Donkey Kong Country: Tropical Freeze (Wii U) für 11,14€ (Amazon Prime & Conrad)
1269°Abgelaufen

Donkey Kong Country: Tropical Freeze (Wii U) für 11,14€ (Amazon Prime & Conrad)

11,14€20,39€-45%Amazon Angebote
81
eingestellt am 28. MärBearbeitet von:"Funmilka"
Moin,
bei amazon.de bekommt ihr derzeit auch Donkey Kong Country: Tropical Freeze (Wii U) für 11,14€ inkl. Versandkosten als Prime-Mitglied! Ohne Prime muss man mindestens auf 29€ Bestellwert kommen, oder ihr wendet den Buchtrick an!

Update: Bei Conrad bekommt ihr Donkey Kong Country: Tropical Freeze für 9,99€ bei Abholung!

Metacritic: 83%
Preisvergleich: 20,39€

Eiszeit im Tropenparadies: Die Viehkinger kommen! Sie haben die Donkey Kong-Insel wurde schockgefrostet und in einen ewigen Winter gehüllt!

Banane am Stiel? Nicht mit dem König des Dschungels! So machen sich die Kongs auf, die Insel von den plündernden Viehkingern aus dem Eismeer zurückzug ewinnen. Donkey Kong ist dabei der kräftigste der Kongs. Diddy Kong kann mit seiner Peanut-Pistole entfernte Ziele treffen und dank Jetpack kurzzeitig fliegen. Endlich wieder mit am Start: Dixie Kong. Sie heizt den Gegnern mit ihrer Peitschen- oder Helikopterfrisur ein. Und zum ersten Mal als spielbarer Charakter dabei: Cranky Kong! Mit seinem Spazierstock kann er über stachelige Untergründe hüpfen, ohne dabei Schaden zu nehmen. Dank der unterschiedlichen Fähigkeiten der vier Kongs kriegen die Eindringlinge aus dem Norden ordentlich was auf die Viehkinger-Helme – im ersten Donkey Kong-Jump’n’Run für Wii U! Die langersehnte Fortsetzung des Wii- und Nintendo 3DS-Hits Donkey Kong Country Returns bietet sechs verschiedene Inselwelten mit anspruchsvollen und actionreichen Leveln in brillanter HD-Grafik – für bis zu zwei Spieler. Rasante Kamerafahrten bringen eine atemberaubende Dynamik auf den Fernseher oder das Wii U GamePad und ermöglichen ganz neue Perspektiven der 2D-Spielewelt. Die wilde Hatz findet nicht nur unter der tropischen Sonne statt – sondern auch unter Wasser. Ein Abenteuer voller alter Bekannter, neuer Gegner und anspruchsvoller Jump’n’Run-Level. Donkey Kong Country: Tropical Freeze – exklusiv für Wii U.

1152022.jpg
Features:
  • HD-Premiere: Donkey Kong und Diddy Kong sind zurück in ihrem ersten Abenteuer für Wii U!
  • Alte Bekannte treffen: Dixie Kong ist wieder spielbar!
  • Zum ersten Mal dabei: Cranky Kong - vor seinem Gehstock ist kein Gegner sicher!
  • Unterschiedliche Spielerlebnisse: Jedes Mitglied der Kong-Familie besitzt einzigartige Fähigkeiten.
  • Spektakuläres Leveldesign: dynamische Kamerafahrten und außergewöhnliche
  • Perspektiven machen jedes Level einzigartig.
  • 6 riesige Inseln mit turbulenten Leveln gilt es zu erkunden!
  • Abtauchen in Unterwasserwelten und frostige Eislandschaften.
  • Das ganze Spiel auf dem Wii U GamePad oder dem TV spielbar!
  • 2 Spieler-Modus: Mit einem Freund zu zweit durch den Dschungel toben!

