276°
ABGELAUFEN
DJI Phantom 3 Professional + Zusatzakku ! lieferbar !
DJI Phantom 3 Professional + Zusatzakku ! lieferbar !
ElektronikRcToy Angebote

DJI Phantom 3 Professional + Zusatzakku ! lieferbar !

Preis:Preis:Preis:979€
Zum DealZum DealZum Deal
DJI Phantom 3 + 2 Akkus - hier sofort lieferbar

Newsletteranmeldung = 5€ Rabatt
- felix11k

Beste Kommentare

Die ganze Szene wartet doch gespannt wann man endlich die Xiaomi Drone 4K bestellen kann!

52 Kommentare

Vergleichspreis?

Leider +1,5% Paypal oder 2% für Kreditkartenzahlung.
Dadurch nicht mehr so hot.

Das wird hot.
Akku allein kostet 111€.

Newsletter bringt nochmal 5€ Rabatt.

Newsletter Rabatt ist nicht gültig für Aktionsangebote und funktioniert somit nicht.

suche auch so ein flieger
ich überlege nur ob nicht die Standard für mich reicht

lellbeck

Vergleichspreis?



redcoon.de/B63…a=1

(Gesamtpreis: 997,66 €)

oder
ebay.de/itm…rue

879€+
felix11k

Akku allein kostet 111€.



macht 990€

lellbeck

Vergleichspreis?

felix11k

Akku allein kostet 111€.



+2% Cashback für Redcoon, wenn man über Qipu bestellt = ca. 16,77€ Cashback

Die ganze Szene wartet doch gespannt wann man endlich die Xiaomi Drone 4K bestellen kann!

Geile Teile. Aber gefährlich wenns abstürzt und Schaden anrichtet

suurfy

Geile Teile. Aber gefährlich wenns abstürzt und Schaden anrichtet



You Font day?!?
Hab das Teil zu Hause und würde an eurer Dtelle auch auf den Mi Klon warten.

Gibt es schon Infos zum Erscheinen und Preis des Mi Klons?


deswegen ist auch ne extra Versicherung bzw Haftpflicht dafür Notwendig !!!!!

Geiles Teil, davon abgesehen.... aber der Preis is nach wie vor völlig übertewuert. gibt viele Günstigere alternativen... ist genauso wie der Apple schrott. viel zu überteuert, weils sinnlos Gehyped wird...

Bearbeitet von: "Lemmingmeister" 5. Jun 2016

!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Sind 860€ für den Advanced mit Zusatzakku auch gut?

KingLeon

Sind 860€ für den Advanced mit Zusatzakku auch gut?


find ich nicht direkt.
hab den advanced im märz mit zusatzakku und original dji rucksack für 899 bestellt.

aber das teil macht echt laune

suurfy

Geile Teile. Aber gefährlich wenns abstürzt und Schaden anrichtet



was wäre denn eine alternative?
hab damals gesucht und preis leistung fand ich beim phantom schon ziemlich gut

Hot wird es nach dem ersten Crash (und der wird kommen!). Dann sind in 99% der Fälle 550€ für ein neues Gimbal. Wegwerfcopter-dji-praktik... Dann lieber nen Eigenbau. Bekomme täglich Mails mit diesen Fällen...

wiicopternet

Hot wird es nach dem ersten Crash (und der wird kommen!). Dann sind in 99% der Fälle 550€ für ein neues Gimbal. Wegwerfcopter-dji-praktik... Dann lieber nen Eigenbau. Bekomme täglich Mails mit diesen Fällen...



wenn man mit etwas Köpfchen fliegt, dann passiert nichts, bin über 1 jahr die Inspire 1 geflogen und es ist nie was passiert, man muss es halt nicht übertreiben, das können leider nicht viele

Ich steh mehr auf die Parrot Bebop2 mit Sky Contoller

amazon.de/gp/…new

Da gibts auch noch bis nächste Woche 100€ Cashback und sind 2 Akkus dabei, aber is ja geschnack sache

stump

Ich steh mehr auf die Parrot Bebop2 mit Sky Contoller https://www.amazon.de/gp/offer-listing/B0188LENCS/ref=dp_olp_new?ie=UTF8&condition=newDa gibts auch noch bis nächste Woche 100€ Cashback und sind 2 Akkus dabei, aber is ja geschnack sache



Die Bildqualität ist echt nicht vergleichbar, und der Skycontroller ist zwar echt cool, aber leider viel zu groß. Hatte einige Monate die Bebop 1, und bin jetzt zur Phantom 3 Advanced gewechselt... Das Gute ist bei der Bebop, daß wenn sie mal kaputt geht man günstig Ersatz bekommt (ohne Sky Controller). Da sind etwas waghalsigere Manöver drin.

wiicopternet

Hot wird es nach dem ersten Crash (und der wird kommen!). Dann sind in 99% der Fälle 550€ für ein neues Gimbal. Wegwerfcopter-dji-praktik... Dann lieber nen Eigenbau. Bekomme täglich Mails mit diesen Fällen...



