Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Dometic CoolFreeze CDF 18 / 26 / 36
322° Abgelaufen

Dometic CoolFreeze CDF 18 / 26 / 36

279,32€369€-24% Kostenlos KostenlosAmazon Angebote
23
eingestellt am 25. Mai

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

extrem energieeffiziente und langlebige Kühlbox für den Einsatz im KFZ/ Wohnmobil
bei der CDF 26 Variante bspw:
Energieverbrauch 12 V DC (Umgebung@32 °C, intern@5 °C)






0.67 Ah/h

Amazon 4,6/5 Sterne bei 700+ Bewertungen

Herstellerbeschreibung:
Dometic CoolFreeze CDF 18

Tragbare Kompressorkühl- und -gefrierbox, 18 l








Diese erstaunlich leichte Kompressorkühlbox ist extrem kompakt und problemlos im Einsatz.









  • Kompaktes Design






  • Gefrieren






  • Leicht






549,00 € UVP inkl. MwSt.



  • Mobiler Kühlschrank für Camping, Urlaub, Freizeit und Beruf. Sparsam und leise im Betrieb
  • Kühlen und Gefrieren: Exzellente Kühlergebnisse selbst bei extrem hohen Außentemperaturen, einstellbar von +10 bis -15 °C
  • 12 / 24 Volt und mit Adapter 230 Volt: Betrieb im Auto, Lkw oder





    Steckdose. 3-stufiger Batteriewächter für den mobilen Betrieb. Sparsam





    und leise
  • 31 Liter Nutzinhalt. Sehr robuste Verarbeitung + stabiler Tragegriff, kompaktes Gehäuse, supper schmales Design
  • Abnehmbarer Deckel, Beleuchteter Kühlraum (LED-Innenbeleuchtung)
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

23 Kommentare
Die mobilcool fr40 ist günstiger und bietet mehr Inhalt. Nur so als Hinweis.
hurtig25.05.2020 10:00

Die mobilcool fr40 ist günstiger und bietet mehr Inhalt. Nur so als …Die mobilcool fr40 ist günstiger und bietet mehr Inhalt. Nur so als Hinweis.


Und nur thermoelektrisch bei 12V also
Hat jemand eine Idee wie man diese oder die Mobicool auf dem Rücksitz befestigen kann, damit sie nicht zu einem Flugobjekt wird?

Kennt jemand eine Konstruktion / Adapter, um diese über Isofix ein- und auszuklicken? Platte mit Adapter, die man auf Seite der Box anschraubt z.B. ?
m10125.05.2020 10:15

Und nur thermoelektrisch bei 12V also


Die FR40 sollte auch auf 12V den Kompressor nutzen.
Jedenfalls sehe ich auf der Seite nichts anderes.
werksverkauf.dometic.de/pro…-2/


Bei der B40 läuft der Kompressor nur über 230V.
m10125.05.2020 10:15

Und nur thermoelektrisch bei 12V also


Nope, die FR40 hat kein thermoelektisches Element und läuft auch auf 12 Volt als normale Kompressorkühlbox.
Ist halt (für mich leider) nur sehr sehr groß
m10125.05.2020 10:15

Und nur thermoelektrisch bei 12V also


Und die dometic ist anders im 12v Modus?Quelle?
Schilling25.05.2020 10:23

Nope, die FR40 hat kein thermoelektisches Element und läuft auch auf 12 …Nope, die FR40 hat kein thermoelektisches Element und läuft auch auf 12 Volt als normale Kompressorkühlbox.Ist halt (für mich leider) nur sehr sehr groß


Dann passt die fr34....

Die ist auch günstiger als die Dometic Teile....
Die Dometic Modelle und die Mobicool FR40 sind Kompressorkühlboxen sowohl im 12V und 230 V Betrieb. Sie besitzen demnach kein thermoelektisches Element. Die Mobicool ist zwar günstiger, aber auch lauter und mit weniger Kühlleistung.
Sehr zu empfehlen, seit Jahren bei uns im Einsatz, nie im Stich gelassen. Die macht auch noch minus 15 Grad bei 35 Grad Außentemperatur!
Wir haben die, wohl baugleiche, Waeco CDF-18 seit 2014 im Einsatz. Das Teil ist sehr gut, man muss aufpassen, daß man es nicht zu kalt stellt - dann friert der Inhalt ein Zudem auch sehr leise - mit entsprechendem Netzteil nutzen wir sie als Kühlschrank, wenn es im Hotel keinen hat (z.B. Jugendherbergen)
Würde ich jederzeit wieder holen. Kaufpreis in 2014: 202 Euro - ist halt schon etwas her.
kiter7725.05.2020 10:35

