Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Drive Now - Anmeldung 9,98€ statt 29€ + 15€ Guthaben
177° Abgelaufen

Drive Now - Anmeldung 9,98€ statt 29€ + 15€ Guthaben

9,98€29€-66%SHARE NOW Angebote
12
eingestellt am 8. Dez 2019

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Ladies and Gentlemen,

Drive Now gibt es momentan für 9,98€ Anmeldegebühr statt normalerweise 29€.
On top gibt es 15€ Guthaben geschenkt.


Details
  • Mehr als 3.300 topaktuelle BMW & MINI pro Minute, Stunde oder Tag mieten
  • Flexibel unterwegs in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Köln und München
  • Alles inklusive: Kfz-Steuer, Versicherung**, Parktickets, Benzin und Strom
  • Einmalig für nur 9,98€ (statt 29€) anmelden
  • Unser Geschenk an dich: 15 € Guthaben*




* Das Fahrguthaben wird automatisch dem Kundenaccount gutgeschrieben, ist 30 Tage ab dem Tag der Registrierung gültig und verfällt automatisch. Der Credit wird automatisch auf die Rechnung angerechnet und kann nicht für Servicegebühren oder Strafgebühren verwendet werden. Alle Preise gelten für eine Registrierung bei DriveNow Deutschland und verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer.
Um dich bei DriveNow registrieren zu können, musst du 21 Jahre alt sein und seit mindestens einem Jahr im Besitz eines gültigen Führerscheins.

** Pro Mietvorgang fällt eine Gebühr von 1 € für das Schutzpaket an, das die Selbstbeteiligung im Schadensfall auf 350 € reduziert.

Zusätzliche Info
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

12 Kommentare
Geht das über die App Sharenow?
Ich bevorzuge aktuell noch Car2go.
Preisweiter, denn sie drücken einen nicht die Zwangsversicherung in Höhe von 1€ auf.
Ich weiß sie gehören beide zusammen.
okeyjunge08.12.2019 12:48

Geht das über die App Sharenow?


Das letzte mal als ich gefahren bin, vor ca. 7 Tagen, musste ich die DriveNow App öffnen (aus ShareNow), in Zukunft wahrscheinlich nicht mehr, wenn Sie die API endlich mal hinkriegen. Keine Ahnung was die Entwickler die ganze Zeit getrieben haben...
Error50008.12.2019 12:54

Ich bevorzuge aktuell noch Car2go.Preisweiter, denn sie drücken einen …Ich bevorzuge aktuell noch Car2go.Preisweiter, denn sie drücken einen nicht die Zwangsversicherung in Höhe von 1€ auf.Ich weiß sie gehören beide zusammen.


Car2go ist ShareNow geworden. 1€ Versicherung zahlt man aktuell noch bei DriveNow. Ist wohl nur noch eine Frage der Zeit bis es nur noch eine App für beide geben wird.
sweetheart508.12.2019 16:40

Car2go ist ShareNow geworden. 1€ Versicherung zahlt man aktuell noch bei D …Car2go ist ShareNow geworden. 1€ Versicherung zahlt man aktuell noch bei DriveNow. Ist wohl nur noch eine Frage der Zeit bis es nur noch eine App für beide geben wird.


Dann nutze ich es nicht mehr, ganz einfach.

Man nimmt so ne Karre um schnell von A nach B zu kommen.
Wenn die Fahrt dann teurer als der Bus ist, nehm ich den Bus eben
Error50008.12.2019 16:42

Dann nutze ich es nicht mehr, ganz einfach.Man nimmt so ne Karre um …Dann nutze ich es nicht mehr, ganz einfach.Man nimmt so ne Karre um schnell von A nach B zu kommen.Wenn die Fahrt dann teurer als der Bus ist, nehm ich den Bus eben


Bin gespannt, ob die Versicherung jetzt komplett raus fällt oder auch auf die Car2go Flotte übergeht. Ich hoffe auf ersteres, sonst wird es, wie du schon sagst, preislich ziemlich unattraktiv.
sweetheart508.12.2019 16:44

Bin gespannt, ob die Versicherung jetzt komplett raus fällt oder auch auf …Bin gespannt, ob die Versicherung jetzt komplett raus fällt oder auch auf die Car2go Flotte übergeht. Ich hoffe auf ersteres, sonst wird es, wie du schon sagst, preislich ziemlich unattraktiv.


Früher war der 1€ freiwillig vor jeder Fahrt.
Bestätigte man den 1€ sank die Selbstbeteiligung.
Heute ist es Pflicht.
Man wenn ich mich recht erinnere, 99€ im Jahr zahlen und man hat bei jeder Fahrt den 1€ automatisch mit drin
Mindestalter car2go : 18 Jahre
Drivenow bleibt allerdings bei 21

inwiefern wird es sich ändern wenn die endgültige App da ist?
Preise sind echt geil geworden zumindest in Wien. Die meisten Smarts kosten jetzt 0,43€ die Stunde. Die scheinen mit ihren neuen Preisen die Öffis stärken zu wollen...
Bei den Preisen macht es bei einer längeren Fahrt im Monat mehr Sinn selber ein Auto zu besitzen...
Error50008.12.2019 12:54

Ich bevorzuge aktuell noch Car2go.Preisweiter, denn sie drücken einen …Ich bevorzuge aktuell noch Car2go.Preisweiter, denn sie drücken einen nicht die Zwangsversicherung in Höhe von 1€ auf.Ich weiß sie gehören beide zusammen.


Da stimme ich zu.
Neuerdings versuche hier in Köln ich jedoch wenn möglich mit Miles zu fahren, da ist der Preis vorhersagbar, und normalerweise auch günstiger als bei ShareNow.
Bearbeitet von: "MarSchu" 9. Dez 2019
Bei Car2go empfehle ich euch die Pakete, wenn ihr wisst wie lange ihr das Auto braucht. Damit habt ihr direkt einen festen Preis und man muss nicht unter Druck fahren, damits nicht teurer wird
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text