DLP-Beamer ViewSonic PRO7827HD (Full HD, 2.200 ANSI Lumen, Rec. 709, 3D ready, MHL-HDMI, 10 Watt Lautsprecher, Lens-Shift)
343°Abgelaufen

DLP-Beamer ViewSonic PRO7827HD (Full HD, 2.200 ANSI Lumen, Rec. 709, 3D ready, MHL-HDMI, 10 Watt Lautsprecher, Lens-Shift)

9
eingestellt am 29. Jul
Kleine Vorankündigung zu später Stunde: Bei notebooksbilliger erhaltet ihr ab Montag den DLP-Beamer ViewSonic PRO7827HD für 529€ versandkostenfrei. Das ist ein neuer Bestpreis, die Ersparnis gegenüber dem nächsten Anbieter (672,93€) beträgt 21%.

Beim ViewSonic handelt es sich um ein wirklich solides Einstiegsgerät mit Full HD-Auflösung, Lens Shift, Unterstützung für den Rec. 709-Farbraum und ausreichend hellen 2.200 ANSI Lumen. Auch 3D-Filme könnt ihr stilecht auf der großen Leinwand mit 144Hz betrachten, wenn ihr euch optionale Shutter-Brillen zulegt. Die integrierten Lautsprecher leisten 10 Watt, aber als echter Heimkinofan greift ihr ohnehin besser zu einer ausgewachsenen Surround-Anlage.

Der Beamer wurde in zahlreichen Testberichten unter die Lupe genommen, meistens mit sehr positivem Ergebnis. Natürlich gibt es immer Modelle, die bildtechnisch noch eine Schippe drauflegen, aber insbesondere beim Preis-Leistungs-Verhältnis macht dem ViewSonic so schnell keiner was vor. Die Fachredaktion der video vergibt ein gut (69%) und schreibt:

„Seine hohe Lichtstärke, tolle Schärfe, präziser Farbraum und Lensshift sind in der Preisklasse vorbildlich. Es fehlen nicht viele, aber wichtige Kleinigkeiten zum Kinoglück.“

Home Cinema Choice ist positiv überrascht von der Bildqualität in diesem Preisbereich, kritisiert allerdings das laute Lüftergeräusch. Trusted Reviews geht wie immer etwas tiefer ins Detail, gelangt aber mit 4,5 von 5 Sternen ebenfalls zu einem positiven Fazit:

"In the face of new and exciting panel technology (4K, HDR, Dolby Vision), writing off the trusty budget Full HD projector, especially this solid-performing ViewSonic LightStream Pro7827HD, would be a mistake.
Yes, there are rivals – such as the Epson – that have a more subtle hand.
But if you want big screen entertainment without having to spend a pretty penny on a projector, you won’t go far wrong by making this ViewSonic the centrepiece of your home cinema system."


Der Beamer eignet sich also prima, um bereits jetzt ein großes Bild zu genießen und gegebenenfalls in ein paar Jahren upzugraden, wenn 4K-Modelle in ähnlich erschwingliche Regionen vorgestoßen sind.

  • Produkttyp: DLP-Beamer, Full HD-Beamer
  • Auflösung: 1.920 x 1.080 Pixel
  • max. Bildschirmdiagonale: 300 Zoll
  • Helligkeit: 2.200 Ansi-Lumen
  • Kontrastverhältnis: 2.200:1
  • Lampenlebensdauer: 3.500 Std.
  • Lampenlebensdauer (Eco-Mode): 6.500 Std.
  • Projektionsverhältnis (Throw Ratio): 1,1 - 1,50 :1
  • Zoom: 1,3fach
  • Keystone-Korrektur: horizontal, vertikal
  • Lens Shift-Funktion: vertikal (+20%)
  • Anschlüsse: MHL, VGA-Eingang (D-Sub), Komponenten-Eingang (YUV), S-Video, Mini Jack Eingang, Composite Video Eingang (Cinch), Audio Eingang (Stereo, Cinch), USB 2x, Mic Eingang, VGA-Ausgang (D-Sub), Mini Jack Ausgang, RS232C, HDMI x3
  • Videofunktionen: 6 Segment Farbrad, SuperColor
  • integrierter Lautsprecher: 1 x 10 Watt
  • Komforteigenschaften: ISF-Zertifizierung, SonicExpert
  • Netzwerkfunktionen: WLAN ready (WiFi-Dongle optional erhätlich)
  • Umwelteigenschaften: Eco+, Netzschalter
  • Geräuschentwicklung: 36 dB
  • Geräuschentwicklung (Eco-Mode): 31 dB
  • Stromverbrauch in Betrieb: 350 Watt
  • Gewicht: 2,6 kg
  • Breite: 316 mm
  • Höhe: 104 mm
  • Tiefe: 228 mm

