319°
ABGELAUFEN
Drei Becher Philadelphia für zusammen 1,76€ | bundesweit @Lidl

Drei Becher Philadelphia für zusammen 1,76€ | bundesweit @Lidl

FoodLidl Angebote

Drei Becher Philadelphia für zusammen 1,76€ | bundesweit @Lidl

Preis:Preis:Preis:1,76€
Zum DealZum DealZum Deal
Entspricht einem Stückpreis von -,59€. Das Angebot ist ab dem 27. März verfügbar.

Es sind sowohl die Produktlinien 'Klasisch', als auch 'Balance' erhältlich. Abgebildet sind die Sorten Honig, Kräuter und Natur Doppelrahm.

Ich kann mich an keinen günstigeren Preis erinnern.

7 Kommentare

Preis ist Hot! für ne "Frischkäsezubereitung"

waren das noch Zeiten, wo man "gedankenlos" zugreifen konnte, aber jetzt muss man genau hinschauen, um auch wirklich Frischkäse zubekommen ^^

Hoffentlich gibts auch Milka (_;)

klingt wirklich gut. das macht die 20ct, die der lachs teuerer geworden ist, wieder wett.

Obwohl der Dealersteller "böse" zu uns war(?), gibts ein fettes HOT von SHSN. Der Preis ist BÄM!

PS. Wieder einen Kommentar mehr

sixdotzero

Preis ist Hot! für ne "Frischkäsezubereitung"waren das noch Zeiten, wo man "gedankenlos" zugreifen konnte, aber jetzt muss man genau hinschauen, um auch wirklich Frischkäse zubekommen ^^



Ja, hinschauen sollte man, aber schon Kräuter machen aus Frischkäse eine Frischkäsezubereitung, also kann auch eine Frischkäsezubereitung ganz ok sein.

Buko >> Philadelphia Dreck

Philadelphia Torte - Das Original
14158731.jpg
• Zubereitungszeit 30 Minuten
• Gefrierzeit 3 Stunden
• Stücke 16

Zutaten:
• 150 g Biskotten
• 125 g Butter
3 Pck. Philadelphia Natur Doppelrahm (à 175 g)
• 300 g Joghurt
• 3 EL Zitronensaft
• 1 Pck. gemahlene Gelatine (oder 6 Blatt)
• 75 g Zucker
• Früchte zum Dekorieren

Anleitung:
1. Biskotten in einen Gefrierbeutel füllen und den Inhalt mit einem Nudelholz oder den Händen zerbröseln. Butter schmelzen, mit den Bröseln vermischen und alles in eine mit Backpapier ausgelegte Springform drücken.

2. Philadelphia, Joghurt und Zitronensaft mit dem elektrischen Handrührgerät vermengen. Gelatine in 150 ml kaltem Wasser 10 Minuten einweichen. Zucker hinzufügen und alles unter Rühren erwärmen, bis sich die Gelatine und der Zucker gelöst haben. Zügig unter die Philadelphia-Creme rühren.

3. Die Philadelphia-Creme auf den Bröselboden in die Springform geben und die Torte für mindestens 3 Stunden kühlen. Dann ist sie wunderbar cremig und gleichzeitig stand- und schnittfest – also rundum perfekt. Vor dem Servieren die Torte nach Belieben mit frischen Früchten dekorieren.

Nährwerte pro Stück:
ca.871kJ / 208kcal,
E4g
F15g
KH15g

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text