1152022.jpg
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Ich hasse diese ganzen Ports. Kaum einer wollte ne Wii U aber die Spiele sollen gefälligst alle auf Switch erscheinen...
Bockschwer, hat mich echt zum Rage Quit gebracht
ja leider für unverschämte 59€ als Switchspiel. Auch Sony bringt alte PS3 Klassiker für die PS4 raus aber die kosten dann 20-40€...
Lurchiovor 21 m

Ich hasse diese ganzen Ports. Kaum einer wollte ne Wii U aber die Spiele …Ich hasse diese ganzen Ports. Kaum einer wollte ne Wii U aber die Spiele sollen gefälligst alle auf Switch erscheinen...


Ich mag die Ports an sich, aber ich kann nachvollziehen, dass es einem ein wenig weh tut als Wii U Fan, wenn nach und nach die meiner Meinung nach reichlich guten First Party Spiele ihre Exklusivität verlieren.

Was ich aber gut finde ist, dass einige Spiele so erst ihre verdiente Verbreitung finden.

Alles in allem hoffe ich, dass Nintendo endlich die Lektion gelernt hat wie man eine Konsole an den Mann bringt. Ich liebe meine Wii U, aber unter anderem das Marketing war ultragrottig.

Sie scheinen ja gelernt zu haben wie der Erfolg der Switch zeigt und das ist sehr gut.

Noch was gutes haben die Re-Releases: der Zusatzinhalt ist auf dem Datenträger ohne was extra kaufen zu müssen oder sich mit dem Accountzwang rumärgern zu müssen, wenngleich teils neuer Content dazu kommt, dann wieder mit besagter Beschneidung deiner Freiheiten.

/rant over
81 Kommentare
ordentlich schwer.
exklusiv für Wii U....

16924851.jpg(ja, noch nicht raus, aber dennoch )
Bearbeitet von: "SkaSlappy" 28. Mär
Schade ich dachte es wäre für die Nintendo Switch. Dann hätte ich mich riesig gefreut Donkey Kong sehr günstig auf den Switch zu spielen
Für die Switch demnächst mindestens 39,99€
Ich hasse diese ganzen Ports. Kaum einer wollte ne Wii U aber die Spiele sollen gefälligst alle auf Switch erscheinen...
Bockschwer, hat mich echt zum Rage Quit gebracht
AchimAndersvor 11 m

Für die Switch demnächst mindestens 39,99€



wenns denn so wäre. Der Preis für die Switch-Version ist 59 Euro, also Vollpreis. Aber das ist das Preisniveau von so ziemlich jedem Switch-Spiel. Alles, was jenseits der originären Nintendo-Games auf anderen Plattformen schon verramscht oder verschenkt wird, kostet für die Switch mindestens 30 bis 50 Euro.
ja leider für unverschämte 59€ als Switchspiel. Auch Sony bringt alte PS3 Klassiker für die PS4 raus aber die kosten dann 20-40€...
Hoffentlich kommen noch andere für den Preis, hab das Spiel leider schon
Lurchiovor 21 m

Ich hasse diese ganzen Ports. Kaum einer wollte ne Wii U aber die Spiele …Ich hasse diese ganzen Ports. Kaum einer wollte ne Wii U aber die Spiele sollen gefälligst alle auf Switch erscheinen...


Ich mag die Ports an sich, aber ich kann nachvollziehen, dass es einem ein wenig weh tut als Wii U Fan, wenn nach und nach die meiner Meinung nach reichlich guten First Party Spiele ihre Exklusivität verlieren.

Was ich aber gut finde ist, dass einige Spiele so erst ihre verdiente Verbreitung finden.

Alles in allem hoffe ich, dass Nintendo endlich die Lektion gelernt hat wie man eine Konsole an den Mann bringt. Ich liebe meine Wii U, aber unter anderem das Marketing war ultragrottig.

Sie scheinen ja gelernt zu haben wie der Erfolg der Switch zeigt und das ist sehr gut.

Noch was gutes haben die Re-Releases: der Zusatzinhalt ist auf dem Datenträger ohne was extra kaufen zu müssen oder sich mit dem Accountzwang rumärgern zu müssen, wenngleich teils neuer Content dazu kommt, dann wieder mit besagter Beschneidung deiner Freiheiten.

