584°
ABGELAUFEN
dm Fotografie Werkstatt - kostenloser Foto Workshop (neue Termine)
dm Fotografie Werkstatt - kostenloser Foto Workshop (neue Termine)

dm Fotografie Werkstatt - kostenloser Foto Workshop (neue Termine)

Hallo Zusammen,

es gibt wieder neue Termin für die dm Foto-Werkstatt.Sind zwar noch nicht viele Orte dabei, aber vielleicht hat der eine oder andere ja Glück. ;-) Ab dem 21.05 geht es los. Erfahrungsgemäß werden nach und nach weitere Termine und Orte hinzu kommen

Ich hab bereits auch einmal mitgemacht und werde es sicherlich nochmal machen. Es hat sich absolut gelohnt (ich denke das darf ich als Fotografieeinsteiger behaubten ;-). Zum Schluss könnt ihr euch die geknipsten Bilder sogar kostenlos im dm Shop ausdrucken lassen.

Das ganze wird von einem professionellen Fotografen geleitet und dauert ca 4. Stunden
Eure Kamera solltet ihr nicht vergessen. Viel Spass! :-)

38 Kommentare

Klingt nicht schlecht! Hab' mich mal für München angemeldet. Vielen Dank

Leider doofe Uhrzeiten. Trotzdem hot

Hot! Habe letztes Jahr mitgemacht und fand's total super und interessant, hat sich definitiv gelohnt.

Leider für Berufstätige ungünstige Termine.

Was für ne Kamera? Ich habe nur so ne Kompaktkamera..

Schade, nichts in meiner Gegend alles >200km
Trotzdem Hot!

Von den Zeiten her genau das richtige für die ganzen Hartz IV-Mydealzer.

Verfasser

xSurprisee

Was für ne Kamera? Ich habe nur so ne Kompaktkamera..



Alle Teilnehmer hatten eine DSLR dabei...

xSurprisee

Was für ne Kamera? Ich habe nur so ne Kompaktkamera..


Hat diese einen manuellen Modus?

lohnt sich das nur wenn man ein hipper spiegelreflex Besitzer ist, der nicht weis wie man damit umgeht, oder erfährt man als hobby-urlaubsfotograf auch ein paar nützliche infos?

xSurprisee

Was für ne Kamera? Ich habe nur so ne Kompaktkamera..


Bei uns waren damals die unterschiedlichsten Typen von Kameras dabei, bis hin zur Kompaktkamera. Die Kamera sollte halt zumindest ein paar manuelle Programme haben.
Wir waren z.B. in einer Kirche und haben experimentiert mit unterschiedlichen Belichtungszeiten und ISO-Werten.

Schade, dass es nicht mehr Orte gibt.

Das geht bis Oktober. Da werden wohl noch Städte dazukommen.

xSurprisee

Was für ne Kamera? Ich habe nur so ne Kompaktkamera..



Ich kenne mich nicht sonderlich mit Kameras aus, kannst du mir denn sagen, ob es am Anfang eine 'kleine Einführung' gab?

danke, gebucht!

Avatar

GelöschterUser39522

alles zu weit weg
aber hot!

Was für lauchstädte.. Nicht mal in Berlin -.-

dazu sollte man mal die Leute verpflichten die sich zum Einstieg gleich ne FF-Spiegelreflex kaufen damit sie nicht immer auf Automatik fotografieren müssen

xSurprisee

Ich kenne mich nicht sonderlich mit Kameras aus, kannst du mir denn sagen, ob es am Anfang eine 'kleine Einführung' gab?


Du solltest zumindest die mitgebrachte Kamera etwas kennen und wissen, wie Du die verschiedenen Programme auswählen kannst, wie Du ISO-Werte verändern kannst etc.
Es würde den Rahmen einer solchen Veranstaltung sprengen, wenn der Fotograf zuerst bei jedem die Menüs checken muss und diese dann erklären soll.

hacky

Schade, dass es nicht mehr Orte gibt.


Die Liste wird ständig erweitert, bei Interesse also öfter mal reinschauen:
"Die Workshops finden von Mai bis Oktober 2014 an ca. 150 Standorten statt."

