DSL Sammelthread -10 Anbieter im Vergleich [Update]
347°Abgelaufen

DSL Sammelthread -10 Anbieter im Vergleich [Update]

56
eingestellt am 2. Sep 2011heiß seit 2. Sep 2011
Aus aktuellem Anlass wurde der Thread aktualisiert und neu erstellt. Neuigkeiten:

[Update]- Wer einige Wochen DSL überbrücken möchte kann weiterhin beim Klarmobil Knaller zuschlagen- 3 Monate UMTS Flat für 1€. mydealz.de/155…1e/

-Bei Unitymedia wurde eine Cashbackerhöhung durchgeführt, wodurch eine 32mb Internet& Telefon Flat schon ab 10,30€/Monat erhältlich ist.

-Alice ist nun wieder bei Qipu verfügbar. Dazu einfach über Qipu auf O2 gehen und dort DSL&Festnetz auswählen.

Der ein oder andere Student wird wohl demnächst eine neue DSL Flat benötigen- was liegt da näher als einen Sammelthread zu eröffnen. Zunächst einmal- fast jeder DSL Vertrag muss inzwischen 24 Monate laufen. Ausnahmen sind lediglich Alice light,Unity Media,Congstar und die beiden kleinen Anbieter Easybell und Avego. Um die Kosten weiter zu drücken habe ich meist den günstigesten Tarif gewählt- eine Telefonflat kostet meist ca. 5€/Monat mehr.

Falls eine Rufnummernmitnahme gewünscht ist solltet ihr bereits 3 Monate vorher das neue Angebot abschließen und penibel darauf achten, dass der neue Anbieter beim alten Anbieter kündigt- bei mir hat Vodafone die Kündigung verschlampt und ich darf jetzt für 2 Verträge zahlen...

Weitere Empfehlung- Sonderrufnummern+Handynummern sperren, falls Kinder im Haushalt zu finden sind- es kann zu unangenehmen Überraschnungen kommen.

Angebote:

Unitymedia- Wer in NRW und Hessen wohnt kann hier zum Knallerpreis 32mb bekommen- die ersten 3( bzw. sogar 6) Monate sind kostenlos, danach fallen 12x25€ an - minus Cashback über 115€ landet man bei 10,30€/Monat bei 18 Monaten Laufzeit. Ein Unitymedia Anschluss ist erforderlich, falls keiner vorhanden ist, kommen Kosten in Höhe von 17,90€/Monat dazu.
Ebenfalls interessant, da hier kein UnityMedia Anschluss erforderlich ist- Unity Media 2 Play (Internetflat 32T, Festnetzflat) für 25€/Monat-72€ Qipu-Cashback, Mindestvertragslaufzeit nur 12 Monate+ 3 Freimonate = 15,20€/Monat.

Alice DSL - wer nur kurze Zeit Internet benötigt kommt hier mit Alice light am günstigsten weg. Von Qipu gibt es 47,50€ Cashback. Leider kosten nur die ersten 6 Monate 14,90€- danach sind 24,90€ zu zahlen(nur für Internet).
Der Einrichtungspreis von 49,90€ muss leider immer bezahlt werden,amortisiert sich aber Dank Qipu. Es lässt sich monatlich kündigen. Bei 24 Monaten MVLZ gibt es eine Bonusgutschrift von 50€.


Kabel BW- wer Glück hat und beliefert werden kann macht hier ein Schnäppchen- 12 MBit/s Internet-Flat für 14,90€x24+29,90€ Bereitstellung- 38€ Qipu = 14,65€/Monat.


Kabel Deutschland- damals mit 12 Monaten MVLZ ungeschlagen, heute mit 24 Monaten immer noch gut- z.B. Internet 6mb, 12,90€x12+19,90x12+30€-72€ Cashback=14,70€/Monat.

Vodafone:
Servicetechnisch kann ich von Vodafone nur abraten- dafür ist es die günstigste Doppelflat. Vodafone DSL Classic Doppelflat 6000 für ~17€/Monat.
Der DSL-Tarif ist Vodafone-Vorteils berechtigt (10€ Rabatt pro Monat) und kann somit mit einem Vodafone Mobilfunkvertrag Vertrag,(wenn man denn einen hat oder neu bestellt) noch günstiger werden. Leider müssen beide Tarife vorteilsberechtigt sein. Ob der alte Tarif das ist, kann am besten die Vodafone Hotline beantworten (0172-1212).

Gesamtkosten somit 17€/Monat -10€/Monat VodafoneVorteil=7€/Monat für eine Doppelflat!


