Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
DOOM Eternal (PS4) für 35,99€ (Müller Abholung)
413° Abgelaufen

DOOM Eternal (PS4) für 35,99€ (Müller Abholung)

35,99€39,99€-10%Müller Angebote
Expert (Beta)11
Expert (Beta)
eingestellt am 3. JunBearbeitet von:"Funmilka"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Moin,
im Müller Onlineshop bekommt ihr derzeit DOOM Eternal (PS4) für 35,99€ . Versandkosten gibt es keine, da ihr eure Bestellung in eine Filiale liefern lassen müsst.

Update: Wieder gültig

Metacritic: 87%
Preisvergleich: 39,99€

Als DOOM Slayer kehren Sie auf die Erde zurück und finden sie von Dämonen überrannt vor. Drehen Sie auf und entdecken Sie die Ursprünge des Slayers und seiner fortwährenden Mission, um zu metzeln und zu schnetzeln, bis nichts mehr steht.

Erleben Sie das Nonplusultra in Sachen Geschwindigkeit und Durchschlagskraft! Nehmen Sie Ihre Gegner in allen Dimensionen auseinander! Das nächste Level in Sachen knallharter First-Person-Action!

1597795.jpg
Das von id Software entwickelte DOOM Eternal ist der Nachfolger des preisgekrönten Hits DOOM (2016). Erleben Sie die nächste Generation des Ego-Shooter-Genres mit der ultimativen Kombination aus Tempo und Power.

1597795.jpg
Dank der Power der id Tech 7-Engine und des brandneuen packenden Soundtracks von Mick Gordon fühlen Sie sich in DOOM Eternal in der Haut des unaufhaltsamen DOOM-Slayers mächtiger denn je! Zerfetzen Sie mit Ihren mächtigen Waffen neue und bekannte Dämonen und besuchen Sie dabei unglaubliche, noch nie zuvor gesehene Welten.

1597795.jpg
BATTLEMODE EINGEBEN
BATTLEMODE ist das neue 2-gegen-1-Multiplayer-Erlebnis von Grund auf bei id Software. Ein voll bewaffneter DOOM-Jäger tritt gegen zwei von Spielern kontrollierte Dämonen an und dukuliert sie in drei Runden intensiven Ego-Kampfes.

1597795.jpg
DEMONISCHE INVASION ERKANNT
Erlauben Sie als Slayer anderen Spielern, als Dämonen in Ihre Kampagne einzudringen, um eine dramatische und unvorhersehbare Wendung zu erleben, wann immer Sie die Kampagne spielen. Oder sei ein Dämon und dringe in die Kampagnen anderer Spieler ein, entweder alleine oder mit jemand anderem, um der Jägerin einen echten Hauch von Hölle zu verleihen.

1597795.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

11 Kommentare
Doom 2016 ist zwar besser und ein Meisterwerk an scifi aber dennoch ist dieser Doom spielenswert
Ich war beim ersten Teil erschrocken, was innerhalb der ersten Monate mit dem Preis passiert ist und habe es nach nur wenigen Monaten nach Release für 10 Euro gekauft.
Hier scheint es ähnlich schnell zu gehen, ich warte weiterhin...
Trotzdem für jetzt ein sehr guter Preis.
Scott_Trakker04.06.2020 07:16

Ich war beim ersten Teil erschrocken, was innerhalb der ersten Monate mit …Ich war beim ersten Teil erschrocken, was innerhalb der ersten Monate mit dem Preis passiert ist und habe es nach nur wenigen Monaten nach Release für 10 Euro gekauft.Hier scheint es ähnlich schnell zu gehen, ich warte weiterhin...Trotzdem für jetzt ein sehr guter Preis.


So mache ich es auch.
Knattermaran04.06.2020 07:28

So mache ich es auch.