1209262.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

9 Kommentare
31db selbst im Eco... Sollte man sich genau überlegen
Habe den Optoma HD143X, nur Irgendwie kann er mit einem IPS Display nicht mithalten. Habe eine weiße Leinwand und im ECO Modus flackert das Bild, jemand Ahnung woran es liegt? Ist einer aus dem Primeday Warehouse Deals. Welches Model würde mit einem IPS Display mithalten können und gibt es Preiswerte Kontrastleinwände die keine 500€ kosten?

Und ich habe festgestellen müssen das sich die Kontrastwerte von alleine ändern sobald ich vom Bild Duplizieren auf nur 2t Bildschirm Wechsel (Windows Taste + P). Das Bild wird einfach Blass und verliert an Farbe ohne das jegliche Veränderungen im Beamer Menü.
Bearbeitet von: "neog" 30. Jul
Preis / Leistung unschlagbar! Das er soooo viel lauter sein soll...wird immer völlig hochgespielt ! Jeder empfindet es natürlich anders...aber in der Regel schaut man ja keine Stummfilme Bild ist erstklassig...und Lens Shift findet man bei keinem anderen Beamer in der Preisklasse !
Vergleich zum TH683 vom BenQ spürbar besser? Den gabs ja gerade für 409.99 bei Amazon.
Frag bzw ist der merklich besser als der Optoma HD144X ? Beamer gibt ja mittlerweile auch wie Sand am mehr...
rau-schivor 7 h, 18 m

Vergleich zum TH683 vom BenQ spürbar besser? Den gabs ja gerade für 409.99 …Vergleich zum TH683 vom BenQ spürbar besser? Den gabs ja gerade für 409.99 bei Amazon.


Bei welchem Amazon gibt es den Preis von 409,99€ ? In Deutschland wohl kaum.
Cool
jacob-sudweyhevor 33 m

Bei welchem Amazon gibt es den Preis von 409,99€ ? In Deutschland wohl k …Bei welchem Amazon gibt es den Preis von 409,99€ ? In Deutschland wohl kaum.



Deutschland. Blitzangebot vom 17.Juli.

keepa.com/
neog30. Jul

Habe den Optoma HD143X, nur Irgendwie kann er mit einem IPS Display nicht …Habe den Optoma HD143X, nur Irgendwie kann er mit einem IPS Display nicht mithalten. Habe eine weiße Leinwand und im ECO Modus flackert das Bild, jemand Ahnung woran es liegt? Ist einer aus dem Primeday Warehouse Deals. Welches Model würde mit einem IPS Display mithalten können und gibt es Preiswerte Kontrastleinwände die keine 500€ kosten?Und ich habe festgestellen müssen das sich die Kontrastwerte von alleine ändern sobald ich vom Bild Duplizieren auf nur 2t Bildschirm Wechsel (Windows Taste + P). Das Bild wird einfach Blass und verliert an Farbe ohne das jegliche Veränderungen im Beamer Menü.


Bau dir selbst ne Rahmen - Kontrastleinwand!

Mit gerriets Silverblack als Tuch z. B.

Absoluter Spartipp: Mdf Platte plus autofolier Folie siehe:
hifi-forum.de/viewthread-105-3752.html

Echt krass was man für 20 Euro pro Laufmeter für Ergebnisse bekommt!
Bearbeitet von: "SchnitzelPommes" 6. Aug
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text