1und1- Für alle welche mit einer Begrenzung von 100GB leben können (danach wird auf 1mb gedrosselt) sollten sich den surf&phone special 16mb Tarif von 1und1 anschauen,monatliche Kosten: 20€.Für 10€ Vsk gibt es die kleinste Fritzbox on Top.
Alternativ die Standard Doppelflat für 25€/Monat, 10€ Vsk für die neuste fritz.box 7320 im Wert von ~ 100€. Hätte man die Box eh gekauft/verkauft sie landet man bei effektiv 21,25€.

Congstar- mit 100€ Gutschein annehmbar, nur Internet 16mb 25€/Monat, Doppelflat 30€/Monat. Qipu gibt alternativ bis zu 50€ fürs DSL Angebot. Ohne MVLZ Bereitstellungsentgelt 39,99 €, bei 24 Monaten 9,99 €. Somit 21,25€/Monat bei 24 Monaten. Bei 12 Monaten wären es 20€/Monat.

Telekom- Preislich leider nicht der Knaller, so gibt es den Entertain Comfort für 40€ im ersten Jahr, darauf fallen 45€ an. Zusätzlicher Bereitstellungspreis:60€. Fixkosten somit für Internet 16mb, Telefonflat und IPTV: 35€/Monat.

Easybell- recht junges Unternehmen, DSL 16mb kostet 21,95€ und ist monatlich kündbar, es fallen 49,95€ AG an. Die Festnetz Flat kostet 3€/Monat mehr. ADAC Mitglieder bekommen eine Gutschrift über 50€. Wer sich 24 Monate binden will zahlt im "time" 24,95€/Monat, AG entfällt.

Avego- 20€ Internet, 50€ AG. Monatlich kündbar.

Ich verweise nochmal gerne auf den "Richtig kündigen" Thread:
mydealz.de/715…en/

Link zum alten Angebot:
https://www.mydealz.de/deals/dsl-sammelthread-9-anbieter-im-vergleich/41298?page=1

Beste Kommentare

Es war 'mal echt schön, wenn diese Neuerstellerei endlich Geschichte wird und der Deal mit der Aktualisierung einfach wieder oben erscheint.

Schön wäre auch, hab' ich schon öfters vergeblich angemerkt, wenn die HUKD-Suche chronologische Ergebnisse auswerfen würde und nicht die Angebote wild durcheinander wirft.

56 Kommentare

Verfasser

Kosten pro Monat bei 24 Monaten Vertragslaufzeit im billigsten Tarif:

14,65€- Kabel BW: €38 für Cleverkabel Internet

14,70€- Kabel Deutschland: 72€ Cashback für Internet & Telefon 6

17,90€ für Doppelflat Vodafone Festnetz und Internet-Flat 6000
10€ Rabatt falls eine Superflat vorhanden ist (0172-1212 anrufen).

20,50€ für Doppelfalt- 1&1 Surf & Phone Flat Special 16mb, 100GB Traffic
21,25€ für 1&1 Doppelflat ohne Begrenzung, 6mb, Fritz.box 7320 im Preis eingerechnet.
Alternativ- Werberlink, 20€ durch mich (PN).

17,50€ bei 12Monaten, 20€ bei 24 Monaten- Alice- 47,50€ Cashback

10,30€ bei 15 Monaten MVLZ- Unitymedia - €115 Cashback für 3play 32.000
15,20€ bei 15 Monaten Laufzeit, 22€ bei 24 Monaten - Unitymedia- €72 Cashback für 2play 32.000

21,25€- 100 € Gutscheincode für Congstar DSL

35€- Entertain Comfort - 16mb, Festnetzflat, IPTV -240€ MM Gutschein

21,95€- Easybell- 16mb ohne MVLZ, mit Festnetzflat 24,95€ ohne ADAC Mitgleidschaft 50€ mehr.

24€- Avego, ohne MVLZ.

Anregungen/Kritik sind willkommen!






Übrigens für diejenigen die gern T-home hätten, gibt es gerade bei Mediamarkt eine 240€ Gutscheinaktion bei Abschluss eines Vertrages.

Man sollte sich auf den Cashback nicht verlassen! Habe Juni/Juli Kabel Deutschland abgeschlossen und Status ist immer noch "vorgemerkt" bei qipu.

Crenzy,
Wir wollen die Pinwand

Passt aber auf jeden Fall bei Unitymedia auf, wer das 3Play Angebot annimmt und nur nicht über einen eigenen Kabelanschluß verfügt der zahlt auch noch für den Kabelanschluß 17,90€/Monat. Das ist bei den meisten Mitwohnungen der Fall. Darum wer kein Digital TV braucht sollte auch nur 2Play nehmen.

