DKB live (als Aktivkunde) kostenlos FC Rot-Weiß Erfurt - SC Fortuna Köln [24.03.18 Steigerwaldstadion Erfurt]
435°Abgelaufen

DKB live (als Aktivkunde) kostenlos FC Rot-Weiß Erfurt - SC Fortuna Köln [24.03.18 Steigerwaldstadion Erfurt]

27
eingestellt am 5. Dez 2017
Registrierung startet am 05.03.2018, ab 12 Uhr


Leistung:
Ihre kostenlosen Tickets erhalten Sie und Ihre Begleitperson bei Vorlage Ihrer Registrierungsbestätigung und Ihrer DKB-VISA-Card am Veranstaltungstag.

Spielort:
Steigerwaldstadion
Arnstädter Str. 55
99096 Erfurt

So einfach geht's:
1. Online registrieren in Ihrem Internet-Banking
Sie haben ein DKB-Cash, haben das 18. Lebensjahr vollendet und sind Aktivkunde? Dann melden Sie sich einfach im Internet-Banking an, wählen Ihre Veranstaltung auf DKB live und registrieren sich dafür.

2. Bestätigung per E-Mail erhalten
Sie erhalten eine Bestätigung mit allen wichtigen Informationen zur Veranstaltung an Ihre im Internet-Banking angegebene E-Mailadresse.

3. Live dabei sein
Holen Sie vor Ort Ihr Ticket mit der Registrierungsbestätigung und Ihrer DKB-VISA-Card ab.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Na hoffentlich ist RWE bis dahin nicht insolvent.
27 Kommentare
1 Deal hätte gereicht
Na hoffentlich ist RWE bis dahin nicht insolvent.
HorstFletch5. Dez 2017

Na hoffentlich ist RWE bis dahin nicht insolvent.


Streiche bitte das Wort „nicht“
In der Schüssel dürfte ich in der Grundausbildung laufen
Wenn ich wilde Asoziale sehen will, guck' ich RTL und geh' nicht (mehr) ins Steigerwaldstadion ..
G0LDBA3R5. Dez 2017

Wenn ich wilde Asoziale sehen will, guck' ich RTL und geh' nicht (mehr) …Wenn ich wilde Asoziale sehen will, guck' ich RTL und geh' nicht (mehr) ins Steigerwaldstadion ..


Loool
Registrierung startet am 05.03.2018, ab 12 Uhr


Ich bitte dann um einen Reminder ... wer merkt sich das bis dahin?
Linde0155. Dez 2017

In der Schüssel dürfte ich in der Grundausbildung laufen



Die kann ja noch nicht so lange her sein, wurde ja dieses Jahr erst fertig gestellt
G0LDBA3R5. Dez 2017

Wenn ich wilde Asoziale sehen will, guck' ich RTL und geh' nicht (mehr) …Wenn ich wilde Asoziale sehen will, guck' ich RTL und geh' nicht (mehr) ins Steigerwaldstadion ..




Oder in den Spiegel.
Nach Vieselbach? Nicht mal wenn die mir 100 Euro geben. Das geht gar nicht. Anders bekommen die aber ihre subventionierte Schüssel nicht mehr voll.

In Thüringen nur der FCC
Bearbeitet von: "MBCSCOUT" 5. Dez 2017
Schön, kann ich mir dann einen Platz neben Neu-Präsident Rombach nehmen? Würde mich dann gerne mit ihm über den Übungsleiter Krämer unterhalten. Den muss man einfach zurückholen.

PS: Ich würde auch noch das "Ab" vor dem Stadionnamen sponsern.
Ist doch nur Sport. Komme aus Jena und verstehe den Beef nicht. Als ob Jena besser spielt als die RWE Bande.
Vallord5. Dez 2017

Ist doch nur Sport. Komme aus Jena und verstehe den Beef nicht. Als ob …Ist doch nur Sport. Komme aus Jena und verstehe den Beef nicht. Als ob Jena besser spielt als die RWE Bande.


Das hat mit Erfurt oder Jena nichts zu tun.
Das hat was mit asozialen Fans zu tun, die andere Zuschauer vollrotzen oder mit Bier bekippen, wenn man nicht für Erfurt jubelt.
Oder in Gruppen ab 10 Mann (teilweise auch ein paar Damen der Schöpfung) im besoffenen Zustand dann Leute vollpöbeln und mit Gewalt drohen.
Und die Anwohner auf dem Weg vom Bahnhof (wo die auswärtigen Fans gerne "empfangen" werden) zum Stadion kannst du ja mal fragen, was mit den Autos passiert, wenn da ein "J" (Studenten, Besuch, ..) auf dem Kennzeichen steht.

