Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Doppio Passo Salento IGT Rotwein Primitivo
322° Abgelaufen

Doppio Passo Salento IGT Rotwein Primitivo

32,94€43,85€-25%Amazon Angebote
60
eingestellt am 14. Aug

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Heute habe ich mal einen guten Deal für die Weinfreunde unter uns gefunden.
Bei Amazon gibt es 6 Flaschen des guten Rotwein Doppio Passo Salento für 32,94€.
Der Rotwein wird bei Amazon mit 4,6 Sternen bewertet und ist allgemein sehr beliebt.

Vergleichpreis laut idealo ist 43,85 inkl. Versand.:
idealo.de/pre…tml

Beschreibung von Amazon:

Die Weine der Marke DOPPIO PASSO werden in Apulien, im Süden Italiens, nach einem traditionellen Verfahren hergestellt, bei dem der Wein ein zweites Mal auf den Schalen vergärt. Dank dieses besonderen Verfahrens (italienischer Ausdruck: "ripassare") entlockt man der Primitivo-Traube noch mehr von ihrem wunderbaren Aroma. Das Ergebnis ist ein intensiver, vollmundiger und außerordentlich aromatischer Primitivo, mit Aromen von Brombeeren, Kirschen, Blaubeeren und Kakao, sowie einer unvergleichlichen Geschmacksfülle. DOPPIO PASSO Primitivo harmoniert perfekt mit Pasta, Fleisch und Käse.

  • Alkoholgehalt in % vol.: 13
  • Herkunftsland: Italien
  • Lebensmittelunternehmer: Casa Vinicola Botter Carlo & C.S.p.A., Via Cadorna Luigi, 17, 30020 Fossalta di Piave VE, Italien
  • Bezeichnung des Lebensmittels: Wein (Rotwein)
  • Farbstoffe: Nein
  • Allergenhinweise: enthält Sulfite
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Eifelyeti14.08.2019 21:34

Das ist eben kein Primitivo sondern ein Doppio Passo.


Primitive ist eine Rebe und Doppio Passo ist die Vinifizierungsmethode
Eifelyeti14.08.2019 21:19

Wenn dort steht 2017/2018 so ist das eine späte Lese 2017 und eine frühe 2 …Wenn dort steht 2017/2018 so ist das eine späte Lese 2017 und eine frühe 2018. Ein besserer Doppio Passo hätte das z. B. In einem Jahrgang. Ich bevorzuge nach wie vor einen Amarone. Ist das hochwertigere traditionelle Produkt. Trocknung der Beeren und dann die Gärung.


So ein Mist habe ich noch nie gelesen! Wenn dort 2017/2018 steht, sagt das nur eins aus: Der Händler weiss nicht genau welcher Jahrgang aktuell geliefert wird, weil gerade ein Jahrgangswechsel im Auslieferungslager / Erzeuger ansteht.

Sieht man manchmal auch in Anzeigen für Obst und Gemüse. Da wird bei Tomaten bspw. als Herkunftsland Spanien / Italien geschrieben, weil man bei Drucklegung der Anzeige nicht weiss aus welchen Ursprungsland das Obst gerade kommt.

Das hat nichts mit einem Verschnitt zu tun. Es wird zwar zwei mal gelesen, aber nicht in unterschiedlichen Jahren. Und was dieser billige Primitivo aus Salento mit einem Amarone zu tun hat erschließt sich mir nicht. Amarone wird aus Corvina erzeugt und kommt aus Valpolicella. Zudem wird dieser anders vinifiziert (Stichpunkt: Strohmatten). Das ist ungefähr so als wenn du ein Fahrrad mit einem Maserati vergleichst.
Bearbeitet von: "Gigamax" 14. Aug
Ab morgen für 5,00 Euro / Flasche bei Kaufland.
Sorry, ich kann und will dem verwirrten Mundstuhlgang nicht mehr folgen. Hier kommt kam ja nichts Substantives mehr. Vertane Lebenszeit. Einen schönen Abend noch...
Eifelyeti14.08.2019 21:19

...Ich bevorzuge nach wie vor einen Amarone. Ist das hochwertigere …...Ich bevorzuge nach wie vor einen Amarone. Ist das hochwertigere traditionelle Produkt...


