Dresdner Christstollen 1 Kg Kaufland für 2,49 statt 9,99 Euro
438°Abgelaufen

Dresdner Christstollen 1 Kg Kaufland für 2,49 statt 9,99 Euro

26
eingestellt am 30. Dez 2011
War heute im Kaufland in Leipzig und habe dort den Dresdner Christstollen (Dr. Quent, 1Kg) für schlappe 2,49 Euro kaufen können. Eine Ersparnis von 75%, denn vor einer Woche hat dieser noch 9,99 Euro gekostet. Das MHD ist April 2012. Der Stollen befindet sich in der Alu-Dose.

Der Deal ist scheinbar bundesweit gültig!

ZUSATZ: Danke an handler

In vielen Kaufland-Filialen werden Stollen heute 90-99% reduziert, [also mit Glück von 1c bis 1,50€ (statt 10-15€)], weil die ab Montag nicht mehr verkauft werden dürfen.

Beste Kommentare

atsiz

Das gleiche gilt auch für die Stollen, lasst euch einfach nicht verarschen kauft euch den günstigsten und einen Teueren das sind die gleichen Stollen und werdet keinen unterschied merken.



Lebe seit 20 Jahren in Dresden...und koste mich jedes Jahr im Advent durch die Stollen-Landschaft....und kann nur sagen:
Obiges Statement ist Quatsch mit Soße.
Handwerklich gemachte Bäcker-Stollen (mit Siegel; Echter Dresdner Christstollen) unterscheiden sich im allgemeinen relativ deutlich von den billigen und auch mittelpreisigen Supermarkt-Stollen.
Etwas mehr von den besseren Zutaten (Butter, Rosinen), der Teig etwas feuchter, usw. - das wirkt sich durchaus auf den Wohlgeschmack aus...
(Ich 'verstehe' allerdings auch die Supermarkt-Stollen - bei weniger Butteranteil, Rosinen und Feuchte sind die Stollen natürlich besser transportierbar, lagerbar, stapelbar - und kriegen auch nicht so schnell Druckstellen usw.)

Der Dr. Quendt Stollen ist aber für einen Supermarkt-Stollen richtig gut, ich war dieses Jahr beim Verkosten desselben positiv überrascht.
Und wenn die jetzt die Reste für 2,49 Euro verkaufen - ein Schnapper...sofern man Stollen noch sehen kann.;)
26 Kommentare

Gibt´s hier auch!

Verfasser

WO?

Kaufland Meissen auch MHD 03/12

ist ja nen Hammer deal! Zumal sich die Teile bis Ende März essen lassen ohne dass man da Qualitätseinbußen hinnehmen müsste...

*hihi mir wird schlecht..



ps: deal ist aber hot

Die Qualität ist top!

Sorry! Kaufland Viersen-Dülken (NRW)

Das ist der Beste ! Muss ich morgen gleich zu Kaufland eitern, mann, die Kalorien so kurz nach Weihnachten - muss das nun sein ? oO

Verfasser

Ich würde sagen nach Weihnachten ist - vor - Weihnachten! Also wieder erlaubt

sehr hot...mal schauen obs das hier auch gibt.

Ich hatte euch ja geschrieben bei den Yes Törtchen das auch die Billige Yes Torten von der gleichen Backstrasse kommen und halt günstiger im Laden gibt.

Das gleiche gilt auch für die Stollen, lasst euch einfach nicht verarschen kauft euch den günstigsten und einen Teueren das sind die gleichen Stollen und werdet keinen unterschied merken.

ist der mit marzipan ?

atsiz

Das gleiche gilt auch für die Stollen, lasst euch einfach nicht verarschen kauft euch den günstigsten und einen Teueren das sind die gleichen Stollen und werdet keinen unterschied merken.



