Drucker Weekend Deals bei Saturn - z.B. Epson WorkForce Pro WF-4725DWF für 119€; Canon Pixma MG3650 für 39€ statt 51,44
940°Abgelaufen

Drucker Weekend Deals bei Saturn - z.B. Epson WorkForce Pro WF-4725DWF für 119€; Canon Pixma MG3650 für 39€ statt 51,44

119€149,99€-21%Saturn Angebote
Redaktion 50
Redaktion
eingestellt am 24. Mär
Bei Saturn gibt es dieses Wochenende Drucker im Angebot. Alles nur online und versandkostenfrei.

Nachfolgend einige Beispiele:

Epson WorkForce Pro WF-4725DWF für 119€. Vergleichspreis liegt laut Idealo bei 149,99€.

Außerdem gibt es aktuell noch 20€ Cashback direkt von Epson! (vielen Dank an @harvocker für den Hinweis (y))

Test:

Technische Details
  • Auflösung (Druckqualität): 4.800 x 1.200 dpi
  • Druckgeschwindigkeit s/w / Farbe: 20 Seiten/Min. / 20 Seiten/Min.
  • Medienformate: DIN A4, DIN A5, DIN A6, DIN B5, DIN C6 (Umschlag), DL (Umschlag), No. 10 (Umschlag), 10 x 15 cm, 13 x 18 cm, 16:9, Benutzerdefiniert
  • NFC, Wi-Fi, Wi-Fi Direct
  • Faxfunktion
  • Drucktechnologie: Tintenstrahl
  • Scanauflösung: 1.200 dpi x 2.400 dpi

1149540.jpg

Canon Pixma MG3650 für 39€. Vergleichspreis liegt laut Idealo bei 51,44€ (Ersparnis: 24,18%).

Tests:

Technische Details:
  • Auflösung (Druckqualität): bis zu 4.800 x 1.200 dpi
  • Druckgeschwindigkeit s/w / Farbe: 9.9 Seiten/Min. / 5.7 Seiten/Min.
  • Medienformate: A4, A5, B5, 10 x 15 cm, 13 x 18 cm, 20 x 25 cm, Umschläge (DL, COM10), Letter, Legal
  • WLAN: Ja
  • Apple AirPrint und Google Cloud Print
  • Drucktechnologie: Tintenstrahl
  • Scanauflösung: 1.200 x 2.400 dpi

1149540.jpg
Zusätzliche Info
Gruppen

    Gruppen

    Beste Kommentare
    svenisivor 2 m

    Wir haben öfter schon günstige Patronen ausprobiert, mehr oder weniger e …Wir haben öfter schon günstige Patronen ausprobiert, mehr oder weniger erfolgreich. Seit Monaten bestellen wir für uns und Familie immer bei https://www.tinas-tinte.de und noch keine Patrone hat zu einem Fehler oder schlechtem Druck geführt.Ich habe mit Tinas Tinte nichts zutun und bin nur begeisterter Kunde.


    Alles klar. Danke für den Tipp, Tina
    rednaomievor 17 m

    Habe den Canon heute im Saturn Geschäft noch für 62,99€ gekauft , in der s …Habe den Canon heute im Saturn Geschäft noch für 62,99€ gekauft , in der schönen rot Variante, für schwarz ein Top Preis


    Endlich mal einer, der zufrieden ist mit dem was er hat und nicht rumheult weios jetzt ein deal gibt und man mit schwarz hätte sparen können
    50 Kommentare
    Es ist der 4725er, Fehler im Titel.
    Egal ob 4720 oder 4725, es gibt noch bis zum 31.3.2018 Kaufdatum 20€ Cashback direkt von Epson.
    Verfasser Redaktion
    Raza12vor 4 m

    Es ist der 4725er, Fehler im Titel.


    Oh, vielen Dank für den Hinweis. Habe ich korrigiert
    Habe den Canon heute im Saturn Geschäft noch für 62,99€ gekauft , in der schönen rot Variante, für schwarz ein Top Preis
    Verfasser Redaktion
    harvockervor 6 m

    Egal ob 4720 oder 4725, es gibt noch bis zum 31.3.2018 Kaufdatum 20€ C …Egal ob 4720 oder 4725, es gibt noch bis zum 31.3.2018 Kaufdatum 20€ Cashback direkt von Epson.