Für den durchschnittlichen Erfurt-Fan mag das ein Zeichen von zivilisiertem Verhalten sein, für mich ist es einfach nur asozial.
Und die Leute, die meinen, sich als neutraler Zuschauer ein Fußballspiel angucken zu können, sollten vorher überlegen, ob man sich für ein paar gesparte Euro vollrotzen lassen will ..


HaioPei5. Dez 2017

Oder in den Spiegel.



Hmm .. wenn du meinst ..
.. darf ich dir in die Fresse rotzen und dein Auto demolieren? Und hast du Kinder? Die würde ich dann gerne noch beleidigen.
Bearbeitet von: "G0LDBA3R" 5. Dez 2017
ellocko5. Dez 2017

Die kann ja noch nicht so lange her sein, wurde ja dieses Jahr erst fertig …Die kann ja noch nicht so lange her sein, wurde ja dieses Jahr erst fertig gestellt


Das ist schon einige Monde her. Da gab es den Sold noch in der lohntüte und Dynamo war noch in der Bundesliga
G0LDBA3R5. Dez 2017

Das hat mit Erfurt oder Jena nichts zu tun.Das hat was mit asozialen Fans …Das hat mit Erfurt oder Jena nichts zu tun.Das hat was mit asozialen Fans zu tun, die andere Zuschauer vollrotzen oder mit Bier bekippen, wenn man nicht für Erfurt jubelt.Oder in Gruppen ab 10 Mann (teilweise auch ein paar Damen der Schöpfung) im besoffenen Zustand dann Leute vollpöbeln und mit Gewalt drohen.Und die Anwohner auf dem Weg vom Bahnhof (wo die auswärtigen Fans gerne "empfangen" werden) zum Stadion kannst du ja mal fragen, was mit den Autos passiert, wenn da ein "J" (Studenten, Besuch, ..) auf dem Kennzeichen steht.Für den durchschnittlichen Erfurt-Fan mag das ein Zeichen von zivilisiertem Verhalten sein, für mich ist es einfach nur asozial.Und die Leute, die meinen, sich als neutraler Zuschauer ein Fußballspiel angucken zu können, sollten vorher überlegen, ob man sich für ein paar gesparte Euro vollrotzen lassen will ..Hmm .. wenn du meinst .... darf ich dir in die Fresse rotzen und dein Auto demolieren? Und hast du Kinder? Die würde ich dann gerne noch beleidigen.




Du bist so erbärmlich. Früher schon ein kleiner Drecksack, dann gab es ein Zuckerli von mydealz und Du hast die Kreide brav gefressen. Jetzt kommt wieder der Troll durch.
Spricht der Herr, der andere als Lappen und Kotzbrocken bezeichnet.
Kein Wunder, dass du dich persönlich angegriffen fühlst. Da ist scheinbar jemand mit dem Großteil der "Fans" seelenverwandt ..
G0LDBA3R6. Dez 2017

Spricht der Herr, der andere als Lappen und Kotzbrocken bezeichnet.Kein …Spricht der Herr, der andere als Lappen und Kotzbrocken bezeichnet.Kein Wunder, dass du dich persönlich angegriffen fühlst. Da ist scheinbar jemand mit dem Großteil der "Fans" seelenverwandt ..




Und jetzt kommt der kleine Stalker auf Ignore..
Kennst Du ja aus dem realen Leben, Lappen.


Edith: Menschen mit kleinem Ego sind so wunderbar leicht zu provozieren. Tanz, Baerchen...tanz für mich!
Bearbeitet von: "HaioPei" 6. Dez 2017
G0LDBA3R5. Dez 2017

Das hat mit Erfurt oder Jena nichts zu tun.Das hat was mit asozialen Fans …Das hat mit Erfurt oder Jena nichts zu tun.Das hat was mit asozialen Fans zu tun, die andere Zuschauer vollrotzen oder mit Bier bekippen, wenn man nicht für Erfurt jubelt.Oder in Gruppen ab 10 Mann (teilweise auch ein paar Damen der Schöpfung) im besoffenen Zustand dann Leute vollpöbeln und mit Gewalt drohen.Und die Anwohner auf dem Weg vom Bahnhof (wo die auswärtigen Fans gerne "empfangen" werden) zum Stadion kannst du ja mal fragen, was mit den Autos passiert, wenn da ein "J" (Studenten, Besuch, ..) auf dem Kennzeichen steht.Für den durchschnittlichen Erfurt-Fan mag das ein Zeichen von zivilisiertem Verhalten sein, für mich ist es einfach nur asozial.Und die Leute, die meinen, sich als neutraler Zuschauer ein Fußballspiel angucken zu können, sollten vorher überlegen, ob man sich für ein paar gesparte Euro vollrotzen lassen will ..Hmm .. wenn du meinst .... darf ich dir in die Fresse rotzen und dein Auto demolieren? Und hast du Kinder? Die würde ich dann gerne noch beleidigen.