Ich auch !
Wird eh bald für 20 Euro verscherbelt.
Wenn ihr weiter solche Spiele spielen möchtet solltet ihr eventuell man darüber nachdenken, auch mal etwas mehr für ein Spiel zu bezahlen als Wühltisch-Preise.
Ansonsten muss man sich nicht wundern, wenn die Entwickler auf Lootboxen und Co zurückgreifen müssen, damit sich die lange Entwicklungszeit lohnt.

jm2c
freeli04.06.2020 12:12

Wenn ihr weiter solche Spiele spielen möchtet solltet ihr eventuell man …Wenn ihr weiter solche Spiele spielen möchtet solltet ihr eventuell man darüber nachdenken, auch mal etwas mehr für ein Spiel zu bezahlen als Wühltisch-Preise. Ansonsten muss man sich nicht wundern, wenn die Entwickler auf Lootboxen und Co zurückgreifen müssen, damit sich die lange Entwicklungszeit lohnt. jm2c


Inwiefern spielt es eine Rolle für die Entwickler wieviel ich für Spiele bezahle? Hätte vermutet das die Läden bzw digitalen stores hauptsächlich von höheren Preisen profitieren.
Scott_Trakker04.06.2020 07:16

Ich war beim ersten Teil erschrocken, was innerhalb der ersten Monate mit …Ich war beim ersten Teil erschrocken, was innerhalb der ersten Monate mit dem Preis passiert ist und habe es nach nur wenigen Monaten nach Release für 10 Euro gekauft.Hier scheint es ähnlich schnell zu gehen, ich warte weiterhin...Trotzdem für jetzt ein sehr guter Preis.


Dass du dich noch daran erinnern kannst wie es vor 27 Jahren war ist echt bemerkenswert
robb07.06.2020 08:43

Dass du dich noch daran erinnern kannst wie es vor 27 Jahren war ist echt …Dass du dich noch daran erinnern kannst wie es vor 27 Jahren war ist echt bemerkenswert



Ich kann mich zumindest noch an die Shareware-Diskette von Doom in der PC Games erinnern, die mein Vater mir verboten hat zu kaufen...
26572702.jpgVorbei!? 53 ist ja fast das gleiche wie 35
Bearbeitet von: "R3B0RN" 7. Jun
freeli04.06.2020 12:12

Wenn ihr weiter solche Spiele spielen möchtet solltet ihr eventuell man …Wenn ihr weiter solche Spiele spielen möchtet solltet ihr eventuell man darüber nachdenken, auch mal etwas mehr für ein Spiel zu bezahlen als Wühltisch-Preise. Ansonsten muss man sich nicht wundern, wenn die Entwickler auf Lootboxen und Co zurückgreifen müssen, damit sich die lange Entwicklungszeit lohnt. jm2c


Hab jetzt auf eine Antwort gewartet? Man kauft die Spiele ja in der Regel nicht von den Entwicklern selbst ( von z.B gog mit cyberpunk und ähnlichen digitalen shops am PC sowie online retail Shops wie z. B Bandai Namco mal abgesehen.)
Der regionale Bauer verdient ja auch nicht mehr an seinem Obst wenn der Supermarkt es 50 Cent teurer verkauft?
Ich denke beim Retail bestimmt die Nachfrage doch ob der Entwickler zusätzlichen Gewinn macht, falls eine 2. Auflage nachproduziert wird bzw goty Versionen etc.
Soweit ich weiß verdienen die Entwickler an jeder verkauften digitalen Einheit einen Anteil mit. (keyseller wie gamivo kaufen eine große Menge verbilligt und verkaufen diese dann weiter d.h. Auch hier wie im retail bestimmt die Nachfrage ob Websites wie gamivo zusätzliche keys bestellen).
Ich lasse mich sehr gerne korrigieren falls manche Dinge nicht stimmen die ich gesagt habe. Ich würde gerne eine Begründung hören wieso es besser für Entwickler sei mehr für eine retail Kopie der Spiele zu zahlen. Kann deine Aussage nicht nachvollziehen.
Da hast du grundsätzlich schon recht. Aber überlege mal was passiert, wenn sich der Großteil der Spieler sagen: „auf das game hab ich zwar große Lust, aber ich warte noch ein halbes Jahr, bis es nen 10er kostet.“ Dann hat das Spiel einen miserablen Start und gilt als Flop, weil es wie Blei in den Regalen liegt. Die Händler ordern keine weiteren Bestände und die Studios verdienen machen weniger Umsatz. Ob die Studios dann ein (halbes) Jahr später wirklich den gleichen „share“ bekommen kann ich nicht beurteilen.

Ich bin ja auch nicht umsonst auf mydealz und immer an einem Schnäppchen interessiert - in diesem Fall geb ich aber auch mal einen Zwanni mehr aus, weil es der Branche aus meiner Sicht nützt. Kann aber natürlich jeder machen wie er möchte.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text