    Top! Habe ich mit in den Deal aufgenommen!
    timtimvor 10 m

    Top! Habe ich mit in den Deal aufgenommen!


    Gerne, hab die Tage bei Amazon für den Preis zugeschlagen und es auch nur ganz zufällig nach dem Kauf gesehen. Innerhalb von einem Tag nach dem Antrag wurde das Cashback genehmigt.
    rednaomievor 17 m

    Habe den Canon heute im Saturn Geschäft noch für 62,99€ gekauft , in der s …Habe den Canon heute im Saturn Geschäft noch für 62,99€ gekauft , in der schönen rot Variante, für schwarz ein Top Preis


    Endlich mal einer, der zufrieden ist mit dem was er hat und nicht rumheult weios jetzt ein deal gibt und man mit schwarz hätte sparen können
    Gibts für diese Epson Modelle mittlerweile günstige Patronen? Damit meine ich wenige Euro pro Stück...
    Wir haben öfter schon günstige Patronen ausprobiert, mehr oder weniger erfolgreich. Seit Monaten bestellen wir für uns und Familie immer bei tinas-tinte.de und noch keine Patrone hat zu einem Fehler oder schlechtem Druck geführt.

    Ich habe mit Tinas Tinte nichts zutun und bin nur begeisterter Kunde.
    svenisivor 2 m

    Wir haben öfter schon günstige Patronen ausprobiert, mehr oder weniger e …Wir haben öfter schon günstige Patronen ausprobiert, mehr oder weniger erfolgreich. Seit Monaten bestellen wir für uns und Familie immer bei https://www.tinas-tinte.de und noch keine Patrone hat zu einem Fehler oder schlechtem Druck geführt.Ich habe mit Tinas Tinte nichts zutun und bin nur begeisterter Kunde.


    Alles klar. Danke für den Tipp, Tina
    mikurovor 14 m

    Alles klar. Danke für den Tipp, Tina


    Unsere Vornamen sind klar ersichtlich
    Der Vorgänger WF-3620 ist meines Erachtens totaler Murks, angefangen bei dem Touchmenü (alles verschachtelt, lahm und Einstellungen für Kopieren oder Scannen bleiben nicht gespeichert, z. B. springt beim Kopieren die Qualität jedes mal wieder zurück auf schnell, ordentlich kopieren tut eraber nur wenn man im Menü auf 'beste' stellt) bis hin zum Druck, wobei ich hier Refill-Tinte nehme, weil das die "Pros" im drucker-channel-Forum so empfohlen haben.

    Beim 4725 gibt es billige patronen, wobei man sagen muss, dass die Schwarpatronen hier 43ml enthalten und 2600 Seiten drucken sollen.

    schwarz 10€: geizhals.de/kom…tml
    multi-packs: 35€: geizhals.de/kom…tml

    Ich hatte noch nie einen Drucker, der über einen längeren Zeitraum gut und billig gedruckt hat. Einen MX925 habe ich für jmd. anders gekauft, der soll wohl ganz in Ordnung sein.
    Bearbeitet von: "fly" 24. Mär
    flyvor 40 m

    Der Vorgänger WF-3620 ist meines Erachtens totaler Murks, angefangen bei …Der Vorgänger WF-3620 ist meines Erachtens totaler Murks, angefangen bei dem Touchmenü (alles verschachtelt, lahm und Einstellungen für Kopieren oder Scannen bleiben nicht gespeichert, z. B. springt beim Kopieren die Qualität jedes mal wieder zurück auf schnell, ordentlich kopieren tut eraber nur wenn man im Menü auf 'beste' stellt) bis hin zum Druck, wobei ich hier Refill-Tinte nehme, weil das die "Pros" im drucker-channel-Forum so empfohlen haben.Beim 4725 gibt es billige patronen, wobei man sagen muss, dass die Schwarpatronen hier 43ml enthalten und 2600 Seiten drucken sollen.schwarz 10€: https://geizhals.de/kompatible-tinte-zu-epson-35-xl-schwarz-a1771897.htmlmulti-packs: 35€: https://geizhals.de/kompatible-tinten-zu-epson-35-xl-multipack-a1771904.htmlIch hatte noch nie einen Drucker, der über einen längeren Zeitraum gut und billig gedruckt hat. Einen MX925 habe ich für jmd. anders gekauft, der soll wohl ganz in Ordnung sein.