So einen Unsinn kann man nun wirklich nicht einfach hier stehen lassen. Das Verfahren des Amarone ist ein völlig anderes, als im klassischen Wein-Anbau. Daher kannst Du zwar gerne sagen, Du trinkst lieber Amarone, aber damit kannst Du doch einen normalen Primitivo nicht vergleichen, sorry!
Hier gehts um den Preis des Doppio Passo, der OK, aber nicht besonders ist.
Deine persönlichen Vorlieben haben hier überhaupt nichts zu suchen...
60 Kommentare
22597541-MV8zN.jpg
Ein Verschnitt aus 2 Jahrgängen der durch die doppelte Vergärung mehr Alkohhol enthält. Da ist mir einehrlicher Amarone lieber. Das hier ist die Bilig-Version davon.
ohje, wird gleich von selbsternannten Weinkennern zerrissen werden! hot!
Eifelyeti14.08.2019 21:07

Ein Verschnitt aus 2 Jahrgängen der durch die doppelte Vergärung mehr A …Ein Verschnitt aus 2 Jahrgängen der durch die doppelte Vergärung mehr Alkohhol enthält. Da ist mir einehrlicher Amarone lieber. Das hier ist die Bilig-Version davon.


Wie Verschnitt aus 2 Jahrgängen? Es wird entweder Jahrgang 2017 oder Jahrgang 2018 geliefert. Bei mir wurde bei der letzten Bestellung Jahrgang 2018 geliefert.
Welchen Wein meinst du? Bin für Weintipps immer offen
Ab morgen für 5,00 Euro / Flasche bei Kaufland.
Ab morgen im Kaufland für 5€ die Flasche
gibbets immer mal wieder für 4,99 lokal, somit schwacher Kurs. Zuletzt bei Netto!
Mit einem Amarone kann man den nun wirklich nicht vergleichen, so ein Unsinn!
Der Wein ist gut trinkbar, insbesondere vom besseren Geschlecht, da nicht sehr "trocken".
Jbb199314.08.2019 21:10

Wie Verschnitt aus 2 Jahrgängen? Es wird entweder Jahrgang 2017 oder …Wie Verschnitt aus 2 Jahrgängen? Es wird entweder Jahrgang 2017 oder Jahrgang 2018 geliefert. Bei mir wurde bei der letzten Bestellung Jahrgang 2018 geliefert.Welchen Wein meinst du? Bin für Weintipps immer offen


Wenn dort steht 2017/2018 so ist das eine späte Lese 2017 und eine frühe 2018. Ein besserer Doppio Passo hätte das z. B. In einem Jahrgang. Ich bevorzuge nach wie vor einen Amarone. Ist das hochwertigere traditionelle Produkt. Trocknung der Beeren und dann die Gärung.
Eifelyeti14.08.2019 21:19

Wenn dort steht 2017/2018 so ist das eine späte Lese 2017 und eine frühe 2 … Wenn dort steht 2017/2018 so ist das eine späte Lese 2017 und eine frühe 2018. Ein besserer Doppio Passo hätte das z. B. In einem Jahrgang. Ich bevorzuge nach wie vor einen Amarone. Ist das hochwertigere traditionelle Produkt. Trocknung der Beeren und dann die Gärung.


22597765-OViAn.jpgAlso auf meinem bestellten steht 2018. Ich weis, dass es auch Jahrgang 2017 gibt. Ich habe das eher so verstanden das Amazon nach Verfügbarkeit Jahrgang 2017 oder 2018 liefert. Vlt
hast du aber auch Recht, habe nicht viel Ahnung von Weinen, weiß aber was mir schmeckt
Jeder normaldenkende Mensch weiß doch, dass man für guten Wein nicht mehr als 2,50€ oder aber mehr als 10€ ausgeben muss 🍷
Philspam98714.08.2019 21:27