Lebe seit 20 Jahren in Dresden...und koste mich jedes Jahr im Advent durch die Stollen-Landschaft....und kann nur sagen:
Obiges Statement ist Quatsch mit Soße.
Handwerklich gemachte Bäcker-Stollen (mit Siegel; Echter Dresdner Christstollen) unterscheiden sich im allgemeinen relativ deutlich von den billigen und auch mittelpreisigen Supermarkt-Stollen.
Etwas mehr von den besseren Zutaten (Butter, Rosinen), der Teig etwas feuchter, usw. - das wirkt sich durchaus auf den Wohlgeschmack aus...
(Ich 'verstehe' allerdings auch die Supermarkt-Stollen - bei weniger Butteranteil, Rosinen und Feuchte sind die Stollen natürlich besser transportierbar, lagerbar, stapelbar - und kriegen auch nicht so schnell Druckstellen usw.)

Der Dr. Quendt Stollen ist aber für einen Supermarkt-Stollen richtig gut, ich war dieses Jahr beim Verkosten desselben positiv überrascht.
Und wenn die jetzt die Reste für 2,49 Euro verkaufen - ein Schnapper...sofern man Stollen noch sehen kann.;)

richtig, immer shcön die zutaten anschauen.
wollte morgen eh noch bisschen einkaufen. da kann ich auch mal gucken, ob der mit butter oder billigem palmöl gemacht ist...

Edit:
bei dem prudukt hier sollte es butter sein

KAUFT KAUFT KAUFT ... !!!

atsiz

Das gleiche gilt auch für die Stollen, lasst euch einfach nicht verarschen kauft euch den günstigsten und einen Teueren das sind die gleichen Stollen und werdet keinen unterschied merken.



Da spricht der Kenner

Mein Tipp dick Nutella drauf X)

wie sollte man(n) den den Stollen lagern damit er lange "frisch" bleibt ?

LG

opfobo

Mein Tipp dick Nutella drauf X)



Hmm ich finde keinen Smiley der Speit - bei dem Kommentar hätte ich fast .....:D

floh12345

KAUFT KAUFT KAUFT ... !!!


Bekommst du Provision? oO

Das ist doch nicht Euer ernst!Was labert Ihr das ist ein riesen Unterschied zwischen Dresdner und Supermarktstollen...Ihr habt wohl noch keinen gegessen,oder mault rum,habt wohl garkein Weihnachten gg.Allerdings gibt es noch besseren. Direkt IM BERGWERKSTOLLEN gemacht,der wird flambiert(mit Alc.).Hat diverse Auszeichnungen bekommen,auch in Baden W.Der Stollen kommt natürlich aus dem Osten,alles andere ist nachgemachter.....

Verfasser

Kleine Info: Stollen dürfen nur "Dresdner Christstollen" genannt werden, wenn diese auch tatsächlich aus Dresden kommen und nach Dresdner Art gebacken sind. Alle anderen dürfen diese Bezeichnung nicht tragen (lediglich "Dresdner Art" wäre erlaubt).

bohlenfreak

wie sollte man(n) den den Stollen lagern damit er lange "frisch" bleibt ?LG



Gut einpacken, am besten 2 Schichten Tüten, eine aus Papier und eine aus Folie. Manche wickeln noch ein Tuch drum, muss wahrscheinlich nicht sein. Und dann verschließen, also Gummibändchen oder Knoten in die Tüte.

Ich muss aber zugeben ich mag den Dresdner Stollen nicht so, is mir zu krümelig und zu nass. Lieber den Erzgebirgischen Butterstollen, der ist schnittfester und ausgewogener im Geschmack. Da schmeckt man auch die Gewürze und einzelnen Zutaten noch. Aber das ist eben Geschmackssache wie bei vielen Dingen

In vielen Kaufland-Filialen werden Stollen heute 90-99% reduziert, [also mit Glück von 1c bis 1,50€ (statt 10-15€)], weil die ab Montag nicht mehr verkauft werden dürfen.

edit:
Nüsse / Trockenfrüchte gibt's dann Ende Januar zu ähnlichen Schnäppchenpreisen...

100g 423 Kcal > MAHLZEIT :))
Lasst Euch schmecken ich darf nimma :-D

handler

, weil die ab Montag nicht mehr verkauft werden dürfen.


Wer sollte das denn verbieten? Die Bundesstollenverordnung?

handler

, weil die ab Montag nicht mehr verkauft werden dürfen.



Das ist unternehmensinterne Politik.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text