Döner [Lokal] S Bahnhof Schöneberg Berlin
336°Abgelaufen

Döner [Lokal] S Bahnhof Schöneberg Berlin

43
eingestellt am 3. Okt 2012
Döner 1,30 / Dürüm 1,80 im Nadim Baba Grill

Beste Kommentare

Zurücklehnen, Popcorn holen und auf Gammelfleischkommentare warten...

Kann doch nur Dreck sein.

allein schon für deinen benutzer namen cold lan, opfer du. dönerfresser

43 Kommentare

Gammelfleisch läßt grüßen.;-)

don-vito1.jpg
MY DEALZER ALARM

Zurücklehnen, Popcorn holen und auf Gammelfleischkommentare warten...

Sowas geht auch nur in Berlin

Kann doch nur Dreck sein.

Gammelfleisch vom Ali - na super.... COLD!

COLD!

Den kenne ich gut, komme mehrmals täglich dran vorbei: Mini-Mini-Dönerladen mit drei NOVOLINE-Geldspielgeräten und reichlich Alk außer Haus. Die Döner für 1.30 bzw. 1.80 € sind winzig klein, erst für den Normalpreis gibt´s anständig was in die Hand. Wobei anständig nur Gewicht heißt. Da gibt´s nämlich gar keinen Döner, sondern nur einen billigen "Drehspieß" aus Hackfleisch und allerlei anderen billigen Zutaten. Scheibenfleisch? Fehlanzeige!

Rechts nebenan ist ein Balkan-Imbiss. Gegrilltes Lamm, Balkanwurst usw. Der ist deutlich besser und für den Normaldönerpreis gibt´s da auch schon was.

Der Link stimmt übrigens nicht. NADIM BABA in der Cranachstraße ist woanders. Der hier ist in der Dominicusstraße, fast Ecke Ebersstraße.

allein schon für deinen benutzer namen cold lan, opfer du. dönerfresser

"Ich fand den Laden vorher besser mit den alten Besitzer .
Wenn du was bestellen tust wirst du nicht mal angekuckt .
Sehr unfreundlich"
bestellen tüten tun! für 20 cent mehr gibts nen flüchtigen blick.

Takashi

allein schon für deinen benutzer namen cold lan, opfer du. dönerfresser


sehr erwachsen...
1,80€ fürn Dürüm geht doch klar, lan!

Der Döner dort schmeckt schon ganz gut.
Aber die Preise gelten für "Mini" Döner.
Ab 2,50€ gibt es normale Döner.
Aber mit dem Plakat locken die schon einige Leute rein, die dann doch für 2,50€ den normalen kaufen.
Aber kein Döner der Welt kann mit Mustafa's Döner mithalten.
Allerdings bis zu 1 Stunde schlange stehen ist schon heftig.

Chappo

Zurücklehnen, Popcorn holen und auf Gammelfleischkommentare warten...

lecker lecker Dönerkrieg!

Und Mustafa ist lächerlicher Dreck - stehen doch eh nur Touris in der Schlange, welcher Berliner denkt, dass das was besonderes wär?

auf den bin ich auch schonmal reingefallen. ist nur der "mini doener" fuer 1.30. ich hol die immer fuer 1.50, da gibts einige beim hermannplatz.

Das Plakat dort ist seit Monaten schon dranne
Ich kann den Laden garnicht Empfehlen

letztens lecker döner für 1.50 gegessen

Frage an die Berliner, wo kann man denn in Berlin wirklich gut Döner essen?
Fragt man nach ner guten Currywurst, bekommt man meist (und zurecht) die gleiche Antwort...gibt's da auch ein Paradebeispiel für den Döner?

der doener dort schmecht nicht.einmal gekauft und nie wieder.danach war mir kotz uebel.

am t-damm bei balli.echt sau lecker dort...

Dread

Frage an die Berliner, wo kann man denn in Berlin wirklich gut Döner essen? Fragt man nach ner guten Currywurst, bekommt man meist (und zurecht) die gleiche Antwort...gibt's da auch ein Paradebeispiel für den Döner?

haha Takashi, lange nicht mehr so gelacht.

Kann Franzi nur beipflichten!
Balli ist beste! ;-)

franzi3007

der doener dort schmecht nicht.danach war mir kotz uebel.


du sollst auch nicht mehr als zwei essen.

Meiner Meinung nach ganz gute Döner in Berlin:
"Pamfilya" am Leopoldplatz, "Tadim" Kottbusser Tor, "Hakiki" Osloer Straße (gibt wohl auch einen Laden in den Schönhauser Allee Arcaden) und "All In One" Rosenthaler Straße.

Admin

Dread

Frage an die Berliner, wo kann man denn in Berlin wirklich gut Döner essen? Fragt man nach ner guten Currywurst, bekommt man meist (und zurecht) die gleiche Antwort...gibt's da auch ein Paradebeispiel für den Döner?