Jeder normaldenkende Mensch weiß doch, dass man für guten Wein nicht mehr a …Jeder normaldenkende Mensch weiß doch, dass man für guten Wein nicht mehr als 2,50€ oder aber mehr als 10€ ausgeben muss 🍷


Kommt drauf an wo.
Jbb199314.08.2019 21:23

[Bild] Also auf meinem bestellten steht 2018. Ich weis, dass es auch …[Bild] Also auf meinem bestellten steht 2018. Ich weis, dass es auch Jahrgang 2017 gibt. Ich habe das eher so verstanden das Amazon nach Verfügbarkeit Jahrgang 2017 oder 2018 liefert. Vlt hast du aber auch Recht, habe nicht viel Ahnung von Weinen, weiß aber was mir schmeckt


Wenns schmeckt ist es auch o.k. es ist aber nicht o.k. irgendwas zu schicken. Die Jahrgänge sind schon sehr unterschiedlich
Eifelyeti14.08.2019 21:19

...Ich bevorzuge nach wie vor einen Amarone. Ist das hochwertigere …...Ich bevorzuge nach wie vor einen Amarone. Ist das hochwertigere traditionelle Produkt...


So einen Unsinn kann man nun wirklich nicht einfach hier stehen lassen. Das Verfahren des Amarone ist ein völlig anderes, als im klassischen Wein-Anbau. Daher kannst Du zwar gerne sagen, Du trinkst lieber Amarone, aber damit kannst Du doch einen normalen Primitivo nicht vergleichen, sorry!
Hier gehts um den Preis des Doppio Passo, der OK, aber nicht besonders ist.
Deine persönlichen Vorlieben haben hier überhaupt nichts zu suchen...
Eifelyeti14.08.2019 21:19

Wenn dort steht 2017/2018 so ist das eine späte Lese 2017 und eine frühe 2 … Wenn dort steht 2017/2018 so ist das eine späte Lese 2017 und eine frühe 2018. Ein besserer Doppio Passo hätte das z. B. In einem Jahrgang. Ich bevorzuge nach wie vor einen Amarone. Ist das hochwertigere traditionelle Produkt. Trocknung der Beeren und dann die Gärung.


Zwei Lesen ja, aber nicht aus unterschiedlichen Jahrgängen. Entweder man kriegt einen aus 2017 oder 2018.
Teaxi14.08.2019 21:31

So einen Unsinn kann man nun wirklich nicht einfach hier stehen lassen. …So einen Unsinn kann man nun wirklich nicht einfach hier stehen lassen. Das Verfahren des Amarone ist ein völlig anderes, als im klassischen Wein-Anbau. Daher kannst Du zwar gerne sagen, Du trinkst lieber Amarone, aber damit kannst Du doch einen normalen Primitivo nicht vergleichen, sorry!Hier gehts um den Preis des Doppio Passo, der OK, aber nicht besonders ist. Deine persönlichen Vorlieben haben hier überhaupt nichts zu suchen...


Das ist eben kein Primitivo sondern ein Doppio Passo.
Macgraupe14.08.2019 21:32

Zwei Lesen ja, aber nicht aus unterschiedlichen Jahrgängen. Entweder man …Zwei Lesen ja, aber nicht aus unterschiedlichen Jahrgängen. Entweder man kriegt einen aus 2017 oder 2018.


Na Du hast aber eine rege Fantasie.
Eifelyeti14.08.2019 21:34

Das ist eben kein Primitivo sondern ein Doppio Passo.


Primitive ist eine Rebe und Doppio Passo ist die Vinifizierungsmethode
Eifelyeti14.08.2019 21:19

Wenn dort steht 2017/2018 so ist das eine späte Lese 2017 und eine frühe 2 …Wenn dort steht 2017/2018 so ist das eine späte Lese 2017 und eine frühe 2018. Ein besserer Doppio Passo hätte das z. B. In einem Jahrgang. Ich bevorzuge nach wie vor einen Amarone. Ist das hochwertigere traditionelle Produkt. Trocknung der Beeren und dann die Gärung.


