273°
ABGELAUFEN
[Download] Wagner Meistersinger BR 1967 Rafael Kubelik

[Download] Wagner Meistersinger BR 1967 Rafael Kubelik

Freebies

[Download] Wagner Meistersinger BR 1967 Rafael Kubelik

Ich habe über die Suche nichts gefunden, daher wollte ich euch eine Seite mitteilen, über die es einen Gratisdownload jede Woche mit Musik aus Opern gibt.
Dafür muss man sich beim Newsletter anmelden und kann sich dann die jeweilige Musikdatei herunterladen.
Aktuell gibt es die von der Kritik hochgelobte Gesamtaufnahme der Meistersinger von Nürnberg von Wagner in einer klanglich sehr guten Wiedergabe des BR von 1967 mit damals sehr bekannten Sängern ihres Fachs unter der kompetenten Leitung von Rafael Kubelik. Sie wurde mit Preisen überschüttet, gilt als Referenzaufnahme.
Amazon hat die Aufnahme als 4CDs (unter einem anderen Label) aktuell für fast 67 Euro im Programm.
Viel Spaß beim Hören, es lohnt sich.

20 Kommentare

Vielleicht ein bisschen "sophisticated" für die Teenies hier...
aber mir gefallen Deine Dealz
Klares HOT von mir!

Von mir ebenfalls ein Hot.

danke & HOT
in welchem format (bitrate) liegen die files vor?

Die Files liegen als mp3 mit 256kBit/s vor, in vier Ordnern mit einer PDF des Beihefts mit Trackliste und Besetzung.

Ist ein halbes GByte große und kommt bei mir mit 600 kB/s (was evtl. an meiner Peripherie liegt).

Übrigens gibt es gleichzeitig ein "Johannistag Sale 50% off Meistersingers".

Exzellenter Sonntags-Abschluß, dann kann ja die neue Woche beginnen:

Morgen ich leuchte in rosigem Schein ...

Danke für den Deal.

Hoppla! Die Aufnahme ist wirklich klasse und die Qualität der MP3 auch!

Dem Deal gehören 5 Sterne.

1040bln

Ich nehm' doch lieber den Wagner-Freebie: http://hukd.mydealz.de/freebies/download-wagner-meistersinger-br-1967-rafael-kubelik-547885 SCNR

to the top u go

Ich will nix sagen, aber es heisst morgendlich leuchtet.... Toller Deal. Vor allem weil ichs nachste Woche singen muss. DANKE!

Hammer, vielen Dank!

BerndStromberg

Ich will nix sagen, aber es heisst morgendlich leuchtet.... Toller Deal. Vor allem weil ichs nachste Woche singen muss. DANKE!


Dann singst du wohl den Stolzing...er hat den Text von Beckmesser zitiert;)
Aber wer bist du, dass du den Stolzing singen musst??

1040bln

Hier noch ein Vergleichspreis: 5,08 Euro (netto, ohne Bankspesen) http://www.operapassion.com/mp3-13767.html (Kurs: http://finance.yahoo.com/currency-converter/#from=USD;to=EUR;amt=5.67 ) Trotzdem ein hervorragender Deal.


Danke. Das ist ein sehr ungewöhnlich günstiger Preis...ob dann die Klangqualität auch so gut ist wie im vorliegenden Gratisdownload?



Oppsi, da hast Du Recht.

(Verdammter Schuster, das dank ich Dir)

Allerdings käme die Fassung wahrscheinlich auch nicht schlecht bei Deinem Auftritt. Die Kommissionen lieben ja die anspruchsvolleren Szenen ja eher mehr als die Salonstücke.

BerndStromberg

Ich will nix sagen, aber es heisst morgendlich leuchtet.... Toller Deal. Vor allem weil ichs nachste Woche singen muss. DANKE!

1040bln

Hier noch ein Vergleichspreis: 5,08 Euro (netto, ohne Bankspesen) http://www.operapassion.com/mp3-13767.html (Kurs: http://finance.yahoo.com/currency-converter/#from=USD;to=EUR;amt=5.67 ) Trotzdem ein hervorragender Deal.


Die Aufnahme wurde ja AFAIK über UKW-Ausstrahlung abgegriffen. Da ist es sicherlich egal, ob mit 192 oder 256 kBit/s digitalisiert.

BerndStromberg

Ich will nix sagen, aber es heisst morgendlich leuchtet.... Toller Deal. Vor allem weil ichs nachste Woche singen muss. DANKE!


Zur Aufklärung...
Erst singt Beckmesser sein Lied, beginnend mit Morgen ich leuchte...danach dann Stolzing mit der richtigen Textfassung: Morgendlich leuchtet.
Ich weiß nun nicht, welche Fassung der Kollege gesungen hat...es gibt beide:)

Wie kommst du drauf, dass es eine UKW Ausstrahlung ist?
Hinter meinem Deal versteckt sich die Studioaufnahme des BR, die von den Masterbändern digitalisiert sein dürfte.

Klassikfan

Wie kommst du drauf, dass es eine UKW Ausstrahlung ist? Hinter meinem Deal versteckt sich die Studioaufnahme des BR, die von den Masterbändern digitalisiert sein dürfte.



Das ist eine Vermutung von mir, weil sie für gemeinfrei erklärt ist. Deshalb dachte ich, daß dieser Status durch die öffentliche analoge Verbreitung entstanden ist.

Hast Du einen Beleg, daß tatsächlich die Masterbänder verwendet wurden? Ich gucke heute abend nochmal nach, hatte aber zunächst nichts gefunden auf der Seite.

Edit: Habe doch gleich mal nachgesehen und diesem Kommentar gefunden:
"This is an excellent recording,in no small part because of the sound quality: A high quality radio performance which could easily be studio recording of the time."


Das Booklet der Veröffentlichung der Aufnahme auf Arts Archives besagt, dass es sich um eine Aufnahme aus dem Herkulessaal der Münchener Residenz vom Oktober 1967 handelt.
Wahrscheinlich erfolgte dies in wenigen Tagen ohne Publikum, was dann einer normalen Studio-Aufnahme gleich kommt.
Es dürfte sich bei der vorliegenden downloadbaren Version auch nicht um eine andere Fassung handeln, sonst wäre die Klangqualität nicht so hervorragend. Überragungen und Aufnahmen aus einem Radio klingen auch mit modernster Remasteringtechnik nie so gut.

Geht immer noch:)
Wer es noch nicht hat, schnell zugreifen.:)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text