    Also 35€ für einen Satz Nachbau Patronen? Gibt es heutzutage keine Multifunktionsgeräte mehr, wo man evtl. sogar einzelpatronen hat und diese dann für 1-2€ pro Stück nach Bedarf wechseln kann?
    Sonst ist es extrem ärgerlich wenn doch mal ne Patrone „vertrocknet“ ist.

    Max. 100€ für nen Drucker und so Max. 10€ für einen „Satz“ Patronen. Ist das Vergangenheit?
    naja, gib mal bei ebay mx925 ein, da findet man dann 40 patronen für 19,49€. nur ist der mx925 mittlerweile nicht mehr so günstig zu haben, aber billige patronen gibt's für den.
    Goodricvor 12 h, 55 m

    Also 35€ für einen Satz Nachbau Patronen? Gibt es heutzutage keine Mu …Also 35€ für einen Satz Nachbau Patronen? Gibt es heutzutage keine Multifunktionsgeräte mehr, wo man evtl. sogar einzelpatronen hat und diese dann für 1-2€ pro Stück nach Bedarf wechseln kann?Sonst ist es extrem ärgerlich wenn doch mal ne Patrone „vertrocknet“ ist.Max. 100€ für nen Drucker und so Max. 10€ für einen „Satz“ Patronen. Ist das Vergangenheit?



    Habe auch den WF 3620 und verwende seit 1 Jahr Billigpatronen- 2 komplette Sätze +Extra 2 Schwarz für 16,77€. Bei der Quali kann man absolut nicht meckern.
    Bearbeitet von: "donby" 25. Mär
    rednaomievor 14 h, 33 m

    Habe den Canon heute im Saturn Geschäft noch für 62,99€ gekauft , in der s …Habe den Canon heute im Saturn Geschäft noch für 62,99€ gekauft , in der schönen rot Variante, für schwarz ein Top Preis



    Denissyvor 14 h, 15 m

    Endlich mal einer, der zufrieden ist mit dem was er hat und nicht rumheult …Endlich mal einer, der zufrieden ist mit dem was er hat und nicht rumheult weios jetzt ein deal gibt und man mit schwarz hätte sparen können



    Wobei manchmal einiges drinn ist. Fragen hilft, dann bekommt man manchmal Rabatte - auch nachträglich.
    Kann der WF-4725WF die Scans direkt auf einem Netzwerklaufwerk speichern?
    Mein Epson WF 3640 ist gerade dabei, den Geist aufzugeben. Ein verschmiertes Druckbild, das immer schlimmer wird. Den Druckkopf habe ich schon sauber gemacht und auch die Papierzufuhr auf Fusseln überprüft. Brachte alles nichts.
    Mein Eindruck seit einigen Jahren: Es ist egal, ob man für 50 oder 250 Euro einen Drucker kauft. Für die "Lang"lebigkeit macht das keinen Unterschied. Und man kann auch ruhig die günstigen Patronen kaufen. Aber keine zu großen Packs. Meist halten die Patronen-Packs dann länger als der Drucker.

    Ich habe mir jetzt gerade in den Amazon Blitzangeboten einen Epson Workforce 2760 gekaut. Ich gehe nicht davon aus, dass der lange hält. Hat aber auch nur 68 Euro gekostet.
    Noch habe ich ihn allerdings nicht ausgepackt. Meint ihr, einer der Drucker von Saturn wäre die bessere Wahl? Viel mehr ausgeben möchte ich allerdings nicht. Das lohnt sich IMHO wie gesagt nicht.
    Ich kann den 4725 sehr empfehlen, allerdings ist er für Text ausgelegt. Wenn man Fotos ausdrucken will, dann ist er nicht so geeignet, ist ja ein Bürodrucker. Für Fotos ist der Epson XP860 besser geeignet, den es auch um 130€ gibt.

