DSL Sammelthread - 9 Anbieter im Vergleich
336°Abgelaufen

DSL Sammelthread - 9 Anbieter im Vergleich

133
eingestellt am 30. Aug 2011
[Update] Alice ist jetzt auch bei Qipu verfügbar!
qipu.de/cas…o2/

Der ein oder andere Student wird wohl demnächst eine neue DSL Flat benötigen- was liegt da näher als einen Sammelthread zu eröffnen. Zunächst einmal- fast jeder DSL Vertrag muss inzwischen 24 Monate laufen. Ausnahmen sind lediglich Alice light,Unity Media,Congstar und die beiden kleinen Anbieter Easybell und Avego. Um die Kosten weiter zu drücken habe ich meist den günstigesten Tarif gewählt- eine Telefonflat kostet meist ca. 5€/Monat mehr.

Falls eine Rufnummernmitnahme gewünscht ist solltet ihr bereits 3 Monate vorher das neue Angebot abschließen und penibel darauf achten, dass der neue Anbieter beim alten Anbieter kündigt- bei mir hat Vodafone die Kündigung verschlampt und ich darf jetzt für 2 Verträge zahlen...

Weitere Empfehlung- Sonderrufnummern+Handynummern sperren, falls Kinder im Haushalt zu finden sind- es kann zu unangenehmen Überraschnungen kommen.

Angebote:

Kabel BW- wer Glück hat und beliefert werden kann macht hier ein Schnäppchen- 12 MBit/s Internet-Flat für 14,90€x24+29,90€ Bereitstellung- 38€ Qipu = 14,65€/Monat.


Kabel Deutschland- damals mit 12 Monaten MVLZ ungeschlagen, heute mit 24 Monaten akzeptabel- z.B. Internet 6mb, 12,90€x12+19,90x12+30€-72€ Cashback=14,70€/Monat.

Vodafone:
Servicetechnisch kann ich von Vodafone nur abraten- dafür ist es die günstigste Doppelflat. Vodafone DSL Classic Doppelflat 6000 für ~17€/Monat.
Kombinierbar mit dem Vodafone Vorteil- siehe unten.

Ebenfalls sehr regional- Unity Media 2 Play (Internetflat 32T, Festnetzflat) für 25€/Monat-60€ Qipu-Cashback, Mindestvertragslaufzeit nur 12 Monate= 20€/Monat.

1und1- Für alle welche mit einer Begrenzung von 100GB leben können (danach wird auf 1mb gedrosselt) sollten sich den surf&phone special 16mb Tarif von 1und1 anschauen. Für 10€ Vsk gibt es die kleinste Fritzbox on Top.
Alternativ die Standard Doppelflat für 25€/Monat, 10€ Vsk für die neuste fritz.box 7320 im Wert von ~ 100€. Hätte man die Box eh gekauft/verkauft sie landet man bei effektiv 21,25€.

Alice DSL ist leider nicht mehr der Megaschnapper ala 130€ Auszahlung und sofort kündbar- die Konditionen haben sich leider verschlecht. Von Qipu gibt es 47,50€ Cashback. Leider kosten nur die ersten 6 Monate 14,90€- danach sind 24,90€ zu zahlen(nur für Internet).
"Wer zu Alice will, sollte die Tage (also noch diesen Monat) abschliesen.Wie man munkelt, sollen sich einzelene Teile von Tarifen/Optionen im nächsten Monat verschlechtern." Der Einrichtungspreis von 49,90€ muss leider immer bezahlt werden. Es lässt sich monatlich kündigen. Bei 24 Monaten MVLZ gibt es eine Bonusgutschrift von 50€.


Congstar- mit 100€ Gutschein annehmbar, nur Internet 16mb 25€/Monat, Doppelflat 30€/Monat. Qipu gibt alternativ bis zu 50€ fürs DSL Angebot. Ohne MVLZ Bereitstellungsentgelt 39,99 €, bei 24 Monaten 9,99 €. Somit 21,25€/Monat bei 24 Monaten. Bei 12 Monaten wären es 20€/Monat.