"Servicetechnisch" von Vodafone abraten, weil die Portierung verschlampt wurde, aber 1&1 unkommentiert stehen lassen.
Ein bißchen objektiver könnte es schon sein.

fakkbiggiman

Man sollte sich auf den Cashback nicht verlassen! Habe Juni/Juli Kabel Deutschland abgeschlossen und Status ist immer noch "vorgemerkt" bei qipu.


Bei mir hat es etwas mehr als 3 Monate gedauert bis das Cashback da war. Laut Support ist das aber normal. In der Antwort war auch folgender Link: qipu.de/hel…249

Nur stand damals noch nicht drin, dass es bei Otto mehrere Monate dauern kann, bis das Cashback da ist

Bezüglich Alice und qipu noch mein Hinweis aus dem alten Deal:
Habe heute mal qipu gecheckt, ob das Cashback vermerkt wurde. Da soll es ja 47,50 € für Alice Light geben (bin über qipu auf o2 und dann zu Alice rein). Es war bisher nicht vorgemerkt, deswegen habe ich eine Nachbuchungsanfrage gestellt. Da wird komischerweise für Alice Light 62,50 € als Cashback angezeigt.

Verfasser

GOPO

Crenzy,Wir wollen die Pinwand

indeed!

Verfasser

Arminius

"Servicetechnisch" von Vodafone abraten, weil die Portierung verschlampt wurde, aber 1&1 unkommentiert stehen lassen.Ein bißchen objektiver könnte es schon sein.

Weitere Beispiele stehen im alten Thread. 1und1 bekam nichtmal eine Anfrage zur Kündigung von Vodafone.

Verfasser

ralliart

Übrigens für diejenigen die gern T-home hätten, gibt es gerade bei Mediamarkt eine 240€ Gutscheinaktion bei Abschluss eines Vertrages.

Allerdings Gesamtkosten von 1020€+ Einmaliger Bereitstellungspreis für neuen Telefonanschluss 59,95 € = 1080€-240€ ( macht durchschnittlich 35€/Monat. Obs das Wert ist?

Den Bereitstellungspreis wird aber oft bei den Aktionen erlassen.

Zudem, ja ist es. Der einzige Anbieter, der auch einen guten Service anbietet!

1&1 könnte man sich werben lassen. würde ja effektiv dann nochmal günstiger werden. bei Interesse melden

FWB

Passt aber auf jeden Fall bei Unitymedia auf, wer das 3Play Angebot annimmt und nur nicht über einen eigenen Kabelanschluß verfügt der zahlt auch noch für den Kabelanschluß 17,90€/Monat. Das ist bei den meisten Mitwohnungen der Fall. Darum wer kein Digital TV braucht sollte auch nur 2Play nehmen.




ich habe es so gemacht, jedoch funktioniert der anschluss für tv trotzdem. nutze normal sat, aber da unity media im moment offen ist benutze ich so lange kabel..

Arminius

"Servicetechnisch" von Vodafone abraten, weil die Portierung verschlampt wurde, aber 1&1 unkommentiert stehen lassen.Ein bißchen objektiver könnte es schon sein.



Alice wars bei mir. die hatten sogar 6 Monate Zeit und haben alles verschickt nur nicht gekündigt. Jetzt bekomme ich deren Rechnungen und sie meine ;-)

Vodafone hat mitunter die höchste Kundenzufriedenheit von den Aufgeführten. Das man dann im Deal subjektive Eindrücke überwiegen lässt, find ich schwach. Ein wenig Neutralität kann da nicht schaden

Hey Crenzy

20€- Unitymedia- €60 Cashback für 2play 32.000


Rechne das doch auch bitte für die 15 Monate aus, damit man es mit 3Play vergleichen kann:
(25€ x 12 - 72€)/15 Monate MLVZ = 15,20€ pro Monat (& mein Favorit)

Edit: 2 Play 30K gibt 72€ Cashback (60 warens vorher)

Also, mein Vorschlag wäre mal bei den Media/SATUR-Märkten vorbei zu schauen, man kriegt bei denen beim Abschluss von DSL-Verträgen immer wieder Einkaufsgutscheine, in meinem Fall €150 beim Abschluss bei Alice.

Es war 'mal echt schön, wenn diese Neuerstellerei endlich Geschichte wird und der Deal mit der Aktualisierung einfach wieder oben erscheint.

Schön wäre auch, hab' ich schon öfters vergeblich angemerkt, wenn die HUKD-Suche chronologische Ergebnisse auswerfen würde und nicht die Angebote wild durcheinander wirft.