/rant over
...Nintendo ist eben einfach teuer. Um Zelda oder Super Mario Odyssey zu spielen muss man folgende investieren

Switch: 300 Euro
Pro Controller: 60 Euro
Zelda: 60 Euro

Macht insgesamt knapp 420 Euro, nur um ein Spiel zu spielen. Sorry, da war die Entscheidung einfach und ich habe mir stattdessen erst mal eine One X geholt - 420 Euro vor ein paar Monaten bei Saturn inkl. PUBG und Forza 7. Davon profitieren alle vorhandenen Games automatisch und das Preisniveau bei den Spielen ist generell deutlich drunter - wie auch bei der PS4, wenn ich mir gerade den super PSN-Sale anschaue.
Bearbeitet von: "meckerliese" 28. Mär
Ich will endlich so games sie Pokemon Tekken zu diesen Preis. Warum sind die meisten WiiU spiele noch so teuer ?
TheKingFlyvor 1 m

Ich will endlich so games sie Pokemon Tekken zu diesen Preis. Warum sind …Ich will endlich so games sie Pokemon Tekken zu diesen Preis. Warum sind die meisten WiiU spiele noch so teuer ?


Weil Nintendo schon immer preisstabil ist. Selbst gebrauchte Spiele gibt es nicht „super günstig“
DeuMuddervor 21 m

ja leider für unverschämte 59€ als Switchspiel. Auch Sony bringt alte PS3 K …ja leider für unverschämte 59€ als Switchspiel. Auch Sony bringt alte PS3 Klassiker für die PS4 raus aber die kosten dann 20-40€...



Dann geh doch zu Netto!
meckerliesevor 12 m

...Nintendo ist eben einfach teuer. Um Zelda oder Super Mario Odyssey zu …...Nintendo ist eben einfach teuer. Um Zelda oder Super Mario Odyssey zu spielen muss man folgende investierenSwitch: 300 EuroPro Controller: 60 EuroZelda: 60 EuroMacht insgesamt knapp 420 Euro, nur um ein Spiel zu spielen. Sorry, da war die Entscheidung einfach und ich habe mir stattdessen erst mal eine One X geholt - 420 Euro vor ein paar Monaten bei Saturn inkl. PUBG und Forza 7. Davon profitieren alle vorhandenen Games automatisch und das Preisniveau bei den Spielen ist generell deutlich drunter - wie auch bei der PS4, wenn ich mir gerade den super PSN-Sale anschaue.



Ja Wahnsinn. Du kannst halt nur keine Nintendo-Spiele auf der Xbox spielen. Wenn man Zelda oder Super Mario spielen möchte, führt nun mal kaum ein Weg an Nintendo Hardware vorbei.
derAffeMitDerWaffelvor 37 m

Bockschwer, hat mich echt zum Rage Quit gebracht


Ist Donkey Kong zu schwer bist du zu schwach.
Für 11€ Mann mitgenommen,

mal schauen wie es ist
Radioheadvor 10 m

Ja Wahnsinn. Du kannst halt nur keine Nintendo-Spiele auf der Xbox …Ja Wahnsinn. Du kannst halt nur keine Nintendo-Spiele auf der Xbox spielen. Wenn man Zelda oder Super Mario spielen möchte, führt nun mal kaum ein Weg an Nintendo Hardware vorbei.



Ja, das ist für mich momentan auch der einzige Grund für den Kauf einer Switch. Der Mobilitätsfaktor spricht mich nicht an - da fand ich den Couch Coop bei der Wii U mit Fernseher und Pad deutlich besser - und Granatenspiele gibts auch auf PS4 und Xbox One. Und 400 Euro auszugeben, nur um Super Mario spielen zu können, sorry. Ja, die Nintendo-Spiele sind nett, aber bei meinen Kindern sind sie zu Wii Zeiten (Super Mario Galaxy 1+2, Super Mario Bros, Donkey Kong) allesamt durchgefallen. Stattdessen haben die Skylanders auf der Wii gezockt. Und für die gibt es seit Jahren sowiso nur noch Minecraft
Bearbeitet von: "meckerliese" 28. Mär
HerrVorragend69vor 4 m

Ist Donkey Kong zu schwer bist du zu schwach.