So ein Mist habe ich noch nie gelesen! Wenn dort 2017/2018 steht, sagt das nur eins aus: Der Händler weiss nicht genau welcher Jahrgang aktuell geliefert wird, weil gerade ein Jahrgangswechsel im Auslieferungslager / Erzeuger ansteht.

Sieht man manchmal auch in Anzeigen für Obst und Gemüse. Da wird bei Tomaten bspw. als Herkunftsland Spanien / Italien geschrieben, weil man bei Drucklegung der Anzeige nicht weiss aus welchen Ursprungsland das Obst gerade kommt.

Das hat nichts mit einem Verschnitt zu tun. Es wird zwar zwei mal gelesen, aber nicht in unterschiedlichen Jahren. Und was dieser billige Primitivo aus Salento mit einem Amarone zu tun hat erschließt sich mir nicht. Amarone wird aus Corvina erzeugt und kommt aus Valpolicella. Zudem wird dieser anders vinifiziert (Stichpunkt: Strohmatten). Das ist ungefähr so als wenn du ein Fahrrad mit einem Maserati vergleichst.
Bearbeitet von: "Gigamax" 14. Aug
Primitivo Amazone? Welchen Stream schaust Du gerade? Und der Händler weiß nicht weches Modelljahr er verkauft. Bin Autohändler. Du wolle Golf?
Teaxi14.08.2019 21:41

Kommentar gelöscht


Argumente hast Du keine. Ist hier persönliche Diffamierung erlaubt?
Eifelyeti14.08.2019 21:42

Primitivo Amazone? Welchen Stream schaust Du gerade? Und der Händler weiß n …Primitivo Amazone? Welchen Stream schaust Du gerade? Und der Händler weiß nicht weches Modelljahr er verkauft. Bin Autohändler. Du wolle Golf?


Sorry, du hast leider gar keine Ahnung und trollst hier nunmehr primitiv umher. Kommt noch was oder wars das schon?
Gigamax14.08.2019 21:45

Sorry, du hast leider gar keine Ahnung und trollst hier nunmehr primitiv …Sorry, du hast leider gar keine Ahnung und trollst hier nunmehr primitiv umher. Kommt noch was oder wars das schon?


Da kommt garantiert noch was vom Fähnchenhändler...
Schönes Etikett
Den gibts doch regelmäßig bei Real im Angebot für 4,49
Gigamax14.08.2019 21:39

Primitive ist eine Rebe und Doppio Passo ist die VinifizierungsmethodeSo …Primitive ist eine Rebe und Doppio Passo ist die VinifizierungsmethodeSo ein Mist habe ich noch nie gelesen! Wenn dort 2017/2018 steht, sagt das nur eins aus: Der Händler weiss nicht genau welcher Jahrgang aktuell geliefert wird, weil gerade ein Jahrgangswechsel im Auslieferungslager / Erzeuger ansteht.Sieht man manchmal auch in Anzeigen für Obst und Gemüse. Da wird bei Tomaten bspw. als Herkunftsland Spanien / Italien geschrieben, weil man bei Drucklegung der Anzeige nicht weiss aus welchen Ursprungsland das Obst gerade kommt.Das hat nichts mit einem Verschnitt zu tun. Es wird zwar zwei mal gelesen, aber nicht in unterschiedlichen Jahren. Und was dieser billige Primitivo aus Salento mit einem Amarone zu tun hat erschließt sich mir nicht. Amarone wird aus Corvina erzeugt und kommt aus Valpolicella. Zudem wird dieser anders vindiziert (Stichpunkt: Strohmatten). Das ist ungefähr so als wenn du ein Fahrrad mit einem Maserati vergleichst.


Wird aus den Sorten Corvina, Rondinella, Molinara erzeugt und kommt aus Venetien ganz sicher.

Kauf Du ruhig die Katze im Sack.
Gigamax14.08.2019 21:45

Sorry, du hast leider gar keine Ahnung und trollst hier nunmehr primitiv …Sorry, du hast leider gar keine Ahnung und trollst hier nunmehr primitiv umher. Kommt noch was oder wars das schon?