Hasir, Mustafa (am Hackeschen Markt hat er jetzt eine 2. Filiale bei der man nicht mehr ewig schlange stehen muss), aber gibt noch einige andere

Edit: tical321 hat gerade noch Pamfilya ins spiel gebracht und das möchte ich unterstützen Auch super für andere Sachen außer Döner.

gerure

Der Döner dort schmeckt schon ganz gut.Aber die Preise gelten für "Mini" Döner.Ab 2,50€ gibt es normale Döner.Aber mit dem Plakat locken die schon einige Leute rein, die dann doch für 2,50€ den normalen kaufen. Aber kein Döner der Welt kann mit Mustafa's Döner mithalten.Allerdings bis zu 1 Stunde schlange stehen ist schon heftig.

Danke für die Tipps, da werde ich beim nächsten Berlinbesuch ja was zu tun haben :-).

Ich Kauf lieber meinen gammelfleisch von mcD für nur 1€

Ailton

Gammelfleisch läßt grüßen.;-)



jup getreu dem Motto `` Aus Hackepeter wird Kacke später``

Bali am Tempelhofer-Damm war immer der Beste, weiss nicht wie es jetzt da ist. Der Dürüm dort war echt der Hammer, sowohl geschmacklich wie auch von der Grösse!

Pamfilya am Leopoldplatz kann ich bestens empfehlen.

Hey - der ist teurer geworden.

Bei dem letzten Mal gab es Döner für 1,00 € und Dürum für 1,50 €. Hat wohl hochwertigeres Fleisch eingekauft.
Leute der Laden ist furchtbar. Ich fahre täglich daran vorbei und kaum einer geht da hin um Döner zu essen.
Warum wohl???

gerure

Der Döner dort schmeckt schon ganz gut.Aber die Preise gelten für "Mini" Döner.Ab 2,50€ gibt es normale Döner.Aber mit dem Plakat locken die schon einige Leute rein, die dann doch für 2,50€ den normalen kaufen. [url=Aber kein Döner der Welt kann mit Mustafa's Döner mithalten.]Aber kein Döner der Welt kann mit Mustafa's Döner mithalten.[/url]Allerdings bis zu 1 Stunde schlange stehen ist schon heftig.



Meinst wohl nen anderen!

tical321

Meiner Meinung nach ganz gute Döner in Berlin: "Pamfilya" am Leopoldplatz, "Tadim" Kottbusser Tor, "Hakiki" Osloer Straße (gibt wohl auch einen Laden in den Schönhauser Allee Arcaden) und "All In One" Rosenthaler Straße.



Hat der Hakiki an der Osloer Scheibenfleisch-Döner? (Yaprak) Weil an der Schönhauser sah es wie normaler Hackdöner aus.
Mustafa (außer der Filiale am Hackeschen Mark) schmeckt super, aber ist so ein Touri-Qype-Hype. Es gibt mindestens 2 andere Gemüse-Hähnchen-Döner, die genauso oder gar besser schmecken. Und ihr müsst nicht 40 min anstehen :D. Cebo in Steglitz z.B.
Von Tadim und Pamfilya habe ich auch schon gehört. Muss ich mal probieren. Berlin ist meiner Meinung nach nicht die Döner-Hauptstadt, wenn es um Qualität geht. Nur die wenigsten verkaufen richtigen Yaprak-Döner. In anderen Regionen im Westen Deutschlands sah das ganz anders aus. Hab da viel mehr Yaprak als Hackfleisch gesehen.
Dafür kostet ein guter Döner (wenn man ihn endlich gefunden hat) in Berlin nicht 4-5€, sondern man kommt mit ca.3€ gut weg.

Wer einen Yaprak-Döner probieren will, der deutlich anders (für mich gut) schmeckt, dem kann ich noch Imren-Grill empfehlen.


Der Döner ist wie oben erwähnt ganz in Ordnung aber sehr klein, das ist alles!
Außerdem gibt es das "Angebot" dort schon seit bestimmt 2 Jahren

Tipp: Ist das Fleisch qualitativ hochwertig, so haben die Dönerbuden d. "Helal-Zertifikat"
Bedeutet soviel: dieses Fleisch wurde sauber geschlachtet wurde und ist sicher kein Gammelfleisch, Restfleisch oder billig Fleisch aus Knochen, Darm etc.. Man bekommt d. Zertifikat nur dann, wenn es beispielsweise von "Eura-Döner" kommt! Das ist ein Insidertip den auch ich erst vor kurzem mitbekommen habe

ich will nicht ewig in meinem lieblings döner-restaurant anstehen, deswegen werde ich nur sagen, dass der yaprakdöner in der badstr ist. wers findet, kann sich auf einen gaumenschmaus freuen :-)

Avatar

GelöschterUser30225

Wie hoch sind die Versandkosten? ^^

Beste ya

Beste ya Döner für Lauchs

halal zertifikat sagt nix über die sauberkeit aus. es ist geschächtetes fleisch -> juden/moslems

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text