[Download/ Stream] Haus der Sünde / L'Apollonide (Souvenirs de la maison close) - Bertrand Bonello (2011)
243°Abgelaufen

[Download/ Stream] Haus der Sünde / L'Apollonide (Souvenirs de la maison close) - Bertrand Bonello (2011)

42
eingestellt am 30. Nov 2015heiß seit 30. Nov 2015
Für alle Weihnachtsmänner ein schöner Film zum Start des Adventskalenders:

Paris, um 1900: In einem luxuriösen Bordell kümmern sich zwölf junge Frauen um das Wohl einiger der reichsten Männer der Stadt. Die Dekadenz der Bourgeoisie trifft auf die melancholische Stimmung der Prostituierten, deren einziger Antrieb ihre Sehnsucht nach Freiheit ist.

Prämiertes Drama (2011) von Bertrand Bonello

Mit wunderschönen melancholischen Bildern erzählt Bonello eine tragische Geschichte aus der Belle Epoque, einer – für die, die es sich leisten konnten – hedonistischen Zeit, die mit dem Ersten Weltkrieg ihr unwiderrufliches Ende fand.

PVG:
Amazon Instant Video: 2,99 - 7,99 Euro
DVD: 8,99 - 16,99 Euro

  1. Freebies
Gruppen
  1. Freebies
Beste Kommentare

Philigran

Mediatheken und kein Ende.



Komme in der Regel damit aus: heise.de/dow…tml
42 Kommentare

Verfasser

nbgfxx

http://youtu.be/1Wu0kkS4hss


Sieh an, ein Nürnberger Weichnachtsmann !!!
Grüße zum Christkindlesmarkt!

why so serious @ 1:36:00

wie lang verfügbar?

stevenart

wie lang verfügbar?



Bis 03/12/2015 um 22h40

Mediatheken und kein Ende.

Philigran

Mediatheken und kein Ende.



Komme in der Regel damit aus: heise.de/dow…tml

Langsam reicht das mit diesem Mediatheken-Blödsinn hier.
Demnächst spammt hier noch einer mit Tagesschau - "Deals" die Seite voll.

Philigran

Mediatheken und kein Ende.



Ja! Als Portable Version kann man das sogar im Büro nutzen

Dachte schon, das sei der erste Puff-Freebie, aber doch wieder nur n Mediathek-Freebie

Turboschotte

Langsam reicht das mit diesem Mediatheken-Blödsinn hier. Demnächst spammt hier noch einer mit Tagesschau - "Deals" die Seite voll.



Langsam reicht es mir mit Dumlabern hier. Wann raffen diese Schwachsinnkommentierer, das solche Posts in erster Linie HINWEISE sind, da man vor lauter Mediathekauswahl etwas gutes sonst übersehen hätte? Haste kein Bock darauf? Dann hau ab in einen anderen Post und babbel mich hier net müd, ehrlich. Jedes mal findet sich mindestens ein Dummlaberer, der gar nichts rafft und gleich mit Schwachsinnigkeit² kommt.

Also du merken: Mediathek = HINWEIS für die Leute, die es interessiert. Und die, die es nicht interessiert....geht weiter und lasst uns in Ruhe!

@ Ersteller: sehr geil, danke für die Info!

Turboschotte

Langsam reicht das mit diesem Mediatheken-Blödsinn hier. Demnächst spammt hier noch einer mit Tagesschau - "Deals" die Seite voll.


Diese "Hinweise" konnt ihr auf der Freebie-Seite posten, wenn überhaupt. Am besten nervt ihr hier gar nicht rum.
Avatar

GelöschterUser8386

Hey Kleiner,

halt einfach mal den Rand und "masturbiere" weinend über dein erbämliches Dasein!

Scheiss auf Mediathek! Ok?

Wird hier jetzt jede Tagesschau eingestellt oder jeder TV Film der im TV (und Mediathek) gezeigt wird.
Dafür gibt es etliche Foren zu diesem Thema.

Das ist genauso, wenn jemand hier ständig Presse-Online-Artikel von Focus; Bild oder Spiegel hier als "kostenlose News" einstellt.