Erst Deine Argumente. Diffamierung kann jeder!
dongs14.08.2019 21:48

Den gibts doch regelmäßig bei Real im Angebot für 4,49


Und das ist schon zu teuer.
Eifelyeti14.08.2019 21:54

Erst Deine Argumente. Diffamierung kann jeder!


Naja deine Aussage mit dem Verschnitt aus 2 Jahrgängen war wohl falsch, das solltest du eingestehen.
Und jeder soll das Kaufen was er mag, kein Grund hier irgendwas schlecht zu reden...
Geht ja wie immer bei Mydealz um den Preisvergleich und in erster Linie nicht um die Bewertung der Produktes an sich.
Bearbeitet von: "Jbb1993" 14. Aug
Eifelyeti14.08.2019 21:50

Wird aus den Sorten Corvina, Rondinella, Molinara erzeugt und kommt aus …Wird aus den Sorten Corvina, Rondinella, Molinara erzeugt und kommt aus Venetien ganz sicher.Kauf Du ruhig die Katze im Sack.


Na du bist ja der Held hier!

Kleine Fleißaufgabe bis morgen wieder die Schule beginnt: Finde heraus in welcher italienischen Region das Valpolicella-Gebiet liegt.


P.S: Habe nicht behauptet das Amarone rebenrein Corvina ist aber bei meist 95% habe ich gedacht, dass Dir als MyDealz Chef-Somelier die Angabe der Hauptrebe genügt.
Gigamax14.08.2019 21:39

Primitive ist eine Rebe und Doppio Passo ist die VinifizierungsmethodeSo …Primitive ist eine Rebe und Doppio Passo ist die VinifizierungsmethodeSo ein Mist habe ich noch nie gelesen! Wenn dort 2017/2018 steht, sagt das nur eins aus: Der Händler weiss nicht genau welcher Jahrgang aktuell geliefert wird, weil gerade ein Jahrgangswechsel im Auslieferungslager / Erzeuger ansteht.Sieht man manchmal auch in Anzeigen für Obst und Gemüse. Da wird bei Tomaten bspw. als Herkunftsland Spanien / Italien geschrieben, weil man bei Drucklegung der Anzeige nicht weiss aus welchen Ursprungsland das Obst gerade kommt.Das hat nichts mit einem Verschnitt zu tun. Es wird zwar zwei mal gelesen, aber nicht in unterschiedlichen Jahren. Und was dieser billige Primitivo aus Salento mit einem Amarone zu tun hat erschließt sich mir nicht. Amarone wird aus Corvina erzeugt und kommt aus Valpolicella. Zudem wird dieser anders vinifiziert (Stichpunkt: Strohmatten). Das ist ungefähr so als wenn du ein Fahrrad mit einem Maserati vergleichst.


Kommt aus Valpolicella? aha..
Jbb199314.08.2019 21:58

Naja deine Aussage mit dem Verschnitt aus 2 Jahrgängen war wohl falsch, …Naja deine Aussage mit dem Verschnitt aus 2 Jahrgängen war wohl falsch, das solltest du eingestehen.Und jeder soll das Kaufen was er mag, kein Grund hier irgendwas schlecht zu reden...Geht ja wie immer bei Mydealz um den Preisvergleich und in erster Linie nicht um die Bewertung der Produktes an sich.


Woher weißt Du das bist Du der Verkäufer?
Beim Vergleich kommt es doch darauf an identisches zu vergleichen?
Ist ja keine Cola .
Sorry, ich kann und will dem verwirrten Mundstuhlgang nicht mehr folgen. Hier kommt kam ja nichts Substantives mehr. Vertane Lebenszeit. Einen schönen Abend noch...
Eifelyeti14.08.2019 22:15

Woher weißt Du das bist Du der Verkäufer? Beim Vergleich kommt es doch d …Woher weißt Du das bist Du der Verkäufer? Beim Vergleich kommt es doch darauf an identisches zu vergleichen?Ist ja keine Cola .