Auch in meiner Stadt, aber leider auch nicht studententauglich.
Noch 11 Plätze in Nbg!

Bisher nur Süddeutscher Raum, hoffe Berlin kommt noch dazu, aber def HOT

plz 72000 bis 90000. hoffe da geht noch was und ein reminder erinnert

danke, gebucht!

49808756.jpg

Danke, Reutlingen gebucht, war der 2. es sind also noch 13 Plätze frei.

Hm, das ganze in Leipzig vor dem 25. Juni wäre toll gewesen

ellocko

lohnt sich das nur wenn man ein hipper spiegelreflex Besitzer ist, der nicht weis wie man damit umgeht, oder erfährt man als hobby-urlaubsfotograf auch ein paar nützliche infos?



Na die meisten starten doch erstmal ohne vorkenntnisse mit einer DLSR. Und in vier Stunden wird man nicht soooo fürchterlich viel erfahren. Schätze es wird erklärt welchen Einfluss die Blendenöffnung auf das Bild hat. Danach kommt die Einstellung der Verschlussszeit. Und wenn jetzt einige dösige dabei sind, wird er zu denen gehen, zeigen wie sie was einstellen können an der Kamera und gut ist.
Wenn du deine Kamera nur im Autoprogramm belässt wirst du mit Sicherheit etwas lernen *gg*

Verfasser

ellocko

lohnt sich das nur wenn man ein hipper spiegelreflex Besitzer ist, der nicht weis wie man damit umgeht, oder erfährt man als hobby-urlaubsfotograf auch ein paar nützliche infos?



So wie du am schätzen bist, schätze ich mal das du den Workshop noch nicht besucht hast. Daher bitte ich von einer voreiligen Bewertung einer nicht besuchten Veranstaltung abzusehen.

So wie du am schätzen bist, schätze ich mal das du den Workshop noch nicht besucht hast. Daher bitte ich von einer voreiligen Bewertung einer nicht besuchten Veranstaltung abzusehen.



Du hast recht ich habe ihn noch nicht besucht und werde ihn auch nicht besuchen, weil er nicht in meiner Nähe ist. Meine Antwort bezog sich auf den Komentar von Ellocko. Ich will bzw. wollte den Kurs auch nicht schlecht machen, wollte mit meinem "schätzen" nur darauf hinweisen, dass man in vier Stunden nicht so sehr in die tiefe gehen kann.

hot

also geht es mehr um die einstellunge der kamera, als um fototechnicken an sich?

Eigentlich Mega-Hot... DM in Reutlingen gleich um die Ecke, ich hab Urlaub, beide Termine sind noch frei, aaaaaber eigentlich sollte es an dem Tag in den Familienkurzurlaub (noch nicht gebucht) gehen. Was mach ich nun...

so habe mal gebucht in Schwäbisch Gmünd. 2 Tage vor dem Teneriffa Urlaub ist das ganz doch echt super :-)

cool, aber leider noch nix bei mir in der Region:-(

ssvflo

Eigentlich Mega-Hot... DM in Reutlingen gleich um die Ecke, ich hab Urlaub, beide Termine sind noch frei, aaaaaber eigentlich sollte es an dem Tag in den Familienkurzurlaub (noch nicht gebucht) gehen. Was mach ich nun...


Urlaub um einen Tag verschieben und sich auf bessere Urlaubsbilder freuen :-)

Es sind weitere Städte hinzugekommen, im Norden zum Beispiel Leer, Papenburg und Oldenburg

Mir hat der Nachmittag in einem netten, bunten Grüppchen, zusammen mit dem Profi viel Spass gemacht. Er ging auf jeden ein, stellte uns nacheinander verschiedene Aufgaben, sagte uns, wie man die umsetzen kann, half, wenn jemand nicht zurecht kam und am Ende konnte man 5 Bilder kostenlos ausdrucken, die dann an die Pinwand kamen und besprochen wurden. Bei der Menge an Aufgaben und Fotos waren 5 Ausdrucke in 10 x 15 definitiv zu wenig, doch es war interessant zu sehen, wie andere die gleiche Aufgabe umgesetzt hatten.
Fazit: da gehe ich gerne nochmal hin
Vielen Dank für den Deal!

yay, nun auch in meinem kaff

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text