Mediatheken der Öffentlich-Rechtlichen sind "kostenlos", weil mit Steuergelder bezahlt und daher keine Deals.
Es ist nix besonderes und ständige Hinweise auf "Nicht-Deals" macht keinen Sinn auf einer Seite mit dem Titel "MyDealz".

Halt einfach den Rand.

Turboschotte

Langsam reicht das mit diesem Mediatheken-Blödsinn hier. Demnächst spammt hier noch einer mit Tagesschau - "Deals" die Seite voll.



Mediatheken Deal -> Autocold

Alan001

Mediatheken der Öffentlich-Rechtlichen sind "kostenlos", weil mit Steuergelder bezahlt und daher keine Deals. Es ist nix besonderes und ständige Hinweise auf "Nicht-Deals" macht keinen Sinn auf einer Seite mit dem Titel "MyDealz".



Und die kostenlosen Landkarten sind auch durch Steuergelder bezahlt. Trotzdem eine Erwähnung in den Freebies wert.

Alan001

Mediatheken der Öffentlich-Rechtlichen sind "kostenlos", weil mit Steuergelder bezahlt und daher keine Deals. Es ist nix besonderes und ständige Hinweise auf "Nicht-Deals" macht keinen Sinn auf einer Seite mit dem Titel "MyDealz".



Nein, definitiv keine Erwähnung wert, sonst wäre ja auch jedes Highlight im normalen Fernsehprogramm eine Erwähnung wert, was je nach Auslegung dazu führen könnte, dass es jeden Sonntag einen Tatort-Deal gibt.

Findest du dann also, dass auch die Landkarten, Webcam Sticker etc. Deals nicht erwähnenswert sind? Nach der Logik wäre das nämlich so.

Turboschotte

Langsam reicht das mit diesem Mediatheken-Blödsinn hier. Demnächst s … Langsam reicht das mit diesem Mediatheken-Blödsinn hier. Demnächst spammt hier noch einer mit Tagesschau - "Deals" die Seite voll.



8321542-1bLFv

Turboschotte

Langsam reicht das mit diesem Mediatheken-Blödsinn hier. Demnächst s … Langsam reicht das mit diesem Mediatheken-Blödsinn hier. Demnächst spammt hier noch einer mit Tagesschau - "Deals" die Seite voll.



Ähm....das IST auf der Freebie-Seite, falls noch nicht aufgefallen. Untersektion "Entertainment"


8321576-nYB8H

clel

Findest du dann also, dass auch die Landkarten, Webcam Sticker etc. Deals nicht erwähnenswert sind? Nach der Logik wäre das nämlich so.



Das ist ja wieder was vollkommen anderes...
Ein Fernsehprogramm und die Möglichkeit auf Mediatheken zuzugreifen hat jeder zuhause und das Nachgucken was läuft bzw. was verfügbar ist, das ist in wenigen Minuten erledigt.
Um Freebies wie Landkarten und Sticker zu finden müsste man hingegen sehr viel Zeit mit Internet Surfen verbringen, daher ist eine Übersicht auf Mydealz hier super und nötig.

Also Leute gibt's. Wenn ihr so große Probleme mit Freebies (die Zuordnung war übrigens richtig!) zu Mediathek-Filmen habt, dann beachtet sie doch einfach nicht. Und spammt hier nicht die Kommentare voll - euch muss ja echt langweilig sein

Wie man an den Temperaturen der Deals sieht gibt es wohl auch einige (nicht wenige!), die sich darüber freuen und etwas damit anfangen können!

