359°
Draisine fahren in [Brandenburg] für 22,-

Draisine fahren in [Brandenburg] für 22,-

Reisen

Draisine fahren in [Brandenburg] für 22,-

Preis:Preis:Preis:22€
Zum DealZum DealZum Deal
Mit so einem Teil wollte ich eigentlich schon immer mal fahren, ist leider ein gutes Stück weg von Berlin aber im Sommer sicher ne spaßige Sache wenn man mal einen Tagesausflug aufs Land(Abfahrt Templin) plant. Gegen Aufpreis kann man noch 2 Leute mehr mitnehmen-Kinder haben sicher auch ihren Spaß dabei( man erinnere sich an HUGO )

Hier eine recht umfangreiche Beschreibung vom Anbieter:


Die Erlebnisbahn

Eine Fahrt auf einer der beiden Draisinenstrecken der Erlebnisbahn bedeutet in dieser Saison nicht nur Arbeit für Bein- oder Armmuskeln. Denn sowohl auf dem stillgelegten Schienenstrang zwischen Fürstenberg und Templin nördlich Berlins als auch auf der einstigen Kanonenbahn südlich der Großstadt können sich die Gäste nach Herzenslust auch jenseits der Strecken amüsieren. Detaillierte Landkarten für beide Abschnitte garantieren einen viele Sinne ansprechenden Ausflug. Dieser kann jeweils einen halben oder einen ganzen Tag dauern.
Das geringe Gewicht der Draisinen macht die große Abwechslung auf den Touren möglich. Frei nach dem Motto „Wo es uns gefällt, steigen wir aus“, werden die Fahrzeuge an den markierten Stellen aus den Gleisen gehoben und abgestellt. Entlang der Draisinenstrecke geht es nördlich von Berlin in der Uckermark beispielsweise zum Picknick am Waldrand, zur Erfrischung an einen Badesee oder zur Besichtigung des „Kirchleins im Grünen“ in Alt-Placht. Fotos vor oder in der Weihnachtsmannstube im berühmten Himmelpfort machen sich immer gut. Da erinnert man sich später gleich an den Spaß auf so einer Tour mit vielen Einlagen.
Auf ganz besondere Weise lässt sich die stillgelegte Bahnstrecke zwischen Zossen und Jüterbog, südlich von Berlin erkunden. Züge fahren auch hier schon lange nicht mehr, vorwärts geht es mit ‚Händen und Füßen‘. Muskelkraftbetriebene Fahrrad- und Handhebeldraisinen rollen auf der alten Kanonenbahn. Gut 40 Minuten fährt die Regionalbahn aus dem Berliner Zentrum. Am Draisinenbahnhof Zossen heißt es dann umsteigen auf die lustigen Gefährte. Für jede Art von Entdeckerdrang hat die Erlebnisbahn
eine Lösung. Denn auf einer Draisinenfahrt gibt es so einiges zu erleben: regionale Spezialitäten im Dorf der Fischer, historische Bahnhöfe unterwegs oder den Minigolfplatz in Mellensee. Aber auch zahlreiche Seen laden zum Verweilen ein und gefahren wird fast bis an den Strand. Die Drasine hat direkten Gleisanschluss zu den Sperenberger Seen.
Mit unserem Gutschein laden wir Sie zu einer der beliebten Tagestouren der Erlebnisbahn ein! Sowohl auf der Nord- als auch der Südstrecke ein wahrer Spaß für Groß und Klein! Die Fahrraddraisine wird für einen ganzen Tag gemietet. Bis zu vier Personen haben auf einer Draisine Platz, zwei radeln und die anderen machen es sich auf einer Bank in der Mitte bequem. Entlang der Strecke können Sie an geeigneten Stellen Pausen einlegen, langsamere Draisinen überholen, kleine Spritztouren unternehmen, in den verschieden Seen baden gehen oder ein gemütliches Picknick veranstalten.
Jung und alt haben gleichermaßen ihren Spaß, auch Kleinkinder mit Kindersitz können mitreisen, genau wie ihr Hund, der ebenso ein Plätzchen auf der Draisine findet. Somit ist die Fahrraddraisine ideal für all diejenigen, welche die wunderschöne Natur dort kennen lernen wollen wo man sonst nicht hinkommt. Für Gruppen mit 5 Personen bieten sich bei der „i love Brandenburg-Tour“ auch die beliebten Vereinsdraisinen an.
Die „Entdecker-Tour“ ab Zossen
Start und Zielbahnhof ist der Bahnhof Zossen. Von hier aus starten Sie zwischen 09:00 Uhr und 11:00 Uhr in Richtung Jänickendorf und können somit individuell bis zu 50 Kilometer zurücklegen. Auf dem Weg nach Jänickendorf radeln Sie gemütlich durch Wälder, über Wiesen und queren einige Ortschaften.
Ab 15:00 Uhr drehen alle Ausflügler Ihre Draisine um und radeln dem Sonnenuntergang entgegen, so dass bis 18:00 Uhr alle spätestens wieder ankommen.

