-49°
DJI Phantom 3 Advanced mit Cashback rechnerisch für 809€ (1083€-275€ in Punkten)

DJI Phantom 3 Advanced mit Cashback rechnerisch für 809€ (1083€-275€ in Punkten)

ElektronikRakuten Angebote

DJI Phantom 3 Advanced mit Cashback rechnerisch für 809€ (1083€-275€ in Punkten)

Preis:Preis:Preis:808,50€
Zum DealZum DealZum Deal
Bestpreis:

DJI Phantom 3 Advanced - die neue Version mit HD-Kamera. Es handelt sich um das mittlere Modell.

Der Preis entsteht bei Rakuten durch "Rückzahlung" in Superpunkten im Wert von 274,50 €.
Zunächst bezahlt man erst einmal 1.098,00 € (bzw. abzgl. 10€ bzw. abzgl. 15€).

Die Punkte bekommt man 16 Tage nach Warenversand gutgeschrieben und diese sind dann nur 30 Tage lang einlösbar. Hier liegt der Hase im Pfeffer, dass man diese knappe Zeitspanne auch nutzt.

Endpreis: 813,5€ mit den Superunkten sowie dem 10€-Newsletter-Gutschein.
Für ADAC-Mitglieder sogar nur: 808,5€ (GS: ADAC04 - Wert: 15€ - Mitgliedsnummer erforderlich).

14 Kommentare

Preis ohne Cashback angeben. Wert der Punkte dann am besten in den Titel!

Hinweis bereits im Sammelthread auf der HOME Seite.

SPAM, siehe hier

Gibt ein Hot von mir, auch wenn ich die Drohne grundsätzlich für überteuert halte. Der Markt spricht halt was Anderes ...

Kommentar

Vagner

Gibt ein Hot von mir, auch wenn ich die Drohne grundsätzlich für überteuert halte. Der Markt spricht halt was Anderes ...

kommt halt drauf an...willst du basteln oder ein fertiges Paket wo alles abgestimmt ist

Superpunkte sind KEIN Cashback! Abgesehen davon wird nichtmal Cashback im Dealpreis einberechnet zugelassen

Geiles Teil ... TOP Flugverhalten, TOP Kamera !

Bei aller Liebe, die Bewertung dieses Deals ist mal wieder großer Käse.

itshim

Bei aller Liebe, die Bewertung dieses Deals ist mal wieder großer Käse.



Wenn du mal die Suchfunktion nutzen würdest oder du die Anmerkungen aufmerksam lesen würdest, würde dir vielleicht mal ein Licht aufgehen...

Cold, da falscher Dealpreis und kein Preisvergleich im Deal!

Das erste mal, dass ich wegen des falschen dealpreises ein Cold gebe.
Aber scheint ja immer häufiger zu sein, dass Rakutenpunkte vom Gesamtpreis abgezogen werden um den Preis zu schönigen.

Bewertet doch bitte den Deal selbst - und der ist und bleibt gut. Auch wenn man keine 100% echten "275€" spart. Aber einen guten Teil dessen eben schon, wenn man sinvoll etwas anderes kaufen kann von diesem Betrag. Und damit bleibt es ein doch recht guter Deal. So oder so. Alle Details zu den Punkten stehen in der Beschreibung.

itshim

Bewertet doch bitte den Deal selbst - und der ist und bleibt gut. Auch wenn man keine 100% echten "275€" spart. Aber einen guten Teil dessen eben schon, wenn man sinvoll etwas anderes kaufen kann von diesem Betrag. Und damit bleibt es ein doch recht guter Deal. So oder so. Alle Details zu den Punkten stehen in der Beschreibung.



Dann ändere den Dealpreis - ich sehe hier für mich z.B. keinen Deal, sondern werde gezwungen mir noch etwas anderes in kurzem Zeitraum zu kaufen, sonst verfällt die Ersparte, was somit auch keines ist. Das ist ein Lockangebot

Sicherlich ist es geschicktes Marketing. Aber es bleibt doch dabei: Ohne diese Punkte würde man woanders doch wesentlich mehr bezahlen. Wenn man also mit den Punkten etwas Sinnvolles kaufen kann, ist es eben ein guter Deal.
Nur wenn man die Punkte gar nicht gebrauchen kann und sie verfallen lässt, ja dann, dann wäre der Deal Mist. Aber auch nur genau dann.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text