165°
ABGELAUFEN
Doppelkorn und Klarer 0,75l jeweils 3,00€ (Lokal)
Doppelkorn und Klarer 0,75l jeweils 3,00€ (Lokal)
  1. Food
Kategorien
  1. Food

Doppelkorn und Klarer 0,75l jeweils 3,00€ (Lokal)

Preis:Preis:Preis:3€
Guten Morgen,
Zum Frühstück mal was anderes. Im Getränke Himmel Sauerlach hauen die den Burghof Doppelkorn und Klaren aus dem Sortiment. Da kostet die 0,75l Flasche jetzt nur 3,00€.
Sauerlach liegt Ca.15km südlich von München.
Guten Durst

31 Kommentare

na da werden die ortsansässigen Alloholvernichter ordentlich was zu feiern haben... B-)

"[lokal]" alleine ist etwas mau, bitte oben direkt auch noch Sauerlach reinschreiben, sonst denken zu viele Alkis in der ganzen Republik früh aufstehen lohnt sich für sie vielleicht auch ;o

hot!

Prost

prost

Oh gut, sogar der Doppelkorn...
Der ist auch etwas für jeden Tag

Endlich ! Genau auf den Deal hab ich gewartet. Perfekte Weihnachtsgeschenke für die ganze Sippe
HOT

...oh Gott muss das ein Fusel sein. Kopfschmerzen inklusive! Kornbrand oder Doppelkorn darf sich der Klare eigentlich erst ab 37,5 Volumenprozent nennen. Bei also geschätzten 38% Alkoholgehalt sind das alleine 3,46 Euro reine Branntweinsteuer, auf die kommen dann noch 19% MwSt.. drauf. Heißt, eigentlich müsste der Fusel mindestens 4,12 Euro kosten, ohne Flasche, ohne Inhalt, ...! Keine Ahnung wie das geht. Auf jeden Fall verkauft der Händler das Zeug definitiv unter Einkaufswert!

Meines Wissens beträgt die Branntweinsteuer fast schon 3€ pro Flasche Doppelkorn!

Ich hoffe mal, dass der Händler nicht all zu viel Werbung gemacht hat. In DE darf man Spirituosen nicht unter dem Branntweinsteuerwert verkaufen. Bei einer 0,70L Fl. mit 40% vol. Kommt man auf exakt 3,65€ Branntweinsteuerwert.
Wohl bekommt's

ich leg mich wieder hin

Hi!,

hab die Lösung für die 3€ gefunden!

Ihr kauft hier nur die leere Flasche, den Korn gibbet an der Kasse, oder Kassenbon einschicken
und der Inhalt kommt dann per Post!

Mfg

das kann doch nix gutes sein x/

Hmm, ob das qualitativ gute Ware ist?

Frogman

Hmm, ob das qualitativ gute Ware ist?




Unwichtig, sowas kauft man für die nicht ganz so guten Freunde...

"Breakfast is the most important drink of the day."

chocochipsbaer

das kann doch nix gutes sein x/


Frogman

Hmm, ob das qualitativ gute Ware ist?


Seid ihr bescheuert?
Wer das kauft geht einfach nur nach der Fomel Alkoholgehalt/Euro vor.

Perfekt für die Puppe zum Weihnachtsfest!

Doppelkorn = Autohot! 'Ne Flasche Cola dazu = Cola Korn. Perfekt!

Tätärää tätärää morgen ham´mer Schädelweh...

Alles außer Oldesloer Korn ist scheiße!

Wird nicht schlechter sein, als das ganze andere Zeug!! Diese ganzen Kopfschmerzmärchen, nur weil günstig sind so unsinnig! Ob man jetzt eine Flasche Absolut oder eine Flasche diesen Korn's trinkt. Die Kopfschmerzen sind die selben!!

Und wenn ich könnte, würde ich 10 Flaschen zum aufsetzen kaufen!

Da ist sogar Uwe dabei.

Insider wissen Bescheid ^^

Tonim2

Und wenn ich könnte, würde ich 10 Flaschen zum aufsetzen kaufen!


Ansetzen? Aber stimmt - zum ansetzen wäre der Billigfusel vermutlich zu gebrauchen. Kirschen, Zwetschken, Zirbentschurtschen - alles bestens geeignet.

Tonim2

Wird nicht schlechter sein, als das ganze andere Zeug!! Diese ganzen Kopfschmerzmärchen, nur weil günstig sind so unsinnig! Ob man jetzt eine Flasche Absolut oder eine Flasche diesen Korn's trinkt. Die Kopfschmerzen sind die selben!!



Und genau das ist Quatsch. Je günstiger der Alkohol, um so mehr wird vom Vor-/Rücklauf noch verwertet. Die Din erlaubt es nämlich. Das sind dann die sogenannten Fuselöle, die eben die Kopfschmerzen verursachen, aber in der Menge des Feinbrandes untergehen. Und je kälter der Brandwein getrunken wird, um so weniger nimmt man zudem davon wahr. Das böse Erwachen kommt dann am nächsten Tag. Bei guten Produkten ist daher die verkaufbare Ausbeute geringer, die Qualität aber höher.

Im Übrigen trinkt man Korn eigentlich auf Zimmertemperatur. Der Blödsinn eisgekühlt hat sich aus gegeben Anlass erst in der Nachkriegszeit ergeben... eben wegen der zunächst schlechten Qualität, welche man kalt nicht wahrgenommen hat...

Wenn Korn, dann doch bitte Lagerkorn.

sassekorn.de/sto…tml

Wäre super für meinen Quittenilkör gewesen.

Hey Leute, für solche guten Angebote gibt es auf Facebook die Seite mykorndeals! Einfach mal testen!
facebook.com/myk…_tf

Naja, gut, dass mein Nachbar Brennmeister in einer Kornbrennerei ist. Als wenn diese o.g. kornbrennerei absichtlich mehr vor- oder Nachlauf als dieser Lagerkorn dabei lassen würden... Jeder reizt das aus!

Tonim2

Naja, gut, dass mein Nachbar Brennmeister in einer Kornbrennerei ist. Als wenn diese o.g. kornbrennerei absichtlich mehr vor- oder Nachlauf als dieser Lagerkorn dabei lassen würden... Jeder reizt das aus!


Und was empfiehlt der Herr Nachbar? Ich kann ja schlecht als durstiger Verbraucher den Gehalt an Begleitalkoholen bzw. Fuselölen testen.

Meiner Meinung nach ist jeder deutsche Korn nahezu FuselölFREI! Teure Vodka's etc. sind nur Geldmacherei (über 10€ muss keine Flasche kosten, teurer ist nicht gleich hochwertiger!) Außerdem entstehen Fuselöle fast nur bei Obstbränden... Korn darf zudem nur aus Korn gebrannt werden, für Vodka kann soweit mir bekannt (kann aucheine Fehlinformation sein) fast alles verwendet werden, was "gärbar" ist. Deshalb will garnicht wissen, was einige ausländische Unternehmen dafür verwenden. Schönes Etikett, bissl Marketing und hoch bepreist an die "high Society" verkaufen. Leute die mit teuren Produkten protzen, gibt es immer, egal welches Produkt das betrifft. Ob Aldi Korn oder Edelkorn, oder Vodka für 100€, abgesehen vom Geschmackunterschied, den es durchaus gibt, ist bestimmt keiner hochwertiger als der andere.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text