Es wären dann immer viele Nachrichten "oben" - da müsste es eine besser Lösung für geben, finde ich. (Ggf. Sonder-Tab)

Bei der Such-Kritik schließe ich mich voll an!

Habe mal eine Frage zu Qipu, bin damit noch nicht allzusehr vertraut.
Ich bekomme doch nur Cashback, wenn ich über Qipu den Vertrag mit KabelDEutschland o.ä. eingehe, richtig??

Jetzt bin ich aber schon seit 10 Monaten circa Kunde von Kabeldeutschland, ist es da immernoch möglich, Cashback zu beziehen?

Auch nett, wenn auch leider örtlich begrenzt auf einige Teile in Hamburg, willhelm bzw. willytel. Für 29,95€ ne 100/5 mbit flat inkl telefonflat und als geschenk die ersten 3 Monate nur 9,95 oder nen DVB-C reciver. Weiß nicht ob das Hilft oder nicht, aber es ist sicher ein Attraktives angebot. Servicetechnisch nehmen die die Kunden ernst (habe ein Digital TV paket bei denen und ein paar probleme mit meiner TV Dose gehabt, wo ohne wenn und aber ein Techniker geschickt wurde.) was leider immer Weniger ISPs tun. Bei Wechselbedarf zu Willytel kündigen die sogar den alten Anschluss um alles für die Portierung soeinfach wie möglich zu tun. Fand ich echt prima!

schiller

Habe mal eine Frage zu Qipu, bin damit noch nicht allzusehr vertraut.Ich bekomme doch nur Cashback, wenn ich über Qipu den Vertrag mit KabelDEutschland o.ä. eingehe, richtig??Jetzt bin ich aber schon seit 10 Monaten circa Kunde von Kabeldeutschland, ist es da immernoch möglich, Cashback zu beziehen?



"Das Cashbackangebot richtet sich an Neukunden.
Wenn Du das 100 Mbit/s Angbot bestellen willst, prüfe bitte vorher die Verfügbarkeit. Sollte es nicht verfügbar sein, ist Internet & Telefon 32 eine gute Alternative.

Das Freunde-werben-Freunde Angebot ist nicht mit Cashback kombinierbar."

Unytimedia und Cashback ging bei mir sehr flott.

Ich habe das Cashback damals noch mit der Kunden werben Kunden Aktion kombiniert. Dort gab es für den Geworbenen und den Werber je einen 50€ Bestchoice Gutschein (u.a. Amazon = Bargeld) und je einen 40€ weg.de Gutschein (=5€ ebay)

Insgesamt habe ich damals für meinen 3play-Vertrag bekommen:
3 Monate gratis, 70€ Cashback, 2x50€ Bestchoice und 2x40€ weg.de

Um das zu machen, muss man natürlich jemanden haben, der einen wirbt. Beim Vertragsabschluss dann über qipu auf Unitimedia, dann auf den Link der Kunden werben Kunden Aktion. Nach dem Vertragsabschluss kam die Kunden werben Kunden Sache automatisch per Post, qipu musste ich eine Nachbuchungsanfrage stellen.

Vodafone Festnetz hat keine Zukunft
golem.de/110…tml

retset

Vodafone Festnetz hat keine Zukunft http://www.golem.de/1109/86149.html


Verdammt :(! Vodafone hatte immer so gute Angebote.

"Alice DSL - wer nur kurze Zeit Internet benötigt kommt hier am günstigsten weg. Von Qipu gibt es 47,50€ Cashback. Leider kosten nur die ersten 6 Monate 14,90€- danach sind 24,90€ zu zahlen(nur für Internet).
Der Einrichtungspreis von 49,90€ muss leider immer bezahlt werden,amortisiert sich aber Dank Qipu. Es lässt sich monatlich kündigen. Bei 24 Monaten MVLZ gibt es eine Bonusgutschrift von 50€. "

Komisch. Ich war heute bei meinem örtlichen O2-Shop und dort wurde mir gesagt, dass es bei 24 Monaten VLZ 75€ Gutschrift gebe und die Einrichtungsgebühr entfalle. Falls man vorhätte, es vorher zu kündigen, müsste man die Einrichtungsgebühr bezahlen und würde keine Gutschrift erhalten...

RonnyRoger

Schön wäre auch, hab' ich schon öfters vergeblich angemerkt, wenn die HUKD-Suche chronologische Ergebnisse auswerfen würde und nicht die Angebote wild durcheinander wirft.



Oh, jaaaa... bitte, bitte!

für unitymedia: (12*15-115)/15=12.33. wie rechnet man 10.30 aus?

Verfasser

rheiner

für unitymedia: (12*15-115)/15=12.33. wie rechnet man 10.30 aus?

