222°
ABGELAUFEN
Drucker Epson EcoTank ET-2600 von 299 auf 226 runtergesetzt (nur AmazonPrime)
Drucker Epson EcoTank ET-2600 von 299 auf 226 runtergesetzt (nur AmazonPrime)

Drucker Epson EcoTank ET-2600 von 299 auf 226 runtergesetzt (nur AmazonPrime)

Preis:Preis:Preis:226€
Zum DealZum DealZum Deal
Original Beschreibung:
Drucker mit großem, auffüllbaren Tintentank - keine Tintenpatronen Wird mit Tinte für ca. 2 Jahre ausgeliefert - entspricht ca. 4.000 Seiten in Schwarzweiß und 6.500 Seiten in Farbe oder durchschnittlich 84 Tintenpatronen Extrem niedrige Druckkosten (400 Seiten für 1 EUR drucken) - senkt Ihre Druckkosten um durchschnittlich bis zu 74% Herstellergarantie: 12 Monate bei Verkauf und Versand durch Amazon. Bei Verkauf und Versand durch einen Drittanbieter gelten die Angaben des jeweiligen Verkäufers Lieferumfang: EcoTank ET-2600, Treiber und Hilfsprogramme (CD), 4 x 70 ml Einzeltintenbehälter (Schwarz, Cyan, Gelb, Magenta), Aufstellanleitung, Stromkabel Flachbett A4 (21 x 29,7 cm)
  • Farbdrucker
  • Tintenstrahl
  • Druckfunktion
  • WLAN
  • Continuous Ink Supply System (CISS)
  • A4 (21 x 29,7 cm)
  • Netz


20 Kommentare

Ohne Vergleichspreis COLD!

Frage mich gerade wie es mit eingetrockneten druckköpfen aussieht?

Hört sich zwar interessant an mit den Tintentanks, aber ein normaler Drucker ist auch nicht teurer:

90,- € --- Epson WF-2760 ca. 90,- €
115,- € --- 90 Tintenpatronen (Noname, gemischt)
205,- € --- Summe

Kurze Frage an den Dealersteller: Warum sträubst Du Dich, den genauen Hersteller und das genau Modell im Titel zu nennen und es im Fließtext irgendwo ganz hinten zu verstecken?!

Verfasser

DeltaACvor 5 m

Ohne Vergleichspreis COLD!



Preisvergleich von idealo: niedrigster Preis liegt bei 257 Euro

Verfasser

Trantorvor 1 m

Kurze Frage an den Dealersteller: Warum sträubst Du Dich, den genauen …Kurze Frage an den Dealersteller: Warum sträubst Du Dich, den genauen Hersteller und das genau Modell im Titel zu nennen und es im Fließtext irgendwo ganz hinten zu verstecken?!



sorry mein erster Deal werde es beim nächsten Mal besser machen

DeltaACvor 12 m

Ohne Vergleichspreis COLD!



Ist sein erster Deal. Bleib du mal cold.

Da:
Epson EcoTank ET-2600
32 Angebote: 246,80 € - 322,93 € (idealo.de)
Bearbeitet von: "Trabulos" 21. Apr

Trabulosvor 16 m

Ist sein erster Deal. Bleib du mal cold. Da: Epson EcoTank ET-260032 …Ist sein erster Deal. Bleib du mal cold. Da: Epson EcoTank ET-260032 Angebote: 246,80 € - 322,93 € (idealo.de)

<10% COLD

fr3chdachsvor 35 m

Frage mich gerade wie es mit eingetrockneten druckköpfen aussieht?



Das kann man pauschal nicht sagen, das hängt meist von der Intelligenz der Anwender ab. Die meisten Druckköpfe trocknen ein oder werden chemisch angegriffen und zubetoniert, weil man glaubt, dass billiges Chinaaltöl, gekauft von Ali Baba oder anderen Räubern auf Ebay oder Amazon, brauchbar für den Drucker ist.
Das Spielchen ist immer dasselbe und schuld ist nachher der Druckerhersteller.

Ich habe ein Epson Vorführer aus 2015 im Februar/März in Betrieb genommen, der bis Dezember 2016 400 Seiten gedruckt hatte, wann auch immer. Also mindestens drei Monate nicht gedruckt hatte. Der brauchte einige Reinigungsdurchgänge aber druckt einwandfrei.

Wenn man sich angewöhnt, dass man den Drucker alle zwei Wochen mal einschaltet, wenn man am PC sitze, auch wenn man nicht drucken möchte, dann wird einem das niemlals zum Verhängnis werden (solange man eben vernünftige Tinte nutzt und kein Frittenfett).

Ansonnste zum Deal. Das kann Suiram auch nciht wissen, von daher kein Angriff auf seinen Deal. Preis ist natürlch gut, muss man nur überlegen, ob man wirklich so viel druckt. Und selbst, wenn man so viel druckt, muss man sich bewusst sein, dass es nur ein Epson 2530 oder whatever mit angebauten Tanks ist.

Ich kann mir daher auch einen billigern Epson 2760 holen und die Tanks für 20 Dollar selber dransetzen. Als B-Ware mit voller Garantie bekommt man den 2760 über Ebay für <40 Euro. CISS für 20 Dollar und fertig.

