Dragon Ball: Xenoverse 2 (PS4) für 21,55€ (MyMemory)
380°Abgelaufen

Dragon Ball: Xenoverse 2 (PS4) für 21,55€ (MyMemory)

21,55€29€-26%MyMemory UK Angebote
Deal-Jäger 14
Deal-Jäger
eingestellt am 30. Nov 2017
Bei MyMemory erhaltet ihr das Spiel Dragon Ball: Xenoverse 2 (PS4) für 21,55€ inkl. Versand. Benutzt den Gutscheincode VC5 im Warenkorb und bezhalt in Pfund für einen besseren Kurs. Bezahlen könnt ihr mit Paypal oder Kreditkarte.

Preisvergleich 29€




Testberichte
spieletipps.de/art…/2/
eurogamer.de/art…est
gamepro.de/art…tml


  • Reise durch die Geschichte von Dragonball und beschütze historische Momente des Dragonball-Universums
  • Brandneue Hauptstadt – mehr als siebenmal größer als das Originalspiel, mit bis zu 300 Spielern online
  • Grafik der nächsten Generation erweckt den Dragonball-Anime zum Leben
  • Neue Charaktere und Bosskämpfe
  • Tiefer gehendes Charaktererschaffungssystem und Anpassungen am Kampfsystem
  • Mehr als ein Jahr lang kostenlose Updates und Support nach der Veröffentlichung
Zusätzliche Info
  1. MyMemory UK Angebote
Gruppen

    Gruppen

    Beste Kommentare
    AktiveNudel30. Nov 2017

    Lieber auf das neue warten


    Sind doch komplett andere Spiele falls du fighter z meinst
    14 Kommentare
    Lieber auf das neue warten
    AktiveNudel30. Nov 2017

    Lieber auf das neue warten


    Sind doch komplett andere Spiele falls du fighter z meinst
    Taugt das Spiel etwas? Bin zwar großer Fan, aber habe eher den Eindruck, dass es nach 2 Stunden langweilig wird bzw. monoton, weil es immer dasselbe ist.
    Woodywoodpecker8830. Nov 2017

    Sind doch komplett andere Spiele falls du fighter z meinst


    Sind beides fighting games. Xenoverse leider das ästhetisch wie mechanisch schlechtere.
    Naja das eine ist ein 2d Tag kampfspiel
    Wat letztens ned die Ultimate mit season pass für unter 30 € vei psn im angebot
    Und andere Frage wann kommt endlich Naruto Legacy oder Road to Boruto ins Sale warte seit gefühlt 5 Jahren!!.....
    AktiveNudel30. Nov 2017

    Sind beides fighting games. Xenoverse leider das ästhetisch wie mechanisch …Sind beides fighting games. Xenoverse leider das ästhetisch wie mechanisch schlechtere.


    Xenoverse ist doch besser kannst überall rumfliegen das neue ist jabnur 2d so wie Tekken
    Roee30. Nov 2017

    Xenoverse ist doch besser kannst überall rumfliegen das neue ist jabnur …Xenoverse ist doch besser kannst überall rumfliegen das neue ist jabnur 2d so wie Tekken



    Ich will hier keine Grundsatzdiskussion lostreten. Es hat aber seine Gründe, warum Xenoverse nicht gerade erfolgreich war/ist.
    AktiveNudel30. Nov 2017

    Ich will hier keine Grundsatzdiskussion lostreten. Es hat aber seine …Ich will hier keine Grundsatzdiskussion lostreten. Es hat aber seine Gründe, warum Xenoverse nicht gerade erfolgreich war/ist.


    Kannst du Gründe ein wenig näher ausführen?
    Würde mir das Teil eigentlich gerne kaufen und könnte eine qualifizierte Meinung gebrauchen
    Alessandre30. Nov 2017

    Kannst du Gründe ein wenig näher ausführen? Würde mir das Teil eigentlich g …Kannst du Gründe ein wenig näher ausführen? Würde mir das Teil eigentlich gerne kaufen und könnte eine qualifizierte Meinung gebrauchen



    Ich würde die Reihe eigentlich nur empfehlen, wenn man Hardcore Dragonball Fan ist.

    Das Spiel (Xenoverse 2) hat mir gute 2 Stunden Spaß gemacht, danach wurde es sehr schnell sehr langweilig.
    Grund hierfür ist das wirklich schwache Kampfsystem.
    Macht am Anfang einigermaßen Spaß, aber dann fällt sehr schnell auf, dass es absolut keine Tiefe besitzt.

    Die Lernkurve ist dementsprechend ziemlich flach und irgendwann hat man keinen Ansporn mehr weiterzuspielen.
    AktiveNudel30. Nov 2017

    Ich würde die Reihe eigentlich nur empfehlen, wenn man Hardcore Dragonball …Ich würde die Reihe eigentlich nur empfehlen, wenn man Hardcore Dragonball Fan ist.Das Spiel (Xenoverse 2) hat mir gute 2 Stunden Spaß gemacht, danach wurde es sehr schnell sehr langweilig.Grund hierfür ist das wirklich schwache Kampfsystem. Macht am Anfang einigermaßen Spaß, aber dann fällt sehr schnell auf, dass es absolut keine Tiefe besitzt.Die Lernkurve ist dementsprechend ziemlich flach und irgendwann hat man keinen Ansporn mehr weiterzuspielen.


    Danke für die Infos, ich warte dann lieber auf das kommende Spiel
    Ich kann genau das Gegenteil behaupten. Es hat mich bis zum Ende gefesselt und die Level Systeme haben mich immer angespornt weiter zu spielen. Die Interaktion mit den anderen Charakteren war recht cool gemacht. Ich sage mal so. Wem Teil eins Spaß gemacht hat, wird mit dem Teil auch seinen Spaß haben
    Ist das Spiel dann nur in englisch verfügbar?
    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text