139°
ABGELAUFEN
Drostdy Hof™ - Weißwein "Chenin Blanc" / Rotwein "Shiraz Merlot" (jeweils 9 Liter) für je €14,90 [@eBay.de]

Drostdy Hof™ - Weißwein "Chenin Blanc" / Rotwein "Shiraz Merlot" (jeweils 9 Liter) für je €14,90 [@eBay.de]

FoodEbay Angebote

Drostdy Hof™ - Weißwein "Chenin Blanc" / Rotwein "Shiraz Merlot" (jeweils 9 Liter) für je €14,90 [@eBay.de]

Preis:Preis:Preis:14,90€
Zum DealZum DealZum Deal
Gartenparty oder Grillfest geplant? Der bekannte Händler KONTRA verkauft gerade über verschiedene Internetseiten die beiden Weine "Chenin Blanc" und "Shiraz Merlot" vom Weingut Drostdy Hof aus Südafrika. Beide Abfüllungen sind vom Jahrgang 2012.

Ihr erhaltet jeweils dreimal die 3L Bag in Box versandkostenfrei nach Hause, umgerechnet auf 0,75l Flaschen wären das 12 Flaschen bzw. ein Literpreis von sehr günstigen €1,66.

Bei Bestellung über qipu gibt es (bestenfalls) noch Cashback:
qipu.de/cas…ay/

Weißwein:
Der Drostdy-Hof Chenin Blanc zeigt ein helles Grüngelb, in der Nase schöne Aromen von Stachelbeeren, Zitrus, feinwürzige Noten, am Gaumen frischmit gut ausbalancierter Säure und schöner Frucht.
Serviervorschlag:
Servieren Sie den Drostdy-Hof Chenin Blanc zu vegetarischen Gerichten, gegrilltem Fisch und hellem Fleisch.

Alkoholgehalt: 12.5 % (enthält Sulfite)
Jahrgang: 2012
Land: Südafrika
Weinart: Chenin
Weinbauregion: Western Cape

Rotwein:
Kräftiges Rubinrot, Aromen von Kirschen, Heidelbeeren und dunklen Früchten, etwas Pfeffer; am Gaumen rund, mit sanftem Tannin, viel Frucht, mittlerer Körper, sehr frisch und leicht zugänglich.
Serviervorschlag:
Servieren Sie den Drostdy-Hof Shiraz Merlot zu gegrilltem Lammfleisch, zartem Geflügel, reifem Rohmilchkäse, aber auch solo ein Genuß..

Alkoholgehalt: 13.5 % (enthält Sulfite)
Jahrgang: 2012
Land: Südafrika
Weinart: Merlot, Syrah
Weinbauregion: Western Cape

Details:
Das Anwesen 'De Oude Drostdy' wurde als Landsitz der Regierung im Auftrag von Gouveneur Jahnsen im Jahre 1804 erbaut und beeindruckt mit einer aussergewöhnlichen Architektur. Das denkmalgeschützte Gebäude ist heute Firmensitz der Drostdy Wineries. Das Weingut liegt im malerischen Tulbagh Tal, ca. 120 km nördlich von Kapstadt.
Die Weine mit dem Drostdy-Hof Etikett wurden Anfang der 70er Jahre erstmals vorgestellt. Die Maßstäbe für das Qualitätsniveau wurden in den vergangenen Jahren immer neu definiert. Auf diesem Hintergrund konnte die Ausgewogenheit und Harmonie der Kollektion Drostdy-Hof erzielt werden. Kellermeister Frans du Toit selektiert die Trauben der besten Weinberge, die ihm im Western Cape zur Verfügung stehen, um sie zu Weinen auszubauen, die dem Qualitätsanspruch von Drostdy-Hof gerecht werden.

17 Kommentare

Im schlimmsten Fall dafür verwendbar - zum PVG: kosten diese 3l-Landwein-Gefäße nicht im Discounter auch um die 5 Euro ? die-feuerzangenbowle-100~_v-facebook1200

Habe mal den weissen bestellt.Zur Not gibts eiskalte Schorle.

Ich kenne mich bei Wein nicht sonderlich gut aus aber ist es nicht so, dass jeder Wein ein bestimmtes Lagerpotential hat ? Also eine Zeit in der er sich entwickelt und danach abbaut ? Bei einem 2012er Jahrgang schießt mir das sofort in den Kopf.

So ist es.
Speziell der Weiße dürfte nicht mehr sonderlich schmackhaft sein, vor allem wenn er sich seit 4 Jahren in dem Plastikbeutel befindet.
Der rote könnte noch trinkbar sein.

therealpink

So ist es. Speziell der Weiße dürfte nicht mehr sonderlich schmackhaft sein, vor allem wenn er sich seit 4 Jahren in dem Plastikbeutel befindet. Der rote könnte noch trinkbar sein.