Ja definitiv bin ich zu alt für sowas
Schade, dass die Switch nicht abwärtskompatibel ist .
meckerliesevor 25 m

...Nintendo ist eben einfach teuer. Um Zelda oder Super Mario Odyssey zu …...Nintendo ist eben einfach teuer. Um Zelda oder Super Mario Odyssey zu spielen muss man folgende investierenSwitch: 300 EuroPro Controller: 60 EuroZelda: 60 EuroMacht insgesamt knapp 420 Euro, nur um ein Spiel zu spielen. Sorry, da war die Entscheidung einfach und ich habe mir stattdessen erst mal eine One X geholt - 420 Euro vor ein paar Monaten bei Saturn inkl. PUBG und Forza 7. Davon profitieren alle vorhandenen Games automatisch und das Preisniveau bei den Spielen ist generell deutlich drunter - wie auch bei der PS4, wenn ich mir gerade den super PSN-Sale anschaue.



das manche Nintendo Spiele einfach zu teuer sind ist keine Frage. Aber das du unbedingt einen Pro controller brauchst macht keinen Sinn. Habe die Switch seit Release, habe beide Spiele gespielt und habe bis heute keinen ProController.
Habe es mir mal gegönnt, auch wenn ich eine Switch habe.
sped187vor 2 m

Schade, dass die Switch nicht abwärtskompatibel ist .


Die Disk wäre ja größer als die Konsole. Und wenn sie in das Dock ein Laufwerk einbauen würden sich alle beschweren dass man unterwegs nicht spielen kann. Aber grundsätzlich ist schade, ja das stimmt.
derAffeMitDerWaffelvor 2 m

Die Disk wäre ja größer als die Konsole. Und wenn sie in das Dock ein La …Die Disk wäre ja größer als die Konsole. Und wenn sie in das Dock ein Laufwerk einbauen würden sich alle beschweren dass man unterwegs nicht spielen kann. Aber grundsätzlich ist schade, ja das stimmt.


Ja, stimmt, das habe ich nicht bedacht.

Wäre trotzdem super, wenn die das irgendwie hinbekämen.
meckerliesevor 31 m

...Nintendo ist eben einfach teuer. Um Zelda oder Super Mario Odyssey zu …...Nintendo ist eben einfach teuer. Um Zelda oder Super Mario Odyssey zu spielen muss man folgende investierenSwitch: 300 EuroPro Controller: 60 EuroZelda: 60 EuroMacht insgesamt knapp 420 Euro, nur um ein Spiel zu spielen. Sorry, da war die Entscheidung einfach und ich habe mir stattdessen erst mal eine One X geholt - 420 Euro vor ein paar Monaten bei Saturn inkl. PUBG und Forza 7. Davon profitieren alle vorhandenen Games automatisch und das Preisniveau bei den Spielen ist generell deutlich drunter - wie auch bei der PS4, wenn ich mir gerade den super PSN-Sale anschaue.


Dummme Argumentation ever....
Ich hatte 280 für die Switch bezahlt und brauche keinen Pro Controller! Zumal du Tripple A Titel unterwegs spielen kannst.... versuche das mal mit der XboxX. Es gibt genug günstigere Alternativen zum Pro Controller für um die 20 euro.
Abgesehen davon sind Nintendo Games auch relativ Preisstabil wenn es um den Wiederverkauf geht.

Zuhause nutze ich selber meistens meine PS4 aber außerhalb oder im Bett bin ich für meine Switch Dankbar. Also bitte aufhören mit dem Nintendo Bashing, meine Fresse
Radioheadvor 21 m

Ja Wahnsinn. Du kannst halt nur keine Nintendo-Spiele auf der Xbox …Ja Wahnsinn. Du kannst halt nur keine Nintendo-Spiele auf der Xbox spielen. Wenn man Zelda oder Super Mario spielen möchte, führt nun mal kaum ein Weg an Nintendo Hardware vorbei.