    Ansonsten, der 4725, schnell, gutes Schriftbild, aber auch laut und sehr kleines Display (ist ein bisschen fummelig zu bedienen, da Mini-Touchscreen).
    Für 99,-€ nach Cashback auf jeden Fall ein guter Deal.
    Goodricvor 13 h, 27 m

    Also 35€ für einen Satz Nachbau Patronen? Gibt es heutzutage keine Mu …Also 35€ für einen Satz Nachbau Patronen? Gibt es heutzutage keine Multifunktionsgeräte mehr, wo man evtl. sogar einzelpatronen hat und diese dann für 1-2€ pro Stück nach Bedarf wechseln kann?Sonst ist es extrem ärgerlich wenn doch mal ne Patrone „vertrocknet“ ist.Max. 100€ für nen Drucker und so Max. 10€ für einen „Satz“ Patronen. Ist das Vergangenheit?


    Empfehlungen bitte?
    Mein Epson 3540 DTWF steht seit Ende 2013 hier und hat schon einiges weggschafft. Der Funktionsumfang ist groß und er arbeitet zuverlässig - ungefähr 3x im Jahr spinnt er und will nicht, aber die restlichen Tage sind kein Problem.
    Auf der Seite von Epson steht bzgl. Cashback:

    "Kaufen Sie zwischen dem 15.12.2017 und 31.03.2018 einen ausgewählten Drucker oder einen ausgewählten Drucker zusammen mit einem passenden Tinten-Multipack."

    Muss man den Drucker UND ein Tinten-Multipack kaufen um das Cashback zu bekommen?

    Edit: Okay, habs verstanden. Ohne Multipack 20€ CB, mit Multipack 40€.
    Bearbeitet von: "Reversio" 25. Mär
    Da wir die Tage auch einen 4740 hatten.
    Bedenken sollte man, dass es bisher für die 35er Patronen wenig bis gar kein vernünftiges Drittmaterial gibt.

    Gidianvor 47 m

    Mein Epson WF 3640 ist gerade dabei, den Geist aufzugeben. Ein …Mein Epson WF 3640 ist gerade dabei, den Geist aufzugeben. Ein verschmiertes Druckbild, das immer schlimmer wird. Den Druckkopf habe ich schon sauber gemacht und auch die Papierzufuhr auf Fusseln überprüft. Brachte alles nichts. Mein Eindruck seit einigen Jahren: Es ist egal, ob man für 50 oder 250 Euro einen Drucker kauft. Für die "Lang"lebigkeit macht das keinen Unterschied. Und man kann auch ruhig die günstigen Patronen kaufen. Aber keine zu großen Packs. Meist halten die Patronen-Packs dann länger als der Drucker. Ich habe mir jetzt gerade in den Amazon Blitzangeboten einen Epson Workforce 2760 gekaut. Ich gehe nicht davon aus, dass der lange hält. Hat aber auch nur 68 Euro gekostet. Noch habe ich ihn allerdings nicht ausgepackt. Meint ihr, einer der Drucker von Saturn wäre die bessere Wahl? Viel mehr ausgeben möchte ich allerdings nicht. Das lohnt sich IMHO wie gesagt nicht.



    Na ja, der Drucker ist zwar schneller etc, gibt aber wenig big gar kein vernünftiges Drittmaterial, nur Chinaschrott....Daher ev. lieber beim 2760 bleiben, wenn die Funktionen reichen.
    Wenn man sich die Preise für die Tinte anschaut, ist keiner der Drucker ein Schnäppchen. Hilfreich wären Preis/Seite Angaben.
    Solange es keine richtig günstigen Patronen gibt, ist der doch viel zu teuer. Hat jemand eine Empfehlung für einen der eine hohe SW Geschwindigkeit, Duplexdruck und Duplexscan kann? Natürlich mit Patronen für 1-3 Euro :-)
    mistersvor 1 h, 15 m

    Empfehlungen bitte?