Easybell- recht junges Unternehmen, DSL 16mb kostet 21,95€ und ist monatlich kündbar, es fallen 49,95€ AG an. Die Festnetz Flat kostet 3€/Monat mehr. ADAC Mitglieder bekommen eine Gutschrift über 50€. Wer sich 24 Monate binden will zahlt im "time" 24,95€/Monat, AG entfällt.

Avego- 20€ Internet, 50€ AG. Monatlich kündbar.

Ich verweise nochmal gerne auf den "Richtig kündigen" Thread:
mydealz.de/715…en/

Beste Kommentare

Verfasser

Kosten pro Monat bei 24 Monaten Vertragslaufzeit im billigsten Tarif:

14,65€- Kabel BW: €38 für Cleverkabel Internet

14,70€- Kabel Deutschland: 72€ Cashback für Internet & Telefon 6

17,90€ für Doppelflat Vodafone Festnetz und Internet-Flat 6000
10€ Rabatt falls eine Superflat vorhanden ist (0172-1212 anrufen).

20,50€ für Doppelfalt- 1&1 Surf & Phone Flat Special 16mb, 100GB Traffic
21,25€ für 1&1 Doppelflat ohne Begrenzung, 6mb, Fritz.box 7320 im Preis eingerechnet.

17,50€/Monat bei 12Monaten, 20€/Monat bei 24 Monaten- Alice- 47,50€ Cashback

20€- Unity Media- €60 Cashback für 2play 32.000

21,25€- 100 € Gutscheincode für Congstar DSL

21,95€- Easybell- 16mb ohne MVLZ, mit Festnetzflat 24,95€ ohne ADAC Mitgleidschaft 50€ mehr.

24€- Avego, ohne MVLZ.

Anregungen/Kritik sind willkommen!




Verfasser

rebel

Und wo bleibt da die Telekom?

Stell mir ein preiswertes Angebot zusammen
133 Kommentare

Verfasser

Kosten pro Monat bei 24 Monaten Vertragslaufzeit im billigsten Tarif:

14,65€- Kabel BW: €38 für Cleverkabel Internet

14,70€- Kabel Deutschland: 72€ Cashback für Internet & Telefon 6

17,90€ für Doppelflat Vodafone Festnetz und Internet-Flat 6000
10€ Rabatt falls eine Superflat vorhanden ist (0172-1212 anrufen).

20,50€ für Doppelfalt- 1&1 Surf & Phone Flat Special 16mb, 100GB Traffic
21,25€ für 1&1 Doppelflat ohne Begrenzung, 6mb, Fritz.box 7320 im Preis eingerechnet.

17,50€/Monat bei 12Monaten, 20€/Monat bei 24 Monaten- Alice- 47,50€ Cashback

20€- Unity Media- €60 Cashback für 2play 32.000

21,25€- 100 € Gutscheincode für Congstar DSL

21,95€- Easybell- 16mb ohne MVLZ, mit Festnetzflat 24,95€ ohne ADAC Mitgleidschaft 50€ mehr.

24€- Avego, ohne MVLZ.

Anregungen/Kritik sind willkommen!




congstar hat ebenfalls nur eine 1-Monats-Vertragslaufzeit

Verfasser

Der Vodafone Vorteil:

Der DSL-Tarif ist Vodafone-Vorteils berechtigt (10€ Rabatt pro Monat) und kann somit mit eurem bestehenden Vodafone Mobilfunkvertrag Vertrag (wenn man denn einen hat) noch günstiger werden. Leider müssen beide Tarife (also auch euer alter) vorteilsberechtigt sein. Ob euer alter Tarif das ist, kann euch am besten die Vodafone Hotline beantworten (0172-1212).

Gesamtkosten somit 17€/Monat -10€/Monat VodafoneVorteil=7€/Monat für eine Doppelflat!

Crenzy

...Vodafone: Servicetechnisch kann ich von Vodafone nur abraten-...