Amazon listet Jahrgang 2017 und Jahrgang 2018 in einem Angebot.
Dort wird der Wein sowohl von Amazon, als auch von zahlreichen anderen Anbietern angeboten.
Wenn du wissen willst, was du bekommst, schreibe einfach den Amazon-Verkäufer direkt an, bei dem du bestellen willst.
Dort bekommst du sicherlich eine Auskunft, welcher Jahrgang gerade lieferbar ist.

Bestellst du zu dem Angebotspreis direkt bei Amazon, gehe davon aus, dass du wie ich Jahrgang 2018 bekommst.
Bist du hier unsicher, schreibe den Amazon Support an und frage, welcher Jahrgang von Amazon aktuell geliefert wird.

Ich gebe dir Recht, das ist sicher nicht optimal, dass Amazon die Jahrgänge vereinigt, aber nachfragen kostet nichts.
Das alles ändert aber nichts daran, dass deine Grundaussage falsch war, aber das hast du anscheinend immer noch nicht eingesehen?
Jbb199314.08.2019 22:22

Amazon listet Jahrgang 2017 und Jahrgang 2018 in einem Angebot.Dort wird …Amazon listet Jahrgang 2017 und Jahrgang 2018 in einem Angebot.Dort wird der Wein sowohl von Amazon, als auch von zahlreichen anderen Anbietern angeboten.Wenn du wissen willst, was du bekommst, schreibe einfach den Amazon-Verkäufer direkt an, bei dem du bestellen willst.Dort bekommst du sicherlich eine Auskunft, welcher Jahrgang gerade lieferbar ist.Bestellst du zu dem Angebotspreis direkt bei Amazon, gehe davon aus, dass du wie ich Jahrgang 2018 bekommst.Bist du hier unsicher, schreibe den Amazon Support an und frage, welcher Jahrgang von Amazon aktuell geliefert wird.Ich gebe dir Recht, das ist sicher nicht optimal, dass Amazon die Jahrgänge vereinigt, aber nachfragen kostet nichts.Das alles ändert aber nichts daran, dass deine Grundaussage falsch war, aber das hast du anscheinend immer noch nicht eingesehen?


Das ist nicht nur nicht optimal, sondern eine irreführende Werbeaussage. Warum wird das im rechtlich verbindlichen Angebot von Amazon nicht so erläutert?
Schon wieder(rainbow)
Unser lieblingswein! Für 4,99€ Lokal wird er immer gern mitgenommen
Eifelyeti14.08.2019 22:26

Das ist nicht nur nicht optimal, sondern eine irreführende Werbeaussage. …Das ist nicht nur nicht optimal, sondern eine irreführende Werbeaussage. Warum wird das im rechtlich verbindlichen Angebot von Amazon nicht so erläutert?


Weil / nicht klar als UND und nicht klar als ODER definiert ist. Kannst auch als Bruch ansehen aber da würde eine Zahl kleiner 1 raus kommen was sagt uns das? Man sollte nicht alles genau nehmen
ich suche grad noch den Deal (da die lokal meist 4,99 kosten und im Angebot bei 6 sehr oft zu 24 zu haben sind)
.... is mir für 4,99 schon zu süß
Bearbeitet von: "pumuckel" 14. Aug
pumuckel14.08.2019 23:11

ich suche grad noch den Deal (da die lokal meist 4,99 kosten und im …ich suche grad noch den Deal (da die lokal meist 4,99 kosten und im Angebot bei 6 sehr oft zu 24 zu haben sind).... is mir für 4,99 schon zu süß


Wo gibts 6 Flaschen für 24€?
Jbb199314.08.2019 23:14

Wo gibts 6 Flaschen für 24€?



Amazon jedes mal am primeday oder black friday / cyberweek
is aber auch kaum die 4€ (imho) wert (für mich, da ich restzucker nicht mag)
Bearbeitet von: "pumuckel" 14. Aug
pumuckel14.08.2019 23:15

Amazon jedes mal am primeday oder black friday / cyberweek


Ja gut mag sein, aber aktuell Bestpreis oder?
Das sind nun mal die Regeln für nen Deal, das es der beste Preis zum aktuellen Zeitpunkt ist.
Ne Zeitmaschine hab ich leider nicht
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text