besser aus, häufig aber auch sehr übersättigt, teils komplett daneben (Himmelaufnahmen). Ich vermute daher, dass man auch die DJI Videos, in der Postproduktion, entsprechend Farbintensiver machen kann.
Bearbeitet von: "UpSpin" 10. Jan
Morpheus000110.01.2020 11:33

Stand bei dir ebenfalls "wird bald versendet - Stornierung kann nicht …Stand bei dir ebenfalls "wird bald versendet - Stornierung kann nicht garantiert werden"?


Ja, aber hatte dann innerhalb 5min die Bestätigung per Mail, dass erfolgreich storniert wurde.

PS: Per Zufall hab ich gesehen, dass ich anfangs die Bestellung nicht storniert sondern nur archiviert hatte also nochmal Glück gehabt
Solkane10.01.2020 09:16

FUUUUUUUCK, Wochenlang war die Osmo Action immer bei 280€ Nun am Anfang d …FUUUUUUUCK, Wochenlang war die Osmo Action immer bei 280€ Nun am Anfang der woche bei amazon.es für 250€ bestellt und nun das. Naja man kann nicht immer gewinnen.


Wenn du lange genug wartest, fällt sie dir sicherlich auf einem Flohmarkt Tisch für 10 Euro entgegen!
ShankZ10.01.2020 11:43

Ja, aber hatte dann innerhalb 5min die Bestätigung per Mail, dass …Ja, aber hatte dann innerhalb 5min die Bestätigung per Mail, dass erfolgreich storniert wurde.PS: Per Zufall hab ich gesehen, dass ich anfangs die Bestellung nicht storniert sondern nur archiviert hatte also nochmal Glück gehabt


Danke für die schnelle Antwort! Hab jetzt ebenfalls storniert, sofort die Bestätigung bekommen und gerade neu bestellt. Top!
Norbyload10.01.2020 10:51

Wieso nicht gleich die OSMO Pocket II kaufen? Ohne Gimbal sind …Wieso nicht gleich die OSMO Pocket II kaufen? Ohne Gimbal sind Action-Aufnahmen nämlich kaum sinnvoll nachzustabilisieren...OSMO Pocket hingegen ist winzig-klein, hat exzellentes 4K(!) und liefert eben sofort stabile, kinoreife Aufnahmen - wie von der Drohne eben.Für alle Freunde von extremen Action-Slo-Mos: Davinci Resolve Studio hat eine sehr gute Motion-Flow-Erkennung und kann die fehlenden Zwischenbilder täuschend echt nachberechnen. Es braucht also nicht unbedingt diese extrem hohen Bildraten teurerer Kameras um ebenbürtige Effekte zu erstellen :-)


Weil der Pocket kein Weitwinkel hat und zerbrechlich ist und weil die Action elektronisch stabilisiert ist wie eine GoPro eben.
UpSpin10.01.2020 11:37

Die GoPro Hero6? Du meinst vielleicht die Hero 8, denn erst diese hat …Die GoPro Hero6? Du meinst vielleicht die Hero 8, denn erst diese hat einen Bildstabilisator vergleichbar zur DJI Action, oder liege ich da falsch.[Video] bei 5:20 oben und 3:00 unten sieht man es gut.[Video] Was mir bei Vergleichsvideos auffällt, ist, dass die Hero deutlich knackigere Farben hat, was nicht unbedingt besser ist. Sieht oft besser aus, häufig aber auch sehr übersättigt, teils komplett daneben (Himmelaufnahmen). Ich vermute daher, dass man auch die DJI Videos, in der Postproduktion, entsprechend Farbintensiver machen kann.


Wer die Farbe in in Postproduktion nicht anpasst macht was falsch. Ich muss bei meiner GoPro immer am Regler drehen damit die Realität abgebildet wird durch die Postproduktion ..
Bearbeitet von: "florian.stangel" 10. Jan
Nimmt die cam. Auch Sound auf?
Hot!
Dann lohnt es sich endlich mal meine alte Hero 4 zu ersetzen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text