Die Phantom 3 kann man schon verdammt gut und sicher fliegen. Kein Vergleich zu anderen Koptern wie z.B. der CX20.
Dennoch sollte man gedanklich immer im Hinterkopf haben, dass das Ding natürlich auch mal runter kommen kann. Aus dem Grund habe ich mir auch erst mal eine Phantom 3 Standard und keine Advanced geholt.

suurfy

Geile Teile. Aber gefährlich wenns abstürzt und Schaden anrichtet



Qualität hat halt ihren Preis. wenn du keine Kohle hast, brauchst du nicht das Produkt schlecht reden. Preis Leistung ist hier absolut genial. Typen wie du nerven und haben an allem etwas auszusetzen.

stump

Ich steh mehr auf die Parrot Bebop2 mit Sky Contoller https://www.amazon.de/gp/offer-listing/B0188LENCS/ref=dp_olp_new?ie=UTF8&condition=newDa gibts auch noch bis nächste Woche 100€ Cashback und sind 2 Akkus dabei, aber is ja geschnack sache



Kannste nicht mehr mit der Bebop 1 vergleichen, da hat sich viel getan, denke wenn es noch schlechter sein sollte ( KAmera ) dann nur noch gering, kannst du auch nachlesen....

stump

Ich steh mehr auf die Parrot Bebop2 mit Sky Contoller https://www.amazon.de/gp/offer-listing/B0188LENCS/ref=dp_olp_new?ie=UTF8&condition=newDa gibts auch noch bis nächste Woche 100€ Cashback und sind 2 Akkus dabei, aber is ja geschnack sache



Ich habe mir einige Videos der aktuellen Bebop angesehen und wenn ich diese mit denen meiner Phantom 3 Standard vergleiche dann lieber dazwischen absolute Welten. Wer was anderes behauptet hat wahrscheinlich einfach noch nichts besseres gesehen.
Es ist aber auch nicht verwunderlich, die Phantom 3 hat ein hervorragendes Gimbal welches physikalisch das Bild stabilisieren kann, und die Bebop hat das nicht um muss daher, da sie schlicht nicht die Physik austricksen kann, auf die Notlösung zurückgreifen diesen Mangel per Software irgendwie zu reduzieren. Das Ergebnis ist zwar ganz ok, mehr aber auch nicht, und absolut kein Vergleich zu der Videoqualität einer Phantom 3.

[quote=Lemmingmeister][quote=suurfy]Geile Teile. Aber gefährlich wenns abstürzt und Schaden anrichtet[/quote]
deswegen ist auch ne extra Versicherung bzw Haftpflicht dafür Notwendig !!!!!
Geiles Teil, davon abgesehen.... aber der Preis is nach wie vor völlig übertewuert. gibt viele Günstigere alternativen... ist genauso wie der Apple schrott. viel zu überteuert, weils sinnlos Gehyped wird...\xa[/quote]
Ok aber was ist wenn das teil jemand umbringt, an den kopf fliegt?

[quote=suurfy][quote=Lemmingmeister][quote=suurfy]Geile Teile. Aber gefährlich wenns abstürzt und Schaden anrichtet[/quote]
deswegen ist auch ne extra Versicherung bzw Haftpflicht dafür Notwendig !!!!!
Geiles Teil, davon abgesehen.... aber der Preis is nach wie vor völlig übertewuert. gibt viele Günstigere alternativen... ist genauso wie der Apple schrott. viel zu überteuert, weils sinnlos Gehyped wird...
[/quote]
Ok aber was ist wenn das teil jemand umbringt, an den kopf fliegt?[/quote]
wenn du keine ordentliche Versicherung hast wirst du deines Lebens nicht mehr froh... belies dich mal ein wenig darüber....