Und wenn ich mir überlege, was für Deals / Freebies hier teils schon die 1000°-Marke gesprengt haben, muss ich sagen, finde ich die Mediathek-Deals vergleichsweise auch nicht schlecht!

chris_der_baer

Also Leute gibt's. Wenn ihr so große Probleme mit Freebies (die Zuordnung war übrigens richtig!) zu Mediathek-Filmen habt, dann beachtet sie doch einfach nicht. Und spammt hier nicht die Kommentare voll - euch muss ja echt langweilig sein



Nur durch das kommentieren solcher Freebies, wird die Aufmerksamkeit dafür geweckt, dass es de facto gar keine Freebies sind

chris_der_baer

Also Leute gibt's. Wenn ihr so große Probleme mit Freebies (die Zuordnung war übrigens richtig!) zu Mediathek-Filmen habt, dann beachtet sie doch einfach nicht. Und spammt hier nicht die Kommentare voll - euch muss ja echt langweilig sein



Gut - dann verrate mir doch mal, wo man z.B. den obigen Film legal und ohne dafür zahlen zu müssen herbekommt, nachdem er nicht mehr in der Mediathek verfügbar ist (also ab dem 4.12.2015)?

Merkste was? Zeitlich begrenztes Freebie? Danach nur noch gegen Cash? Für alle, die bis dahin nicht jede TV-Zeitschrift nach Brauchbarem durchwühlt und die Filme aus der Mediathek heruntergeladen haben, kostet der Film sonst wieder was. Diejenigen freuen sich, wenn sie hier darauf aufmerksam gemacht wurden. Die anderen regen sich drüber auf

Turboschotte

Langsam reicht das mit diesem Mediatheken-Blödsinn hier. Demnächst spammt hier noch einer mit Tagesschau - "Deals" die Seite voll.


Wie bist du denn drauf? Das sind Meinungen und nur, weil sie nicht mit deiner übereinstimmen, brauchst du hier niemanden beleidigen.

chris_der_baer

Also Leute gibt's. Wenn ihr so große Probleme mit Freebies (die Zuordnung war übrigens richtig!) zu Mediathek-Filmen habt, dann beachtet sie doch einfach nicht. Und spammt hier nicht die Kommentare voll - euch muss ja echt langweilig sein


Und oft wird im Titel nicht erwähnt, dass es sich um Mediathek "Dealz" handelt.

chris_der_baer

Also Leute gibt's. Wenn ihr so große Probleme mit Freebies (die Zuordnung war übrigens richtig!) zu Mediathek-Filmen habt, dann beachtet sie doch einfach nicht. Und spammt hier nicht die Kommentare voll - euch muss ja echt langweilig sein



Du hast meine Argumentation nicht verstanden, oder?

chris_der_baer

Also Leute gibt's. Wenn ihr so große Probleme mit Freebies (die Zuordnung war übrigens richtig!) zu Mediathek-Filmen habt, dann beachtet sie doch einfach nicht. Und spammt hier nicht die Kommentare voll - euch muss ja echt langweilig sein



Doch, ich glaube schon - lasst uns ab dem 4.12.2015 noch ein paar Kommentare verfassen

edgecrusher

Das ist ja wieder was vollkommen anderes... Ein Fernsehprogramm und die Möglichkeit auf Mediatheken zuzugreifen hat jeder zuhause und das Nachgucken was läuft bzw. was verfügbar ist, das ist in wenigen Minuten erledigt. Um Freebies wie Landkarten und Sticker zu finden müsste man hingegen sehr viel Zeit mit Internet Surfen verbringen, daher ist eine Übersicht auf Mydealz hier super und nötig.



Naja, so vollkommen anders ist das meiner Meinung nach nicht. Wo man die Grenze zieht, wann jeder es eigentlich selbst finden könnte und wann nicht ist auch unklar. Zudem hat auch jeder Zugriff auf den bpb Shop, allerdings nicht die Zeit den jeden Tag nach guten Dingen zu durchsuchen. So ist es bei der Mediathek auch. Dort sind nämlich oft Filme nicht verfügbar, die im Fernsehen liefen, da die Sender die Rechte dazu nicht haben. Und jeden Tag zwischen 1000 neuen Sendungen die eine gute rauszufiltern ist auch nicht leicht. Ich schaue zwar fast immer alle neuen Sendungen durch, aber ich erkenne nicht immer, ob es einfach eine normale TV-Produktion ist, oder ein Film, der regulär produziert wurde und den es sich lohnt, zu downloaden.

an4lengel

Ich wäre offen für bordell Deals hier. Sowas wie 2 for 1 oder ähnliches ...