Warum sollte der weisse nach 3,5 Jahren nicht mehr schmecken?

discounter-archiv.de/Sau…php
4,99 bei Aldi, ich vermute mal, geschmacklich / qualitativ mindestens gleichwertig.
Und man muss nicht 9 Liter abnehmen....

Zum Jahrgang 2014 wird an anderer Stelle angegeben: Best Before (MHD) 08.07.2015.
Sehr lange Haltbarkeit des Inhalts (1 Jahr verschlossen, bis zu 30 Tage nach Erstöffnung ohne Kühlung und bis 6 Wochen mit Kühlung).

Hier angeboten wird der Jahrgang 2012... meiner Meinung nach weit nach MHD und zu entsorgen.

Solche Restposten sind wirklich ganz oft überlagert, habe das auch schon häufig bei Wein aus Sonderpostenmärkten erlebt das diese nicht mehr trinkbar sind.

soulfly3

Warum sollte der weisse nach 3,5 Jahren nicht mehr schmecken?


Weil verschiedene Weine verschieden lang lagerfähig sind.
Weiße meist kürzer als Rote, auch da gibt es Ausnahmen.
Ein normaler trockener, fruchtiger Weißwein (Pinot Grigio / Grau-/Wei?burgunder, Sauvignon Blanc,...) ist in der Regel vom Vorjahr am besten. Klar kann es durchaus sein, dass der hier angebotene Wein noch schmeckt, sicherlich aber nicht mehr so wie er vor 3,5 Jahren geschmeckt hat.
Bei halbtrockenen / lieblichen Auslesen kann durchaus länger gelagert werden, es kommt einfach ganz drauf an.

DanTM

Ich kenne mich bei Wein nicht sonderlich gut aus aber ist es nicht so, dass jeder Wein ein bestimmtes Lagerpotential hat ? Also eine Zeit in der er sich entwickelt und danach abbaut ? Bei einem 2012er Jahrgang schießt mir das sofort in den Kopf.



Wenn Du die 3Liter an einem Abend trinkst, schiesst es Dir ganz besonders in den Kopf!

Das Lagerpotential hält sich in Grenzen, da süffig!

PROST, HICKS ...

Es geht hier darum, Kontra zu helfen, gewissermaßen eine gute Tat......
Wer keinen alten Wein mag, kann auch einfach nur Geld überweisen.....

arabidopsis

Es geht hier darum, Kontra zu helfen, gewissermaßen eine gute Tat...... Wer keinen alten Wein mag, kann auch einfach nur Geld überweisen.....



Wieso helfen ?

kanalgeist

Solche Restposten sind wirklich ganz oft überlagert, habe das auch schon häufig bei Wein aus Sonderpostenmärkten erlebt das diese nicht mehr trinkbar sind.


Ich schrob in einem ähnlichen Weindeal: Wein bei einem Restpostenhändler kaufen - lecker.
Ich stelle mir eine LKW-Ladung oder einen Container voll Wein vor, der nicht abgenommen oder sonstwie zum Restant wurde. Nachdem er dann 9 Monate irgendwo in der Sonne stand, kauft ihn Kontra für 1 Euro pro Gebinde. Muss nicht so sein, kann aber so sein. Da kaufe ich lieber drei Lotterielose...oder eine Flasche eines bekannt guten Weines mit nachvollziehbarer Herkunft.

therealpink

So ist es. Speziell der Weiße dürfte nicht mehr sonderlich schmackhaft sein, vor allem wenn er sich seit 4 Jahren in dem Plastikbeutel befindet. Der rote könnte noch trinkbar sein.

Bzgl. der Lagerung von Weißweinen stimme ich dir zu. Bzgl. dem Rest deiner Argumentation nicht. In Frankreich z,B. gibt es auch sehr gute ältere Rotweine in den von dir genannten "Plastikbeuteln" zu kaufen. Diese sogannte BAG IN BOX Verpackung ist vakuumiert. Aber sowas wird sich in Deutschland wohl nie durchsetzen, weil der Deutsche damit "billig" assoziiert. Ähnlich wie das bei Plastik- oder Schraubverschlüssen in Bezug auf Wein ist, obwohl die wesentlich besser als Korken sind.

wo sind die, die immer aufschreien wenn es um billige lebensmittel geht

arabidopsis

Es geht hier darum, Kontra zu helfen, gewissermaßen eine gute Tat...... Wer keinen alten Wein mag, kann auch einfach nur Geld überweisen.....

darf ich auch meine Kontonummer abgeben? Mit darf man auch helfen!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text