[quote=felix11k][quote=Lemmingmeister][quote=suurfy]Geile Teile. Aber gefährlich wenns abstürzt und Schaden anrichtet[/quote]
deswegen ist auch ne extra Versicherung bzw Haftpflicht dafür Notwendig !!!!!
Geiles Teil, davon abgesehen.... aber der Preis is nach wie vor völlig übertewuert. gibt viele Günstigere alternativen... ist genauso wie der Apple schrott. viel zu überteuert, weils sinnlos Gehyped wird...
[/quote]
Qualität hat halt ihren Preis. wenn du keine Kohle hast, brauchst du nicht das Produkt schlecht reden. Preis Leistung ist hier absolut genial. Typen wie du nerven und haben an allem etwas auszusetzen.[/quote]
labber doch nicht so dummes zeug. keiner hat die Phantom schlecht geredet, scheinbar is lesen nicht so deine stärke, sorry das tut mir leid, dann besuch doch mal ne Abendschule, da wird dir lesen beigebracht...
Ich wiederhole es gern extra nochmal für dich, obwohl, wenn du eh nicht lesen kannst, wirst diese Buchstabenkombinationen auch nicht verstehen können, die Phantom is geil keine frage.. und das hat auch nichts damit zu tun das ich keine Kohle hab für das teil.... Ich flieg lieber Richtige Helis, das is bei weiten Kostspieliger und da wird auch wirkliches Können abverlangt, diese Drohne fliegt doch hier völlig alleine, das kann jeder Dummbattel....
trotzdem is de Phantom zu überteuert.... ob es dir passt oder nicht, is meine Meinung. ob die dir nun gefällt oder nicht.

Lemmingmeister

trotzdem is de Phantom zu überteuert.... ob es dir passt oder nicht, is meine Meinung. ob die dir nun gefällt oder nicht.



Eine Phantom 3 (Standard) bietet ganz im Gegenteil sogar ein absolut hervorragendes Preis- Leistungsverhältnis. Daran ändert sich auch nichts dadurch, dass man die Einzelteile für ein ähnliches Modell eventuell günstiger einzeln bekommen kann. Dann muss man diese immer noch in zeitintensiver Arbeit selbst zusammen bauen, konfigurieren und testen. Das ist Äpfel mit Birnen verglichen.
Die Phantom 3 bietet ein perfekt abgestimmtes Gesamtpaket, für eben solche Nutzer die nicht erst ewig basteln und herum probieren wollen.

PS: Abgesehen davon solltest Du dringend an Deiner Ausdrucksweise arbeiten, wenn Du ernst genommen werden möchtest.
Bearbeitet von: "elknipso" 6. Jun 2016

[quote=noxx89][quote=Lemmingmeister][quote=suurfy]Geile Teile. Aber gefährlich wenns abstürzt und Schaden anrichtet[/quote]
deswegen ist auch ne extra Versicherung bzw Haftpflicht dafür Notwendig !!!!!
Geiles Teil, davon abgesehen.... aber der Preis is nach wie vor völlig übertewuert. gibt viele Günstigere alternativen... ist genauso wie der Apple schrott. viel zu überteuert, weils sinnlos Gehyped wird...\xa[/quote]
was wäre denn eine alternative?
hab damals gesucht und preis leistung fand ich beim phantom schon ziemlich gut[/quote]\xa\xa​wie iseses mit der?:\xa\xahttp://www.mobiflip.de/xiaomi-mi-drohne-k-video/\xa\xadie kommt wohl bald raus?

wiicopternet

Hot wird es nach dem ersten Crash (und der wird kommen!). Dann sind in 99% der Fälle 550€ für ein neues Gimbal. Wegwerfcopter-dji-praktik... Dann lieber nen Eigenbau. Bekomme täglich Mails mit diesen Fällen...



Grundsätzlich verdienen die mit den Einzelteilen natürlich viel Geld, doch kann man sich auch eine p4 oder die kürzlich rausgekommene Typhoon H kaufen, da wird das schon schwerer die irgendwo gegeklatschen zu lassen. Ich denke aber, dass man auch mit eine P3 lange fliegen kann ohne zu crashen. Auch würde ich nicht sagen, dass dabei immer was kaputt geht.
Selbstbau Drohnen machen wahrscheinlich mehr Spaß, doch kommt man mit denen kaum günstiger davon, da man auf die assistenzsysteme verzichten muss und ohne die mit einem Gimbal zu fliegen, wird sicherlich extrem schwer.

suurfy

Geile Teile. Aber gefährlich wenns abstürzt und Schaden anrichtet



Von yuneec die q500, bzw. q500 (+) und was ich selber alleine wegen der 6 rotoren echt cool finde ist die Typhoon h. Die ist aber eher mit der p4 zu vergleichen.

Ein großes Problem der Phantoms ist, dass die von DJI künstlich unter Potenzial gehalten werden. An sich könnten sensor und Chip 100 MBit verarbeiten, gehen aber nur bis 60 bei 4K. Das sorgt für teilweise matschige und hässliche Videos, wenn man beispielsweise bei gutem Licht in gewisser Höhe über ein Rapsfeld fliegt.
Gibt auch eine Petition an DJI die 100 MBit freizuschalten.

stump

Ich steh mehr auf die Parrot Bebop2 mit Sky Contoller https://www.amazon.de/gp/offer-listing/B0188LENCS/ref=dp_olp_new?ie=UTF8&condition=newDa gibts auch noch bis nächste Woche 100€ Cashback und sind 2 Akkus dabei, aber is ja geschnack sache



war das auch eine der neusten Release ?, denn die ersten Bebop 2 war auch schlecht, die werden aber ausgetauscht wenn man das wünscht ??