Die Dometic Modelle und die Mobicool FR40 sind Kompressorkühlboxen sowohl …Die Dometic Modelle und die Mobicool FR40 sind Kompressorkühlboxen sowohl im 12V und 230 V Betrieb. Sie besitzen demnach kein thermoelektisches Element. Die Mobicool ist zwar günstiger, aber auch lauter und mit weniger Kühlleistung.


Ist aber wohl die gleiche Kompressoreinheit wie bei Dometic und den Lüfter kann man tauschen, wem es wirklich zu laut ist. Die Temperatur bekommt man noch tiefer als die -10 °C denke ich, wenn man nachjustiert. Rein technisch sollten -15° C möglich sein.
D_BBRB25.05.2020 12:43

Ist aber wohl die gleiche Kompressoreinheit wie bei Dometic und den Lüfter …Ist aber wohl die gleiche Kompressoreinheit wie bei Dometic und den Lüfter kann man tauschen, wem es wirklich zu laut ist. Die Temperatur bekommt man noch tiefer als die -10 °C denke ich, wenn man nachjustiert. Rein technisch sollten -15° C möglich sein.


Es sind unterschiedliche Kompressoren verbaut, auch wenn Mobicool zu Dometic gehört. Sonst würde die Mobicool auch mehr als -10 schaffen. Wenn der doch relativ laute Lüfter bei der MC getauscht wird, erlischt die Garantie und die maximal mögliche Temperatur sinkt auf jeden Fall, da der Ersatzlüfter aus dem PC Bereich die Leistung nicht hat. Demnach sind dann auch keine -10 Grad mehr drin. Aber im Normalfall kühlt man ja eher auf Kühlschrankniveau im Plusbereich runter, statt Tiefkühlung. Ein weiterer Nachteil der Mobicool ist die Raumaufteilung durch den obenliegenden Kompressor und darunter befindliches Stauvolumen und die fehlenden Ablagekörbe, die dann ein Auswischen des sich bildenden Wassers erschweren. Dass Gehäuse ist im Lüfterbereich auch nicht sehr robust und reißt gerne mal ein.
Mittlerweile gibt es ja zur FR40 das Nachfolgermodell MCF40. Da hat es Mobicool doch tatsächlich geschafft, die Farbe des Deckels zu wechseln und den Preis anzuheben. Kundenverarsche pur und für mich ein Grund lieber etwas mehr Geld auszugeben.
Passen in die cdf36 1,5 Liter Flaschen stehend rein?
bumsbirne25.05.2020 13:27

Passen in die cdf36 1,5 Liter Flaschen stehend rein?



Laut Amazon sogar 2 Liter Flaschen, ansonsten messen und Produkthöhe vergleichen.
  • Nutzinhalt: 31 Liter
  • Anschlussspannung: 12/24 Volt DC
  • Temperaturbereich: +10 °C bis -15 °C
  • 3-stufiger Batteriewächter
  • Stehhöhe für 2-Liter-Mehrwegflaschen
  • Nenneingangsleistung: 60 Watt
  • LED-Innenbeleuchtung
  • Digitales Display
  • Abmessungen (B x H x T): 560 x 380 x 340 mm
  • Gewicht (ca.): 17 kg
Ach...man muss noch dieses Netzteil dazu kaufen??
m10125.05.2020 10:15

Und nur thermoelektrisch bei 12V also


Ich habe die FR40 - perfekt!!
Kompressorbetrieb bei 12V und 220 V.

