239°
ABGELAUFEN
[Drive-City] Western Digital My Passport Wireless Pro drahtlose tragbare 3 TB Externe Festplatte (6,4 cm (2,5 Zoll), SD 3.0-Kartenleser, USB Power bank, Wifi, 8 MB, SATA, USB 3.0) schwarz
[Drive-City] Western Digital My Passport Wireless Pro drahtlose tragbare 3 TB Externe Festplatte (6,4 cm (2,5 Zoll), SD 3.0-Kartenleser, USB Power bank, Wifi, 8 MB, SATA, USB 3.0) schwarz
Kategorien
  1. Elektronik

[Drive-City] Western Digital My Passport Wireless Pro drahtlose tragbare 3 TB Externe Festplatte (6,4 cm (2,5 Zoll), SD 3.0-Kartenleser, USB Power bank, Wifi, 8 MB, SATA, USB 3.0) schwarz

Preis:Preis:Preis:171,53€
Zum DealZum DealZum Deal
Schöner Preisrutsch für die Western Digital My Passport Wireless Pro 3TB

PVG 201€

929112.jpg

Formfaktor: 2.5" • Datenträger: 3TB HDD • Anschluss intern: SATA 6Gb/s •Anschluss extern: USB 3.0 Micro-B, WLAN 802.11a/b/g/n/ac • RAID-Level: N/A • Lüfter: N/A • Abmessungen: 126x126x24mm • Gewicht: 450g • Farbe: schwarz • Besonderheiten: integrierter Akku (6400mAh, 10h Laufzeit), DLNA-Server, Cardreader (SDHC), formatiert für Mac • Herstellergarantie: zwei Jahre

6 Kommentare

Guter Preis, aber die Bewertungen sind ja nicht prickelnd. Vor allem die nur schlecht funktionierende Darstellung von Fotos in der WD-App (bzw. das nicht Darstellen von Thumbnails) finde ich problematisch, obwohl in den Werbevideos alles ganz anders dargestellt wird. Der Support weiß Beschied, hat aber keine Lösung. Bin übrigens diesbezüglich kein Einzelfall.

supersquischievor 42 m

Guter Preis, aber die Bewertungen sind ja nicht prickelnd. Vor allem die nur schlecht funktionierende Darstellung von Fotos in der WD-App (bzw. das nicht Darstellen von Thumbnails) finde ich problematisch, obwohl in den Werbevideos alles ganz anders dargestellt wird. Der Support weiß Beschied, hat aber keine Lösung. Bin übrigens diesbezüglich kein Einzelfall.



Wieso kann man nicht die Applikationen nutzen, die das jeweilige Device bereits an Bord hat? Muss man sich außer dem Treiber zur Nutzung solcher Produkte überhaupt noch etwas installieren? Mache ich fast nie.

Edit: Bin wohl dahinter gekommen. Das ist keine bloße Externe Festplatte, sondern verfügt über Software auf dem Gerät. Diese muss von Clients gesteuert werden und kann dann selbständig arbeiten, auch wenn das Device(der Computer oder das Smartphone) schon wieder Offline ist.
Bearbeitet von: "Luppo" 4. Jan

Luppovor 1 h, 9 m

Wieso kann man nicht die Applikationen nutzen, die das jeweilige Device bereits an Bord hat? Muss man sich außer dem Treiber zur Nutzung solcher Produkte überhaupt noch etwas installieren? Mache ich fast nie.Edit: Bin wohl dahinter gekommen. Das ist keine bloße Externe Festplatte, sondern verfügt über Software auf dem Gerät. Diese muss von Clients gesteuert werden und kann dann selbständig arbeiten, auch wenn das Device(der Computer oder das Smartphone) schon wieder Offline ist.



Ich sprach auch von den iOS-Apps.

Will garnicht wissen wie leicht man sich in sowas reinhacken kann.

Und wieder teurer

Abgelaufen...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text