Dem kann ich nur zustimmen. Eine Freundin von mir hatte über Monate die kuriosesten Probleme. Ständig wurde die Schuld hin und hergeschoben, Techniker kamen nie, Rückmeldungen jeglicher Art wurden oft nicht durchgeführt - obwohl versprochen... Wenn es läuft, läuft es - aber wehe es treten mal Probleme auf. Sollte man sich vorher gut überlegen

War überfällig, in letzter Zeit wars ja still um DSL-Angebote, danke!
Und HOT, klar...

Oh ne da drum muss ich mich ja auch noch kümmern

Alice bei Saturn oder MM mit Einkaufsgutschein gibt es nicht mehr, oder?
Und wer ist mit Netzwerkservice gemeint?

Unity Media geht leider nur über Kabel, oder?

Ich bräuchte ein Angebot für Internet + Fernsehn + Telefon (Kabel oder IPTV)!
Kann mir jemand einen Anbieter empfehlen?

Verfasser

bla

congstar hat ebenfalls nur eine 1-Monats-Vertragslaufzeit

habs extra rausgelassen da:
"- Bereitstellungsentgelt 39,99 €" +24,99 € monatlich NUR Internet.
Dafür 40€ von Qipu! qipu.de/cas…ar/

bla

congstar hat ebenfalls nur eine 1-Monats-Vertragslaufzeit


dafuer 100 euro gutschein ( hukd.mydealz.de/gut…804 ); qipu wurde vlt deswegen nicht bei mir getracked.

also mit vodafone bin ich absolut zufrieden-- die haben mir auch meine alte telefonnummer zurueckgeholt nach fast 3 monaten, weil die spassels bei alice beim ummelden das einfach nichts gemacht haben. und zwar wirklich nichts. o-ton hotline: wenn sie ihre nummer verlieren, ist das schade, koenenn wir aber nichts machen. erst 2x einschreiben mit ruecktritt haben sie mich dann gnaedig von meinem angeblichen ruecktrittsrecht gebrauch machen lassen. bei denen nie nie nie wieder.

Verfasser

@bla und J0rd4N- Danke!
@metalheart666- siehe erster Post.

Alice wird nochmal editiert, nurnoch 6 Monate 14,90€, danach 24,90€

"Service" ist bei Alice leider auch nicht wirklich zu erwarten. Habe meinen Vertrag mit 10.000 Payback-Punkten im Frühjahr abgeschlossen. Auch nochmal extra nachgefragt ob ich diese auch bekomme. Im Nachhinein hätte ich angeblich einen Promo-Code benötigt auf den an keiner Stelle hingewiesen wurde. Die Geschwindigkeit liegt nicht bei 16MBit, sondern eher bei 8-9 manchmal bekommt man sogar nur 2...
Allerdings, bei Abschluss eines 24Mon-Vertrag entfällt die Anschlussgebühr.

Wenn verfügbar ist NetCologne durchaus attraktiv, normal DSL 18MBit Telefonflat, derzeit 19,90 im Monat, Laufzeit kann flexibel gehalten werden, mit Glück gibt es fürs gleiche Geld auch VDSL ab 25 Mbit...

Alice ist das letzte

Crenzy

@bla und J0rd4N- Danke!@metalheart666- siehe erster Post.Alice wird nochmal editiert, nurnoch 6 Monate 14,90€, danach 24,90€


Ich weiß aber immer noch nicht, wer Netzwerkservice sein soll ;).

Vielleicht noch interessant in diesem Zusammenhang: Welche Hardware gibt es dazu? Oft hat man ja schon seine Hardware und bekommt dann noch nen 100EUR Router dazu (1&1).

Verfasser

Crenzy

@bla und J0rd4N- Danke!@metalheart666- siehe erster Post.Alice wird nochmal editiert, nurnoch 6 Monate 14,90€, danach 24,90€

KJNetzwerkservice Inh. Kaweh Jazayeri, Stamitzstr. 19, 68167 Mannheim

Ich fang dieses Semester an zu studieren und ich finde auch 15 € noch zu viel für ne Internetflat

Tolle Übersicht. Danke!