Und dazu noch ein Coupon vor Ort abgeben und 15-fach Payback Punkte oder ähnliches

Malkavianer

[quote=Turboschotte] Also du merken: Mediathek = HINWEIS für die Leute, die es interessiert.


Genau. Und Hinweise gehören unter diverses. Dann sind wir uns ja einig, dass das hier falsch platziert ist

Was macht eine Bombe im Bordell?


Puff!

clel

Findest du dann also, dass auch die Landkarten, Webcam Sticker etc. Deals nicht erwähnenswert sind? Nach der Logik wäre das nämlich so.




Um Freebies wie Landkarten und Sticker zu finden müsste man daher zuhause Nachgucken das ist in wenigen Minuten erledigt.
Ein Fernsehprogramm und die Möglichkeit auf Mediatheken was läuft bzw. was verfügbar ist, hingegen sehr viel Zeit mit Internet Surfen verbringen und da ist eine Übersicht auf Mydealz hier super und nötig.




Habe deine Aussage mal in die richtige Reihenfolge gebracht...nicht das hier noch einer meint das (zeitlich begrenzte) Mediathekfreebies hier unnötig wären...

clel

Findest du dann also, dass auch die Landkarten, Webcam Sticker etc. Deals nicht erwähnenswert sind? Nach der Logik wäre das nämlich so.



Absoluter Quatsch was du schreibst. Über das Fernsehprogramm kann ich mich in wenigen Minuten ohne Mydealz informieren, über Freebies allerdings nicht. Aufwand für Freebie Rechereche wäre ohne Mydealz mehrere Stunden pro Woche.

edgecrusher

Absoluter Quatsch was du schreibst. Über das Fernsehprogramm kann ich mich in wenigen Minuten ohne Mydealz informieren, über Freebies allerdings nicht. Aufwand für Freebie Rechereche wäre ohne Mydealz mehrere Stunden pro Woche.



1. Wer hat den heute noch eine Fernsehzeitung!!!
2. Selbst wenn weiß man noch lange nicht welche sehenswerten Filme/Dokus man derzeit in den Mediatheken findet
3. Die Landkarten - und es ging im übrigen um öffentlich-rechtliche Mittel in der Diskussion - und sonstigen "Möchtegern-Freebies" sind keine FREEBIES, sondern müssen teuer aus STEUERMITTELN von der Allgemeinheit finanziert werden. Sowas hier zu posten, schadet mehr als was es nützt, da der "Durchschnitts-Nutella-Couponabhängige-MD-Messi" diese nur bestellt weil es gratis ist.
Wer sowas sucht (UND BENÖTIGT = Zielgruppe) findet es ganz leicht über die entsprechende Seite!
4. Deine Aussage ist also insofern einfach Blödsinn, weil 99% keinen echten Bedarf (siehe 3.) haben für die sog. "Freebies" aus öffentlichen Mitteln zumal die DAUERHAFT KOSTENLOS SIND. Die Streams hingegen sind es idR nur für wenige Tage und müssen ansonsten BEZAHLT werden, da nicht RECHTEFREI....

Also bitte in Zukunft nochmals darüber nachdenken, bevor man hier sowas von sich gibt.

Wenn dir die Hinweise zu temporär kostenlosen Filmen nicht passen, überlies sie einfach. Es gibt viele die sich darüber freuen.

PS: Vielleicht landet ja irgenwann auch mal MD im "Schwarzbuch der Steuerverschwender".... X)

PreiseC

1. Wer hat den heute noch eine Fernsehzeitung!!!



TV Guide im Smart TV?
Online TV Programm?
Eine gedruckte habe ich auch nicht mehr...

PreiseC

2. Selbst wenn weiß man noch lange nicht welche sehenswerten Filme/Dokus man derzeit in den Mediatheken findet



Doch das weiß man in der Regel, da in den Mediatheken fast nur das kommt was schon im TV lief, siehe Punkt 1

PreiseC

3. Die Landkarten - und es ging im übrigen um öffentlich-rechtliche M … 3. Die Landkarten - und es ging im übrigen um öffentlich-rechtliche Mittel in der Diskussion - und sonstigen "Möchtegern-Freebies" sind keine FREEBIES, sondern müssen teuer aus STEUERMITTELN von der Allgemeinheit finanziert werden. Sowas hier zu posten, schadet mehr als was es nützt, da der "Durchschnitts-Nutella-Couponabhängige-MD-Messi" diese nur bestellt weil es gratis ist. Wer sowas sucht (UND BENÖTIGT = Zielgruppe) findet es ganz leicht über die entsprechende Seite!