Nicht ganz, zumindest in China wird es Mario Galaxy auch für die Nvidia Shield TV geben.
BillGeizvor 37 s

Nicht ganz, zumindest in China wird es Mario Galaxy auch für die Nvidia …Nicht ganz, zumindest in China wird es Mario Galaxy auch für die Nvidia Shield TV geben.



Auf nach China!
GlassedSilvervor 39 m

Ich mag die Ports an sich, aber ich kann nachvollziehen, dass es einem ein …Ich mag die Ports an sich, aber ich kann nachvollziehen, dass es einem ein wenig weh tut als Wii U Fan, wenn nach und nach die meiner Meinung nach reichlich guten First Party Spiele ihre Exklusivität verlieren.Was ich aber gut finde ist, dass einige Spiele so erst ihre verdiente Verbreitung finden.Alles in allem hoffe ich, dass Nintendo endlich die Lektion gelernt hat wie man eine Konsole an den Mann bringt. Ich liebe meine Wii U, aber unter anderem das Marketing war ultragrottig.Sie scheinen ja gelernt zu haben wie der Erfolg der Switch zeigt und das ist sehr gut.Noch was gutes haben die Re-Releases: der Zusatzinhalt ist auf dem Datenträger ohne was extra kaufen zu müssen oder sich mit dem Accountzwang rumärgern zu müssen, wenngleich teils neuer Content dazu kommt, dann wieder mit besagter Beschneidung deiner Freiheiten./rant over



Da muss ich dir recht geben! Das Marketing der Wii U war eine katastrophe. Ich hatte damals mir die Wii U gleich am Anfang gekauft, die meisten meiner Kumpels (selbst nach einem halben Jahr/jahr) wussten nicht mal was eine Wii U ist. Zugegeben sind die meisten auch keine großartigen Nintendo Freunde.....bei der Switch allerdings sieht das ganz anders aus.
Radioheadvor 5 m

Auf nach China!


Ein virtueller Umzug sollte da ausreichen
Top Spiel für einen Top-Preis! Hatten meine Freundin und ich viele Abende Freude dran.
Was ich wirklich schade finde ist, dass Nintendo die Ports für die Switch vom Preis her genauso hoch ansetzt wie die Preise für Zelda oder Mario Odyssee...
Damn, hot für den Preis!
Avatar
GelöschterUser912152
sebicoolvor 41 m

Weil Nintendo schon immer preisstabil ist. Selbst gebrauchte Spiele gibt …Weil Nintendo schon immer preisstabil ist. Selbst gebrauchte Spiele gibt es nicht „super günstig“


Dafür war die Wii superleicht zu knacken, und dann schaut man nicht mehr auf die Spielepreise...
Noch als Ostergeschenk für den Junior mitgenommen, Dankeschön 🏼
50 Euro günstiger als auf der Switch...
MrBig80vor 5 m

Noch als Ostergeschenk für den Junior mitgenommen, Dankeschön & …Noch als Ostergeschenk für den Junior mitgenommen, Dankeschön 🏼


War es bei dir noch lieferbar? Bei mir steht "Derzeit nicht auf Lager" und kein Versanddatum.
meckerliesevor 1 h, 1 m

...Nintendo ist eben einfach teuer. Um Zelda oder Super Mario Odyssey zu …...Nintendo ist eben einfach teuer. Um Zelda oder Super Mario Odyssey zu spielen muss man folgende investierenSwitch: 300 EuroPro Controller: 60 EuroZelda: 60 EuroMacht insgesamt knapp 420 Euro, nur um ein Spiel zu spielen. Sorry, da war die Entscheidung einfach und ich habe mir stattdessen erst mal eine One X geholt - 420 Euro vor ein paar Monaten bei Saturn inkl. PUBG und Forza 7. Davon profitieren alle vorhandenen Games automatisch und das Preisniveau bei den Spielen ist generell deutlich drunter - wie auch bei der PS4, wenn ich mir gerade den super PSN-Sale anschaue.