Der DSL Classic ohne surf-sofort von Vodafone kommt auf effektiv 17,90€, oder?
24x24,95€
9,95€ Anschluß
24,90 WLAN Router
203€ Auszahlung (bei obocom)
Die vier Mobilfunkkarten halt ich für unseriös und hab ich deshalb hier rausgelassen.

Vodafone erscheint mir aktuell die beste Lösung zu sein. Mich würde interessieren, was haltet ihr von der 6.000er Vodafone-Leitung - ist das zu wenig? Angeblich kann man für drei Euro auf 16.000 erhöhen, hatte ich gelesen.

hm.. vodafone hört sich trotzdem gut an, muss ich mal damit befassen, danke auf jeden fall

Ich bin mit Vodafone zufrieden. Benutzen es @home im Normaltarif also kein Studententarif. Gibts keine Vergleichsseiten wo man DSL Tarife vergleichen kann?!

Slapdepp

Ich fang dieses Semester an zu studieren und ich finde auch 15 € noch zu viel für ne Internetflat


Dann warte auf ein günstiges o2 Active-Data/Internet L Angebot - teilweise effektiv 2-3 Euro im Monat. Allerdings sehr selten =)

Ich habe bisher nur 16.000er für knapp 25€ gefunden (zb auf check24.de)
ich dachte das geht mittlerweile billiger

Verfasser

xsjochen

Der DSL Classic ohne surf-sofort von Vodafone kommt auf effektiv 17,90€, oder?24x24,95€9,95€ Anschluß24,90 WLAN Router203€ Auszahlung (bei obocom)Die vier Mobilfunkkarten halt ich für unseriös und hab ich deshalb hier rausgelassen.

Gutschein DSL für 18€ Bonus :P

mal zum Thema Neukunde, zB. bei Vodafone; würde ein Abschluß auf den Ehepartner( Neukunde) funktionieren, wenn ein auslaufender Vertrag gekündigt wird?

Slapdepp

Ich fang dieses Semester an zu studieren und ich finde auch 15 € noch zu viel für ne Internetflat


Wenn die 15€ zu viel sind für Internet, dann glaube ich kaum, dass du dir eine eigene Wohnung leisten kannst. Ergo wirst du wohl in ner WG wohnen und wenn sich drei(oder wieviel auch immer) Mitbewohner nen Anschluss teilen, dann wirds eigentlich spottbillig.

Das ALICE-Angebot ist ja verlockend, aber ich find nix über die ominöse "Netzwerktechnik". Haben die keine richtige Webseite wo das Angebot detailiert zu finden ist?
Auf alice-team.de steht nur "Die beworbenen Neukunden-Vorteile sind bis zum 31.12.2010 verlängert worden.", sonst null Infos.
Sehr professionel oO

Beim Alice Fun mit Telefon analog-Anschluß (DSL und Telefon-Flat) wäre das nach meiner Rechnung:
6x19,90€
18x29,90€
49,90€ Einrichtung
-75€ Willkommensbonus
-50€ Auszahlung netzwerktechnik
damit komm ich nur auf teure 24,27€ im Monat ?!
Was fehlt denn, wie komm ich da denn deutlich unter 20€ über 24 Monate???

Ich kann nur das Forum empfehlen:

telefon-treff.de/for…=20

Dort gibts auch ordentliche Preise für DSL Verträge etc...

hoffentlich gibts mal wieder Alice mit 150 € Auszahlung oder sowas
mein Vertrag bei Vodafone läuft im Dezember aus

Von Alice rate ich ab... ich habe damals bei der 300€ Gutschein Aktion bei Media Markt mitgemacht und mir wurde diesen Monat von Alice einseitig und ohne Angabe von Gründe (fristgerecht) gekündigt. Eine Monatliche Kündigungsfrist hat also nicht nur Vorteile... Und Laut Hansenet Forum bin ich bei weitem nicht der Einzige.