Absoluter Quatsch. Es sind trotzdem Freebies, siehe dazu diese Diskussion: mydealz.de/fre…e=2

Zudem findet man solche Freebies keinesfalls so leicht wie von dir behauptet, kein normaler Nutzer guckt sich regelmäßig die Seite des z.B. Bundesverkehrsministeriums an

PreiseC

3. Die Landkarten - und es ging im übrigen um öffentlich-rechtliche Mittel in der Diskussion - und sonstigen "Möchtegern-Freebies" sind keine FREEBIES, sondern müssen teuer aus STEUERMITTELN von der Allgemeinheit finanziert werden. Sowas hier zu posten, schadet mehr als was es nützt, da der "Durchschnitts-Nutella-Couponabhängige-MD-Messi" diese nur bestellt weil es gratis ist. Wer sowas sucht (UND BENÖTIGT = Zielgruppe) findet es ganz leicht über die entsprechende Seite!



Sorry, alles Unsinn was du erzählst.
1. Warum sollte man sich diesbezüglich die Mühe machen MÜSSEN selbst alles durchzusuchen um ggf. einen Film - der temporär kostenfrei - in der Mediathek zu finden, nur weil DIR ein Thread hier nicht passt - gibt wie gesagt genügend Leute die davon profitieren und das ist der Sinn einer Community...ein Hinweis ist hier genau richtig. Ende
2. Du schreibst es ja schon. Man muss nur auf die entsprechende Seite gehen und dort nachschauen - die ZIELGRUPPE wird das automatisch tun....(spätestens hier hinkt dein Vergleich mit der TV-Zeitung!)
"Freebies" im eigentlichen Sinne sind ist es deshalb trotzdem nicht, da die Angebote dort IMMER FREI sind, weil aus Steuermitteln bezahlt.
3. Damit wird deine ganze Diskussion obsolet

Und das sind unumstössliche Fakten, also bitte wirklich mal drüber nachdenken, bevor man hier so einen Murks schreibt...ernsthaft...

Ich zitiere dich mal:

cartel0r: "Nein ganz sicher nicht, etwas was durch eine Steuer finanziert wird, ist und wird niemals ein freebie sein."

Diese Definition ist zu starrköpfig, auch wenn formell richtig.
Aber man muss abgrenzen: Aufgrund des Hinweises profitiert man von den eingesetzten Steuergeldern und die unwissenden nicht, das macht es dann doch zum Deal. Und ein Deal für den man nichts zahlt ist ein Freebie. Gilt allerdings nicht für Mediatheken Deals, denn das sind nur Programmhinweise.


PreiseC

3. Die Landkarten - und es ging im übrigen um öffentlich-rechtliche Mittel in der Diskussion - und sonstigen "Möchtegern-Freebies" sind keine FREEBIES, sondern müssen teuer aus STEUERMITTELN von der Allgemeinheit finanziert werden. Sowas hier zu posten, schadet mehr als was es nützt, da der "Durchschnitts-Nutella-Couponabhängige-MD-Messi" diese nur bestellt weil es gratis ist. Wer sowas sucht (UND BENÖTIGT = Zielgruppe) findet es ganz leicht über die entsprechende Seite!



1. Ein Hinweis auf eine TV Sendung ist ja gut und schön - aber das gehört dann in "Diverses" und nicht unter "Freebies"

2. Die Zielgruppe wird das eben nicht automatisch tun, weil die entsprechenden Seiten und Unterseiten und häufig ja eigens wegen einem bestimmten Projekt geschaffenen neuen Domains der Zielgruppe größtenteils wohl gar nicht bekannt sind

3. Deine wird deine ganze Diskussion obsolet
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text