Beruht doch traurigerweise auf Gegenseitigkeit. Beim Heimspiel leiden auch erfurter Autos. Das es so viele Asoziale beim Sport geben muss.
da ist taschenkontrolle.die nehmen euch euer ganzes geld weg und versuchen die dfl damit friedlich zu stimmen...hätte auch nen joint gereicht.
trickflyer6. Dez 2017

da ist taschenkontrolle.die nehmen euch euer ganzes geld weg und versuchen …da ist taschenkontrolle.die nehmen euch euer ganzes geld weg und versuchen die dfl damit friedlich zu stimmen...hätte auch nen joint gereicht.



Gut bei deiner Theorie, dass Erfurt mit der DFL nix am Hut hat
Geil, auf das Spiel hat die Welt gewartet! Nur noch zu topen durch Gammelhausen gegen FC Langweilig!
Hot
HaioPei6. Dez 2017

Und jetzt kommt der kleine Stalker auf Ignore.. Kennst Du ja aus dem …Und jetzt kommt der kleine Stalker auf Ignore.. Kennst Du ja aus dem realen Leben, Lappen. (popcorn)Edith: Menschen mit kleinem Ego sind so wunderbar leicht zu provozieren. Tanz, Baerchen...tanz für mich!


Hmmm...du bist ein spast :&) ich tanze gern für dich .. auf deiner Nase
G0LDBA3R5. Dez 2017

Das hat mit Erfurt oder Jena nichts zu tun.Das hat was mit asozialen Fans …Das hat mit Erfurt oder Jena nichts zu tun.Das hat was mit asozialen Fans zu tun, die andere Zuschauer vollrotzen oder mit Bier bekippen, wenn man nicht für Erfurt jubelt.Oder in Gruppen ab 10 Mann (teilweise auch ein paar Damen der Schöpfung) im besoffenen Zustand dann Leute vollpöbeln und mit Gewalt drohen.Und die Anwohner auf dem Weg vom Bahnhof (wo die auswärtigen Fans gerne "empfangen" werden) zum Stadion kannst du ja mal fragen, was mit den Autos passiert, wenn da ein "J" (Studenten, Besuch, ..) auf dem Kennzeichen steht.Für den durchschnittlichen Erfurt-Fan mag das ein Zeichen von zivilisiertem Verhalten sein, für mich ist es einfach nur asozial.Und die Leute, die meinen, sich als neutraler Zuschauer ein Fußballspiel angucken zu können, sollten vorher überlegen, ob man sich für ein paar gesparte Euro vollrotzen lassen will ..Hmm .. wenn du meinst .... darf ich dir in die Fresse rotzen und dein Auto demolieren? Und hast du Kinder? Die würde ich dann gerne noch beleidigen.



Klar ... und die Fanszene der Kernbergtruppe besteht natürlich nur aus elitären Akademikern, die die Gästefans umarmen und sogar noch deren Autos waschen
Forza-RWE10. Jan

Klar ... und die Fanszene der Kernbergtruppe besteht natürlich nur aus …Klar ... und die Fanszene der Kernbergtruppe besteht natürlich nur aus elitären Akademikern, die die Gästefans umarmen und sogar noch deren Autos waschen


Nö, aber hier geht es um Rot Weiß Erfurt und nicht um Carl Zeiss Jena.
Würde sich DKB für die interessieren, würde mein Urteil nicht sonderlich milder ausfallen, da beim DFB-Pokalspiel Schott gegen Hamburg auch in der Stadt Jagd auf HSV-Fans gemacht wurde sowie der Bus über Nacht beschmiert.
Ansonsten bin ich -anders als Erfurt- zu selten in Jena, als dass ich oft genug mit deren "Fans" aufeinander treffe.
Fast vergessen ... hat zum Glück noch geklappt.

Noch mal Danke für die Info
Weiß eigentlich jemand, ob das normale Stehplätze sind?

Der Abholplatz (Kasse West) würde ja ggf. sogar eher für Tribüne (Sitzplatz) sprechen?

Danke.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text