240°
ABGELAUFEN
DKB Kunden - 25€ Nintendo eShop Gutschein kaufen und 5€ aufs Konto erhalten

DKB Kunden - 25€ Nintendo eShop Gutschein kaufen und 5€ aufs Konto erhalten

EntertainmentDKB Deutsche Kreditbank AG Angebote

DKB Kunden - 25€ Nintendo eShop Gutschein kaufen und 5€ aufs Konto erhalten

Moderator

Preis:Preis:Preis:25€
Zum DealZum DealZum Deal
DKB feiert seine 25jähriges Jubiläum und verschenkt 5€ Cash aufs Konto wenn ihr euch einen digitalen Gutschein von Facebook oder Nintendo im Wert von mindestens 25€ kauft.

So einfach geht's

Melden Sie sich im Internet-Banking an und klicken Sie rechts unter Extras
auf "Digitale Gutscheine kaufen".
Wählen Sie Ihren Gutschein und zahlen Sie per TAN. Bitte beachten Sie, dass die Aktion nur für Facebook und Nintendo gilt und der Mindestbestellwert 25 Euro beträgt.
Der Gutscheincode steht Ihnen unmittelbar im persönlichen Briefkasten zur Verfügung.
Innerhalb von 10 Werktagen nach Kauf des digitalen Gutscheins bekommen Sie 5 Euro auf Ihr DKB-Cash gutgeschrieben.

22 Kommentare

Not bad. Das erste mal, dass man irgendwie einen "Rabatt" auf Nintendo eShop Guthaben bekommt.

"E-Cards für Facebook-Spiele bieten eine schnelle und einfache Möglichkeit, um Gegenstände für die Lieblingsspiele auf Facebook zu erwerben."

Interessant. Ich dachte bisher immer, die einzige Währung, mit der man bei Facebook bezahlen kann, seien persönliche Daten X)

Schade, bin leider kein DKB Kunde

Schade, bin leider kein Nintendo eShop Kunde

Wie lange gehtn die aktion?

g3kko

Wie lange gehtn die aktion?


"Kaufen Sie bis 25. Juli einen digitalen Gutschein von Facebook oder Nintendo im Wert von mindestens 25 Euro und erhalten Sie als Dankeschön 5 Euro geschenkt."

Mhh PSN Store wäre auch gut...

geht das nur einmal?

Dazu steht weder in der Beschreibung noch in den Teilnahmebedingungen etwas.

Hatte das heute morgen schon nach dem Ausloggen angezeigt bekommen und gedacht, können die nicht mal so eine Aktion mit Gutscheinen machen, die man gebrauchen kann. Aber scheinbar haben doch mehr Interesse an Nintendo-Gutscheinen als ich gedacht habe. Von daher ein hot für die DKB (auch wenn ich das nicht nutzen werde).

Ultra COLD!

Man muss also 25 Euro ausgeben, um 5 Euro zu erhalten?

Die Logik dahinter verstehe ich nicht ganz?!

Moderator

JasBee

Ultra COLD! Man muss also 25 Euro ausgeben, um 5 Euro zu erhalten? Die Logik dahinter verstehe ich nicht ganz?!


Was Logik ist, liegt in der Betrachtung desjenigen, der sie vertritt.

Search85

Was Logik ist, liegt in der Betrachtung desjenigen, der sie vertritt.



Bist du Mister Spock?

Du machst es dir jedenfalls ein bisschen einfach!

Ein guter Deal ist in meinen Augen, wenn man etwas spart. Aber nicht, dass man erstmal Geld ausgibt, um einen Bruchteil davon wieder zu erlangen.

Moderator

Search85

Was Logik ist, liegt in der Betrachtung desjenigen, der sie vertritt.

Deine Logik ist einfach unbegreiflich, du nutzt mit sicherheit auch keine Cashback Aktionen.

Auch Käufer von Spotify-Gutscheinen bei DKB nehmen am Gewinnspiel der Nintendo Konsole teil!

Au weia. Das, was du vertrittst, ist jedenfalls keine Logik im Wortsinne.

Natürlich nutze ich gelegentlich Cashback-Aktionen, wenn ich vorhabe, mir so einen Artikel zu kaufen. Aber eher selten und ganz sicher lasse ich mich nicht verleiten, ein Produkt einfach mal so zu erwerben, nur weil ein kleiner Teil des Kaufpreises wie auch immer wieder erstattet wird. Genau das steckt hinter solchen Aktionen: Kauflust zu erwecken, wo vorher keine war.


Kleines Beispiel:
Ich suche gerade 2 Festplatten für meine Synology-NAS. Da ich es nicht eilig habe, warte ich einfach mal auf ein Schnäppchen, meinetwegen auch mit Cashback. Aber es bleibt dennoch eine geplante Anschaffung.

Hot, weil geplante Anschaffung mit garantiertem Cashback ohne Formalitäten

Moderator

JasBee

Au weia. Das, was du vertrittst, ist jedenfalls keine Logik im Wortsinne. Natürlich nutze ich gelegentlich Cashback-Aktionen, wenn ich vorhabe, mir so einen Artikel zu kaufen. Aber eher selten und ganz sicher lasse ich mich nicht verleiten, ein Produkt einfach mal so zu erwerben, nur weil ein kleiner Teil des Kaufpreises wie auch immer wieder erstattet wird. Genau das steckt hinter solchen Aktionen: Kauflust zu erwecken, wo vorher keine war. Kleines Beispiel: Ich suche gerade 2 Festplatten für meine Synology-NAS. Da ich es nicht eilig habe, warte ich einfach mal auf ein Schnäppchen, meinetwegen auch mit Cashback. Aber es bleibt dennoch eine geplante Anschaffung.

Jetzt verstehe ich deinen Standpunkt aber er ist mir immernoch nicht schlüssig.

Meine Frau wollte Art academy wii u kaufen was heute rauskahm ,allerdings waren ihr 26 € zu teuer für so ein spiel.
Nun für 21 € überlegt sie

Das passt ja dann.


@ Search85:

Ganze Heerscharen von Marketing-Keksperten überlegen im Auftrag ihrer Unternehmen beständig, wie sie potentiellen Kunden das Geld aus der Tasche ziehen können. Bedarf zu wecken, wo vorher keiner war, gehört da halt mit dazu. Oder weshalb setzten z.B. Discounter auf wöchentliche, begrenzt erhältliche Aktionsware? Da wird viel gekauft, was gar nicht auf dem Plan war. Rechnet man das mal im Jahr so aus, was Haushalte dadurch zusätzlich ausgeben, wäre so mancher ganz schön erstaunt über die Höhe.

Ja du brauchst das nicht. Ich auch nicht.
Hat irgendjemand eine wir und will ein Spiel z.b. zum Release ist es Ultra Hot.
Und zum discounter. Ich trinke viel Cola kann ich für unwarscheinlich viele verschiedene Preise erhalten. Zahle aber am listen 61cent der Liter oder freebie. Gibt ab und an auch 40 Euro einkaufen und 5 Euro Gutschein kriegen. find ich super Klopapier kaufen und Steak plus Pommes kostenlos drauf. Da gibt nicht eine Cent den ein Marktforscher verdienen könnte.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text