Sry, im Optimalfall bei 6 Gratismonaten entstehen 10,30€. wird korrigiert.

Verfasser

@AceOfCrowns- gilt nur für den fun ( +5€/Monat)

Scheint aber so als müsste man auch bei 24 Monaten die 49,90€ Einrichtungsgebühr zahlen( Online bei O2).


Crenzy

@AceOfCrowns- gilt nur für den fun ( +5€/Monat)Scheint aber so als müsste man auch bei 24 Monaten die 49,90€ Einrichtungsgebühr zahlen( Online bei O2).



Alles klar, danke dir

Crenzy

14,65€- Kabel BW: €38 für Cleverkabel Internet



Es gibt nur noch €26 Cashback für den 12MBit (Cleverkabel Internet 12) bei qipu.

Dafür gibt es einen "Online-Vorteil": "Bei Online-Bestellung bis 30.09.11 erhalten Sie eine Gutschrift in Höhe von
10 Euro. Die Gutschrift erfolgt nach erfolgreicher Aktivierung des
Anschlusses und wird Ihrem Kundenkonto erstattet.
Verrechnung erfolgt ab der zweiten Rechnung. Eine Barauszahlung ist nicht möglich."

Gleicht sich also fast aus...

Crenzy

17,90€ für Doppelflat Vodafone Festnetz und Internet-Flat 600010€ Rabatt falls eine Superflat vorhanden ist (0172-1212 anrufen).



Ich habe noch eine Frage zu diesem Tarif:

"Auf Wunsch inkl. Surf Sofort Paket: Komplett kostenlose Surf Sofort Mobilfunkkarte; sofort nach Bestellung über UMTS kostenlos surfen und ins dt. Festnetz telefonieren und damit die Zeit bis zur DSL-Anschaltung überbrücken
Hinzubuchbare Hardware/Zusatzleistungen:
DSL EasyBox 803 ohne Surf Sofort Paket für 24,90€
Surf Sofort Paket inkl. DSL EasyBox 803 + UMTS-Stick K3765 für 24,95€
Surf Sofort Paket inkl. DSL EasyBox 803 ohne UMTS-Stick K3765 für 9,95€"

Vielleicht kennt sich jemand ja ein bisschen damit aus
Nun wollte ich gerne mal wissen, wei das mit dem surfen über den Umts-Stick funktioniert. Darf man nur so lange damit kostenlos surfen, bis die Dsl-Anschaltung vollzogen ist? Fände das nämlich super praktisch, habe aber Angst vor einer Kostenfalle (wenn beispielsweise DSL auf einmal "angeschaltet" ist und ich es nicht merke). Würde das Surf-Sofort-Paket dann vielleicht automatisch ausgeschaltet werden?
Außerdem gibt es die Option, den Stick und die Surf-Sofort-Aktion kostenlos mitzubuchen (25€ - kein Preisunterschied zur nur der DSLBox). Nimmt man aber das Surf-Sofort-Paket ohne den Stick, so kostet die Box und das Paket nur 10€, sehe ich das richtig? oO
Ich habe hier nämlich noch irgendwo sonen Surfstick rumliegen, der sogar HDSPA oder wie das heisst empfangen kann (was bestimmt nicht möglich ist bei dem Surf-Sofort-Paket, ich gehe mal davon aus, die haben das Internet gedrosselt, wenn sie nur einen UMTS-Empfänger anbieten).
Ich hoffe mal, es ist jetzt nicht allzu wirr geworden, ich bin nicht sehr bewandert in solchen Sachen
Vielen Dank im Voraus!


Verfasser

Wenn du nen Stick hast brauchste keinen zweiten. Der einzige Haken bei dem Surf Sofort- es muss recht bald nach Anschluss gekündigt werden, ansonsten verlängern sich das automatisch. Reicht also wenn du 1 Monat nach Anschluss eine Kündigung mit der Surf Sofort Handynummer hinschickst.

Crenzy

17,90€ für Doppelflat Vodafone Festnetz und Internet-Flat 6000


Aktuell gibt es ja beim Classic 16.000er gratis dazu + 50 Starthuthaben. Kombinierbar mit dem Angebot von obocom?

Verfasser

Crenzy

17,90€ für Doppelflat Vodafone Festnetz und Internet-Flat 6000

Sorry, da musste anrufen. Denke eher nicht.

Geht beides leider nicht, hab eine Mail geschrieben.

Crenzy

17,90€ für Doppelflat Vodafone Festnetz und Internet-Flat 6000

Hallo,

wie lange dauert ers bei o² bzw alice von der Bestellung bis zur Inbetriebnahme?

Viele Grüße

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text