Slapdepp

Ich fang dieses Semester an zu studieren und ich finde auch 15 € noch zu viel für ne Internetflat



An der Uni gibt es meist kostenlos WLAN, für die ganz sparsamen

xsjochen

Das ALICE-Angebot ist ja verlockend, aber ich find nix über die ominöse "Netzwerktechnik". Haben die keine richtige Webseite wo das Angebot detailiert zu finden ist?Auf alice-team.de steht nur "Die beworbenen Neukunden-Vorteile sind bis zum 31.12.2010 verlängert worden.", sonst null Infos.Sehr professionel oO


So verlockend finde ich das nicht, ist anscheinend mit einem 24 Monatsvertrag verbunden: alice-team.de/sta…pdf

Kann man wenn man einen Vodafone DSL bucht,
dann die Superflat Internet Sim Only (29€) für 19€ haben?
Wie sieht es aus wenn man Freiberufler ist.
Bekommt mann dann sogar 15% Rabatt obendrauf?

Nunja.

1. Die Idee mit dem Thread ist top!

2. Jeder der auf Preis-leistung oder nur Leistung schaut, geht zu einem Kabelanbieter (wenn verfügbar).

3. wenn man aufgrund mangelnder Verfügbarkeit DSL wählen muss, ist die Auswahl wieder groß und die Geschmäcker verschieden. Wollte nur zu Vodafone anmerken. Ich hab da (ernsthaft) tolle Erfahrungen gemacht!!!
.
Die Probleme bei DSL liegen ja meist daran, dass die anderen Anbieter fast alle ihre Kapazitäten von telekom mieten und der Telekom (!)-Techniker die Vodafone/u.a. Kunden anschließen muss. Und da ich mehrere Telekom-Techniker kenne, weiß ich dass die eben die geringstmögliche Priorität haben. D.h. wenn irgendwas dazwischenkommt, werden (irgendwie verständlich) zuerst die Fremdkundentermine abgesagt.
Dann wartet der Kunde von Vodafone/1&1/... zuhause und ist sauer auf seinen Anbieter, obwohl die manchmal nichts dazu können.

So auch bei mir. 4x kam der Telekom-Techniker nicht! Aber bei Vodafone hatte ich (bereits damals wo dies noch unüblich war) immer eine kostenlose Hotline, mit echten Menschen, die alle geschult waren und jedesmal hatte ich das Gefühl, dass die sich echt bemühen. Da kann ich Vodafone nur loben. Bin jetzt (nur aufgrund der Preis-Leistung bei einem Kabelanbieter, sonst immernoch Vodafone).

@Franky

Warum ist bei den Kabelanbietern die Leistung oder das Preisleistungsverhältnis besser?


Ist TV per Kabel besser als IPTV von T-Home, Vodafone oder Alice?

@Wolle:

Nein. TV habe ich damit gar nicht mit einbezogen.
Aber wenn Du NUR Internet + Telefon-Flat willst sind die Kabelanbieter wesentlich besser.
Du bekommst zB oft schon Geschwindigkeiten von 25 oder 32 Mbit beim Kabelanbieter zum gleichen Preis wie DSL (bis zu) 16 Mbit bei Telefonunternehmen.
Zusätzlich kommt hinzu, dass es ja überall heisst "bis zu" 16.000 o.ä.
Das gilt zwar auch bei Kabelanbietern, aber die Telefonunternehmen (Vodafone, Telekom, 1&1, Alice, ...) teilen sich ja fast alle die Telefonleitungen der Telekom. Diese geben physisch einfach nicht mehr her, als bis zu 16.000. Und aus dem "bis zu" werden halt schnell nur tatsächlich 4.000 oder 7.000 oder 11.000 oder so.
Die Kabelnetze haben dagegen viel größere Kapazitäten. Wenn Du da 25.000 bestellst, kriegst Du real auch mit 90%iger Sicherheit weit über 20.000.

Aufgrund dieser Tatsachen sind eben (vor allem im realen Vergleich und nicht im "bis zu" Vergleich die Kabelanbieter im Vorteil).
Wie es preislich aussieht, wenn man noch Kabel-TV dazunimmt, weiß ich nicht, da ich Satellit habe.

Verfasser

svigo

hoffentlich gibts mal wieder Alice mit 150 € Auszahlung oder sowasmein Vertrag bei Vodafone läuft im Dezember aus

Wohl kaum- dsl-blog.de/dsl…tml
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text