Warum vergleichst du die regulären Switch Preise mit, mit dem One X Preis in einem Angebot? (und müsstest du wenn du PUBG aufzählst nicht auch noch die Kosten für Xbox Live dazu rechnen? )
Dann kann man auch sagen 280 Switch + 40 Zelda sind 320 € (Pro Controller brauchst du nicht zum Spielen).
Und dafür gibt es dann sogar eine Konsole mit Exklusivtiteln.
Bearbeitet von: "Lumpi01" 28. Mär
Lumpi01vor 2 m

Warum vergleichst du die regulären Switch Preise mit, mit dem One X Preis …Warum vergleichst du die regulären Switch Preise mit, mit dem One X Preis in einem Angebot? (und müsstest du wenn du PUBG aufzählst nicht auch noch die Kosten für Xbox Live dazu rechnen? ) Dann kann man auch sagen 280 Switch + 40 Zelda sind 320 € (Pro Controller brauchst du nicht zum Spielen).Und dafür gibt es dann sogar eine Konsole mit Exklusivtiteln.


Wo gibt es denn Zelda für 40 Euro? Preise liegen doch über 50 Euro. Bitte schicke mal einen Link dazu. Danke.
BillGeizvor 3 m

Wo gibt es denn Zelda für 40 Euro? Preise liegen doch über 50 Euro. Bitte s …Wo gibt es denn Zelda für 40 Euro? Preise liegen doch über 50 Euro. Bitte schicke mal einen Link dazu. Danke.


Derzeit nicht, aber gab es schon ein paar mal.
Die Xbox One X + Forza 7 + Pub G gibt es derzeit auch nicht für 420 €, hab nur gefragt warum er nicht Angebotspreis mit Angebotspreis vergleicht
giuliobvor 12 m

War es bei dir noch lieferbar? Bei mir steht "Derzeit nicht auf Lager" und …War es bei dir noch lieferbar? Bei mir steht "Derzeit nicht auf Lager" und kein Versanddatum.


Um 9.25 Uhr konnte ich es noch bestellen mit Lieferung morgen...
meckerliesevor 8 h, 17 m

...Nintendo ist eben einfach teuer. Um Zelda oder Super Mario Odyssey zu …...Nintendo ist eben einfach teuer. Um Zelda oder Super Mario Odyssey zu spielen muss man folgende investierenSwitch: 300 EuroPro Controller: 60 EuroZelda: 60 EuroMacht insgesamt knapp 420 Euro, nur um ein Spiel zu spielen. Sorry, da war die Entscheidung einfach und ich habe mir stattdessen erst mal eine One X geholt - 420 Euro vor ein paar Monaten bei Saturn inkl. PUBG und Forza 7. Davon profitieren alle vorhandenen Games automatisch und das Preisniveau bei den Spielen ist generell deutlich drunter - wie auch bei der PS4, wenn ich mir gerade den super PSN-Sale anschaue.


Da hast du ja schön dein Geld verbraten, 420€ für PUBG und Forza 7, die es auch auf dem PC gibt. Wenn es nur um günstig geht ist der PC ja bekanntlich sowieso am billigsten, weil man da die Spiele hinterhergeschmissen bekommt.

Nintendo-Spiele hingegen gehören zu den Allerbesten auf dem Markt und sind exklusiv auf Nintendo-Konsolen spielbar. Kostet halt eine Investition aber lohnt sich auch für viele, wie man an den guten Verkäufen der Switch sieht.

Ich persönlich habe die Investition z.B. nicht bereut, im Gegenteil, Mario Odyssey hat die Leidenschaft zum Zocken erst richtig wiederbelebt und ich freue mich jetzt auf kommende angekündigte Spiele. Habe davor die letzten paar Konsolen von Nintendo auch ignoriert. Aber das muss halt jeder für sich entscheiden.
Bearbeitet von: "JUMPhil" 28. Mär
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text