Da kommt der Wohnmobilkühlschrank als Absorber bei 220V, Gas oder 12V immFahrbetrieb nicht mit.
kiter7725.05.2020 13:13

Es sind unterschiedliche Kompressoren verbaut, auch wenn Mobicool zu …Es sind unterschiedliche Kompressoren verbaut, auch wenn Mobicool zu Dometic gehört. Sonst würde die Mobicool auch mehr als -10 schaffen. Wenn der doch relativ laute Lüfter bei der MC getauscht wird, erlischt die Garantie und die maximal mögliche Temperatur sinkt auf jeden Fall, da der Ersatzlüfter aus dem PC Bereich die Leistung nicht hat. Demnach sind dann auch keine -10 Grad mehr drin. Aber im Normalfall kühlt man ja eher auf Kühlschrankniveau im Plusbereich runter, statt Tiefkühlung. Ein weiterer Nachteil der Mobicool ist die Raumaufteilung durch den obenliegenden Kompressor und darunter befindliches Stauvolumen und die fehlenden Ablagekörbe, die dann ein Auswischen des sich bildenden Wassers erschweren. Dass Gehäuse ist im Lüfterbereich auch nicht sehr robust und reißt gerne mal ein. Mittlerweile gibt es ja zur FR40 das Nachfolgermodell MCF40. Da hat es Mobicool doch tatsächlich geschafft, die Farbe des Deckels zu wechseln und den Preis anzuheben. Kundenverarsche pur und für mich ein Grund lieber etwas mehr Geld auszugeben.



Okay, ich war der Meinung gleiches Werk gleicher Kompressor.

Bezüglich des Lüfters muss ich dir aber widersprechen. Wenn man einen Akasa AK-174BKT-B verbaut hat man sogar mehr Durchsatz und er ist thermisch gesteuert. Ich habe mit die FR34 und FR40 bei Amazon für 233 und 265 € bestellt und schaue mal welche mir mehr taugen wird und wenn sie mir zu laut sind kommt ein eLoop® B12-P rein. Der hat den gleichen Durchsatz wie der Originallüfter, ist aber leiser und hat denke ich auch einen höheren Druck. Ich wollte auch mal schauen, ob ich auf die anderen Seite nicht noch nen kleinen Lüfter bekomme.

Mit dem Garantieverlust hast du natürlich auch recht. Aber sie kosten dafür auch deutlich weniger und ich mag das basteln.

Wegen den neuen Modellen hatte ich ja extra nachgefragt und fand es auch etwas schwach.

Danke auf jedenfall für die Aufklärung deiner Seits.

Edit: Bezüglich den - 15 °C, diese schafft die FR40 laut Foren auch, je nach dem wo man misst und durch das Offset bei der Kalibrierung der Temperatureinstellung. Aber für mich nicht relevant, da mir 6 °C völlig reichen.
Bearbeitet von: "D_BBRB" 25. Mai
auf YT gibts Videos zum Lüfterumbau mit verschiedenen Lüftern.
Meeega Danke von mir und meinem Freund! 😁
CDF11 für 263€ ist auch ein guter Preis , gekauft , Danke :-)
Sehe ich das richtig, das die Mobicool FR34 für 233,47€ bei Amazon ein richtiger schnapper is!?!
amazon.de/Mob…h=1
AhojBrause25.05.2020 22:23

Sehe ich das richtig, das die Mobicool FR34 für 233,47€ bei Amazon ein ri …Sehe ich das richtig, das die Mobicool FR34 für 233,47€ bei Amazon ein richtiger schnapper is!?!https://www.amazon.de/Mobicool-elektrische-Kompressor-K%C3%BChlbox-Fassungsverm%C3%B6gen-Steckdose/dp/B073P1H78B?th=1



Die FR40 gab es letztes Jahr für 235 Euro und bei den Preiserhöhungen der "neuen" Modelle sicherlich ein guter Preis. Bedenke aber, dass die FR34 nur 1 Liter Flaschen aufnehmen kann.
Bearbeitet von: "kiter77" 25. Mai
kiter7725.05.2020 13:33

Laut Amazon sogar 2 Liter Flaschen, ansonsten messen und Produkthöhe …Laut Amazon sogar 2 Liter Flaschen, ansonsten messen und Produkthöhe vergleichen.Nutzinhalt: 31 LiterAnschlussspannung: 12/24 Volt DCTemperaturbereich: +10 °C bis -15 °C3-stufiger BatteriewächterStehhöhe für 2-Liter-MehrwegflaschenNenneingangsleistung: 60 WattLED-InnenbeleuchtungDigitales DisplayAbmessungen (B x H x T): 560 x 380 x 340 mmGewicht (ca.): 17 kg


Nein! Nur die mit stillem Wasser. Gerolsteiner 1,5 l, Mirinda 1,5 passen NICHT!

Bei der kleineren Version schon, da die Truhe höher ist. Hatten wir vorher...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text