Andere Möglichkeit....Epson 3620/ 3640....B-Ware ....60-70 Euro....Nachfüllpatronen bspw. 10 Dollar.....mit 55ml mit der schwarzen Patronen kann man viele Tausend Seiten nch ISO drucken....CISS geht natürlich auch für 20 Dollar.
Bearbeitet von: "Snaggle" 21. Apr

Ich habe auf HOT geklickt - und Schande über Euch ewigen Meckerer.

Eine Alternative habe ich, die für Einige vielleicht interessant sein könnte: Wer ein bisschen Geduld hat und nur s/w Druck braucht, der kann ein sehr kompaktes Laser Drucker-Scanner-Kopierer Gerät bei Amazon bestellen, und zwar den Ricoh SP 150 SU für ganze 59,99 Euro. Sonst geht der Preis erst bei so um die 90 Euro los.

amazon.de/Ric…W8/

13877736-HUZor.jpg

Er ist momentan nicht bei Amazon verfügbar, aber bestellbar, vielleicht ist er deswegen so günstig? Er hat durchweg gute Bewertungen bekommen.
Bearbeitet von: "mimme" 21. Apr

Wo ist der Vergleichspreis?
Von xxx runtergesetzt suggeriert das der 299 kostet! Böse!
246,80- ist Normalpreis und neu !
idealo.de/pre…tml
Bearbeitet von: "Werbetester123" 21. Apr

Preis: EUR 268,67 war der auf Amazon und nicht 299,-
269 direkt von Amazon / 268,67 über Händler.
Aber 299 macht einen besseren Knaller Deal oder?
Bearbeitet von: "Werbetester123" 21. Apr

DeltaACvor 29 m

<10% COLD



Keine Sorge, dein Cold habe ich ausgeglichen

mimmevor 29 m

Ich habe auf HOT geklickt - und Schande über Euch ewigen Meckerer.Eine …Ich habe auf HOT geklickt - und Schande über Euch ewigen Meckerer.Eine Alternative habe ich, die für Einige vielleicht interessant sein könnte: Wer ein bisschen Geduld hat und nur s/w Druck braucht, der kann ein sehr kompaktes Laser Drucker-Scanner-Kopierer Gerät bei Amazon bestellen, und zwar den Ricoh SP 150 SU für ganze 59,99 Euro. Sonst geht der Preis erst bei so um die 90 Euro los.https://www.amazon.de/Ricoh-Monolaser-Multifunktionsdrucker-Drucker-Scannen-Kopieren/dp/B01F8FTRW8/[Bild] Er ist momentan nicht bei Amazon verfügbar, aber bestellbar, vielleicht ist er deswegen so günstig? Er hat durchweg gute Bewertungen bekommen.

Den hab ich auch hier vor 5 wochen als wifi version für 110€ geholt und ist sehr geiler kleiner Schreibtisch drucker und scanner für alle mit mittelmäßigen Ansprüchen für schule, studium, beruf etc. Die ab und zu mal was drucken und scannen oder kopieren möchten!

NichtDieMama_vor 16 m

Den hab ich auch hier vor 5 wochen als wifi version für 110€ geholt und is …Den hab ich auch hier vor 5 wochen als wifi version für 110€ geholt und ist sehr geiler kleiner Schreibtisch drucker und scanner für alle mit mittelmäßigen Ansprüchen für schule, studium, beruf etc. Die ab und zu mal was drucken und scannen oder kopieren möchten!



Na ja, für mich by far zu unökonomisch. Farbe kann man immer mal gebraucehn, vielleicht auch mal ein Foto ab und an, gesundheitlich Laser auch nicht immer unproblematisch, vor allem als Student im Einraum, dann kaufe ich mir lieber einen Drucker für weniger Geld, der das und somit mehr bietet. Hat der überhaupt ein ADF?
Gibt es überhautp Chinaschrotttoner für den Drucker? Wenn nicht, würde jede Seite im Vergleich zum Dealdrucker 3500% kosten....gegenüber den anderen als Alternativen genannten Druckern auch immer noch 350-700%.
Wenn man die Patronen selber nachfüllt, sähe es natürlch ncoh katastrophaler aus.
Bearbeitet von: "Snaggle" 21. Apr

Niemals sollte man den durchgestrichenen Preis von Amazon für bare Münze nehmen!

NIEMALS!

Snagglevor 1 h, 31 m

Das Spielchen ist immer dasselbe und schuld ist nachher der …Das Spielchen ist immer dasselbe und schuld ist nachher der Druckerhersteller.


Natürlich ist der Schuld, bei absurd hohen Tintenpreisen muss sich keiner Wundern.

Tomdealervor 36 m

Natürlich ist der Schuld, bei absurd hohen Tintenpreisen muss sich keiner …Natürlich ist der Schuld, bei absurd hohen Tintenpreisen muss sich keiner Wundern.


Die hohen Preise sind das eine, Hirn ausschalten und sich dann von miesen Chinaschrottlern übern Tisch ziehen lassen, den Drucker schrotten, das andere.

Wie ist die Nachfülltinte von Octopus bzw. von OPC? (hab den 3640) Jemand das schon getestet?

Schasavor 11 m

Wie ist die Nachfülltinte von Octopus bzw. von OPC? (hab den 3640) Jemand …Wie ist die Nachfülltinte von Octopus bzw. von OPC? (hab den 3640) Jemand das schon getestet?



Im 7620 habe ich selber Inktec, aber lt. Abaci ist beides gut:
druckerchannel.de/for…s=3

Dann wird`s wohl passen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text