Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
(Dodenhof) KEF EGG Lautsprecher zum Bestpreis für 197€
64° Abgelaufen

(Dodenhof) KEF EGG Lautsprecher zum Bestpreis für 197€

199,95€249€-20%dodenhof Angebote
6
eingestellt am 30. Jun

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei Dodenhof gibt es die KEF EGG in allen Farben (Weiß, Schwarz und auch Blau) um 197€. (mit Kundenkarte entfällt der Versand von 2,95€, ansonsten kosten die Lautsprecher 199,95€) Das dürfte der aktuelle Bestpreis für diese Lautsprecher sein. Der Vergleichspreis ist schwierig zu ermitteln. UVP sind utopische 399€, jedoch waren die Lautsprecher wochenlang um 249€ verfügbar. Daher ziehe ich diesen Preis zum Vergleich ran. Die Anmeldung zum Newsletter senkt den Preis nochmals um 10€.


Die EGGs bieten Bluetooth 4,0 mit aptX® Codec, Mini USB Typ B und Mini TOSLINK Optisch (Kombibuchse) als Eingang. Die Testberichte (zur UVP von 399€) sind durchaus positiv: testberichte.de/p/k…tml


1400595-zuyiS.jpg

Ich selbst habe leider keine Erfahrungen mit den EGG Lautsprechern, bin von KEF aber gute Qualität gewohnt. Vielleicht kann jemand zu diesen Lautsprecher ein kurzes Fazit abgeben. Vor allem würde mich ein Vergleich mit den Edifier e25HD interessieren.
Zusätzliche Info

Gruppen

6 Kommentare
Danke für den Deal - super Preis!
Den Newsletter Gutschein kann man allerdings nicht nutzen, da er nicht auf Technik Artikel anwendbar ist.
neeein verpasst
DrBlast30.06.2019 12:14

Danke für den Deal - super Preis! Den Newsletter Gutschein kann man …Danke für den Deal - super Preis! Den Newsletter Gutschein kann man allerdings nicht nutzen, da er nicht auf Technik Artikel anwendbar ist.


Würde mich dann auch über deine persönliche Meinung freuen wie die KEF so klingen. Eventuell auch im Vergleich zu anderen
Kenth02.07.2019 19:06

Würde mich dann auch über deine persönliche Meinung freuen wie die KEF so k …Würde mich dann auch über deine persönliche Meinung freuen wie die KEF so klingen. Eventuell auch im Vergleich zu anderen


Gerne, sollten morgen ankommen. Ich habe auch KEF R500 im Wohnzimmer stehen. (Plus R100 als Rears, R200c und R400b)
Ich mag den KEF Sound allgemein, schönes Klang(bühnen)bild, auch bei längerem hören nicht zu anstrengend und verzeihen auch schlechteren Aufnahmen, so dass man nicht gleich brechen muss wenn man eine schlecht aufgenommene CD hört. Sehr angenehm, so muss man nicht gleich seinen Musikgeschmack wechseln wenn man sich eine ordentliche Anlage zulegt.

Inwiefern das auf die kleinen Egg zutrifft kann ich dir gegen Ende der Woche hoffentlich sagen. Vergleich zu anderen Lautsprechern dieser Kategorie kann ich leider keinen anstellen.
Bearbeitet von: "DrBlast" 2. Jul
Prinzipiell kann ich alle oben genannten Eigenschaften auch den Egg attestieren. Natürlich gibt es einen gewaltigen Unterschied zwischen den R500 und den Egg, aber für den Schreibtisch sind die echt gut. Sehr schöne Auflösung, Ortbarkeit und Raumwirkung. Sie spielen unangestrengt und können auch mal lauter. Naturgemäß darf man bei dieser Größe kein Tiefbasswunder erwarten und das bekommt man auch nicht. Trotzdem ist der Bass knackig und straff. Für meine Bedürfnisse am Schreibtisch absolut in Ordnung.
Falls man aber vorwiegend elektronische / basslastige Musik hört oder die Lautsprecher vor allem beim Filme schauen oder zocken einsetzt, könnte es gerne etwas mehr Bass sein. Dafür bieten die Egg aber einen Subwoofer Anschluss. Bei Bedarf kann also nachgerüstet werden. (Was natürlich nicht ganz unerhebliche Mehrkosten bedeutet)

Für 200 Euro würde ich die Lautsprecher uneingeschränkt empfehlen. Bei höheren Preisen oder höheren Ansprüchen an den Tiefbass muss jeder für sich entscheiden ob man so viel Geld für diese kleinen Eier ausgeben möchte oder lieber in eine vollwertige Anlage investiert bzw. im Falle von PC Lautsprechern zu einer günstigeren Variante greift die vielleicht nicht ganz so elegant und hochauflösend ist, aber dafür mehr Bass bietet.

Für meine Zwecke sind sie Ideal und der KEF-typische Sound gefällt mir persönlich einfach.

Ich hoffe das hilft etwas weiter.
DrBlast04.07.2019 00:10

Prinzipiell kann ich alle oben genannten Eigenschaften auch den Egg …Prinzipiell kann ich alle oben genannten Eigenschaften auch den Egg attestieren. Natürlich gibt es einen gewaltigen Unterschied zwischen den R500 und den Egg, aber für den Schreibtisch sind die echt gut. Sehr schöne Auflösung, Ortbarkeit und Raumwirkung. Sie spielen unangestrengt und können auch mal lauter. Naturgemäß darf man bei dieser Größe kein Tiefbasswunder erwarten und das bekommt man auch nicht. Trotzdem ist der Bass knackig und straff. Für meine Bedürfnisse am Schreibtisch absolut in Ordnung. Falls man aber vorwiegend elektronische / basslastige Musik hört oder die Lautsprecher vor allem beim Filme schauen oder zocken einsetzt, könnte es gerne etwas mehr Bass sein. Dafür bieten die Egg aber einen Subwoofer Anschluss. Bei Bedarf kann also nachgerüstet werden. (Was natürlich nicht ganz unerhebliche Mehrkosten bedeutet)Für 200 Euro würde ich die Lautsprecher uneingeschränkt empfehlen. Bei höheren Preisen oder höheren Ansprüchen an den Tiefbass muss jeder für sich entscheiden ob man so viel Geld für diese kleinen Eier ausgeben möchte oder lieber in eine vollwertige Anlage investiert bzw. im Falle von PC Lautsprechern zu einer günstigeren Variante greift die vielleicht nicht ganz so elegant und hochauflösend ist, aber dafür mehr Bass bietet. Für meine Zwecke sind sie Ideal und der KEF-typische Sound gefällt mir persönlich einfach.Ich hoffe das hilft etwas weiter.


Wow vielen Dank für den ausführlichen Bericht. Dass aus den Teilen kein ordentlicher Bass rauskommt, muss einem bei der Größe bewusste sein.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text