    Peach Patronen sind die besten Alternativpatronen... Gute Patronen mit Chip gibt es nicht mehr für 2-3 Euro.
    Dann warten, bis die Nachfüllbaren Drucker in die Preisregion bis 200 sinken... Tintenflasche 10 euro, 10.000 Seiten, Seiten Preis = Bruchteil von 1 Cent. Siehe Epson Ecotank
    Bearbeitet von: "mckotze" 25. Mär
    Kein AirPrint beim Epson. Schade, scheidet damit aus
    Kann jedem Sparfuchs nur abraten, Canon Pixma Geräte zu holen. Selbst die Nachbautinte ist schweineteuer.

    Hab mir jüngst einen kleinen s/w Laser dazu gekauft, damit der Multifunktionsdrucker nur so wenig wie nötig läuft (Kopie und Buntdruck halt).
    SaeschMaenvor 10 m

    Kann jedem Sparfuchs nur abraten, Canon Pixma Geräte zu holen. Selbst die …Kann jedem Sparfuchs nur abraten, Canon Pixma Geräte zu holen. Selbst die Nachbautinte ist schweineteuer.Hab mir jüngst einen kleinen s/w Laser dazu gekauft, damit der Multifunktionsdrucker nur so wenig wie nötig läuft (Kopie und Buntdruck halt).


    Kannst du was empfehlen?
    donbyvor 3 h, 6 m

    Habe auch den WF 3620 und verwende seit 1 Jahr Billigpatronen- 2 …Habe auch den WF 3620 und verwende seit 1 Jahr Billigpatronen- 2 komplette Sätze +Extra 2 Schwarz für 16,77€. Bei der Quali kann man absolut nicht meckern.


    Wo gibt es denn diese Billigpatronen? Ich habe auch den WF 3620...
    Ich nehme immer diese Klick und bin bestens zufrieden. Gibt bestimmt noch günstigere aber ich experimentiere da nicht weiter. Nach Einsetzen kommt eine Warnung von Epson, aber die ignoriert man einfach und das wars auch schon.
    rednaomievor 18 h, 14 m

    Habe den Canon heute im Saturn Geschäft noch für 62,99€ gekauft , in der s …Habe den Canon heute im Saturn Geschäft noch für 62,99€ gekauft , in der schönen rot Variante, für schwarz ein Top Preis


    Welchen den?

    Das Modell welches hier 119€ kostet?

    Dank dir.
    epson auf der saturn website ausverkauft. wer aber auf ebay schaut, findet zahlreiche Saturn Händler, die Ihn für 119€ eingestellt haben^^ nur als Hinweis
    Hector1986vor 7 m

    Welchen den? Das Modell welches hier 119€ kostet? Dank dir.


    Es ist der Canon MG 3650 der hier in schwarz 39 € kostet
    Der Vergleich mit Amazon macht im Übrigen Sinn .. bei einigen Druckern sind sie schon mitgezogen / unterbieten den Preis von Saturn.
    Ich verwende für den 3640 die Nachbautinte von Pearl. Soll laut Test die beste sein. Kostet dafür aber auch 20,00 € der Satz. Vielleicht gibt es ja bereits für das neue Modell Ersatztinte von denen.
    Der Epson Drucker ist ausverkauft. Schade.
    flyvor 17 h, 16 m

    naja, gib mal bei ebay mx925 ein, da findet man dann 40 patronen für …naja, gib mal bei ebay mx925 ein, da findet man dann 40 patronen für 19,49€. nur ist der mx925 mittlerweile nicht mehr so günstig zu haben, aber billige patronen gibt's für den.


    Die Patronen werden doch in mehreren Canon Modellen verwendet
    SaeschMaenvor 3 h, 6 m

    Kann jedem Sparfuchs nur abraten, Canon Pixma Geräte zu holen. Selbst die …Kann jedem Sparfuchs nur abraten, Canon Pixma Geräte zu holen. Selbst die Nachbautinte ist schweineteuer.Hab mir jüngst einen kleinen s/w Laser dazu gekauft, damit der Multifunktionsdrucker nur so wenig wie nötig läuft (Kopie und Buntdruck halt).


    Ja, das habe ich auch als beste Alternative entdeckt.
    Kleiner Tipp für die Einrichtung des Canon Epson. Nutzt dafür die Weboberfläche. Auf dem Display hab ich die Krise bekommen.
    Bearbeitet von: "CallMeEviI" 25. Mär
    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text