Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Don Julio 70th Anniversary Añejo 0,75l 40% | Agavenschnaps | Tequila
228° Abgelaufen

Don Julio 70th Anniversary Añejo 0,75l 40% | Agavenschnaps | Tequila

85,85€101,35€-15%Rum & Co Angebote
Redakteur/in11
Redakteur/in
eingestellt am 20. Apr

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei Rum & Co bekommt ihr den Don Julio 70th Anniversary Añejo im Angebot für 79,90€ + VSK. Im PVG zahlt ihr über 100€.

Gibt es in der Spirituosenwelt runde Geburtstage zu feiern, dann sind Sondereditionen und Premium-Produkte - meist in passend schicker bis luxuriöser Aufmachung - nicht weit. Vor allem Firmenjubiläen werden gebührend gefeiert, und so entsteht Genuss mit Sammelwert. Man nehme nur einmal den beeindruckenden Don Julio 70th Anniversary Tequila 100% Agave. Dieser Agavenschnaps aus der traditionellen, mexikanischen Produktion hat viel zu bieten und richtet sich vor allem an Kenner sowie an Fans der Marke. Die Brennerei aus Jalisco wurde 1942 gegründet und zelebriert hiermit ihr 70. Firmenjubiläum.

1571918-KBLky.jpg
Der exklusive Don Julio 70th Anniversary Tequila 100% Agave stammt von der Destillerie La Primavera. Sie wurde von Julio Gonzales im Bundesstaat Jalisco in Mexiko etabliert, also in der Hochburg der Tequila-Herstellung. Die Brennerei ist stolz darauf, vom ersten bis zum letzten Schritt der Produktion selbst aktiv zu sein. Die Agaven entstammen dem eigenen Anbau und werden in Handarbeit geerntet, bevor es an das Garen, Pressen und Gären geht. Nach der Destillation wandern manche der Spirituosen wie der erlesene Don Julio 70th Anniversary Tequila 100% Agave in Eichenfässer um zu lagern. Andere werden klar als Blanco Tequila abgefüllt. Diese Jubiläumsedition der durch Diageo geleiteten Destillerie ist ein hoch bewerteter Agavenbrand. Von Wine Enthusiast gab es 90 Punkte, und bei der San Francisco World Spirits Competition erhielt er mehrfach Bronze.

1571918-o5afA.jpg
Produktinformationen zum Don Julio 70th Anniversary Tequila 100% Agave:
Was das Aroma und den Geschmack anbelangt, zeigt sich der gelagerte Don Julio 70th Anniversary Tequila 100% Agave von der exquisiten, gleichzeitig aussagekräftigen Seite. Fruchtige Noten gehen Hand in Hand mit dem unverwechselbaren Profil der Agave, das ein wenig an Gemüse denken lässt. Der junge, gut strukturierte und reichhaltige Don Julio 70th Anniversary Tequila 100% Agave ist ein vorbildlicher, überraschenderweise farbloser Anejo, der allmählich immer mehr Reife entfaltet. Man darf sich auf süßliche bis feinwürzige Beiklänge von Kräutern freuen. Schokolade und Vanille gesellen sich zu Rauch. Als Anejo Claro wurde er gefiltert, um weiß zu sein.

  • Herkunft des Don Julio 70th Anniversary Tequila 100% Agave: Mexico
  • Alkoholgehalt: 40% Vol
  • Inhalt: 0,7l
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
deweyriley20.04.2020 14:54

Der kostet in Mexiko um die 35 Euro, das nenn ich mal nen heftigen …Der kostet in Mexiko um die 35 Euro, das nenn ich mal nen heftigen Preisaufschlag.


was kostet ein Flugticket?
11 Kommentare
Erster Blick identifizierte eine mobile Nebelmaschine.

Aber , hot für den mexikanischen Schnaps.
Der kostet in Mexiko um die 35 Euro, das nenn ich mal nen heftigen Preisaufschlag.
Kann ich nur empfehlen. Wirklich tolles Aroma.
Sah aus wie Parfum
deweyriley20.04.2020 14:54

Der kostet in Mexiko um die 35 Euro, das nenn ich mal nen heftigen …Der kostet in Mexiko um die 35 Euro, das nenn ich mal nen heftigen Preisaufschlag.


was kostet ein Flugticket?
Ich trinke nur den Zafiro Añejo:
25868052-XKfur.jpg
Wat isn dat für nen Schnappes ? Schmäckt der und haut der rein ?
M.Oese20.04.2020 17:05

Wat isn dat für nen Schnappes ? Schmäckt der und haut der rein ?


ja
M.Oese20.04.2020 17:05

Wat isn dat für nen Schnappes ? Schmäckt der und haut der rein ?


Schnaps gut!
Der leckerste Blanco, den es im kommerziellen Bereich zu kaufen gibt!
Kostet in Mexico direkt 45€...aber Import und Steuern kost halt.
Der normale Añejo von Don Julio ist mein Lieblings Tequila. Der hier ist auch gut. Hat mit dem Sierra, den wir uns früher hinter die Binde gekippt haben ungefähr so viel zu tun wie eine Casio Taschenrechner-Uhr aus den Achtzigern mit einem Supercomputer.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text