Mit dem Deal der Woche Gutschein können zwei Personen die „Entdecker-Tour“ erleben, bis zu zwei weitere Personen können bei Zuzahlung noch dazu kommen.
Alternativ: Die „i love Brandenburg-Tour“ ab Templin

Start und Zielbahnhof ist der Draisinenbahnhof Templin.
Von hier aus starten Sie zwischen 09:00 Uhr und 12:00 Uhr in Richtung Hohenlychen
und können somit individuell bis zu 34 km zurücklegen. Auf dem Weg radeln Sie gemütlich durch Wälder, über Seen und Wiesen und queren einige Ortschaften.
Ab 14:00 Uhr drehen alle Ausflügler Ihre Draisine um und radeln dem Sonnenuntergang entgegen, so dass bis 18:00 Uhr alle spätestens wieder ankommen.

Der Deal der Woche Gutschein ist bei der „i love Brandenburg-Tour“ anrechenbar auf alle Draisinen, je nach Wochentag fällt die Zuzahlung unterschiedlich hoch aus. Eine Draisine kann dann von so vielen Personen genutzt werden, wie die Kapazität zulässt.


Und jetzt soll einer sagen, Draisine fahren ist nicht das geselligste, leichteste und ungefährlichste Fortbewegungsmittel der Welt. Umkippen kann man nicht, Lenken muss man nicht und entlang der alten Bahnstrecke gibt es jede Menge zu erleben.

Beliebteste Kommentare

Im Steinbruch Stein klopfen 50 Euro.

MrCarlo

wie wärs mit einer Flasche/Kiste Bier und und einem (kostenlosen!) Spaziergang



ich machs nicht allein
mann-trinkt-bier-frau-traegt-kisten.jpg

Früher hat man für diese Sorte von "Spaß" noch Geld bekommen.

MrCarlo

wie wärs mit einer Flasche/Kiste Bier und und einem (kostenlosen!) Spaziergang


Spaziergang mit ner Kiste Bier. Sportlich...

44 Kommentare

Gibt's auch in Ratzeburg in Schleswig-Holstien! Ist 'ne super Sache im Sommer. Macht richtig Spaß!
HOT

Bei 35 Grad im Schatten dort abtrampeln? Tolle Sache

Da fahr ich lieber an den See ^^

Im Steinbruch Stein klopfen 50 Euro.

Eisthomas

Im Steinbruch Stein klopfen 50 Euro.


Sport ist allgemein überbewertet...so wie Fahrradfahren im Sommer

Früher hat man für diese Sorte von "Spaß" noch Geld bekommen.

Super finde ich auch, wenn man für das "Zusatzgepäck" extra zahlen soll... w

Macht echt Spaß, habe es schon auf anderen Strecken ausprobiert. Immer ein Erlebnis.

Vor 2 Jahren im Spätsommer gemacht, echt Super!
Kann man jedem empfehlen. Man fährt auch viel durch dicht bewaldete gebiete, da ist es schön kühl. Nebenbei (in den Pausen) Angeln geht auch 1A(_;)

Cold, gibt's bei uns am schönen Niederrhein viel günstiger und durch 2 Länder :P

grenzland-draisine.eu/ind…=17

Edit: Für deinen Preis gibt's bei uns sogar noch was dazu:

Anschließend Grillbuffet mit Nackensteak, Bratwürstchen und Speckläppchen, dazu verschiedene Saucen, Brot und Salate. Für jeden Gast ist außerdem ein Getränk (0,2 l Cola, Fante, Sprite, Wasser, Bier, Kaffee) inklusive.


Meisterdealer

Früher hat man für diese Sorte von "Spaß" noch Geld bekommen.

Früher war alles anders...

Hmm - stell mir das recht öde vor, wenn man nich wie mitm Rad mal hier mal da lang kann...

Ich kann es nur empfehlen. Macht wirklich Spaß (auch wenn es nicht so aussieht).

Fahrradschloss bitte nicht vergessen ^^

wie wärs mit einer Flasche/Kiste Bier und und einem (kostenlosen) Spaziergang

MrCarlo

wie wärs mit einer Flasche/Kiste Bier und und einem (kostenlosen!) Spaziergang


Spaziergang mit ner Kiste Bier. Sportlich...

MrCarlo

wie wärs mit einer Flasche/Kiste Bier und und einem (kostenlosen!) Spaziergang

zw_mdb.png

Achtung! Da kommt ein krasses Pferd!

MrCarlo

wie wärs mit einer Flasche/Kiste Bier und und einem (kostenlosen!) Spaziergang



ich machs nicht allein
mann-trinkt-bier-frau-traegt-kisten.jpg

ohne frau ists echt schwer und langweilig

MrCarlo

ich machs nicht allein


Er hat ihr immerhin ne Flasche abgenommen

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text