Ich mag halt diese tolle kompacktheit....sehr klein, kannste überall mit nehmen ( also in kleinen Rucksack oder so ), aber wenn du halt nur mit Auto unterwegs bist würde ich vlt. auch ne Phantom nehmen und wenns dir nur um Video geht .
Aber spontaner flugspaß und mitnehmen auf reisen ist sie für 699 mit 2 Akkus absolut TOP.
Aber jeder wie er mag
Wünsche euch allen viel Spaß , denn das machen die Dinger auf jeden Fall

suurfy

Geile Teile. Aber gefährlich wenns abstürzt und Schaden anrichtet



Gibt natürlich immer Alternativen. Als ich mir meine gekauft habe, hatte ich mich jedoch vor allem wegen lightbridge und wegen der höheren Geschwindigkeit gegenüber einer q500 für die p3 entschieden. Da gibt es halt nicht so viele Alternativen. Außerdem ist der Preis im Vergleich zu anderen Drohnen, meiner Meinung nach, nicht so extrem überteuert. Teurer ja, doch bekommst du dafür halt durchaus auch was.

Letztes Jahr im September die Advanced für 899€ gekauft. Ich würde sie wieder kaufen, geniales Teil und bringt Spaß damit zu fliegen.

wiicopternet

Hot wird es nach dem ersten Crash (und der wird kommen!). Dann sind in 99% der Fälle 550€ für ein neues Gimbal. Wegwerfcopter-dji-praktik... Dann lieber nen Eigenbau. Bekomme täglich Mails mit diesen Fällen...


Bei meinen selbst gebauten Coptern musst du auf gar nichts verzichten.
Und klar, der normaluser hier hat mit dem Kram nicht so viel zu tun, aber ich bekomme eben täglich 1-3 Anfragen bzgl. Phantoms und den kaputten Gimbals. Da kann man oft eben nur komplett tauschen.
Bearbeitet von: "wiicopternet" 6. Jun 2016

der Xiaomi Copter ist vorerst keine Alternative, erstens hat DJI hier einen guten Support der auch in Deutschland sitzt und den Copter hier reparieren kann bzw. bei einem unverschuldetem Absturz bekommt man sogar eine neue.

noch kommt bei der Xiaomi erstmal schön Zoll und Steuer drauf das schluckt wieder ordentlich vom Preis und dann hier ohne Support zu stehen ist reichlich kurzsichtig.

BonHiver

der Xiaomi Copter ist vorerst keine Alternative, erstens hat DJI hier einen guten Support der auch in Deutschland sitzt und den Copter hier reparieren kann bzw. bei einem unverschuldetem Absturz bekommt man sogar eine neue. noch kommt bei der Xiaomi erstmal schön Zoll und Steuer drauf das schluckt wieder ordentlich vom Preis und dann hier ohne Support zu stehen ist reichlich kurzsichtig.



Genau so ist es.
Plus den Umstand, dass es zu der Drohne noch exakt null neutrale Erfahrungsberichte gibt. Die ersten Kinderkrankheiten sind ebenfalls sicher noch nicht gefixt etc.

suurfy

Geile Teile. Aber gefährlich wenns abstürzt und Schaden anrichtet



freund von mir hatte den q500 bei dem war ich bevor ich mir die phantom geholt hatte.
einzigster vorteil bei der ist die 4k kamera.
der rest waren für mich nur nachteile.
geringere flughöhe, viel geringere reichweite. also ist der meiner meinung nur mit derm phantom 3 4k zu vergleichen und der ist jetzt nicht wirklich sooo viel teurer.
integriertes display meiner meiung auch nicht besser. mit der app und einem tablet oder handy find ich es viel besser gelöst.
und mehr funktionen. mit der vertical studio app kann ich objekte von selbst fokussieren und muss nur noch fliegen und brauch mich nicht mehr um die kamera zu kümmern.

und die xiaomi drohne fällt flach, wegen support
Bearbeitet von: "noxx89" 6. Jun 2016

BonHiver

der Xiaomi Copter ist vorerst keine Alternative, erstens hat DJI hier einen guten Support der auch in Deutschland sitzt und den Copter hier reparieren kann bzw. bei einem unverschuldetem Absturz bekommt man sogar eine neue. noch kommt bei der Xiaomi erstmal schön Zoll und Steuer drauf das schluckt wieder ordentlich vom Preis und dann hier ohne Support zu stehen ist reichlich kurzsichtig.



und wenn das teil kein ce hat bekommt man es erst gar nicht.
und wenn doch dann frag ich mich wenns zum schadensfall kommt was dann dabei raus kommt.

merk

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text